200°
[Blu-ray-O-Ton] Sherlock Season 1-3 Deals @ Zavvi
[Blu-ray-O-Ton]  Sherlock Season 1-3 Deals @ Zavvi
EntertainmentZavvi Angebote

[Blu-ray-O-Ton] Sherlock Season 1-3 Deals @ Zavvi

Preis:Preis:Preis:13,65€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Zavvi als Blu-rays für O-Ton Fans (kein dt. Ton) im Angebot:

Sherlock Season 1 9,95€
Sherlock Season 2 12,75€
Sherlock Season 3 13,65€

Sherlock Season 1-2 17,09€

Mit PP in € zu bezahlen ist in dem Beispiel wohl die günstigere Variante.

Vergleichspreise (zu den deutschen BDs):

Season 1 18,57€ inkl.
Season 2 19,99€ inkl.
Season 1+2 26,99€ inkl.
Season 3 (UK) 17,57€ inkl.

imdb:

imdb.com/tit…82/

9,3/10

Beste Kommentare

Verfasser

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



Weil man ja auch digitale Downloads mit Blu-rays vergleichen kann.

31 Kommentare

Hmm, gerade erst gestern die Box mit den Staffeln 1-3 für £8.99 bestellt. Preis ist okay, aber jetzt auch kein Kracher, zumal Staffel 3 einzeln gestern noch £5.99 gekostet hat, also heute mal eben 5 Pfund teurer ist.

Verfasser

kurtd

Hmm, gerade erst gestern die Box mit den Staffeln 1-3 für £8.99 bestellt. Preis ist okay, aber jetzt auch kein Kracher, zumal Staffel 3 einzeln gestern noch £5.99 gekostet hat, also heute mal eben 5 Pfund teurer ist.



Und wo soll es die BDs zu dem Preis gegeben haben?

Verfasser

kurtd

Hmm, gerade erst gestern die Box mit den Staffeln 1-3 für £8.99 bestellt. Preis ist okay, aber jetzt auch kein Kracher, zumal Staffel 3 einzeln gestern noch £5.99 gekostet hat, also heute mal eben 5 Pfund teurer ist.



Habe mal nachgeschaut. War ein Preisfehler bei Zavvi und hielt auch nur paar Minuten.

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.

Mach mal warm!

Verfasser

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



Weil man ja auch digitale Downloads mit Blu-rays vergleichen kann.

Die Stimme von Cumberbatch ist im Original schon der Hammer, nur er spricht gefühlt noch schneller und mitunter unverständlicher, aber vom Klang her: deutlich besser als deutsch.

Edit: Season 1+2 gibts auch in OmU bei Prime Video

Verfasser

IMCARLOS

Die Stimme von Cumberbatch ist im Original schon der Hammer, nur er spricht gefühlt noch schneller und mitunter unverständlicher, aber vom Klang her: deutlich besser als deutsch.



Eben. Das sollte man sich schon im Originalton anschauen. Solange man denn halbwegs gut Englisch versteht.

kurtd

Hmm, gerade erst gestern die Box mit den Staffeln 1-3 für £8.99 bestellt. Preis ist okay, aber jetzt auch kein Kracher, zumal Staffel 3 einzeln gestern noch £5.99 gekostet hat, also heute mal eben 5 Pfund teurer ist.



Sagte ja, der Preis ist okay, habe auch hot gevotet. Nur der Zeitpunkt nach dem MegaMonday-Preisfehler von gestern ist vielleicht nicht ganz glücklich.

Verfasser

kurtd

Hmm, gerade erst gestern die Box mit den Staffeln 1-3 für £8.99 bestellt. Preis ist okay, aber jetzt auch kein Kracher, zumal Staffel 3 einzeln gestern noch £5.99 gekostet hat, also heute mal eben 5 Pfund teurer ist.



Stand hier leider nicht.

shellshock

Das sollte man sich schon im Originalton anschauen. Solange man denn halbwegs gut Englisch versteht.



Als O-Ton-"N azi" gebe ich dir natürlich Recht. Aber für die Cumberbatch-Monologe ist "halbwegs gut" ein bisschen wenig, es sei denn man schaltet Untertitel zu.

IMCARLOS

Die Stimme von Cumberbatch ist im Original schon der Hammer, nur er spricht gefühlt noch schneller und mitunter unverständlicher, aber vom Klang her: deutlich besser als deutsch.



