Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BlitzWolf BW-SHP8 3680W 16A Smarte Wi-Fi CE zertifizierte Steckdose Steuerung über Alexa/google/IFTTT möglich und Versand aus Frankreich
508° Abgelaufen

BlitzWolf BW-SHP8 3680W 16A Smarte Wi-Fi CE zertifizierte Steckdose Steuerung über Alexa/google/IFTTT möglich und Versand aus Frankreich

10,90€13,81€-21%Banggood Angebote
Community Manager34
eingestellt am 1. AprLieferung aus Frankreich

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bei Banggood gibt es gerade mit dem Gutscheincode: BGBWSH8 die smarte Steckdose von Blitzwolf für nur 10,90€ inkl. Versand aus Frankreich.
Da die Steckdose auf Ali teurer ist als hier bei Banggood ohne Gutschein, nehme ich den Preis ohne Gutschein direkt mal als VGP.
Die Steckdose is CE zertifiziert.

  • Model: BW-SHP8
  • Type: EU Plug
  • Color: White
  • Dimension: 80*80*54mm
  • Weight: 105g
  • Material: ABS & PC
  • Input: AC 1000V-240V 50/60Hz
  • Max Load: 16A
  • Maximum Power: 3680W
  • Power Consumption: ≤ 0.3W
  • Working Temperature: -20~45℃
  • Relative Humidity: ≤80%
  • WIFI Frequency: 2.4GHz WIFI
  • Wireless Range: 30M
  • Certification: CE, RoHS

1559752.jpg
1559752.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Muss man da vorher die Sicherung raus nehmen? Frage für eine Ex....
34 Kommentare
VDE Norm hat die wohl nicht, oder?
Hört sich nicht schlecht an. Hat eine Erfahrung?
Auch mit der Fritzbox steuerbar?
Internet01.04.2020 13:16

Auch mit der Fritzbox steuerbar?


Sicherlich nicht. Fritzbox nutzt DECT
Blitzwolf war doch die mit der unsicheren Cloud Anbindung :-) Wenn man die nicht flashen kann lieber dann nicht benutzen
Tasmota fähig?
Hmmm. Gibt es schon sowas für die Busch Jäger Systeme?
25568197-g9Rib.jpg
Von VDE dürfen wir hier nicht reden, ABER wenn ich es richtig sehe, werden die Leiter auch noch mit Schraubklemmen fixiert..damit wäre das Teil für mich raus. Erst recht für den Hobbybastler zu Hause, der - wenn er schon selber an der Elektroinstallation fummelt - mit Steckklemmen wesentlich besser dran ist.
thetank01.04.2020 13:40

[Bild] Von VDE dürfen wir hier nicht reden, ABER wenn ich es richtig sehe, …[Bild] Von VDE dürfen wir hier nicht reden, ABER wenn ich es richtig sehe, werden die Leiter auch noch mit Schraubklemmen fixiert..damit wäre das Teil für mich raus. Erst recht für den Hobbybastler zu Hause, der - wenn er schon selber an der Elektroinstallation fummelt - mit Steckklemmen wesentlich besser dran ist.


Was ist an Schraubklemmen so verkehrt?
manuel301.04.2020 13:43

Was ist an Schraubklemmen so verkehrt?


Frage ich mich auch, finde die Steckklemmen immer fummeliger als die Schraub Varianten.
manuel301.04.2020 13:43

Was ist an Schraubklemmen so verkehrt?


Die wichtigsten zwei Punkte:
1. Es ist wahrscheinlich, dass Laien die Schraubklemme entweder zu wenig oder zu stark festziehen
2. Schraubklemmen können sich mit der Zeit verformen, wodurch sich der Kontakt und damit der Widerstand verschlechtert. Im schlimmsten Fall schmort dir dann die Steckdose weg

Bevor hier jetzt die Anfeindungen kommen: In meiner Installation hier gibt es auch noch Schraubklemmen (nicht von mir), aber ich kann dennoch ruhig schlafen. Ich würde dieses Risiko nur bei neuen Installationen nicht mehr eingehen wollen.
Bearbeitet von: "thetank" 1. Apr
mydealz_Helfer01.04.2020 13:46

Frage ich mich auch, finde die Steckklemmen immer fummeliger als die …Frage ich mich auch, finde die Steckklemmen immer fummeliger als die Schraub Varianten.


Echt? Der einzige Nachteil ist doch nur, dass Steck- oder Federklemmen teurer sind. Der Leiter ist doch viel flotter eingesteckt als dass ich die Schraube angezogen habe.
thetank01.04.2020 13:52

Echt? Der einzige Nachteil ist doch nur, dass Steck- oder Federklemmen …Echt? Der einzige Nachteil ist doch nur, dass Steck- oder Federklemmen teurer sind. Der Leiter ist doch viel flotter eingesteckt als dass ich die Schraube angezogen habe.


