BMW Lagerfahrzeuge mit 24% Rabatt & Audi Q5 mit 11,5% günstiger bei Carneoo
39°Abgelaufen

BMW Lagerfahrzeuge mit 24% Rabatt & Audi Q5 mit 11,5% günstiger bei Carneoo

12
eingestellt am 9. Mär 2012
Der Neuwagen-Vermittler Carneoo hat 2 interessanten Aktionen. Es gibt viele BMW Neuwagen mit bis zu 24% Rabatt die sofort lieferbar sind und keine Wartezeiten (Produktion) haben.

Aber auch für den Audi Q5 werden aktuell 11,5% Nachlass gegeben der ab Mai/Juni lieferbar ist.

Zusammenfassend:
BMW Neuwagen sofort lieferbar bis 24 % Rabatt
Audi Q5 Neuwagen bis 11,5 % Rabatt ab Mai/Juni lieferbar

Bei carneoo.de/

Wer sich also zu Ostern ein Neuwagen zulegen will sollte mal vorbeischauen. Carneoo hat auch Auto-Shops in Berlin & Oberhausen wo man persönlich beraten wird. Ich habe es in Berlin selber getestet und war sehr zufrieden. Bei ekomi werden sie mit 4,8/5 Sternen bewertet.
Zusätzliche Info
12 Kommentare

Mit etwas Geschick lassen sich diese Rabatte auch beim Freundlichen des Vertrauens aushandeln.

Gerade die größeren Modelle verkaufen sich hierzulande momentan eher schlecht.
gebannt

so ein Affenzirkus immer mit dem Carneoo...
Werben mit ordentlich Prozenten und wenn man sich was aussucht, dann kommst du NIE im Leben auf 26 %...
Gab schonmal so ein Deal und niemand konnte wirklich nen direkten Deal nennen, wo man soviel spart, wie angegeben wurde...

Von mir COLD

Preise sind nicht wirklich besonders doll...würds eher mal in den normalen Verhandlungsspielraum einsortieren...

Die Nachlässe sind im Q 5 Bereich um ca. 3-4% besser als die derzeitigen Angebote im Handel, bei BMW sind es bis zu 5% über den Marktüblichen Nachlass.
Interessant wird es, weil es hier Fahrzeuge sind die innerhalb von kurzer Zeit zu fahren sind ( Q5 gibt es 2012 nur noch selten).
Also kurz gesagt, Rabatt ist schon unschlagbar und die Lieferzeit macht das ganze noch viel Interessanter.
Über meinen Arbeitgeber 8 deutsche Lufthansa) erhalten wir schon seit vielen Jahre gute Angebote der Neuwagen über carneoo.de.
Viele meiner Kollegen sind mit dem Ablauf der Vermittlung sehr zufrieden gewesen

Also, kommt Jungs, der Deal ist schon geil!
Rabatte im Netz sind alltäglich, aber hier hat sich jemand etwas sehr gutes überlegt und ich bin der Überzeugung, daß die Fahrzeuge alle innerhalb von 1-2 Wochen verkauft sind

Gerade Audi gibt im oberen Preissegment gute % . A7 Anfang Februar mit knapp 14,3% bestellt. Einfach freundlich verhandeln und dann sollte es auch bei den einen oder anderen auch klappen. Achso, Dienstag nach Oster wird er abgeholt.

Sollte ja mittlerweile klar sein, dass Autoschrauber = carneoo ist.

Halte das auch nicht für spannend! Wenn man sich mal kundig macht, gibt es über alle möglichen Unternehmensverbände, -vereinigungen usw Rahmenverträge mit den Autoherstellern die i.d.R. auch für die Mitarbeiter der Unternehmen nutzbar sind. Hab heute zufällig grad erst geschaut: Bei uns sind das auf alle Audi A4-8 und alle Qx effektiv 14% nach Abzug der Abwicklungskosten. Geliefert wird über den örtlichen Händler. Bei anderen Marken wie Ford oder die Franzosen geht es dann schon auch mal bis 25%.

Cold weil Audi etc

Schön das es so viele Leute gibt die Rabatte über ihren Arbeitgeber bekommen. Nur was macht der Rest ? Nur weil der Arbeitgeber einen Rahmenvertrag hat der evtl. gleichwertig dem hier genannren ist, bedeutet das doch nicht gleich das dieses Angebot schlecht (cold) ist !

Ach ich finde die Diskussion hier recht affig,die Marge bei einem Q5 ( man spricht von einem Quotenfahrzeug) ist für den Händler um einiges niedriger als bei A7 oder andere Audi Fahrzeuge !
Der Deal ist hot mit Audi sowie BMW und wer etas anders schreibt hat sich im Vorfeld einfach nicht informiert

cerbi01

Schön das es so viele Leute gibt die Rabatte über ihren Arbeitgeber bekommen. Nur was macht der Rest ? Nur weil der Arbeitgeber einen Rahmenvertrag hat der evtl. gleichwertig dem hier genannren ist, bedeutet das doch nicht gleich das dieses Angebot schlecht (cold) ist !



Probelm ist, dass die meisten selbst Unternehmen nicht wissen, dass sie eigentlich einen Rahmenvertrag nutzen könnten über irgendwelche Dachverbände etc. woher sollen es dann die Mitarbeiter wissen...

hier mal ein banales Beispiel... die eigentlichen Zahlen sieht man zwar nicht aber mal eine Auswahl der RV

wgkd.de/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text