428°
ABGELAUFEN
[Blu-Ray] Dexter Staffel 1-4 (deutsche Version) je ca. 15€ + Versand bei Amazon.it, Staffel 1-4 insgesamt für 67,73€
[Blu-Ray] Dexter Staffel 1-4 (deutsche Version) je ca. 15€ + Versand bei Amazon.it, Staffel 1-4 insgesamt für 67,73€
EntertainmentAmazon.it Angebote

[Blu-Ray] Dexter Staffel 1-4 (deutsche Version) je ca. 15€ + Versand bei Amazon.it, Staffel 1-4 insgesamt für 67,73€

Moderator

Preis:Preis:Preis:67,73€
Zum DealZum DealZum Deal
Nachdem die Staffeln zeitweise ausverkauft waren, sind nun wieder einige auf Lager. Ich habe meine schon erhalten, sind tatsächlich alles die normalen, deutschen FSK-Versionen, die hier meist viel mehr kosten (im Moment bei EMP für je 20€ + 3€ Versand zu haben, danach lange nichts).

Eine Kreditkarte wird benötigt, bei Versand nach Deutschland fallen einmalig 7€ Versandkosten an. Damit kommt man für Staffel 1-4 auf einen guten Preis von 67,73€. Idealo-Vergleichspreis: 82,95€ (EMP).
Der Versand nach Italien ist kostenlos (Weihnachten in Italien ftw :D).


Dexter - Staffel 1: 14,59€
Dexter - Staffel 2: 14,83€
Dexter - Staffel 3: 15,16€
Dexter - Staffel 4: 16,88€

Etwas teurer:
Dexter - Staffel 5: 30,61€


Ich habe gestern die ersten zwei Folgen geguckt und fand sie ziemlich gut!


IMDB: 9,1 / 10 (!)



Eventuell zum Mitbestellen, alles deutsche Versionen:

Diverse Steelbooks ab 8€
amazon.it/s/r…%3A!435478031%2Cn%3A!435479031%2Cn%3A435484031%2Ck%3Asteelbook+germania

The Walking Dead Staffel 1: 15,08€
amazon.it/Wal…EF8

The Walking Dead Staffel 2: 24,45€
amazon.it/Wal…9CA

Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt: 5,60€
amazon.it/Sco…F2U

Die Welle: 4,96€
amazon.it/Die…FYO

Beste Kommentare

Ich empfehle euch die Serie in Englisch anzusehen.
In der deutschen Syncro geht mMn einfach zuviel verloren.
z.B. Debra loses Mundwerk, die Lache von Masuka... etc..

33 Kommentare

Ich empfehle euch die Serie in Englisch anzusehen.
In der deutschen Syncro geht mMn einfach zuviel verloren.
z.B. Debra loses Mundwerk, die Lache von Masuka... etc..

Völlig absurd. Bei amazon.de zahle ich im Schnitt um die 30 € pro Staffel, für exakt die identische Box... Preis ist gut, ganz so teuer wie von dir geschildert sind die Staffeln aber nicht - bei cede.de kriegt man 1-4 für je 17,99 € inkl. Versand.

alter hut

@Wuddja: stimmt - auf Deutsch geht Dexter gar nicht!

das unter jede aber wirklich jede serie immer eine englisch/deutsch diskussion geführt wird.. ätzend

Dexter! Autohot!

@Favorite:
Stimmt, die Diskussion ist überflüssig, entweder auf Englisch anschauen, oder garnicht.

wuddja

Ich empfehle euch die Serie in Englisch anzusehen. In der deutschen Syncro geht mMn einfach zuviel verloren.z.B. Debra loses Mundwerk, die Lache von Masuka... etc..



oder man ist des englischen nicht mächtig genug und verliert noch vielmehr dadurch, dass man einfach die hälfte nicht versteht

Beste Serie :-D

Schade, ich bräuchte nur die 4te, das lohnt sich aber leider nicht nur eine Staffel zu bestellen. Sind ja glaube 7€ Versand bei denen, da wär ich dann beim EMP Preis und bei MM liegen die eignetlich auch ständig für 25€ rum.

