Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bluetooth Kopfhörer Anker Soundcore Liberty Neo
1103° Abgelaufen

Bluetooth Kopfhörer Anker Soundcore Liberty Neo

39,99€55,99€-29%Amazon Angebote
79
aktualisiert 27. Mai (eingestellt 1. Apr)

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Jetzt ganz ohne Gutschein noch einmal 10€ günstiger als zuletzt, nämlich für 39,99€ zu haben. //Barney
Anker fährt zur Zeit eine Rabattaktion für die Wireless Kopfhörer "Liberty-Neo" wodurch diese um 25% reduziert werden.
Die Bewertungen sind durchweg positiv, jedoch alle von der amerikanischen Amazonseite.
Die Kopfhörer sind IPX5 zertifiziert und dadurch vor Feuchtigkeit geschützt.
Anruffunktion ist über verbaute Mikrofone möglich und das Annehmen über Bedienelemente am rechten Kopfhörer.
Akkulaufzeit liegt laut anker bei 3,5 Stunden und das Case bietet etwa 2.5x die Ladung der Kopfhörer, sodass insgesamt zusätzlich 9 Stunden möglich sind.
Zusätzliche Info
PVG ist 45..
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
derdjango01.04.2019 14:49

Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die …Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die eh ausgetauscht werden.Sind momentan Wegwerfprodukte.


Das macht wütend
Aaalso hab sie jetzt einige Stunden genutzt.
Für mich generell am wichtigsten ist es, komplett abgeschottet zu sein und möglichst wenig Nebengeräusche zu haben. Bluetooth connection muss immer ohne Abbruch laufen.


Die zwei Punkte oben werden bis jetzt super erfüllt! Direkt out of the box passen sie perfekt und sitzen bombenfest, auch ohne Bügel etc. Selbst im Vollsprint zum Bus.

Bluetooth :  sofort gekoppelt wenn aus der Box und direkt entkoppelt wenn in der Box. Das klappt schonmal perfekt. Die Verbindung ist bisher nicht einmal abgebrochen, egal ob das Handy in der Hosentasche oder sonstwo lag.

Klang :bin da kein Experte, aber ich bin zufrieden soweit (muss mir da aber weiter ein Bild machen von)

Positiv ist auch, dass ich bei Spielen oder auf Youtube nur ganz minimal Verzögerung zwischen Bild und Ton habe. Fällt nicht auf. Das war zb bei den Jabras ein Grund für den Verkauf, hatte mich massiv gestört.

Das Ladecase finde ich okay, tut was es soll. Die Kopfhörer sind per Magnet super fest, auch bei umgedreht offenem case fällt da nichts raus, auch beim Schütteln nicht.

Probleme/ Negatives :
Das Grundrauschen empfinde ich als sehr laut. Bei leiser Musik deutlich hörbar. (im komplett stillen Raum zumindest) . Klar, wenn man unterwegs ist, merk ich davon nichts.
Leider lässt sich an den Kopfhörern die Lautstärke nicht runter regeln, um so vllt das Rauschen weg zu bekommen.

Negativ finde ich auch die Buttons zum pausieren etc. Durch den harten Druckpunkt muss man den Kopfhörer mit 2 Fingern festhalten bevor man drauf drückt, ansonsten drückt man sich das Ding schmerzhaft ins Ohr bevor da was passiert lol

Waren jetzt erstmal auf die schnelle ein paar Infos.
Bearbeitet von: "arivert2000" 5. Apr
79 Kommentare
Haben diese einen type c Anschluss?
Wie ist das eig bei so tws Kopfhörern. Zerstört das ned den Akku, wenn die ständig durch die Schale geladen bzw auf 100% gehalten werden??

Ich meine ich höre in den seltenen Fällen 3 Stunden am Stück oder mehr..

Hat mir da jemand mehr Infos bzw brauchbare Aussagen dazu?
Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die eh ausgetauscht werden.

Sind momentan Wegwerfprodukte.
Bearbeitet von: "derdjango" 1. Apr
vadim.brownvor 1 h, 28 m

Haben diese einen type c Anschluss?


Micro usb
derdjango01.04.2019 14:49

Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die …Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die eh ausgetauscht werden.Sind momentan Wegwerfprodukte.


