Blue Dragon (Xbox One/Xbox 360) für 4,99€ (Xbox Store)
440°

Blue Dragon (Xbox One/Xbox 360) für 4,99€ (Xbox Store)

4,99€19,99€-75%Xbox Shop Angebote
17
eingestellt am 14. JunBearbeitet von:"Funmilka"
Moin,
im Microsoft Xbox Store bekommt ihr derzeit auch Blue Dragon (Xbox One/Xbox 360) für 4,99€. Bezahlen könnt ihr z.B mit PayPal. Das spiel ist abwärtskompatibel!

Metacritic: 79%
Normalpreis: 19,99€
Im Kampf gegen den bösen Nene und seine mit magischen Kräften ausgestatteten Schergen setzen die knuffigen Helden ihre Schatten als Waffen ein. Je besser sie die geheimnisvollen Phantomschatten im Griff haben, desto höher die Chance, den Fiesling zu vernichten und die Welt vor einem ungewissen Schicksal zu bewahren. Die kleinen Helden streifen durch eine ausgedehnte, von vielen Personen bewohnte Spielewelt, die voller Gefahren, Überraschungen und Illusionen steckt. Jede noch so kleine Aktion der Protagonisten kann eine gewaltige Kettenreaktion auslösen...

Im weiteren Spielverlauf sind die süßen Helden in der Lage, eigene Angriffsmethoden zu entwickeln. Basierend auf den Fähigkeiten der Phantomschatten, kombinieren sie verschiedene magische Kräfte zu wirkungsvollen Angriffen, denen nicht einmal die stärksten Feinde widerstehen können. Auf diese Weise neu geschaffene Angriffsmethoden stehen den Helden das komplette Spiel hindurch zur Verfügung. Während ihres großen Abenteuers müssen sich die kleinen Bildschirmhelden nicht nur im Kampf bewähren. Auch die Kommunikation mit den zahlreichen Non-Player-Charakteren ist ein elementarer Bestandteil des Games, etwas um an die Informationen zu gelangen. Jede Aktion des Spielers hat Auswirkungen auf die Entwicklung seines Bildschirmcharakters.

1188766.jpg
Willkommen in der Fantasy-Welt von Blue Dragon
Die riesengroße, geheimnisvolle Welt von Blue Dragon, dem neuen Rollenspiel des Final Fantasy-Erfinders Hironobu Sakaguchi, erwartet euch. Im ersten Xbox 360-RPG aus dem Hause Mistwalker erlebt ihr mit Shu und seinen Freunden eine Menge Abenteuer. Begleitet Shu und seine Freunde bei ihrem epischen Abenteuer in der wunderschönen Welt von Blue Dragon. Der böse Nene greift die friedlichen Einwohner an – könnt ihr ihn stoppen?

1188766.jpg
Die Story
Dunkle Wolken ziehen über das Örtchen Talta. Ein Omen, das schreckliche Ereignisse ankündigt. Das kleine Bergdorf wird von Schatten heimgesucht und urplötzlich von einem Landhai angegriffen! So beginnt eure Reise in die wunderbare Welt von Blue Dragon, in der ihr Shu und seine Begleiter Jiro und Kluke trefft. Um den Landhai zu stoppen, bevor er noch mehr Schaden anrichten kann, müssen sich die drei sympathischen Helden schnell eine Lösung einfallen lassen. An dieser Stelle geht’s los und ihr macht zum ersten Mal Bekanntschaft mit dem rundenbasierten Kampfsystem, das allen Fans japanischer RPGs bekannt vorkommen dürfte. Ganz gleich, ob ihr in einer Runde angreifen, verteidigen, einen Zauberspruch einsetzen oder einen Gegenstand nutzen wollt – die Steuerung ist kinderleicht. Schon nach kurzer Zeit lernt Shu den bösen Nene, einen alten Mann, der mit seinem uralten Fluggerät um die Welt fliegt, kennen. Nachdem er Shu bedroht hat, wirft er ihn und seine Freunde aus dem Fluggerät. Zum Glück werden die Helden von einer mysteriösen Kraft gerettet. Sie finden sich in einer seltsamen Kammer wieder und werden Zeuge, wie übernatürliche Kräfte ihre Schatten verändern: in einen blauen Drachen, einen Minotaurus und einen Phönix. Dank dieser Schatten verfügen die knuffigen Bildschirmhelden fortan über mächtige Kräfte.

