-58°
[Blu-ray] Der Herr der Ringe - Special Extended Edition für 37,39 € @ Play (Zoverstocks)

[Blu-ray] Der Herr der Ringe - Special Extended Edition für 37,39 € @ Play (Zoverstocks)

EntertainmentRakuten.co.uk Angebote

[Blu-ray] Der Herr der Ringe - Special Extended Edition für 37,39 € @ Play (Zoverstocks)

Preis:Preis:Preis:37,39€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei play.com bekommt man zur Zeit BLU-RAY Der Herr der Ringe - Special Extended Edition mit 6 Blurays + 9 DVDs für nur 35,00 € inkl. Versand.

Einziger Wehrmutstropfen, laut Angebot ist NUR EINE ENGLISCHE Tonspur vorhanden. Aber auf Grund des Preises sicher für viele Interessant.

Details:
Certificate 12 years and over
Year 2001 ; 2002 ; 2003
Screen Widescreen 2.40:1
Languages English - DTS-HD Master Audio (6.1)
Subtitles English for the hearing impaired
Closed Captions Yes
Dauer 12 Stunden und 6 Minuten

23 Kommentare

Für alle die sich eine deutsche Spur wünschen hier die Ernüchterung:

bluray-disc.de/blu…isc

Die Vsk. gehören in den Dealpreis!

Einziger Wehrmutstropfen, laut Angebot ist NUR EINE ENGLISCHE Tonspur vorhanden. Aber auf Grund des Preises sicher für viele Interessant.


Bin ja mal gespannt wie die Community diesmal entscheidet. Im Februar wurde die englische Box für 35,50 € auf -90 °C gevotet, vor 2 Wochen wurde sie (in deinem Deal) zum Preis von 35 € auf +195 °C gevotet. Unerklärlich

Bitte Preis ändern....

edit: erledigt, danke

Ich vote ... trash ...

Deutschland ... wir reden deutsch ...
Was soll das?

Strange

Deutschland ... wir reden deutsch ...Was soll das?



was soll was? die originalsprache ist nunmal englisch und das ist auch gut so
deine deutsche sichtweise regt mich voll auf!

Immer ruhig mit den jungen Pferden

Bubu28

Immer ruhig mit den jungen Pferden



ja, ich staune selbst, wie mich das thema berührt.
m.E. geht solchen denken nunmal völlig wider jeglichen menschenverstand!

Strange

Deutschland ... wir reden deutsch ... Was soll das?



Ja, und auch noch Filme mit ausländischen Drehorten zeigen, als ob wir hier in Deutschland nicht genug schöne Sets hätten!

Das hier ist Deutschland, wenn ich englische Schnäppchen will gehe ich auf das original Hukd, will ich chinesische auf das chinesische und hier will ich halt deutsche Deals, also Cold und die Mehrheit sieht das im mom wohl genauso, Ende.

Jimbo54

Das hier ist Deutschland, wenn ich englische Schnäppchen will gehe ich auf das original Hukd, will ich chinesische auf das chinesische und hier will ich halt deutsche Deals, also Cold und die Mehrheit sieht das im mom wohl genauso, Ende.



Aha. Aber UK-Schnäppchen mit deutscher Tonspur sind ok? X) Leute, wir sind im 21. Jahrhundert, langsam sollte bei jedem angekommen sein, dass Englisch die lingua franca unserer Tage ist.

Und wenn es hier nur noch um die Mehrheit geht, kann man sich in Zukunft auch Nischendeals (Klettergurte etc.) sparen.

Wer mit O-Ton-Schnäppchen nix anfangen kann, sollte imho einfach weiterscrollen.

Bitte weiterhin O-Ton-Deals einstellen!

Gottseidank sehe nicht nur ich das so ...
Hört auf mit dem Mist ... das gehört hier nicht hin ...
Vermutlich gibt es die Staffel auf chinesisch für 10 Euro.
Was nutzt mir das? NIX ... gar NIX!

Ich habe mir in der Vergangenheit das Voten gespart aber das nervt derart und jedesmal die Enttäuschung ENGLISCH.

Verwöhnte Trolls, man hätte gar nicht erst mit dem ganzen synchronisieren anfangen sollen...Preis ist Mega hot

@Strange: Der Nickname ist jetzt Deutsch oder Englisch?

Welche Version passt, habe ich mir schon gedacht...

Immer pauschal zu gröhlen, Englisch wäre lingua franca und deshalb dt. Tonspuren zu verteufeln ist besonders in diesem Fall blödsinnig.
Der Herr der Ringe gilt als eine der besten Synchronarbeiten der letzten Jahre. Ich hab das schonmal in einem solchen "Deal" hier geschrieben, wiederhole mich aber gern: Was der Synchronregisseur Andreas Fröhlich, der übrigens auch Gollum spricht (sogar ein wenig stimmiger als Andy Serkis selbst), hier abgeliefert hatte, war unglaublich. Allein Achim Höppner als Gandalf hatte eine so enorme Stimmpräsens, dass er einem manches Mal eine leichte Gänsehaut verursachte.