Das macht wütend
Ja ok. Aber ich kann nicht mal sagen ich will laden wenn ich will.. Sprich das ding wird dauerhaft geladen auf 100 Prozent und das schadet auf Dauer dem Akku
Die Kopfhörer sind ja noch sehr neu auf dem deutschen Markt. Weiß jemand wie schnell da der Preis sinkt?
Lon1998vor 52 m

Die Kopfhörer sind ja noch sehr neu auf dem deutschen Markt. Weiß jemand w …Die Kopfhörer sind ja noch sehr neu auf dem deutschen Markt. Weiß jemand wie schnell da der Preis sinkt?


Bei Anker i.d.r. immer mit solchen Aktionen, die halbwegs regelmäßig kommen, bis das nachfolge modell geliefert wird.
Kann die jemand mit den Lite oder + vergleichen?
Weblotsevor 3 h, 45 m

Das macht wütend


Wenn das wütend macht, einfach nur bis 30 Prozent entladen und nur bis 80 Prozent aufladen. Dann halten die auch lange. So schlau sind wohl nur leider die ladeschalen seltener.
derdjango01.04.2019 14:49

Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die …Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die eh ausgetauscht werden.Sind momentan Wegwerfprodukte.




Alle in ear bluetooth Kopfhörer haben aufgrund ihrer Größe kleine Akkus... Also sind laut deiner Aussage auch apple air pods Wegwerfprodukte oder anderst gesagt so lange keine finanzierbaren Akkus mit einer höheren Energiedichte und Lebenszeit als Lithium-Ionen Akkus auf den Markt kommen sind alle in ear bluetooth Kopfhörer Wegwerfprodukte
Bencha01.04.2019 19:48

Alle in ear bluetooth Kopfhörer haben aufgrund ihrer Größe kleine Akkus... …Alle in ear bluetooth Kopfhörer haben aufgrund ihrer Größe kleine Akkus... Also sind laut deiner Aussage auch apple air pods Wegwerfprodukte oder anderst gesagt so lange keine finanzierbaren Akkus mit einer höheren Energiedichte und Lebenszeit als Lithium-Ionen Akkus auf den Markt kommen sind alle in ear bluetooth Kopfhörer Wegwerfprodukte



Ja. AirPods mit eingeschlossen. Ich habe übrigens AirPods.
Bearbeitet von: "derdjango" 1. Apr
Für den Preis kaufe ich mir zwei bis drei KZ ZSN mit Bluetooth-Adapter. Besserer Klang.
Arnooovor 1 m

Für den Preis kaufe ich mir zwei bis drei KZ ZSN mit Bluetooth-Adapter. …Für den Preis kaufe ich mir zwei bis drei KZ ZSN mit Bluetooth-Adapter. Besserer Klang.


Wo findest du die bluetooth adapter so günstig?
Habe die ZSN jedoch kostet der offizielle bluetooth adapter um die 12€
War entweder ein Flash-sale bei gearbest oder sie waren von ali. 8€ und ein paar Zerquetschte... Weiß ich nicht mehr genau.
Bearbeitet von: "Arnooo" 1. Apr
Arnooovor 55 m

Für den Preis kaufe ich mir zwei bis drei KZ ZSN mit Bluetooth-Adapter. …Für den Preis kaufe ich mir zwei bis drei KZ ZSN mit Bluetooth-Adapter. Besserer Klang.


Bluetooth Adapter heißt Kabel mit dem Bluetooth Connector oder? Ich finde gerade das den Vorteil an solchen Earbuds.
Jap, heißt es. Für mich ist der Vorteil von BT, dass ich nicht mit dem Zuspieler verbunden bin.
So hab sie heute bekommen. Hatte noch nen Amazon Gutschein rumliegen und teste die Dinger mal. Hab bis vor kurzem die jabra elite active 65t genutzt und hab momentan das xiaomi Bluetooth Neckband. Bin mal gespannt.
arivert2000vor 10 h, 23 m

So hab sie heute bekommen. Hatte noch nen Amazon Gutschein rumliegen und …So hab sie heute bekommen. Hatte noch nen Amazon Gutschein rumliegen und teste die Dinger mal. Hab bis vor kurzem die jabra elite active 65t genutzt und hab momentan das xiaomi Bluetooth Neckband. Bin mal gespannt.


