BMW 118i 5 Türer **149€** mtl. 36 Monate Privat Leasing ohne Anzahlung
1589°Abgelaufen

BMW 118i 5 Türer **149€** mtl. 36 Monate Privat Leasing ohne Anzahlung

117
eingestellt am 23. Sep 2016
Der soll es jetzt werden! Nach langem Suchen bin ich fündig geworden. Hier ist mal ein Privatkunden Leasingangebot was sich wirklich sehen lassen kann. Bin leider auf'n Sprung ins Wochenende , daher hier alles heute in Kurzform. Werde weitere Infos ergänzen

Leasing ohne Anzahlung
36 Monate Laufzeit
10000 Km pro Jahr kosten 149€
15000 Km pro Jahr kosten 169€
20000 Km pro Jahr kosten 189€

Mehr Km kosten 4,33Ct.
Minder Km werden mit 2,89Ct. zurück vergütet
Toleranz über die gesamte Leasinglaufzeit beträgt 2500 Km
zzgl. 360€ Bereitstellungskosten

Alle Angaben inkl. 19% Mehrwertsteuer.

Zum Vergleich; Bei Sixt kostet der gleiche Wagen ca. 230 EUR.


Zusätzliche Info
Ich habe mal nachgerechnet für alle die mehr als 10.000km/ Jahr fahren lohnt sich der 15.000km oder 20.000km Vertrag nicht:

Wenn man 15.000 km/Jahr wählt zahlt man bei 45.000 km in 36 Monaten 6084€.
Wenn man 10.000 km/Jahr wählt und zusätzlich 15.000km mehr fährt (als auch 45.000km in 36 Monaten) Zahlt man 5364€ + 649.5€ = 6013.5€ und ist damit günstiger und flexibler, wenn man doch weniger fährt.

Das gleiche gilt für 20.000km/Jahr.
GuteRate Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
3 Zylinder, wohl nur ein halber Motor verbaut?

Bin nur wegen den Kommentaren hier

Drei Zylinder, 1500ccm Hubraum. Aber Hauptsache BMW fahren.

Bitte das Dealbild ändern. Das zeigt ein Vorfacelift-Modell mit M-Paket und Xenon.

Hier gibt es einen fast nackten 1er, lediglich Advantage-Paket (bzw. es ist das Modell Advantage) verbaut.

Hatte so eine Ausstattung mal als Mietwagen, nur mit 116i, also noch mal eine Nummer schlimmer. Nie wieder.

117 Kommentare
3 Zylinder, wohl nur ein halber Motor verbaut?
Ausstattung?

Edit:
OPTIONAL: Winterräder mit Stahlfelge +23 Euro monatlicher Ratenaufschlag
Bearbeitet von: "oDaRkYo" 23. Sep 2016
Gebannt
"Gebrauchtwagen" gehört in den Titel und die Beschreibung!
SchniPoGemSa23. Sep 2016

"Gebrauchtwagen" gehört in den Titel und die Beschreibung!


Wo steht was von Gebrauchtwagen?
Gebannt
marcometer23. Sep 2016

Wo steht was von Gebrauchtwagen?


Auf der verlinkten Seite
SchniPoGemSa23. Sep 2016

"Gebrauchtwagen" gehört in den Titel und die Beschreibung!



Hdhd Fahrzeugart Vorführfahrzeug
Kategorie Limousine
Km 250
SchniPoGemSa23. Sep 2016

Auf der verlinkten Seite



Ich lese "Vorführfahrzeug". 250km. Nagelneu ist er daher wirklich nicht.
Ist der Anbieter seriös? Suche schon länger nach nem gebrauchten E87. Das wäre aber echt ne Alternative.
Avatar
GelöschterUser6047
Memphi23. Sep 2016

Ich lese "Vorführfahrzeug". 250km. Nagelneu ist er daher wirklich nicht.



Vorführfahrzeug = Gebrauchtwagen

Jahreswagen = Gebrauchtwagen

Tageszulassung = Gebrauchtwagen

Neeeeee, dann nur 3 Zylinder?
Gebannt
naja mädchenauto

Bin nur wegen den Kommentaren hier

Den jetzt mit 3 Türen und Gewerbeleasing dafür für 75€ bitte <3:D

oDaRkYo

Ausstattung?Edit:OPTIONAL: Winterräder mit Stahlfelge +23 Euro … Ausstattung?Edit:OPTIONAL: Winterräder mit Stahlfelge +23 Euro monatlicher Ratenaufschlag



​23x36= 826€
für 300 bekommt man auch gebrauchte gute oder halt was auf Stahlfelge zum weiterverkaufen..
Richtig, war auch als nett gemeinter Hinweis gemeint

Aber wenn du den jetzt nimmst ist keiner mehr da, oder verstehe ich hier was falsch.

BenZDealZ23. Sep 2016

naja mädchenauto


Käme ich vollkommen mit aus. Aber Leasing "lohnt" sich einfach nicht.
Drei Zylinder, 1500ccm Hubraum. Aber Hauptsache BMW fahren.

