Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Blitzangebot] KLIM Esports Gaming Stuhl
254° Abgelaufen

[Blitzangebot] KLIM Esports Gaming Stuhl

279,90€349,90€-20%Amazon Angebote
18
eingestellt am 13. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Blitzangebot: Noch ca. 4std

Brauchbarer Gaming Stuhl vergleichbar mit NobleChair, DXRacer, Sharkoon Skiller,

Auflistung von Features und co spar ich mir mal, sind die selben wie bei
anderen Modellen. Wer in dem Preisbereich nen Gaming Stuhl kaufen will,
weiß meist eh schon wonach er sucht oder nicht

Frohe Schnäppchenjagd
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Kann davon nur abraten. KLIM ist ein recht junges Unternehmen und weiß, wie man seine Produkte in ein gutes Licht rückt. Ich hab mal Kopfhörer von denen geholt, die Bewertungen auf Amazon waren exzellent - und trotzdem waren sie innerhalb kurzer Zeit Schrott. Oder, um es explizit zu formulieren: Die meisten Rezensionen sind gekauft (mit kostenlosen Testprodukten etc.). Das Teil ist qualitativ minderwertig (siehe die Negativrezension, das Ding bricht auseinander).

Wenn schon Gaming-Stuhl, dann von den bewährten Marken, die sich ausschließlich auf Stühle spezialisiert haben (z.B. Noble Chair, DX Racer).

Bei dem Modell hier gibt es übrigens nicht mal Maßangaben. Bis zu 150kg und 1,60m-2m? Das erreicht nicht mal die King-Serie von DX Racer - und die hat vermutlich sogar ne höhere Rückenlehne.

Wer einen wirklich ergonomischen Stuhl ohne Gaming-Marketing-Mist haben will, sollte sich ohnehin was ganz anderes kaufen, z.B. von Steelcase. Kostet aber auch doppelt so viel.
Bearbeitet von: "Alphadude" 13. Dez 2019
18 Kommentare
Kann davon nur abraten. KLIM ist ein recht junges Unternehmen und weiß, wie man seine Produkte in ein gutes Licht rückt. Ich hab mal Kopfhörer von denen geholt, die Bewertungen auf Amazon waren exzellent - und trotzdem waren sie innerhalb kurzer Zeit Schrott. Oder, um es explizit zu formulieren: Die meisten Rezensionen sind gekauft (mit kostenlosen Testprodukten etc.). Das Teil ist qualitativ minderwertig (siehe die Negativrezension, das Ding bricht auseinander).

Wenn schon Gaming-Stuhl, dann von den bewährten Marken, die sich ausschließlich auf Stühle spezialisiert haben (z.B. Noble Chair, DX Racer).

Bei dem Modell hier gibt es übrigens nicht mal Maßangaben. Bis zu 150kg und 1,60m-2m? Das erreicht nicht mal die King-Serie von DX Racer - und die hat vermutlich sogar ne höhere Rückenlehne.

Wer einen wirklich ergonomischen Stuhl ohne Gaming-Marketing-Mist haben will, sollte sich ohnehin was ganz anderes kaufen, z.B. von Steelcase. Kostet aber auch doppelt so viel.
Bearbeitet von: "Alphadude" 13. Dez 2019
Meinungen? Erfahrungen?
Alphadude13.12.2019 20:00

Kann davon nur abraten. KLIM ist ein recht junges Unternehmen und weiß, …Kann davon nur abraten. KLIM ist ein recht junges Unternehmen und weiß, wie man seine Produkte in ein gutes Licht rückt. Ich hab mal Kopfhörer von denen geholt, die Bewertungen auf Amazon waren exzellent - und trotzdem waren sie innerhalb kurzer Zeit Schrott. Oder, um es explizit zu formulieren: Die meisten Rezensionen sind gekauft (mit kostenlosen Testprodukten etc.). Das Teil ist qualitativ minderwertig (siehe die Negativrezension, das Ding bricht auseinander). Wenn schon Gaming-Stuhl, dann von den bewährten Marken, die sich ausschließlich auf Stühle spezialisiert haben (z.B. Noble Chair, DX Racer). Bei dem Modell hier gibt es übrigens nicht mal Maßangaben. Bis zu 150kg und 1,60m-2m? Das erreicht nicht mal die King-Serie von DX Racer - und die hat vermutlich sogar ne höhere Rückenlehne. Wer einen wirklich ergonomischen Stuhl ohne Gaming-Marketing-Mist haben will, sollte sich ohnehin was ganz anderes kaufen, z.B. von Steelcase. Kostet aber auch doppelt so viel.