Ich habs versucht, weil Cumberbatch als Brite ja auch verständlich und sauber spricht, aber gerade in furchtbar schnellen Aufzählungen von Sherlock geht mir zu viel verloren. Leider hab ich bei Prime auch keine Untertitel (oder etwa doch?).

shellshock

Das sollte man sich schon im Originalton anschauen. Solange man denn halbwegs gut Englisch versteht.



Ich glaub so schnell wie Sherlock manchmal monologisiert käm ich auch mit dem Lesen kaum hinterher ...

Aber is ja auch ne gute Schule, eigentlich. ;-)

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



In wie fern kommt iTunes in die nähe der Qualität einer Blu Ray?.
Denke kaum das die Streams dort 20-30GB pro Spielfilm sein werden wie bei einer Blu Ray (Nur der Film mit 1x Ton).
Daher ist es komprimiert und schlechtere Qualität.

Außerdem war es zumindest bei den iTunes Digital Copien so, das man die eig. nirgends abspielen konnte, außer auf Computern mit iTunes oder überteuerten Äpfeln.

unglaublich gute serie, aber nicht so einfach zu verstehen im oton..
ajf ein HOT

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



Im Prinzip richtig, nur sieht die Serie auch als Digital-Copy/-Stream richtig gut in HD. Sicher in 1080p noch besser, aber dafür ist Stream in der Regel deutlich bequemer: kein Zurpostrennen, kein Abstauben im Schrank, kein Disceinlegen, kein MitzumKumpelnehmen.

Hab früher auch DVDs und CDs gesammelt. Mittlerweile so weit wie möglcih Stream und gut. Aus dem Alter wo ich noch mit der Lupe Pixel gezählt hab bin ich raus. btw. Hängt die Qualität der Komprimierung hängt auch stark von der Anzahl der Durchläufe und einigen anderen Einstellungen ab. Weniger Bandbreite muss nicht immer heißen schlechtere Qualität. Bei iTunes dürfte das Ergebnis besser ausfallen als beim irgendeinem ****.tv-Anbieter.

Aber für jeden Sammler HOT.

ach - ich dachte jetzt für die 1-3 Box 13,65 und wollte mich schon ärgern, dass ich mir die 1-2 Box gekauft hatte für ähnlichen Kurs. Sooo ist's dann ja noch alles gut und ich warte dann doch auf die Komplettbox, sofern die Herren sich mal entscheiden wann denn Ende sein soll.

sp451

............, sofern die Herren sich mal entscheiden wann denn Ende sein soll.



NEEEEEEEEEIN, NIEMALS!

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



Das die VoD Qualität brauchbar ist mir bekannt, nutze den von Amazon (Prime) regelmäßig und die Qualität dort ist wirklich sehr gut.

Ich weiß nicht ob es bei iTunes auch so ist, aber zumindest bei Amazon gibt es eben keinen 5.1 Sound, zumindest am PC. Was für mich bis jetzt der einzige wirkliche Kritikpunkt ist.

Der Preis von 7,99€ bei iTunes (HD) ist zwar gut, aber man hat nur EN Ton. Nichtmal der Untertitel ist dabei.

Da ist mir der Preis von 13,65€ für EN Ton+Untertitel+Extras und ohne Zwang von irgendwelcher Software/Hardware zum abspielen lieber.

Bei Amazon UK sind es momentan 11,50 Pfund + Versand.

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



Ich nutz auch nur Streaming-Flatrates (im Moment Prime + Maxdome).
Das mit den fehlenden Subs ist natürlcih Mist. hätte mir auch lieber die OV angeschaut, aber nach den ersten Monologen bin ich lieber weide umgeschwenkt auf DE ...

Allerdigns ist das fehlen für mich verschmerzbar, wenn ich auf den Preis schaue. Im Schnitt zahl ich bei Prime im Jahresabo keinen Euro pro Staffel, Filme noch nicht mal mitgerechnet. Da mach ich auch gern Abstriche. 5.1 wird mir zumindest beim Download auf dem Kindle angeboten. Hab ich allerdings noch nicht in Anspruch genommen.

Ich nutz ein 2012er Kindle (mit HDMI) am TV und bin zufrieden. Allerdings hab ich in meinem Leben schon so viele Serien gesehn, dass sie eher zur Unterhaltung nebenher laufen, ich nicht den Bedarf des Sammelns hab und mir in der Regel einmal sehen genügt. Ich nehm ja schließlich auch nciht jede Tagesschau auf. Der geneigt Sammler ist mit BR aber sicher für die nächsten Jahre gut bedient. Wenn ich allerdigns auf Steam, Spotify & Co. schaue, dann weiß ich wohin die Reise in Zukunft gehen wird ... Sammeln wird abgelöst durch (nicht) nutzen.