1188766.jpg
Fähigkeiten
Im weiteren Spielverlauf sind die jungen Helden in der Lage, eigene Angriffsmethoden zu entwickeln. Basierend auf den Fähigkeiten der Phantomschatten, kombinieren sie verschiedene magische Kräfte zu wirkungsvollen Angriffen, denen nicht einmal die stärksten Feinde widerstehen können. Auf diese Weise neu geschaffene Angriffsmethoden stehen den Helden das komplette Spiel hindurch zur Verfügung. Jeder einzelne Schatten erweitert die Fähigkeiten der Charaktere um bestimmte Eigenschaften, die jedem RPG-Fan bekannt vorkommen dürften: Schwertkämpfer, der auf seine Kraft vertraut; Weißer Magier, der seine Freunde heilt; Schwarzer Magier, der Gegnern Schaden zufügt. Im weiteren Spielverlauf entdeckt ihr neue Fähigkeiten und verbessert eure Eigenschaften, so dass eure Kräfte immer größer werden. Auch trefft ihr auf Verbündete, die euch mit ihren Spezialkräften helfend zur Seite stehen.

1188766.jpg
Die farbenfrohe Welt von Blue Dragon wurde von Akira Toriyama entworfen, der bereits für das Design von Dragonball Z zuständig war und gemeinsam mit Hironobu Sakaguchi an Chrono Trigger gearbeitet hat. Ihr seht also, dass die beiden Entwickler wissen, was außergewöhnliche Spiele ausmacht. Dritter im Bunde der Entwicklerlegenden ist der Komponist Nobuo Uematsu, der für einige der besten RPG-Soundtracks aller Zeiten, unter anderem Final Fantasy, verantwortlich ist. Hinter Blue Dragon stecken also die kreativsten RPG-Entwickler der Welt, so dass ihr euch auf ein unvergessliches Abenteuer freuen könnt.
Zusätzliche Info

Gruppen

17 Kommentare
Deutsche Synchro suckt, aber Game ist Top für JRPGler und Microsoft Ultras
Das Spiel ist ja schon recht putzig gemacht. Schöner Preis
Leider nur als Download
Die Version aus dem Store ist nicht auf Deutsch. Nur die Disc Version. MS hat mir das letzte mal das Geld erstattet. Nur zur info
Meine Güte hat früher jeder auf dieses Spiel gewartet und dann ist es erschienen... Keinen hat es groß interessiert... Komisch
Usirukvor 2 h, 25 m

Meine Güte hat früher jeder auf dieses Spiel gewartet und dann ist es e …Meine Güte hat früher jeder auf dieses Spiel gewartet und dann ist es erschienen... Keinen hat es groß interessiert... Komisch


Weil's leider nicht viel getaugt hat. Es hatte genau eine Sache auf die die Leute steil gingen: Akira Toriyama.
Sonst bot es eine schwache Story, war viel zu leicht (selbst mit nachgeschobenem Hard Mode) und hatte auch sonst kaum Inhalt, wodurch es viel zu kurz ist.

Die 360 hatte eigentlich nur ein wirklich gutes (exklusives) jRPG und das weiß jeder.
Bearbeitet von: "RLXD" 14. Jun
meinst du fable?
ChristianJanczykvor 3 h, 51 m

Die Version aus dem Store ist nicht auf Deutsch. Nur die Disc Version. MS …Die Version aus dem Store ist nicht auf Deutsch. Nur die Disc Version. MS hat mir das letzte mal das Geld erstattet. Nur zur info


Stimmt so nicht ich habs auf deutsch einfach mal googlen
Wieso gab es das Spiel niemals auf der PlayStation :,(
RLXDvor 2 h, 15 m

Weil's leider nicht viel getaugt hat. Es hatte genau eine Sache auf die …Weil's leider nicht viel getaugt hat. Es hatte genau eine Sache auf die die Leute steil gingen: Akira Toriyama.Sonst bot es eine schwache Story, war viel zu leicht (selbst mit nachgeschobenem Hard Mode) und hatte auch sonst kaum Inhalt, wodurch es viel zu kurz ist.Die 360 hatte eigentlich nur ein wirklich gutes (exklusives) jRPG und das weiß jeder.