Und weil diese "Ich muss bei jedem Filmdeal zeigen was ich für nen großen DVDPlayer hab und allen erzählen das Englisch viel cooler ist und alle die Synchronfassungen gucken sind doof"Typen nerven:
Guckt euch das umbedingt auf deutsch an!!11 Das Geflüster und Genuschel von Dexter ist im englischen garnicht zu verstehen ohne die Anlage voll aufzudrehen.

Also Debra hat in deutsch ein mindestens genauso loses Mundwerk und der Masuka Lacher ist auf deutsch auch sehr geil. Erst vor kurzer Zeit mit Staffel 6 fertig geworden und jetzt müssen wir leider notgedrungen auf englisch switchen, weil es bis jetzt noch keine Synchro von irgendeiner Folge auf deutsch gibt ...

und ja, solang eine Serie in meiner Muttersprache vorhanden ist, wird sie auch in dieser geschaut

Das Gesäusel von Dexter ist im O-Ton relativ schwer zu verstehen, alleine schon akustisch.

Ich weiß auch nicht, warum immer so auf den deutschen Synchros rumgehackt wird. Meiner Meinung nach sind die in den meisten Fällen sehr gut und vor allem professionell gemacht.

Und die ganzen Spinner, die zwar nur die Hälfte verstehen (wenn überhaupt), aber unbedingt die Originalstimme hören müssen - macht doch X)

Sparhamster

Erst vor kurzer Zeit mit Staffel 6 fertig geworden und jetzt müssen wir leider notgedrungen auf englisch switchen, weil es bis jetzt noch keine Synchro von irgendeiner Folge auf deutsch gibt ...



Das ist auch mit der Hauptgrund warum ich Serien auf Englisch anschaue. Es nervt meistens ca. 1 Jahr warten zu müssen, bis die nächste Staffel rauskommt, obwohl sie in Englisch schon längst ausgestrahlt wurde/verfügbar ist.
z.B. hab ich jetzt schon Staffel 7 fertig geschaut, ganz ok, gibt bessere und schlechtere Episoden drin, werd jetzt nicht mehr verraten^^, aber wenn ich auf die deutsche Version warten würde, müsste ich mindestens ein Jahr lang warten. Gibts die 6. Staffel überhaupt schon auf Deutsch (DVD/Bluray) bzw. Veröffentlichungsdatum?

@ft297:
ft297

Das Gesäusel von Dexter ist im O-Ton relativ schwer zu verstehen, alleine schon akustisch.Und die ganzen Spinner, die zwar nur die Hälfte verstehen (wenn überhaupt), aber unbedingt die Originalstimme hören müssen - macht doch X)


Da ich der Englischen Sprache mächtig bin, versteh ich eigentlich alles, akkustisch ist es jetzt auch nicht schlimm, notfalls müssen Kopfhörer her.

Also soweit ich weiß, lief die sechste Staffel gerade erst bei Sky. Ansonsten bisher nur über die einschlägigen Streamingseiten zu sehen
Was BluRay angeht sind wir zurzeit bei der 5ten Staffel, auf englisch bei der 6ten. Aber es stimmt schon, das warten nervt
Wobei es auch anders geht, siehe Breaking Bad. Da war die deutsche Synchro schon nach ca. 3 Monaten fertig(Fünfte Staffel) und die Bluray der vierten Staffel kam in Deutschland sogar zeitgleich zu den USA raus.

im TV wurde die 6. fertig ausgestrahlt. Die 7. halt nur in Amerika (meine Schwester schaut ja auch alles nur auf englisch, aber die kanns besser als ich ;))

Aber ja, das lange Warten relativiert sich, wenn du nur auf englisch schaust. Bei Breaking Bad müssen wir ingesamgt nun auch schon hochgerechnet ein Jahr auf die 2. Hälfte von Staffel 5 warten

Bei Walking Dead ist es nicht so schlimm. Da gehts im Februar weiter. Das "Komische" an Walking Dead ist, dass die englische Episode am Sonntag Abend ausgestrahlt wird und die deutsche Episode im Pay-TV (FOX) am Freitag darauf. Wenns nur bei jeder Serie so wäre

Hhmm, ich finde diese Serie geht mit der deutschen Syncro GAR NICHT.
Aber ist ja ne Originaltonspur drauf^^

ich will die finale 8 staffel jetzt!