Ja leichter eingesteckt und rutschen dann direkt wieder raus(zumindest war das bei meinen letzten Baumarkt Steckdosen so).
Wenn schon geschrieben wird "CE zertifiziert" dann sollte man direkt vom Kauf absehen. CE ist eine reine Konformitätserklärung des Herstellers/Erstimporteurs in den EU-Raum. Es gibt faktisch kein CE Zertifikat was ausgestellt werden kann, man kann lediglich sein Produkt auf Konformität mit der Norm testen lassen und das Produkt dann entsprechend selbst kennzeichnen.

Da sie auch das "Recyclingzeichen" was sich normalerweise auf Verpackungen findet mit aufdrucken gehe ich mal davon aus, dass der Designer einfach mal alles raufkopiert hat was der Kunde gerne sieht.
Bearbeitet von: "Johnny_R" 1. Apr
Johnny_R01.04.2020 13:59

Wenn schon geschrieben wird "CE zertifiziert" dann sollte man direkt vom …Wenn schon geschrieben wird "CE zertifiziert" dann sollte man direkt vom Kauf absehen. CE ist eine reine Konformitätserklärung des Herstellers/Erstimporteurs in den EU-Raum. Es gibt faktisch kein CE Zertifikat was ausgestellt werden kann, man kann lediglich sein Produkt auf Konformität mit der Norm testen lassen und das Produkt dann entsprechend selbst kennzeichnen.Da sie auch das "Recyclingzeichen" was sich normalerweise auf Verpackungen findet mit aufdrucken gehe ich mal davon aus, dass der Designer einfach mal alles raufkopiert hat was der Kunde gerne sieht.


Immer wieder lustig die Kommentare hier zu lesen, ist kein CE Zeichen auf den Produkten, wird gemotzt, ist ein CE Zeichen drauf, wird auch gemotzt. Aber ich verstehe, was du damit meinst.
Bearbeitet von: "mydealz_Helfer" 1. Apr
Muss man da vorher die Sicherung raus nehmen? Frage für eine Ex....
Für mich ist die Dose einfach so hässlich von Form und vor allem mit dem Logoaufdruck, dass sich der optische Vorteil gegenüber den Plug / Steckdosendaptern in Grenzen hält ...

Und scheint ja auch nicht Mehrfachrahmen geeignet.

Aber vielleicht da wo einem der Platz fehlt ...

Preis und Deal aber hot.
Bearbeitet von: "MirEgal" 1. Apr
mydealz_Helfer01.04.2020 14:08

Immer wieder lustig die Kommentare hier zu lesen, ist kein CE Zeichen auf …Immer wieder lustig die Kommentare hier zu lesen, ist kein CE Zeichen auf den Produkten, wird gemotzt, ist ein CE Zeichen drauf, wird auch gemotzt. Aber ich verstehe, was du damit meinst.


Es ist ja faktisch so, dass ein CE Zeichen so oder so drauf sein muss, damit das Produkt in der EU verkehrsfähig ist. Damit zu werben ist also werben mit Selbstverständlichkeiten und deswegen auch wettbewerbsrechtlich heikel. Die Problematik mit fehlender CE Kennzeichnung hat man als Endkunde immer dann, wenn man selbst als Erstimporteur auftritt beim Zoll (Ware wird nicht durchgewunken) oder in Versicherungsfällen, denn dann kann man zwar seine Forderung an den Hersteller weiterreichen, aber wenn der keinen Sitz in Deutschland hat wünsche ich schon mal viel Erfolg.
mydealz_Helfer01.04.2020 13:46

Frage ich mich auch, finde die Steckklemmen immer fummeliger als die …Frage ich mich auch, finde die Steckklemmen immer fummeliger als die Schraub Varianten.



Aber beim günstigen Einkaufen Abmontieren sind die Steckteile schneller "raus".
thetank01.04.2020 13:40

[Bild] Von VDE dürfen wir hier nicht reden, ABER wenn ich es richtig sehe, …[Bild] Von VDE dürfen wir hier nicht reden, ABER wenn ich es richtig sehe, werden die Leiter auch noch mit Schraubklemmen fixiert..damit wäre das Teil für mich raus. Erst recht für den Hobbybastler zu Hause, der - wenn er schon selber an der Elektroinstallation fummelt - mit Steckklemmen wesentlich besser dran ist.