Du meinst Sicher Lost Odyssey

Ich suchte das so hart durch (naja, jetzt kurze Pause eingelegt).
Bin beim Schneegebiet, müsste Disc 3 sein. Habs bald durch denk ich.

Ich habe NICHT die Disc Version, sondern vor kurzem direkt über den Microsoft Store
für 6,24€ die Xbox One Version geholt (quasi das selbe nur für die One halt).

Ich finde die Story einmalig. Kanns kaum erwarten wie es weitergeht!
Mistwalker... Hironobu Sakaguchi...auto hot.
RLXDvor 6 h, 37 m

Weil's leider nicht viel getaugt hat. Es hatte genau eine Sache auf die …Weil's leider nicht viel getaugt hat. Es hatte genau eine Sache auf die die Leute steil gingen: Akira Toriyama.Sonst bot es eine schwache Story, war viel zu leicht (selbst mit nachgeschobenem Hard Mode) und hatte auch sonst kaum Inhalt, wodurch es viel zu kurz ist.Die 360 hatte eigentlich nur ein wirklich gutes (exklusives) jRPG und das weiß jeder.


Stimmt. War glaub auch um die Zeit von Dragon Quest 8 (2 Jahre zuvor), wo sich Akira Toriyama von Dragon Ball distanzierte und etwas neues versuchte.
Die 360 war in der Tat keine "RPG" Konsole.

P.S.: ich hatte mal die Ehre Akira Toriyama persönlich zu treffen und ein Autogramm auf einem Shikishi bekommen. Leipziger Buchmesse. Ich war so glücklich einer der 200 Gewinner zu sein!
Shinobi9015. Jun

Du meinst Sicher Lost Odyssey Ich suchte das so hart durch (naja, …Du meinst Sicher Lost Odyssey Ich suchte das so hart durch (naja, jetzt kurze Pause eingelegt). Bin beim Schneegebiet, müsste Disc 3 sein. Habs bald durch denk ich.Ich habe NICHT die Disc Version, sondern vor kurzem direkt über den Microsoft Store für 6,24€ die Xbox One Version geholt (quasi das selbe nur für die One halt).Ich finde die Story einmalig. Kanns kaum erwarten wie es weitergeht!


Genau das meine ich.
Daniel_R.-fdd42.24575vor 12 h, 16 m

meinst du fable?


Blasphemie. Fable ist kein JRPG, viel zu leicht und Geschichte ist eher so lala. er meint bestimmt "Lost Odyssey".
Davon Teil 2 für die XBox One und ich hätte die Konsole schon längst zu Hause.....
Jamaxvor 16 h, 5 m

Wieso gab es das Spiel niemals auf der PlayStation :,(


Das war Programm der grossen MS Invasion in Japan. Aber es hat bekanntlich nicht gereicht
Kann man für 4,99 € echt mal mitnehmen. Es ist zwar nicht der große Wurf, aber auch weit weg von schlecht. Habe es damals auf der 360 gespielt. Einzig die deutsche Synchro war ein Graus. 2 Minuten reingespielt, direkt die Konsolensprache geswitcht.

Leider fehlen auf der One wirkliche JRPGs, deswegen habe ich bei dieser Generation gepasst. Lost Odyssey, Magna Carta 2, oder Tales of Vesperia, die haben wirklich Freude bereitet und Spaß gemacht.
Karldaj14. Jun

Deutsche Synchro suckt, aber Game ist Top für JRPGler und Microsoft Ultras


Zieh die Microsoft Ultras nicht in den Dreck.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text