Da muss ich sagen, Kopfhörer von Klim, trotz tausenden von guten Bewertungen (gekauft?) klingen richtig sch***e. Es wundert mich, ob alle taub sind, oder die Rezensionen auf Amazon einfach keine Rolle spielen sollen bei meinen nächsten Einkäufen.
Außerdem sehe ich nicht wirklich einen Grund, so viel für einen Stuhl unbekannter Marke zu zahlen, nur weil es für "Gaming" gedacht ist und 2 extra Kissen besitzt.
Lächerlich,hollt euch doch ein "gaming stuhl" von amazon also diese noname für 50-70 habe meinen seit 4 jahren und wirklich top immernoch
Was denkt ihr eigentlich wie viele Werke es auf der Welt gibt, die Gamingstühle in dieser Optik herstellen?

Fast alle kommen aus der selben Fabrik von den "Markenwaren"...
Bearbeitet von: "xSGEx" 13. Dez 2019
xSGEx13.12.2019 21:34

Was denkt ihr eigentlich wie viele Werke es auf der Welt gibt, die …Was denkt ihr eigentlich wie viele Werke es auf der Welt gibt, die Gamingstühle in dieser Optik herstellen?Fast alle kommen aus der selben Fabrik von den "Markenwaren"...


aufjedenfall,ein noname für 60 hollen 5 jahre nutzen
IntimaTe WM Heart von Amazon kann ich gar nicht empfehlen, egal welcher Stuhl. Kundenservice existiert nicht, alle Kontaktaufnahmen werden ignoriert. Just by the way
Alphadude13.12.2019 20:00

Kann davon nur abraten. KLIM ist ein recht junges Unternehmen und weiß, …Kann davon nur abraten. KLIM ist ein recht junges Unternehmen und weiß, wie man seine Produkte in ein gutes Licht rückt. Ich hab mal Kopfhörer von denen geholt, die Bewertungen auf Amazon waren exzellent - und trotzdem waren sie innerhalb kurzer Zeit Schrott. Oder, um es explizit zu formulieren: Die meisten Rezensionen sind gekauft (mit kostenlosen Testprodukten etc.). Das Teil ist qualitativ minderwertig (siehe die Negativrezension, das Ding bricht auseinander). Wenn schon Gaming-Stuhl, dann von den bewährten Marken, die sich ausschließlich auf Stühle spezialisiert haben (z.B. Noble Chair, DX Racer). Bei dem Modell hier gibt es übrigens nicht mal Maßangaben. Bis zu 150kg und 1,60m-2m? Das erreicht nicht mal die King-Serie von DX Racer - und die hat vermutlich sogar ne höhere Rückenlehne. Wer einen wirklich ergonomischen Stuhl ohne Gaming-Marketing-Mist haben will, sollte sich ohnehin was ganz anderes kaufen, z.B. von Steelcase. Kostet aber auch doppelt so viel.


Mein Gaming Stuhl
24240847-FGEYU.jpg
Sonneborn13.12.2019 21:50

Mein Gaming Stuhl [Bild]


Nur wahre Gamer haben so einen "Gaming Stuhl"

Der wahre Gamer Stuhl - ist natürlich der Markus von Ikea.
Noble chairs und ihr macht nix falsch.
DealBen13.12.2019 22:17

[Bild] Der wahre Gamer Stuhl - ist natürlich der Markus von Ikea.


Ohne Witz. Hab den mal Probe gesessen und dafür dass der nach so wenig aussah war der ganz schön bequem.

Aber das sind sie ja alle die ersten 10 minuten.

Hab bis heute leider noch nich die Eier legende Wollmilchsau unter den Schreibtischstühlen gefunden.

- hohe rückenlehne
(Der Nacken sagt Danke)
- gut gepolstert
(Wie Opas alter Lederchefsessel...)
- Atmungsaktiv
(...statt Leder aber lieber Stoffbezug)
- Breite und Tiefe Sitzfläche
(Schneidersitz? Kein problem!)
- Tief absenkbar
(Damit die Füße mal entspannt aufem Boden bleiben)
- Diverse Ergonomische funktionen
(Armlehnen verstellbar, Kippfunktion, Lordesenstütze u.s.w.)

So einen hätt ich gern.
Aber an irgend einer Sache davon mangelt es immer
Sehr viele Rezensionen sagen man sitzt Bretthart auf den Nobles
Schmuddeltanz13.12.2019 22:28

Noble chairs und ihr macht nix falsch.


Hab den Hero-Deal verpasst und 400€ bin ich einfach nicht bereit...
RakZak13.12.2019 22:31

Sehr viele Rezensionen sagen man sitzt Bretthart auf den Nobles …Sehr viele Rezensionen sagen man sitzt Bretthart auf den Nobles


Ja das stimmt.
Hab den gleichen sehr gute Qualität
RakZak13.12.2019 22:31

Sehr viele Rezensionen sagen man sitzt Bretthart auf den Nobles …Sehr viele Rezensionen sagen man sitzt Bretthart auf den Nobles


Gleiches gilt leider auch für Secretlab. Hatte die Hoffnung der Titan ist endlich mal ein Stuhl der alle meine Anforderungen erfüllt, aber er ist hart wie Beton.
Bearbeitet von: "St0ni3" 14. Dez 2019
Kann dem Stuhl auch empfehlen ☝🏼
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text