Bei 3,68KW würde ich mich mit einer festen Verschraubungen sicherer fühlen.
MatthiasRi01.04.2020 14:59

Bei 3,68KW würde ich mich mit einer festen Verschraubungen sicherer fühlen.


ok du hast also einen sicherungsautomaten pro steckdose?

nenn mir mal das gerät das 3,68kw an nur einer schukdose rausnuckelt
Bearbeitet von: "3fff3" 1. Apr
...dasselbe Prozedere wie bei jedem China Post... Ich warte immer noch auf den ersten bestätigten Link von den Ungläubigen, wo ein "China Produkt" - ohne jegliche Fehlanwendung durch den User - zur Aussetzung der Versicherungszahlung geführt hätte. Glaubt irgendjemand, die Chinesen nützten nur unsichere Todesfallen daheim? Und wo produzieren die Europäer? Mit welchen Bauteilen? Ja, die verbauen z.B. den exakt gleichen Kondensator.
Naja, man kann auch einfach nen Sonoff Mini hinter die Dose klemmen.
Dann passt die Dose auch weiterhin zum restlichen Schalterprogramm.
thetank01.04.2020 13:40

[Bild] Von VDE dürfen wir hier nicht reden, ABER wenn ich es richtig sehe, …[Bild] Von VDE dürfen wir hier nicht reden, ABER wenn ich es richtig sehe, werden die Leiter auch noch mit Schraubklemmen fixiert..damit wäre das Teil für mich raus. Erst recht für den Hobbybastler zu Hause, der - wenn er schon selber an der Elektroinstallation fummelt - mit Steckklemmen wesentlich besser dran ist.


VDE kann eingehalten werden, muss aber nicht
schnaeppsch3njaeger01.04.2020 16:41

...dasselbe Prozedere wie bei jedem China Post... Ich warte immer noch auf …...dasselbe Prozedere wie bei jedem China Post... Ich warte immer noch auf den ersten bestätigten Link von den Ungläubigen, wo ein "China Produkt" - ohne jegliche Fehlanwendung durch den User - zur Aussetzung der Versicherungszahlung geführt hätte. Glaubt irgendjemand, die Chinesen nützten nur unsichere Todesfallen daheim? Und wo produzieren die Europäer? Mit welchen Bauteilen? Ja, die verbauen z.B. den exakt gleichen Kondensator.


Die Gefahr eines Versicherungsausfalls sehe ich auch sehr gering. Aber es mag schon sein, dass die Qualitätskontrolle für regulär nach Europa gelieferte Waren besser ist, als für Direktexporte an Kunden, die einem eh nichts können... Irgendwo muss ja auch der Ausschuss hin Hab manches beim Chinesen bestellt; vieles war gut und preiswert, aber der Anteil an totalen Schrott war schon höher als bei "europäischen" Produkten
therealpink01.04.2020 18:01

Naja, man kann auch einfach nen Sonoff Mini hinter die Dose klemmen. Dann …Naja, man kann auch einfach nen Sonoff Mini hinter die Dose klemmen. Dann passt die Dose auch weiterhin zum restlichen Schalterprogramm.


Du meintest wohl eher den Shelly 1 ohne China Cloud. youtube.com/wat…E5k
xxldealz01.04.2020 20:48

Du meintest wohl eher den Shelly 1 ohne China Cloud. …Du meintest wohl eher den Shelly 1 ohne China Cloud. https://www.youtube.com/watch?v=V2aWc_caE5k


Jo, genauso gut. Der Mini kann auch geflasht werden, hat extra einen Jumper dafür um das zu ermöglichen.
Mini ist aus China nochmal ein Stück günstiger als der Shelly.
3fff301.04.2020 15:54

ok du hast also einen sicherungsautomaten pro steckdose?nenn mir mal das …ok du hast also einen sicherungsautomaten pro steckdose?nenn mir mal das gerät das 3,68kw an nur einer schukdose rausnuckelt



Backofen z.B.
Mein NEFF B56VT62N0 zieht alles was geht aus der Leitung.
Jonny8301.04.2020 23:22

Backofen z.B.Mein NEFF B56VT62N0 zieht alles was geht aus der Leitung.


ah ok zuerst die "sichere" schraubklemmen aber dann wieder ein ordinärer schukostecker bei 3,6kw und einem nahezu ortsunveränderlichem gerät ... ja klaaaaaar
nuggistar01.04.2020 13:29

Hmmm. Gibt es schon sowas für die Busch Jäger Systeme?


Ne normale Einbausteckdose mit nem shelly dahinter.

Oder alternativ eine normale Steckdose mit nem tint dahinter - das ist das gleiche in zigbee.
Russel01.04.2020 14:20

Muss man da vorher die Sicherung raus nehmen? Frage für eine Ex....


Kannst auch so machen 🙈 wird dann halt bisschen spannend
hat die jemand schon bekommen? Warte seit dem Deal auf meine Lieferung, die angeblich am nächsten Tag rausging
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text