Gib hier dann gerne mal Rückmeldung
arivert20002. Apr

So hab sie heute bekommen. Hatte noch nen Amazon Gutschein rumliegen und …So hab sie heute bekommen. Hatte noch nen Amazon Gutschein rumliegen und teste die Dinger mal. Hab bis vor kurzem die jabra elite active 65t genutzt und hab momentan das xiaomi Bluetooth Neckband. Bin mal gespannt.


Kannst du vielleicht schon erste Erfahrungen mit den Liberty Neo zum Besten geben?
Das was man im Netz so findet, hört sich ja echt ganz vielversprechend an, aber es wäre schön mal erste Meinungen/Erfahrungen hier aus erster Hand von der mydealz-Community zu bekommen
Aaalso hab sie jetzt einige Stunden genutzt.
Für mich generell am wichtigsten ist es, komplett abgeschottet zu sein und möglichst wenig Nebengeräusche zu haben. Bluetooth connection muss immer ohne Abbruch laufen.


Die zwei Punkte oben werden bis jetzt super erfüllt! Direkt out of the box passen sie perfekt und sitzen bombenfest, auch ohne Bügel etc. Selbst im Vollsprint zum Bus.

Bluetooth :  sofort gekoppelt wenn aus der Box und direkt entkoppelt wenn in der Box. Das klappt schonmal perfekt. Die Verbindung ist bisher nicht einmal abgebrochen, egal ob das Handy in der Hosentasche oder sonstwo lag.

Klang :bin da kein Experte, aber ich bin zufrieden soweit (muss mir da aber weiter ein Bild machen von)

Positiv ist auch, dass ich bei Spielen oder auf Youtube nur ganz minimal Verzögerung zwischen Bild und Ton habe. Fällt nicht auf. Das war zb bei den Jabras ein Grund für den Verkauf, hatte mich massiv gestört.

Das Ladecase finde ich okay, tut was es soll. Die Kopfhörer sind per Magnet super fest, auch bei umgedreht offenem case fällt da nichts raus, auch beim Schütteln nicht.

Probleme/ Negatives :
Das Grundrauschen empfinde ich als sehr laut. Bei leiser Musik deutlich hörbar. (im komplett stillen Raum zumindest) . Klar, wenn man unterwegs ist, merk ich davon nichts.
Leider lässt sich an den Kopfhörern die Lautstärke nicht runter regeln, um so vllt das Rauschen weg zu bekommen.

Negativ finde ich auch die Buttons zum pausieren etc. Durch den harten Druckpunkt muss man den Kopfhörer mit 2 Fingern festhalten bevor man drauf drückt, ansonsten drückt man sich das Ding schmerzhaft ins Ohr bevor da was passiert lol

Waren jetzt erstmal auf die schnelle ein paar Infos.
Bearbeitet von: "arivert2000" 5. Apr
Super, vielen Dank für die Mühe.
Das hört sich für mich ja alles sehr vielversprechend an.
Dann wandern die Teile jetzt mal direkt in den Warenkorb.
Ich denke das mit dem Grundrauschen werde ich verschmerzen können, da ich die Teile wohl vorwiegend zum Sport nutzen werde und weniger um Zuhause gemütlich auf der Couch Musik zu hören, da müssen dann die guten, kabelgebundenen Stax herhalten

Benutzt du die Kopfhörer unter Android oder unter iOS?
Hast du zufälligerweise schon telefoniert damit und kannst vielleicht etwas über die Sprachqualität sagen?
Bearbeitet von: "timste" 5. Apr
Android / Huawei p20 pro
Habs heute morgen mal getestet mit dem telefonieren. Freundin war überrascht. Sie hat mich gut verstanden, nicht ganz so klar wie mit meinem Telefonieheadset, dennoch gut. Ich hab sie auf beiden Seiten deutlich gehört.
Ich war jetzt zuhause, spannend wirds beim. Test unterwegs, mit Wind oder im Bus.
arivert2000vor 10 h, 55 m

Android / Huawei p20 proHabs heute morgen mal getestet mit dem …Android / Huawei p20 proHabs heute morgen mal getestet mit dem telefonieren. Freundin war überrascht. Sie hat mich gut verstanden, nicht ganz so klar wie mit meinem Telefonieheadset, dennoch gut. Ich hab sie auf beiden Seiten deutlich gehört.Ich war jetzt zuhause, spannend wirds beim. Test unterwegs, mit Wind oder im Bus.