Bei Zwang von Software/Hardware geb ich Dir Recht, aber bei Prime hab ich zumindest mit dem Kindle den Vorteil, dass ich ein Preload auch mal im Flieger schauen kann oder dass ich mir "Meine Watchlist" theoretisch in voller Gänze auf jedem Rechner anschauen kann, während das mit BR nur geht, wenn ich die Sammlung vorher mitgenommen hab.

Zu Pfingsten gratis in der ARD..

Verfasser

Spambot

Zu Pfingsten gratis in der ARD..



Auf Deutsch. Btw. ist ARD nicht gratis. ^^

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



Mein 2013 Kindle hat leider kein HDMI mehr, am PC geht es nicht daher bleibt das warten auf den Kindle Fire TV für 5.1 Sound.

Serien kaufe ich mir in der Regel nur auf Blu Ray wenn sie entweder so grandios sind dass man diese im Regal stehen haben sollte (wie z.B. Breaking Bad und Game of Thrones), oder wie bei House of Cards wo das Bild quasi perfekt ist.
Ein weiterer Grund ist da noch , wenn sie auf BD, oder auch DVD bei älteren/optisch nicht so schönen Serien, günstiger ist als die VoD bei z.B. Amazon.

Warum sollte ich mehr bezahlen für schlechtere Qualität ohne Extras, O-Ton (bzw. De. Ton) welche dann auch nur Online Verfügbar ist.

Wenn eine Serie jetzt im Prime Angebot vorhanden ist, und sie jetzt nicht so grandios wie Breaking Bad oder Game of Thrones ist, und auch nicht so toll aussieht wie House of Cards dann werde ich mir sie natürlich erstmal nicht anschaffen, sondern sie im Prime Paket kucken, welches ich eh schon bezahle. - Außer den 3 genannten Serien ist mir keine momentan bekannt, die ich unbedingt auf BD haben muss.

Bei einer Serie die ich bei Amazon einzeln kaufen müsste, die nicht im Prime Paket vorhanden ist, ist es meistens der Fall, dass diese auf DVD bzw. BD günstiger ist als auf VoD. Z.B. bei Lost. Als VoD zahle ich 14,99€ für SD und auf DVD etwa 12€ auf Amazon pro Staffel. Da spare ich lieber 3€ und nehme das bessere Paket.

Bei Sherlock jetzt, die als VoD schon eine hohe Video Qualität hatte, und mir sehr gut gefallen hat, werde ich natürlich die Blu Ray mit DE+EN Ton kaufen. Kostet zwar aktuell deutlich mehr (wenn man DE Ton weglässt) , aber ich zahle da lieber diese 15€ mehr und hab EN+DE+Untertitel+Extras, das bessere Bild und sie halt im Regal.

Ist immerhin noch sehr günstig, da jede Folge der letzten Staffeln in meinen Augen gleichwertig mit einen Kinofilm war.

Also 22,99€ für 3x 90 Minuten lange sehr tolle Filme, ist ein sehr guter Preis, der evt. noch singt zu Release.

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



Ich kauf gar keine Serien mehr. Hab meine DVD/BR Sammlung von fast 500 Titeln auch auf fast Null (einstellig) reduziert. Gibt es eine Serie nicht als Flat-Stream, dann warte ich. Gibt ja schließlich noch genug andere Serien/Filme und ganz nebenher noch Familie ...
Lost würd ich auch gern noch mal schauen, aber ich denke ich kann warten, bis es die 100+ Folgen bei dem einen oder anderen Anbieter inklusive gibt. Hab ich schließlich schon zwei mal gesehen. Breaking Bad reicht mir die Quali bei Amazon.

Früher, vor den bezahlbaren Flats hab ich des öfteren bei Zavvi oder Amazon.co.uk bestellt und dann wieder recht verlustfrei verkauft, aber den Stress brauchts mittlerweile kaum mehr, zum ich selbst Serienhilights wie Breaking Bad, Game of Thrones oder auch House of Cards aussitzen kann. Hab wohl schon zu viel gesehen. Bin leider auch schwer zu überraschen. Entweder ist ein Storytwist zu vorhersagbar (da bin ich der Schrecken meiner Frau) oder so an den Haaren herbeigezogen (Lost Staffel 6 anyone), das es regelrecht das Gesamterlebnis trübt. ICh mag aber gut gespielte und witzige Serien. Shherlock ist beides. Aber da reicht mir auch SD oder Prime-HD.

btw. Hol Dir ein 2012er Kindle. Hab mein HDX auch gegen so einen "downgegradet". für 79,- € wirds auch den FireTV nicht geben und der kommt noch nicht mal mit einem zudem hervorragenden Display (für die Preisklasse).