Ah ok, danke für die Infos @Crazy4finger und Sparhamster.
Ist wirklich schade, dass man oft warten muss, obwohl es auch anders geht, wie die genannten Serien zeigen.
Ich sollte mir wohl PayTV zulegen
Aber an die 7. Staffel kommt man aber trotzdem nur über Showtime oder iTunes (bisher).

Ok, back to topic!^
Was findet ihr war die beste/schlechteste Staffel von Dexter bisher? X)

Wir haben 1-6 quasi innerhalb von 2 Wochen geschaut. Da hängt alles sehr zusammen. Am "schlechtestens" fand ich noch Staffel 3 mit Migual Prado. Staffel 6 war eine der besten. Vorallem mit dem Ende und der Wendung in Folge 10 mit der man so nie gerechnet hätte

gute Serie...die letzte Staffel war etwas mau

Die dritte Staffel fand ich auch nicht besonders. Am Besten finde ich nach wie vor die zweite Staffel (Sergeant Doakes als Gegenspieler ist einfach nur genial - ich sag nur: "Surprise, Motherf****r") und die vierte (klasse Ende, wenn auch unerwartet und krass). Ansonsten schaue ich Dexter nach wie vor sehr gerne. Die Serie ist zwar nicht mehr ganz auf dem hohen Niveau der beiden oben genannten Staffeln, aber immer noch klasse. Bei der gerade zu Ende gegangenen Staffel fand ich Yvonne Strahovski als Hannah McKay verdammt gut.

Ach ja, ich guck die Serie mit O-Ton (und ich finde man versteht die Schauspieler eigentlich ziemlich gut), aber es darf natürlich jeder so gucken wie er mag.

Strahotski = AUTOHOT!!!

Leider erst in S7...

RoyTagliaferro

Aber an die 7. Staffel kommt man aber trotzdem nur über Showtime oder iTunes (bisher).


Oder halt die allseits bekannten Streamingseiten
RoyTagliaferro

Ok, back to topic!^Was findet ihr war die beste/schlechteste Staffel von Dexter bisher? X)


Schlechteste fand ich auch die mit dem Prado, der Typ hat nur genervt. Ich glaube ich mag generell die Personen mit denen er anbandelt nicht. Genau wie Lumen und jetzt diese Hanna(bezogen auf ihre Rolle, zu mir nach Hause kann se gern mal rumkommen;) ).
Beste ist eindeutig die vierte mit Trinity und auch die letzte fand ich sehr gut, schön viele Handlungsstränge und die sich zuziehende Schlinge, war schön spannend.

schlechteste staffeln waren die dritte staffel mit migel prado und die staffel sechs mit dem einen freak, der denkt die welt gehe unter...

auch die staffel 5 fand ich schwach...
1,2,4---> Super
3,5,6--> mittelmaß

Ok, also mir ging Hannah McKay ziemlich auf den Sack, aber gut, das ist persönliche Meinung.

Meine Lieblingsstaffel war Staffel 1 dicht gefolgt von Staffel 2.
Dexters "Anfänge" und die Jagd auf Brain war einfach klasse, Doakes war auch der Hammer, ein bisschen schade, dass er sterben musste. Wäre ein guter "Endgegner" für die 8. Staffel gewesen.
Ende 2. Staffel, Doakes zum Drogendealer: "Suck my di*ck motherf**ker, you understand that shi*t!" göttlich
Am wenigsten hat mir fast Staffel 5 gefallen.

@ wubanger: obwohl das Thema der 6. ja zum laufenden Jahr passt. Dieses Gelaber vom Weltuntergang und die Trottel, die daran glaub(t)en nerven und verdienten eigentlich einen "echten Dexter".