Danke fürs Feedback
Vielen Dank für deine Tests
Das Feedback ist ja durchweg vielversprechend.
Gerne
Mal ein Update zum Telefonieren. Unterwegs ist es nicht so schön, da Umgebungsgeräusche nicht rausgefiltert werden. Und man nicht so gut verstanden wird. War aber zu erwarten finde ich.
arivert200006.04.2019 22:54

Gerne Mal ein Update zum Telefonieren. Unterwegs ist es nicht so schön, …Gerne Mal ein Update zum Telefonieren. Unterwegs ist es nicht so schön, da Umgebungsgeräusche nicht rausgefiltert werden. Und man nicht so gut verstanden wird. War aber zu erwarten finde ich.


Danke für deine Erfahrungen zu diesen Kopfhörern. Wie sieht es mit Videos/Youtube aus? Ich hatte welche von Motorola und die taugten nur für die Musikwiedergabe. Videos waren absolut asynchron und dafür nicht nutzbar.
DealZTaur08.04.2019 09:10

Danke für deine Erfahrungen zu diesen Kopfhörern. Wie sieht es mit V …Danke für deine Erfahrungen zu diesen Kopfhörern. Wie sieht es mit Videos/Youtube aus? Ich hatte welche von Motorola und die taugten nur für die Musikwiedergabe. Videos waren absolut asynchron und dafür nicht nutzbar.


Schau mal 2 Kommentare über dem von dir zitierten. Da steht auch was von yt.
Es ist so minimal dass es nicht auffällt. Grade auch beim Zocken wäre das ein no go (wie bei den Jabra 65t leider)
Edit: wobei es beim Spielen natürlich eher auffällt wenn man 100 Prozent drauf achtet.
Bearbeitet von: "arivert2000" 8. Apr
arivert2000vor 23 m

Schau mal 2 Kommentare über dem von dir zitierten. Da steht auch was von …Schau mal 2 Kommentare über dem von dir zitierten. Da steht auch was von yt.Es ist so minimal dass es nicht auffällt. Grade auch beim Zocken wäre das ein no go (wie bei den Jabra 65t leider)Edit: wobei es beim Spielen natürlich eher auffällt wenn man 100 Prozent drauf achtet.


Sorry. Habe ich irgendwie überlesen
Hat jemand mal Netflix/Prime damit geguckt und festgestellt ob das hier erwähnte rauschen stört?
derdjango01.04.2019 14:49

Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die …Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die eh ausgetauscht werden.Sind momentan Wegwerfprodukte.


Das lässt sich technisch halt aktuell nicht anders realisieren. Mal ganz davon abgesehen, dass es selbst wenn es möglich wäre die Akkus nach zwei Jahren zu tauschen, mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit dann wirtschaftlich vollkommen uninteressant wäre.
Arnooo01.04.2019 21:50

Für den Preis kaufe ich mir zwei bis drei KZ ZSN mit Bluetooth-Adapter. …Für den Preis kaufe ich mir zwei bis drei KZ ZSN mit Bluetooth-Adapter. Besserer Klang.


Meinst du das TRN BT3?
Ich habe das Teil schon 2x auf Ali bestellt und es ist 2x beim Versand irgendwo hängen geblieben, so dass es zurück zum Versender ging. Hat sich alles recht easy auf Ali mit Rückerstattung lösen lassen, aber natürlich nervig, dass ich nach mehreren Monaten immer noch kein Bluetooth habe ^^. Im übrigen finde ich die ZSN an sich nicht schlecht, nur nicht so schön wenn man sie öfter (wie z.B. auf Arbeit) mal rausnehmen muss.

Es gibt uebrigens jetzt von TRN auch eine andere Alternative mit BT5.0 (leider ohne APT-X) die ohne Neckband hinter das Ohr passen, kosten aber leider auch deutlich mehr.
derdjango01.04.2019 14:49

Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die …Die haben so kleine Akkus, nach 2 Jahren (regelmäßiger) Nutzung müssen die eh ausgetauscht werden.Sind momentan Wegwerfprodukte.


