BMW 530e Limousine iPerformance Steptronic 299 monatlich [Gewerbeleasing]
445°

BMW 530e Limousine iPerformance Steptronic 299 monatlich [Gewerbeleasing]

11.314,41€Vehiculum Angebote
30
eingestellt am 23. Jun
Moin Leute, ich habe gerade diesen Deal gefunden.
Automatik
Leasingfaktor: 0,6%
Netto UVP: 48.319€
Auslieferungskosten: 550,41€
Ausstattung, Farbe und Motor sind änderbar.
Optional kann man ein Servicepacket wählen für 27€ pro Monat (Erhöht sich je nach gewählter Laufleistung).
Zusätzliche Info
5er-Reihe Limousine 530e iPerformance Steptronic

daher: Hinweis zur Abwicklung beim BAFA: Umweltbonus i.H.v. € 1.260,00 netto. Ihren Kundenanteil, welcher als Sonderzahlung genutzt wird, erhalten Sie nach Zulassung des Fahrzeuges beim BAFA. Nachzulesen unter: blog.vehiculum.de/201…18/

299,-€/Monat netto
Vehiculum Angebote

Gruppen

Beste Kommentare
HeldvonStuttgartvor 5 m

Begrenzte Endgeschwindigkeit beachten!


Für 100% der MyDealzer dann leider uninteressant.. Endgeschwindigkeit begrenzen geht ja mal gar nicht
30 Kommentare
Begrenzte Endgeschwindigkeit beachten!
Bearbeitet von: "HeldvonStuttgart" 23. Jun
HeldvonStuttgartvor 5 m

Begrenzte Endgeschwindigkeit beachten!


Für 100% der MyDealzer dann leider uninteressant.. Endgeschwindigkeit begrenzen geht ja mal gar nicht
HeldvonStuttgartvor 52 m

Begrenzte Endgeschwindigkeit beachten!


Welcher Hersteller (ausgenommen Hersteller die ausschließlich Sportwagen herstellen) , begrenzt denn nicht die Endgeschwindigkeit bei Fahrzeugen "vom Band"?
Das machen bei diesen Fahrzeugen doch nur Tuningfirmen, nach meiner Kenntnis.
Narürlich machen das auch die Werksinternen Tuningfirmen, aber "vom Band kommend" sind die erst mal begrenzt.
P.S. wer sich an der Bezeichnung Tuningfirmen stört darf auch gerne gedanklich durch "Fahrzeugveredeler" ersetzen
Bearbeitet von: "ChrisHD412" 23. Jun
ChrisHD412vor 7 m

Welcher Hersteller (ausgenommen Hersteller die ausschließlich Sportwagen …Welcher Hersteller (ausgenommen Hersteller die ausschließlich Sportwagen herstellen) , begrenzt denn nicht die Endgeschwindigkeit bei Fahrzeugen "vom Band"?Das machen bei diesen Fahrzeugen doch nur Tuningfirmen, nach meiner Kenntnis.Narürlich machen das auch die Werksinternen Tuningfirmen, aber "vom Band kommend" sind die erst mal begrenzt.P.S. wer sich an der Bezeichnung Tuningfirmen stört darf auch gerne gedanklich durch "Fahrzeugveredeler" ersten


Die gängigen Hersteller begrenzen bei ihren normalen Fahrzeugen nicht die Höchstgeschwindigkeit, diese ergibt sich einfach aus der Motorkraft.

Lediglich Autos >250km/h Endgeschwindigkeit werden bei den deutschen Serienherstellern (exkl. Porsche) gedrosselt, diese kann dann aber meist angehoben werden für einige 1.000€.

Früher war die Endgeschwindigkeit häufiger durch das Getriebe begrenzt, da inzwischen aber alle auf lang übersetzte Gänge umgestiegen sind, entfällt diese "natürliche" Barriere.
unmz1985vor 39 m

Die gängigen Hersteller begrenzen bei ihren normalen Fahrzeugen nicht die …Die gängigen Hersteller begrenzen bei ihren normalen Fahrzeugen nicht die Höchstgeschwindigkeit, diese ergibt sich einfach aus der Motorkraft.Lediglich Autos >250km/h Endgeschwindigkeit werden bei den deutschen Serienherstellern (exkl. Porsche) gedrosselt, diese kann dann aber meist angehoben werden für einige 1.000€.Früher war die Endgeschwindigkeit häufiger durch das Getriebe begrenzt, da inzwischen aber alle auf lang übersetzte Gänge umgestiegen sind, entfällt diese "natürliche" Barriere.