Ich find Staffel 1 am besten und dann die 4. einzig wegen Trinity, ansonsten war die Staffel auch nicht besser als die 3.

Zum Thema Synchro: Bei The Walking Dead auf Sky Atlantic schaffte man es bei der aktuellen Staffel, die Folge die Montag oder Dienstag in Amerika Premiere hat schon Freitag in Deutschland zu senden. Die Gefahr, dass ein Sprecher mal krank ist und so die Sache nicht ordentlich dutchgezogen werden kann, ist aber doch recht hoch glaube ich.

@Bollwerk: Oder die Folgen sind einfach schon ne Weile fertig gedreht und die deutschen hatten genügend Zeit das zu Synchronisieren.
Beim Hobbit hatten wir ja sogar einen Tag vor den USA Premiere.

@ wubanger: Kann ich so unterschreiben. Wobei mir bei Staffel 5 zumindest Julia Stiles als Lumen Pierce gut gefiel (dafür fand ich Dexters Gegenpart auch in der Staffel eher schwach). Staffel 6 fand ich etwas konfus und vor allem das Ende und die daraus folgenden Konsequenzen gefallen mir bislang auch eher weniger. Das driftet dann doch teilweise arg ins Unrealistische ab. Für Staffel 7 gilt dann das Gleiche wie für die fünfte - tolle Gastschauspielerin, eher mäßige Story. So, ich hoffe mal ich hab nirgends aus Versehen gespoilert.

Bin mal gespannt auf die achte Staffel. Danach ist ja Schluss und ich glaube das ist auch die richtige Entscheidung. Jetzt noch ein vernünftiges Ende hinbekommen und die Serie wird mir insgesamt als eine der besten Serien die ich bislang gesehen habe in Erinnerung bleiben.

@ RoyTagliaferro: Die beste Szene der Staffel fand ich die als Doakes Dexter am Hafen bei den Containern zur Rede stellt (habe ich ja oben schon zitiert). Einerseits ist die Szene verdammt lustig, andererseits ist das der Punkt an dem das Verhältnis endgültig kippt:
youtube.com/wat…lDg

edit: Schande über mich! Die Szene ist ja aus Staffel 1, irgendwie hab ich die falsch zugeordnet...

Ja, Surprise M**** ist der Klassiker!^^

Aber hier einfach mal reinziehen

Bin auch gespannt auf die 8., ich hoffe es findet sich ein würdiger Abschluss.
In Staffel 7 würd ich als tollen Gastschauspieer auch noch Ray Stevenson erwähnen, fand ihn wirklich toll und sympathisch, nur sehr schade, SPOILER, dass er so früh und glanzlos gehen musste.

Aber was ich ein bisschen dämlich finde und mit jeder Staffel schlimmer wurde und in der 7. Staffel schließlich die Spitze erreicht hat, waren die immer mehr ausartenden Aktionen von Dexter und vor Allem! die nahezu unbegrenzte Akzeptanz des Umfelds.
SPOILER^^
So konnte Dexter fast schon tun und lassen was und wo er wollte, nichts hatte Konsequenzen, wie z.B. der Mord auf dem Schießplatz.

Wieviele Serien gibt es eigentlich, die mit der Zeit besser werden? 24 vielleicht. Großes Negativbeispiel: Prison Break. Der Plot der letzten Staffeln war doch wirklich haaresträubender Blödsinn.

@RoyTagliaferro: Das mit Stevenson fand ich auch schade, was mich aber fast noch mehr gestört hat ist der Spoiler Abgang des Charakters Louis Greene. Der hatte das Potential Dexter mehr als nur lästig zu werden und wird dann so abrupt abserviert. Noch dazu ohne dass das später mal thematisiert wird - nicht mal die Ex-Freundin wundert sich, Dexter selbst fällt auch nichts auf... Dazu akzeptiert mir Debra trotz des anfänglichen moralischen Zwiespalts Dexters Verhalten zu schnell bzw. was am Ende passiert setzt dem Ganzen die Krone auf. Hannah McKay wurde mir auch zu schnell abserviert (auch wenn sie ja wohl in Staffel 8 wieder auftaucht) - mir wäre z.B. lieber gewesen Dexter hätte herausgefunden dass Debra selbst den Unfall vorgetäuscht hat o.Ä., dann hätte er nämlich ein gehöriges moralisches Dilemma gehabt. Auch die Affäre von Quinn und die "Problemlösung" ohne Konsequenzen ging mir viel zu simpel. Irgendwie ist das alles ein wenig "seicht" in der Staffel.[/b]/Spoiler[/b].
Aber, trotz der "Meckerei" hat mir die Staffel Spaß gemacht und Meckern bei Dexter ist für mich auch Meckern auf sehr hohem Niveau.