Habe alte Anker Sound Buds oder wie die heißen. Die sind jetzt gut 3 Jahre alt. Funktionieren selbst nach mehrmaliger Waschmaschine noch. Die sind eigentlich nicht Wasserdicht. Die Akkulaufzeit hat auch nicht wirklich abgenommen. Ich gehe immer 1std am Tag joggen. Alle 2 bis 3 Tage lade ich auf.
Kabbone27.05.2019 15:06

Meinst du das TRN BT3?Ich habe das Teil schon 2x auf Ali bestellt und es …Meinst du das TRN BT3?Ich habe das Teil schon 2x auf Ali bestellt und es ist 2x beim Versand irgendwo hängen geblieben, so dass es zurück zum Versender ging. Hat sich alles recht easy auf Ali mit Rückerstattung lösen lassen, aber natürlich nervig, dass ich nach mehreren Monaten immer noch kein Bluetooth habe ^^. Im übrigen finde ich die ZSN an sich nicht schlecht, nur nicht so schön wenn man sie öfter (wie z.B. auf Arbeit) mal rausnehmen muss.Es gibt uebrigens jetzt von TRN auch eine andere Alternative mit BT5.0 (leider ohne APT-X) die ohne Neckband hinter das Ohr passen, kosten aber leider auch deutlich mehr.


Keine Ahnung, ich meine das, was ich schrieb: von KZ.
RichtigerLurch01.04.2019 15:41

Ja ok. Aber ich kann nicht mal sagen ich will laden wenn ich will.. Sprich …Ja ok. Aber ich kann nicht mal sagen ich will laden wenn ich will.. Sprich das ding wird dauerhaft geladen auf 100 Prozent und das schadet auf Dauer dem Akku


Das war bei Nickel-Cadmium und Nickel-Metallhydrid-Akkus damals so und nennt sich Memory Effekt. Heutzutage bei Lithium-Ionen und Lithium-Ionen-Polymer-Akkus ist es völlig egal bei wieviel % du den Akku lädst. Es ist tendenziell sogar besser den Akku nicht auf 1-2% Ladestand runter zu quälen.
Die hier oder Xiaomi Redmi AirDots?
Sind die gut oder sollte man lieber air pods nehmen?
arivert200005.04.2019 00:19

Aaalso hab sie jetzt einige Stunden genutzt. Für mich generell am …Aaalso hab sie jetzt einige Stunden genutzt. Für mich generell am wichtigsten ist es, komplett abgeschottet zu sein und möglichst wenig Nebengeräusche zu haben. Bluetooth connection muss immer ohne Abbruch laufen.Die zwei Punkte oben werden bis jetzt super erfüllt! Direkt out of the box passen sie perfekt und sitzen bombenfest, auch ohne Bügel etc. Selbst im Vollsprint zum Bus.Bluetooth :  sofort gekoppelt wenn aus der Box und direkt entkoppelt wenn in der Box. Das klappt schonmal perfekt. Die Verbindung ist bisher nicht einmal abgebrochen, egal ob das Handy in der Hosentasche oder sonstwo lag. Klang :bin da kein Experte, aber ich bin zufrieden soweit (muss mir da aber weiter ein Bild machen von) Positiv ist auch, dass ich bei Spielen oder auf Youtube nur ganz minimal Verzögerung zwischen Bild und Ton habe. Fällt nicht auf. Das war zb bei den Jabras ein Grund für den Verkauf, hatte mich massiv gestört. Das Ladecase finde ich okay, tut was es soll. Die Kopfhörer sind per Magnet super fest, auch bei umgedreht offenem case fällt da nichts raus, auch beim Schütteln nicht.Probleme/ Negatives :Das Grundrauschen empfinde ich als sehr laut. Bei leiser Musik deutlich hörbar. (im komplett stillen Raum zumindest) . Klar, wenn man unterwegs ist, merk ich davon nichts. Leider lässt sich an den Kopfhörern die Lautstärke nicht runter regeln, um so vllt das Rauschen weg zu bekommen. Negativ finde ich auch die Buttons zum pausieren etc. Durch den harten Druckpunkt muss man den Kopfhörer mit 2 Fingern festhalten bevor man drauf drückt, ansonsten drückt man sich das Ding schmerzhaft ins Ohr bevor da was passiert lolWaren jetzt erstmal auf die schnelle ein paar Infos.


Bevor ich solche Kompromisse eingehen würde, würde ich lieber noch etwas drauf legen und mir für 80 Euro bei eBay Kleinanzeigen neue Galaxy Buds holen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text