Nichts anderes habe ich beschrieben.
Was soll man denn drosseln, wenn es nichts zu drosseln gibt?

Das von dir beschriebene geschieht aber durch die Werkstuner. Auch das hatte ich ja beschrieben.
Bearbeitet von: "ChrisHD412" 23. Jun
unmz1985vor 41 m

Die gängigen Hersteller begrenzen bei ihren normalen Fahrzeugen nicht die …Die gängigen Hersteller begrenzen bei ihren normalen Fahrzeugen nicht die Höchstgeschwindigkeit, diese ergibt sich einfach aus der Motorkraft.Lediglich Autos >250km/h Endgeschwindigkeit werden bei den deutschen Serienherstellern (exkl. Porsche) gedrosselt, diese kann dann aber meist angehoben werden für einige 1.000€.Früher war die Endgeschwindigkeit häufiger durch das Getriebe begrenzt, da inzwischen aber alle auf lang übersetzte Gänge umgestiegen sind, entfällt diese "natürliche" Barriere.



Ähm, es geht hier um die Hybridvariante! Bsp. Ford Mondeo Hybrid : Vmax 180 km/h. Nicht lustig.
kommt da noch was aus der Kategorie Beschreibung?
Überschrift 530i, Bild 530e, Beschreibung gar nix. Oh man. Cold.
Kein privat ! Mega Cold
Beschreibung etwas dürftig, Deal aber wirklich extremHot.
ChrisHD412vor 1 h, 3 m

Nichts anderes habe ich beschrieben. Was soll man denn drosseln, wenn es …Nichts anderes habe ich beschrieben. Was soll man denn drosseln, wenn es nichts zu drosseln gibt?Das von dir beschriebene geschieht aber durch die Werkstuner. Auch das hatte ich ja beschrieben.


Das verstehe ich jetzt nicht mehr
Du hast doch geschrieben, dass die normalen Modelle begrenzt werden
HeldvonStuttgartvor 43 m

Ähm, es geht hier um die Hybridvariante! Bsp. Ford Mondeo Hybrid : Vmax …Ähm, es geht hier um die Hybridvariante! Bsp. Ford Mondeo Hybrid : Vmax 180 km/h. Nicht lustig.


Bin mit diesem Einwand absolut einverstanden, mir ging es nur mit dem zitierten Beitrag um die Verbrenner-Varianten.
Die Elektroautos sind tatsächlich alle vergleichsweise langsam, Tesla ist doch auch auf 210 oder 230km/h begrenzt.

Und jetzt soll mir bitte niemand kommen mit "man kann heute doch eh nicht mehr schneller als 200 fahren bei unseren Straßenverhältnissen".
unmz1985vor 28 m

Bin mit diesem Einwand absolut einverstanden, mir ging es nur mit dem …Bin mit diesem Einwand absolut einverstanden, mir ging es nur mit dem zitierten Beitrag um die Verbrenner-Varianten.Die Elektroautos sind tatsächlich alle vergleichsweise langsam, Tesla ist doch auch auf 210 oder 230km/h begrenzt. Und jetzt soll mir bitte niemand kommen mit "man kann heute doch eh nicht mehr schneller als 200 fahren bei unseren Straßenverhältnissen".


Nee, rechts dran vorbei klappt immer mit 250 , da links meist mit 120 zugeparkt wird. Aber mich regt sowas nicht mehr auf !
Bearbeitet von: "Mediasparopfer" 23. Jun
Die 330e oder 530e iPerformance Hybride sind der letzte Kernschrott. Mindestens 11 - 12 Liter im Drittelmix auf 100km trotz voller Batterie´auf einer beschränkten! Autobahn.

Ständig muss der Motor hastig "hinzuspringen", weil der EMotor einfach nichts leistet.

Und das war im 330e!!!