Guter Deal!
Ich suche aber etwas günstigeres fürs Studium.

Bitte das Dealbild ändern. Das zeigt ein Vorfacelift-Modell mit M-Paket und Xenon.

Hier gibt es einen fast nackten 1er, lediglich Advantage-Paket (bzw. es ist das Modell Advantage) verbaut.

Hatte so eine Ausstattung mal als Mietwagen, nur mit 116i, also noch mal eine Nummer schlimmer. Nie wieder.

Außen Hui Innen Pfui. 3 Zylinder für mich definitiv ein No go aber für Stadt eigentlich i.O.
Wenn man 15.000 km/Jahr wählt zahlt man bei 45.000 km in 36 Monaten 6084€
Wenn man 10.000 km/Jahr wählt und zusätzlich 15.000km mehr fährt (45.000km in 36 Monaten) Zahlt man 5364€ + 649.5€ = 6013.5€ und ist damit günstiger und flexibler, wenn man doch weniger fährt.

Das gleiche gilt für 20.000km/Jahr.
Bearbeitet von: "ceagel" 23. Sep 2016
Das Bild schön mit M-Paket und co und wenn du auf den Deal gehst > leerer Wagen ohne nix
3Zylinder, mit Wartburg - Motor??? -HOT

3 Zylinder

Fange gerade erst an ein KFZ zu suchen, da ich in zwei Monaten eins benötige, daher entschuldigt meine Frage, aber was fehlt denn hier grundsätzliches an Ausstattung? Für mich sieht das doch recht ordentlich aus.
Muss der nicht eigentlich "115i" heissen ?

Was mit service??

BenZDealZ

naja mädchenauto



Und was fährst du so?

Ist der anbieter überhaupt seriös?

Unilack schwarz...Sehr sehr anfällige Farbe...

Die Bereitstellungskosten lagen sonst immer bei 760€. Finde das Angebot auch toll. Vor allem: 18" LM Felgen. Ein wenig Posen, aber nicht zuviel, wie manch anderer der 116i mit M-Paket kombiniert.
das ist nen Einzelstück! Oder?

1 Auto für alle Mydealzer und das über Whattsapp mitteilen?
Nimmt man die Variante mit 1750€ Anzahlung 99€/Monat spart man auf 36 Monate 50€ gegenüber 0€ Anzahlung 149€/Monat
dertypdensietypnannten23. Sep 2016

Die Bereitstellungskosten lagen sonst immer bei 760€. Finde das Angebot a …Die Bereitstellungskosten lagen sonst immer bei 760€. Finde das Angebot auch toll. Vor allem: 18" LM Felgen. Ein wenig Posen, aber nicht zuviel, wie manch anderer der 116i mit M-Paket kombiniert.




M-Paket ist ja leider nichts mehr Besonderes, da es fast jeder hat oder manche es nachträglich ein- bzw. anbauen!
Hier scheinen ja eine Menge User schon eigene Erfahrung mit 3Z-Motoren gemacht zu haben, wie?
Ob von denen überhaupt mal einer ein solches Fahrzeug gefahren ist (außer in einem Smart)? Die laufen teils ruhiger als moderne 4Z. Gewöhnt euch dran, 4Z-Motoren sterben nämlich langsam aus in dieser Leistungsklasse.
MeinSein23. Sep 2016

Muss der nicht eigentlich "115i" heissen ?


Nein, weil die Benennung einen Turbomotor vergleicht mit nem Saugmotor.
Macht übrigens BMW schon seit gut 15 Jahren, wie auch Mercedes.
Also der Motor leistet so viel wie ein 1,8er Saugmotor.
Was gibt's gegen 3-Zylinder Motoren zu sagen?
136 PS und das Auto ist ja nicht wahnsinnig groß - das ist doch in Ordnung, oder?
tarrent

Drei Zylinder, 1500ccm Hubraum. Aber Hauptsache BMW fahren.



​Lieber nen Golf TSi mit 1,2 Litern? Sicher nicht der 118i geht nicht schlecht. Vielleicht mal selbst Probefahren...
Omibus23. Sep 2016

​Lieber nen Golf TSi mit 1,2 Litern? Sicher nicht der 118i geht nicht s …​Lieber nen Golf TSi mit 1,2 Litern? Sicher nicht der 118i geht nicht schlecht. Vielleicht mal selbst Probefahren...


Oder z.B. Mazda 3 mit 4 Zylindern und 2.0L Hubraum ohne Turbo, der kaputt gehen kann. Aber für manche zählt nur das Logo.
Bearbeitet von: "basic123" 23. Sep 2016
basic12323. Sep 2016

Oder z.B. Mazda 3 mit 4 Zylindern umd 2.0L Hubraum ohne Turbo, der kaputt …Oder z.B. Mazda 3 mit 4 Zylindern umd 2.0L Hubraum ohne Turbo, der kaputt gehen kann.


Hat der auch 220 Nm bei 1250 U/min? ich wage es zu bezweifeln.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text