Ich sehe die dt. Tonspur hier nicht nur als Alternative an, sie ist der englischen vorzuziehen!

Bollwerk

Immer pauschal zu gröhlen, Englisch wäre lingua franca und deshalb dt. Tonspuren zu verteufeln ist besonders in diesem Fall blödsinnig.Der Herr der Ringe gilt als eine der besten Synchronarbeiten der letzten Jahre. Ich hab das schonmal in einem solchen "Deal" hier geschrieben, wiederhole mich aber gern: Was der Synchronregisseur Andreas Fröhlich, der übrigens auch Gollum spricht (sogar ein wenig stimmiger als Andy Serkis selbst), hier abgeliefert hatte, war unglaublich. Allein Achim Höppner als Gandalf hatte eine so enorme Stimmpräsens, dass er einem manches Mal eine leichte Gänsehaut verursachte.Ich sehe die dt. Tonspur hier nicht nur als Alternative an, sie ist der englischen vorzuziehen!

Da hast du vollkommen Recht.. Schade, dass bei der Hobbit die Stimme von Gandalf anders ist.

Strange

Gottseidank sehe nicht nur ich das so ...Hört auf mit dem Mist ... das gehört hier nicht hin ...Vermutlich gibt es die Staffel auf chinesisch für 10 Euro.Was nutzt mir das? NIX ... gar NIX!Ich habe mir in der Vergangenheit das Voten gespart aber das nervt derart und jedesmal die Enttäuschung ENGLISCH.



Bollwerk

Immer pauschal zu gröhlen, Englisch wäre lingua franca und deshalb dt. Tonspuren zu verteufeln ist besonders in diesem Fall blödsinnig.Der Herr der Ringe gilt als eine der besten Synchronarbeiten der letzten Jahre. Ich hab das schonmal in einem solchen "Deal" hier geschrieben, wiederhole mich aber gern: Was der Synchronregisseur Andreas Fröhlich, der übrigens auch Gollum spricht (sogar ein wenig stimmiger als Andy Serkis selbst), hier abgeliefert hatte, war unglaublich. Allein Achim Höppner als Gandalf hatte eine so enorme Stimmpräsens, dass er einem manches Mal eine leichte Gänsehaut verursachte.Ich sehe die dt. Tonspur hier nicht nur als Alternative an, sie ist der englischen vorzuziehen!



Erstmal: Wenn hier der O-Ton verteufelt wird, ist das doch auch nicht okay oder seh ich das falsch?

Ihr beide vernachlässigt aber die Tatsache, dass es in Deutschland Menschen gibt, deren Muttersprache Englisch ist. Nicht zu vergessen die Leute, in deren Heimat die Synchronsation mehr schlecht als recht ausfällt. Ich habe zum Beispiel ein paar polnische Freunde, die stets den O-Ton schauen, da polnische Synchronisationen oft ziemlich mies sind. In manchen Filmen werden mehrere Charaktere dann von einer Person eingesprochen.

Nehmt mal die deutsche Brille ab und denkt an die Leute die

a) Besser Englisch können als Deutsch
b) Filme lieber im O-Ton schauen

Wer deutschen Ton will, soll den gerne haben, dann aber nicht verlangen, dass keine O-Ton-Deals mehr gepostet werden.

Es gibt auch Chinesen in Deutschland und posten wir darum chinesische Filme?

Ok das Beispiel hinkt aber spätestens wenn die Türken hier anfangen Ihre Filme zu posten haben wir ein Problem und die fallen nun wirklich ins Gewicht ... aus deiner Argumentation will nicht so recht ein Schuh werden ...

Strange

Es gibt auch Chinesen in Deutschland und posten wir darum chinesische Filme?Ok das Beispiel hinkt aber spätestens wenn die Türken hier anfangen Ihre Filme zu posten haben wir ein Problem und die fallen nun wirklich ins Gewicht ... aus deiner Argumentation will nicht so recht ein Schuh werden ...



Den zweiten Teil meiner Argumentation wegzulassen, ist aber auch nicht optimal.

Hier wurden auch schon asiatische Filme gepostet (z.B. die Revenge-Trilogy oder Brotherhood). Dein Beispiel hinkt, da Englisch im weltweiten Sprachgebrauch doch etwas verbreiteter ist als Türkisch.

Mandarin wird zwar von noch mehr Menschen gesprochen, ist aber (je nach Quelle) nicht so verbreitet wie Englisch.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text