Im 5er mit noch mehr Gewicht wirds dann wahrscheinlich unerträglich....
Mediasparopfervor 8 m

Nee, rechts dran vorbei klappt immer mit 250 , da links meist mit 120 …Nee, rechts dran vorbei klappt immer mit 250 , da links meist mit 120 zugeparkt wird. Aber mich regt sowas nicht mehr auf !


Mich inzwischen auch nicht mehr, leben und leben lassen.

Wer meint, werktags um 16 Uhr mit 250 durch das Ruhrgebiet fahren zu können, ist einfach nur etwas dämlich, es gibt aber auch andere Tageszeiten und dann ist es definitiv auch auf längeren Strecken im Rahmen des Machbaren.

Und seit ich ACC habe, wird das im Berufsverkehr reingeknallt mit dem geringstmöglichen Abstand und ich schwimme einfach mit, aufregen lohnt sich einfach nicht.
Überschrift falsch, es handelt sich um 530e und um keinen 530i!
unmz1985vor 1 h, 22 m

Bin mit diesem Einwand absolut einverstanden, mir ging es nur mit dem …Bin mit diesem Einwand absolut einverstanden, mir ging es nur mit dem zitierten Beitrag um die Verbrenner-Varianten.Die Elektroautos sind tatsächlich alle vergleichsweise langsam, Tesla ist doch auch auf 210 oder 230km/h begrenzt. Und jetzt soll mir bitte niemand kommen mit "man kann heute doch eh nicht mehr schneller als 200 fahren bei unseren Straßenverhältnissen".


Also ich hab noch nie nen Tesla auf der Linken Spur vor mir hergejagt. Die fahren immer ganz rechts, damit se weit genug fahren können mit ihrem Akku.
ChrisHD412vor 3 h, 53 m

Welcher Hersteller (ausgenommen Hersteller die ausschließlich Sportwagen …Welcher Hersteller (ausgenommen Hersteller die ausschließlich Sportwagen herstellen) , begrenzt denn nicht die Endgeschwindigkeit bei Fahrzeugen "vom Band"?Das machen bei diesen Fahrzeugen doch nur Tuningfirmen, nach meiner Kenntnis.Narürlich machen das auch die Werksinternen Tuningfirmen, aber "vom Band kommend" sind die erst mal begrenzt.P.S. wer sich an der Bezeichnung Tuningfirmen stört darf auch gerne gedanklich durch "Fahrzeugveredeler" ersetzen


Porsche.

Ist aber auch der einzige deutsche Hersteller.
Bearbeitet von: "Teezys" 23. Jun
ist das nicht durch den Umweltbonus der BAFA ein relativ normales Angebot?

hier kostet es z.B. auch nur einen Zehner mehr mtl.
null-leasing.com/ang…dsz
Bearbeitet von: "Ryker" 23. Jun
Chris_Sabionvor 3 h, 21 m

Die 330e oder 530e iPerformance Hybride sind der letzte Kernschrott. …Die 330e oder 530e iPerformance Hybride sind der letzte Kernschrott. Mindestens 11 - 12 Liter im Drittelmix auf 100km trotz voller Batterie´auf einer beschränkten! Autobahn.Ständig muss der Motor hastig "hinzuspringen", weil der EMotor einfach nichts leistet. Und das war im 330e!!!Im 5er mit noch mehr Gewicht wirds dann wahrscheinlich unerträglich....


Da liegst du aber ganz gewaltig daneben beim 5er Hybriden. Freilich muss das Fzg. zum Fahrerprofil passen, wer die Möglichkeit hat es problemlos zu laden und z.B. die Strecke zur Arbeit 50km hin und zurück ist, für diejenigen ist es das perfekte Auto. Außerdem ist der 3er hybrid ein anderes Auto mir anderen Leistungswerten bzw. Kapazitäten, schwachsinniger Vergleich. Ich bekomme meinen 5er Hybriden Mitte August als Gewerbeleasing für 380 eu mntl., 15tkm/a, M-Paket und weiteren Sonderausstattungen.

Hier noch ein informatives Review zum 530e:
Bearbeitet von: "KA3AXCTAH" 23. Jun
Steptronic im Überschrift ist das wichtig für Kaufentscheidung?
Teezysvor 2 h, 13 m

Porsche.Ist aber auch der einzige deutsche Hersteller.