@ft297: Prison Break habe ich nie zu Ende geschaut, einfach weils wirklich dermaßen konfus und absurd wurde... Dabei war Staffel 1 noch richtig klasse. Ein weiteres Negativbeispiel: Two and a half Men - erst serviert man Charlie Sheen ab und jetzt zeichnet sich auch noch der Abgang von Jake ab. Man hätte nach Staffel 8 einfach einen Schlussstrich ziehen sollen. Aber solange noch irgendwie Geld zu machen ist wird halt weitergedreht, komme was wolle...

hanky

@RoyTagliaferro: Das mit Stevenson fand ich auch schade, was mich aber fast noch mehr gestört hat ist der Spoiler Abgang des Charakters Louis Greene. Der hatte das Potential Dexter mehr als nur lästig zu werden und wird dann so abrupt abserviert. Noch dazu ohne dass das später mal thematisiert wird - nicht mal die Ex-Freundin wundert sich, Dexter selbst fällt auch nichts auf... Dazu akzeptiert mir Debra trotz des anfänglichen moralischen Zwiespalts Dexters Verhalten zu schnell bzw. was am Ende passiert setzt dem Ganzen die Krone auf. Hannah McKay wurde mir auch zu schnell abserviert (auch wenn sie ja wohl in Staffel 8 wieder auftaucht) - mir wäre z.B. lieber gewesen Dexter hätte herausgefunden dass Debra selbst den Unfall vorgetäuscht hat o.Ä., dann hätte er nämlich ein gehöriges moralisches Dilemma gehabt. Auch die Affäre von Quinn und die "Problemlösung" ohne Konsequenzen ging mir viel zu simpel. Irgendwie ist das alles ein wenig "seicht" in der Staffel.[/b]/Spoiler[/b].Aber, trotz der "Meckerei" hat mir die Staffel Spaß gemacht und Meckern bei Dexter ist für mich auch Meckern auf sehr hohem Niveau.



Du sprichst mir aus der Seele
Der Spoiler-Tag ist hier wohl selbstverständlich
Das mit Louis hatte ich ganz vergessen. Das war einfach mies, es wurde ja nichtmal versucht in irgendeiner Weise aufzuklären warum er das tat. Man muss so wohl glauben, dass er zufällig Dexter fragt wegen seinem Spiel und dann entäuscht von Dexters Abneigung gegenüber dem Killerspiel ist. Macht natürlich keinen Sinn, aber -.-
Er müsste zumindestens was vom IceTruckKiller und Dexters Verbindung zu ihm, sowie von Dexter selbst als Bay Harbour Butcher wissen, zumindestens deuteten seine Taten darauf hin. Aber naja, Bäm tot und weg, Ende der Geschichte. Da wurde wirklich ein sehr großes Potential verschwendet, wäre mir deutlich lieber als LaGuerta gewesen.

Das mit Quinn ist genauso, mittlerweile können einfach irgendwelche Leute umgebracht werden, ohne dass es Konsequenzen hat, oder irgendjemand interessiert. Gut, vielleicht wird da einiges in der 8. Staffel wieder rausgeholt.

Klar, Dexter ist und bleibt eine super Serie, da können selbst schlechte Regisseure nichts dran ändern freue mich auf die finale Staffel, aber es dauert jetzt wieder soo lange

VerfasserModerator

Vorhandene Stückzahlen waren zwischenzeitlich alle weg, nun wurde wieder kräftig aufgefüllt.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text