299°
BMW Quality Motoröl SAE 5w30 Longlife-04 Freigabe

BMW Quality Motoröl SAE 5w30 Longlife-04 Freigabe

Dies & DasReifenDirekt Angebote

BMW Quality Motoröl SAE 5w30 Longlife-04 Freigabe

Preis:Preis:Preis:30€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei reifendirekt.de und bei giga-reifen.com gibt es BMW Quality Longlife-04 Motoröl (5x1L Flasche) für 30,-€ inkl. Versand.
Somit kommt man auf supergünstige 6,-€ / L. Beim Händler zahlt man gerne mal das drei- bis vierfache.

Bestpreis bei idealo sind 6,49€ / L plus Versand

Freigabe für alle MINI und die meisten BMW Modelle.

25 Kommentare

auch der F20 Benziner, siehe Serviceheft oder 1erforum.de/bmw…tml

alex4all

auch der F20 Benziner, siehe Serviceheft oder http://www.1erforum.de/bmw-114i-116i-118i/ol-116i-135464.html


hehe, gleichen link hatte ich schon gepostet :D. hot von mir

Hot hot hot

Preis ist Ok. Aber man bekommt bei Internetversendern das Aral 0w40 mit der Freigabe fuer -7 Euro/Liter.

Der Preis ist normal ! COOOLD
Habe vor 1 Woche 57€ in der Bucht für 10L bezahlt inkl. Verstand , somit einen Preis von 5,70€ - L

Als Hinweis:
Die BMW-Benziner sollten mit Longlife01 Öl gefahren werden. Das Longlife04 ist mit Additiven eher für Diesel mit Rußpartikelfilter ausgelegt. Hier ist die Partikelaufnahmefähigkeit des Öls erhöht. Bei Benzinern sind diese Fähigkeiten nicht notwendig, so dass das LL01 die bessere Wahl darstellt.

Hot

Leghorn

Als Hinweis:Die BMW-Benziner sollten mit Longlife01 Öl gefahren werden. Das Longlife04 ist mit Additiven eher für Diesel mit Rußpartikelfilter ausgelegt. Hier ist die Partikelaufnahmefähigkeit des Öls erhöht. Bei Benzinern sind diese Fähigkeiten nicht notwendig, so dass das LL01 die bessere Wahl darstellt.


Gibt's dafür ne Quelle? Ich wunder mich gerade, dass mein BMW-Händler beim Service 04er in meinen Benziner eingefüllt hat, und im Handbuch wird das ebenfalls empfohlen.

Wer 10 Liter gebrauchen kann kommt hier auf einen Literpreis von 5,70 Euro.
ebay.de/itm…2f9

BMW bietet keine verschiedenen 5w30-Öle für Diesel und Benziner an, insofern stammen solche Behauptungen wohl mal wieder eher aus Foren, wo jemand ohne belastbare Quellen sowas als "offiziell" verbreitet.
Ihr könnt ja beim nächsten Service mal in die Werkstatt gehen und euch anschauen, wie viele Öl-Leitungen da sind...

... über qipu gibt's bei Reifendirekt übrigens noch 3% Cashback.

Leghorn - setzen 6!
Es gibt kein LL01 mehr, aktuell gibt es für gängige bmw Fahrzeuge die freigebe ll01 oder ll04 die ll04 ist die neuere bmw Freigabe und beinhaltet die ll01 Freigabe !!! Gruß

btk

Leghorn - setzen 6! Es gibt kein LL01 mehr, aktuell gibt es für gängige bmw Fahrzeuge die freigebe ll01 oder ll04 die ll04 ist die neuere bmw Freigabe und beinhaltet die ll01 Freigabe !!! Gruß


Danke! Dann hat mein Händler ja alles richtig gemacht

Vor allem, weil so viele Mydealzer hier nen BMW fahren werden.
Für mich ist es interessant, jedoch erst vor 4 Monaten den Ölwechsel für 59€ inkl. allen Filtern und 6,5L Hightec Öl durchführen lassen X):p

chefeee

Vor allem, weil so viele Mydealzer hier nen BMW fahren werden.



Warum sollten sie es nicht tun?

Danke, sollte für den 318d e90 passen. Warum findet man im Internet dazu keine gescheiten Angaben was für das Fahrzeug zugelassen ist und was geht ?

passau

Wer 10 Liter gebrauchen kann kommt hier auf einen Literpreis von 5,70 Euro.http://www.ebay.de/itm/BMW-5W-30-Longlife-04-Motorol-10x1-Liter-5W30-/390685131513?pt=DE_Autoteile&hash=item5af6a602f9


passau

Wer 10 Liter gebrauchen kann kommt hier auf einen Literpreis von 5,70 Euro.http://www.ebay.de/itm/BMW-5W-30-Longlife-04-Motorol-10x1-Liter-5W30-/390685131513?pt=DE_Autoteile&hash=item5af6a602f9



Was soll ich mit sooo viel Öl? Wird das Zeug nicht auch irgendwann mal ranzig oder tankst Du die Brühe?

Die Delticom-Töchter (die vermehren sich mittlerweile, weil Delticom andere Versender übernimmt) bieten den Vorteil, dass das Altöl abgeholt wird und man nicht selbst nach einer Entsorgungsmöglichkeit suchen muss. Bei anderen Versendern müsste man das Öl auf eigene Kosten (als Gefahrgut) an der Verkäufer schicken.

Mir ist in meiner Umgebung jedenfalls nach wie vor keine Möglichkeit bekannt, wo man Altöl loswerden kann.

passau

Wer 10 Liter gebrauchen kann kommt hier auf einen Literpreis von 5,70 Euro.http://www.ebay.de/itm/BMW-5W-30-Longlife-04-Motorol-10x1-Liter-5W30-/390685131513?pt=DE_Autoteile&hash=item5af6a602f9

passau

Wer 10 Liter gebrauchen kann kommt hier auf einen Literpreis von 5,70 Euro.http://www.ebay.de/itm/BMW-5W-30-Longlife-04-Motorol-10x1-Liter-5W30-/390685131513?pt=DE_Autoteile&hash=item5af6a602f9



Zitat: In der Regel ist ein Ölwechsel einmal pro Jahr aus Expertensicht Pflicht. Fahren Sie sehr viel, empfiehlt es sich das Öl häufiger zu wechseln, jeweils nach etwa 15 000 km. Beim Einsatz von Longlife-Ölen genügt ein Ölwechsel alle 20 000 bis 30 000 km oder alle 2 Jahre.

--> Die meisten Hersteller geben die Haltbarkeit mit 3-5 Jahren an. Von daher sollte es doch einige geben, die auf so ein Angebot zurückgreifen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text