Ist aber auch ein Sportwagenhersteller, wenn auch mittlerweile offensichtlich "verwässert" kein "reiner" Sportwagenhersteller mehr.
Leider
Weiß jemand wie das mit den Leasing ist für Kleinunternehmer? Reicht da ein Gewerbeschein oder fordern die da an?
egoistvor 3 h, 33 m

Steptronic im Überschrift ist das wichtig für Kaufentscheidung?



Vielleicht ein Verweis darauf, dass es Automatik ist.
ChrisHD41223. Jun

Welcher Hersteller (ausgenommen Hersteller die ausschließlich Sportwagen …Welcher Hersteller (ausgenommen Hersteller die ausschließlich Sportwagen herstellen) , begrenzt denn nicht die Endgeschwindigkeit bei Fahrzeugen "vom Band"?Das machen bei diesen Fahrzeugen doch nur Tuningfirmen, nach meiner Kenntnis.Narürlich machen das auch die Werksinternen Tuningfirmen, aber "vom Band kommend" sind die erst mal begrenzt.P.S. wer sich an der Bezeichnung Tuningfirmen stört darf auch gerne gedanklich durch "Fahrzeugveredeler" ersetzen


Porsche baut keine Begrenzer ein und stellt seit Jahren hauptsächlich SUVs her. An zweiter Stelle Limousinen und erst dann kommen die Sportwagen. Aber ist aufgrund der Historie als ehemaliger reiner Sportwagenhersteller ein Grenzfall.
Dealpreis falsch. Hier ist Brutto anzugeben, da sich auch nicht jeder Gewerbetreibende die MwSt. ziehen kann. Dealpreis also 13464,15 EUR
KA3AXCTAH23. Jun

Da liegst du aber ganz gewaltig daneben beim 5er Hybriden. Freilich muss …Da liegst du aber ganz gewaltig daneben beim 5er Hybriden. Freilich muss das Fzg. zum Fahrerprofil passen, wer die Möglichkeit hat es problemlos zu laden und z.B. die Strecke zur Arbeit 50km hin und zurück ist, für diejenigen ist es das perfekte Auto. Außerdem ist der 3er hybrid ein anderes Auto mir anderen Leistungswerten bzw. Kapazitäten, schwachsinniger Vergleich. Ich bekomme meinen 5er Hybriden Mitte August als Gewerbeleasing für 380 eu mntl., 15tkm/a, M-Paket und weiteren Sonderausstattungen. Hier noch ein informatives Review zum 530e: [Video]



Antriebsstrang ist identisch. Du verwechselt da was mit dem 740e... Klar kann ich im Eco++++ Modus 15 Kilometer rein elektrisch fahren, solange ich 10% Gas gebe. Im Winter mit Deinen "Sonderausstattungen" werdens dann 5km Reichweite...

Aber Hauptsache M-Paket...
Chris_Sabionvor 3 h, 13 m

Antriebsstrang ist identisch. Du verwechselt da was mit dem 740e... Klar …Antriebsstrang ist identisch. Du verwechselt da was mit dem 740e... Klar kann ich im Eco++++ Modus 15 Kilometer rein elektrisch fahren, solange ich 10% Gas gebe. Im Winter mit Deinen "Sonderausstattungen" werdens dann 5km Reichweite... Aber Hauptsache M-Paket...


„identisch“ ich habe danach den Absatz nicht mehr lesen brauchen.

Und ja M-Paket aber was daran die Hauptsache ist müsstest du noch erklären
KA3AXCTAHvor 21 h, 50 m

„identisch“ ich habe danach den Absatz nicht mehr lesen brauchen.Und ja M-P …„identisch“ ich habe danach den Absatz nicht mehr lesen brauchen.Und ja M-Paket aber was daran die Hauptsache ist müsstest du noch erklären



Kombination aus dem 2,0-Liter-Vierzylinder-Benziner, der es mit seinem Twinturbo auf 135 kW/184 PS und 290 Nm Drehmoment bringt, und dem 83 kW/113 PS leistenden E-Werk, dessen 250 Nm Drehmoment stromertypisch vom ersten Moment an zur Verfügung stehen, bringt es auf eine Systemleistung von 185 kW/252 PS und 420 Nm.


Was willst Du denn von mir? 330e = 530e.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text