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.


Den gibt es bei iTunes mittlerweile ja auch als 1080p... was unsere Meinung noch unterstützt. Sehe nicht warum man das nicht mit BluRays vergleichen kann. Wenn man keine Apple Produkte hat, okay, aber sonst ist es mir egal ob ich nun die BluRay hier stehen habe und der einen Platz suchen muss oder einfach den Film über iTunes schaue. Just imho.

optimuss

Von mir gibt es ein cold da das bei iTunes normalpreis ist bzw da jede Staffel 9,99€ kostet oder zumindest häufiger mal dafür zu kaufen ist.



1080p ist eben nicht 1080p, es mag zwar gut aussehen, aber nie so gut wie eine Blu Ray.

Bei den meisten Serien dürfte dies zwar nicht so groß auffallen, aber bei House of Cards wird das schon ein einigermaßen großer Unterschied sein. House of Cards ist hier aber die ausmahne.

Bei Filmen werde ich weiter auf Blu Ray setzen, hier möchte ich schon die maximale Bildqualität haben, außerdem sind die Blu Rays zu Release meist genauso, oder sogar günstiger als auf iTunes und anderen VoD Diensten. Und viele Filme kaufe ich auch erst lange nach Release, für dann par Euro.

VoD ist für mich weder bei Serien, noch bei Filmen eine Konkurrenz zur DVD/BD. Man ist zwar flexibler, aber eben an einen Anbieter (und ans Internet) gebunden. Das Problem ist halt, das die Filme und Serien bei den VoD Anbietern überteuert sind, kosten das selbe, oder meist mehr als die BD bzw. DVD und bieten dazu weniger. Um eine Konkurrenz hier sein zu können, müssten dort die Preise deutlich sinken und eine Auswahl von verschiedenen Sprachen und Untertiteln bieten wie bei einer BD.






Bei den meisten Serien warte ich entweder auf die Free-TV Ausstrahlung in SD, oder halt wenn sie im Prime Paket mit drin sind.

Sherlock, das würde mir sicher Prime HD reichen, aber das ich eine Serie die ich gerne zum DE Release (und sicher mit EN Ton+Untertitel) kucken möchte, und da ich mir diese tollen "Folgen" in Spielfilmlänge sicher einige male ansehen werde, lohnt sich hier die BD schon.

Zum Kindle: Ich bleib beim 2013er, habs für 79€ geholt und kann nix aussetzen. Ist eig. nur zum Unterwegs kucken vom Amazon Prime Instant Video (mit offline Download). Und halt für Sachen wie BD Fernbedienung (Power-DVD), und Spielereien die mein tolles Windows Phone nicht nötig hat.
Hab ja sonst meinen Laptop fürn TV (+AVR) , und dort brauch ich keine offline Funktion.

shellshock

Eben. Das sollte man sich schon im Originalton anschauen. Solange man denn halbwegs gut Englisch versteht.



Trotzdem will ich die deutsche Tonspur dabei haben. Bin die einzige in meiner Familie die Englisch versteht, da bringt das überhaupt nichts...

Wird es denn die 3. Staffel auch bei Amazon Prime Instant Video geben? Dann brauche ich mir die erstmal gar nicht zu kaufen X)

shellshock

Eben. Das sollte man sich schon im Originalton anschauen. Solange man denn halbwegs gut Englisch versteht.



Denke schon, aber das wird dauern. Ist ja schließlich neu.

Amazon.com hat durch den HBO Deal auch nur die ganzen 3 Jahre oder älteren Serien im Angebot mit drin. Bei der BBC hier wird es denke nicht so sein, aber kommt drauf an was Amazon für einen Deal mit denen hat.

Sonst gibt es die Staffel sicher für 7,99€ in HD zu kaufen, weil es eben nur 3 Folgen sind , ist es so günstig. Folgen kosten zumindest bei S1&2 soviel wie bei anderen Staffeln, auch wenn diese hier doppelt so lang sind.

Okay, danke für die Antwort Dann warte ich jetzt erst mal ab. Pfingsten kann ich die ersten zwei Folgen ja schon mal auf ARD schauen.

Der zavvi-Preisfehler wurde übrigens heute storniert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text