143°
ABGELAUFEN
[Blu-ray] Verblendung Steelbook (2011) [2 Discs] für 7,99 € bei Prime-Versand @amazon.de oder bei Filialabholung @mediamarkt.de

[Blu-ray] Verblendung Steelbook (2011) [2 Discs] für 7,99 € bei Prime-Versand @amazon.de oder bei Filialabholung @mediamarkt.de

EntertainmentAmazon Angebote

[Blu-ray] Verblendung Steelbook (2011) [2 Discs] für 7,99 € bei Prime-Versand @amazon.de oder bei Filialabholung @mediamarkt.de

Preis:Preis:Preis:7,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Plot:
Der in Ungnade gefallene Journalist Mikael Blomkvist (Daniel Craig) akzeptiert das Angebot, ganz im Stillen einen ungeklärten Mord von vor 40 Jahren aufzuklären. Sein Auftraggeber ist der Onkel des Opfers, der schwedische Unternehmer Henrik Vanger (Christopher Plummer). Die tätowierte Hackerin Lisbeth Salander (Rooney Mara), die angeheuert wurde, um Blomkvist zu überprüfen, deckt schließlich die Machenschaften auf, die diesen zu Fall gebracht haben. Schicksalhaft vereint, kommt das ungleiche Paar einer Geschichte von Mord und sexuellem Missbrauch auf die Spur, die Schwedens industrielle Vergangenheit verdunkelt. Dabei geraten sie so weit in die Fänge des Bösen, dass es sie zu verschlingen droht.

IMDb 7,9
Tomatoes 86 %

Darsteller: Daniel Craig, Rooney Mara, Christopher Plummer, Stellan Starsgard, Steven Berkoff
Regisseur(e): David Fincher
Sprache: Deutsch (DTS-HD Master Audio 5.1), Englisch (DTS-HD Master Audio 5.1)
Untertitel: Deutsch, Englisch, Türkisch
Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
Anzahl Disks: 2
FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
Studio: Sony Pictures Home Entertainment
Erscheinungstermin: 24. Mai 2012
Produktionsjahr: 2011
Spieldauer: 158 Minuten


Amazon-Link:
amazon.de/Ver…%5D

Media Markt-Link:
mediamarkt.de/mcs…=-3

18 Kommentare

plus 3 Euro Versandkosten?

Lisbeth, komm von das Bett in dies Bett!

bare242

plus 3 Euro Versandkosten?

Nicht, wenn man Prime-Kunde ist.

bare242

plus 3 Euro Versandkosten?


Schon klar, das stand bis eben aber nirgends drin. (_;)

bare242

plus 3 Euro Versandkosten?

Alles zur rechten Zeit.

Fincher ist Gott!

Bah, der US-Remake ist irgendwie echt nicht mein Ding, das lass ich aus

Kann ich persönlich nicht nachvollziehen, aber ist ja immer subjektiv
Die skandinavische Version ist ja eher ein Krimi, die amerikanische eher ein Thriller!

masira

Bah, der US-Remake ist irgendwie echt nicht mein Ding, das lass ich aus

Die US-Version ist erstaunlich wenig prüde. Aber nichtsdestotrotz stellt sich bei jedem Remake die Frage: Muss das wirklich sein? Insbesondere wenn das Original schon sehr erfolgreich war.
Aber das ist eben das Bigotte am US-Kino, statt Synchronisieren oder einem Film im Original werden ein paar Millionen verpulvert, um mit seinen eigenen angestammten Gesichtern einen Film nachzudrehen. Für mich sieht das schon beinah wie Angst vor fremden Kulturen aus...

Und die Grenzen zw. Krimi und Thriller sind fließend bzw. wird eines fürs andere verwendet.

masira

Bah, der US-Remake ist irgendwie echt nicht mein Ding, das lass ich aus ;)

Kann deine Argumentation verstehen, jedoch gibt es kein Original in meinen Augen. Das Original ist ein Buch und jegliche Verfilmung eine Adaption der Geschichte!

masira

Bah, der US-Remake ist irgendwie echt nicht mein Ding, das lass ich aus

x3Ray

[...]Aber nichtsdestotrotz stellt sich bei jedem Remake die Frage: Muss das wirklich sein? Insbesondere wenn das Original schon sehr erfolgreich war.[...]


Was spricht denn dagegen?

Mal abgesehen davon, dass Hollywood den Markt schon seit Jahren mit mittelprächtigen bis katastrophalen Remakes und Reboots flutet, finde ich filmische Neuauflagen grundsätzlich nicht verkehrt.
Die geliebte Erstverfilmung bleibt uns ja erhalten und wird ungeachtet dessen, wie gut oder mies das dazugehörige Remake ist, nicht schlechter. Da der Dreh eines Remakes für die Filmschaffenden eine Gelegenheit bietet, etwas besser oder anders als beim Original bzw. der Erstadaption zu machen, bestehet die Chance, dass am Ende ein gelungenes Remake entsteht, das die Filmwelt um einen weiteren sehenswerten Film bereichert. Sollte der Film dagegen missglücken, bleibt alles beim Alten. In jedem Fall kann der Zuschauer meines Erachtens nur gewinnen.


Gab es nicht 3 Bücher und drei Filme? Fasst dieser Film jetzt alle Bücher/Filme zusammen oder ist das nur der erste Teil?

Klubkola

Gab es nicht 3 Bücher und drei Filme? Fasst dieser Film jetzt alle Bücher/Filme zusammen oder ist das nur der erste Teil?

Ja, Stieg Larssons Millenium-Trilogie umfasst (wie der Name bereits erahnen lässt) drei Bücher.
Bei diesem Film (Verblendung) handelt es sich um die Verfilmung des ersten Romans. Der Nachfolger wurde angekündigt und Teil drei folgt dann irgendwann in der Zukunft.

Danke für die Erklärung!

guter Film aber eher zu teuer.
Was auch zu empfehlen ist ist headhunters

Fürchterliche Kopie, wirklich.

Steinlaus

Fürchterliche Kopie, wirklich.


Ich fand den Film überraschend gut. Habe die Bücher gelesen und mir dann die US-Version von Verblendung angeschaut, da man dies über Amazon Instant kostenlos bekommt. Die "Original-Versionen" schaue ich mir bald auch noch an! (_;)

Das einzige was mich an diesem Film ernsthaft genervt hat war, dass gegen Ende des Filmes ein großer Spoiler "verraten" wird, der sich eigentlich auf die Auflösung der zweiten Buches bezieht! Da ich das zweite Buch noch nicht gelesen hatte, fand ich das doch etwas arg ... doof.
Ob das bei der Schwedischen Version auch so ist, kann ich nicht sagen.

Entsprechend kann ich nicht empfehlen diese Version des Filmes anzuschauen, wenn man nur das erste Buch gelesen hat und eigentlich noch die nächsten zwei lesen will.

Bei Amazon ist der Preis gestiegen, die Blu-ray ist aber weiterhin zum oben angegeben Preis bei Media Markt (Hier entlang) erhältlich.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text