Bobike Maxi Tour Exclusive für 64,60€ - Bestpreis?! - Fahrrad-Kindersitz
189°Abgelaufen

Bobike Maxi Tour Exclusive für 64,60€ - Bestpreis?! - Fahrrad-Kindersitz

14
eingestellt am 27. Jul 2017Bearbeitet von:"El_Lorenzo"
Hier noch ein mega Preis von Babymarkt für einen Fahrrad-Kindersitz mit Code: NIN992935

Im Preisvergleich legt man 80€ hin.

Der Fahrradsitz ist für Kinder ab 12 Monaten bis 5 Jahren geeignet (9kg bis 22kg). Das Kind wird per Dreipunktgurt gesichert.

Auf Amazon vergeben 4 Käufer 4,8 Sterne. Auf Babymarkt selbst finden sich 2 Bewertungen mit 5 Sternen.

Die Rückenlehne ist höhenverstellbar.

1028305.jpg

BOBIKE Kindersitz "Tour Exclusive 1P" Hinten, für Kinder ab 12 Monaten bis 6 Jahre, geeignet von 9 bis 22 kg Mit Dreipunktgurt und Sicherheitsverschluss, mit verstellbaren Fußruhen, mit Gepäckträgeradapter und Befestigungsbügel für Einpunktmontage am Sattelrohr , komfortable Helmaussparung, verstellbare Kopfstütze mit umschlossenen Kopfteil, integrierte Beleuchtung, Montage an Rädern mit oder ohne Gepäckträger möglich, geprüft nach Sicherheitsnorm EN 14344, TÜV und GS geprüft.

Produkttext:

Die einzigartigen Gurte sind mit einer Hand verstellbar und halten Ihr Baby aufrecht, auch wenn es eingeschlafen ist. Das Click & Go-Montagesystem ermöglicht eine schnelle Montage auf den Fahrrädern. Darüber hinaus bietet der Sitz eine höhenverstellbare Kopfstütze, die durch einen perfekten Sitz längere Fahrten möglich macht.

Sicherheitsaspekte
Die besonders verstärkte doppelwändige Konstruktion sorgt für einen extra Sicherheitsschutz.
Zusätzlich verfügt der Sitz über einen einzigartigen, verstellbaren Dreipunkt-Sicherheitsgurt mit verstärkten Schultergurten; diese halten Ihr Kind auch beim Einschlafen aufrecht.
Das „mitwachsende“ Kopfteil bietet optimale Anpassung in sieben Stufen und zusätzliche Sicherheit durch Seitenschutz im Kopfbereich.
Ein einfaches Zahlenschloss wird ebenfalls mitgeliefert, damit Sie den Sitz vor Diebstahl schützen können.

Komfort
Komfortable, weiche und wasserfeste Polsterung. Diese kann jederzeit auch gewechselt werden (optional erhältlich).
Werkzeuglos verstellbare Fußstützen, einhändig bedienbar.
Einhändig verstellbarer Dreipunkt-Sicherheitsgurt mit verstärkten Schultergurten für aufrechte Position.


Produktdetails:
  • Inklusive Einpunktmontagebügel für das Sattelrohr
  • Einzigartiges "Click & Go"-System für blitzschnelle Montage auf dem Gepäckträger
  • Mitwachsendes Kopfteil mit zusätzlichem Kopfschutz
  • Einzigartiger, verstellbarer Dreipunkt-Sicherheitsgurt, hält das Kind auch beim Schlafen aufrecht
  • Komfortable Polsterung, weich und wasserfest, komfortable Helmaussparung
  • Von Hand verstellbare Fußstützen
  • integrierter Speichenschutz: E-Bike-kompatibel mit Montagebügel, E-Bike für Gepäckträger
  • Altersklasse: Für Kinder von 12 Monaten bis 5 Jahren
  • Gewichtsklasse: Geeignet bis maximal 22 kg

Bobike Einpunktmontagebügel
Einpunktmontagebügel für Maxi City und Maxi Tour Exclusive.
Befestigung am Sattelrohr und auch kompatibel mit Schaltzugführung von oben.

Im Lieferumfang ist der Fahrrad Kindersitz Maxi Tour Exclusive inklusive dem Einpunktmontagebügel.
Zusätzliche Info

Gruppen

14 Kommentare
Taugt der Sitz denn was?

testberichte.de sagt u.a.:
<snip>
Die Erstmontage des Bobike Maxi Tour ist sehr umständlich; die ermittelte Nutzungsdauer beträgt nur 21 Monate. Dafür ist die Rückenlehne höhenverstellbar. Beim Umkipptest lösten sich die Sitzschalen teilweise voneinander. Sonstige Verarbeitungs- oder Sicherheitsmängel wurden aber nicht festgestellt, sodass für die Praxisprüfung noch ein „gutes“ Urteil vergeben werden konnte. Nur als „ausreichend“ konnte das Testergebnis Inhaltsstoffe bewertet werden: In dem Kindersitz wurden krebsverdächtige polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe sowie halogenorganische Verbindungen nachgewiesen. Laut Anbieter wird das Produkt seit Februar 2012 vormontiert geliefert, wodurch sich die Montagezeit reduziere. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.
</snip>

klingt ja nicht so berauschend
fumanchi27. Jul 2017

Taugt der Sitz denn was?testberichte.de sagt u.a.:<snip>Die Erstmontage …Taugt der Sitz denn was?testberichte.de sagt u.a.:<snip>Die Erstmontage des Bobike Maxi Tour ist sehr umständlich; die ermittelte Nutzungsdauer beträgt nur 21 Monate. Dafür ist die Rückenlehne höhenverstellbar. Beim Umkipptest lösten sich die Sitzschalen teilweise voneinander. Sonstige Verarbeitungs- oder Sicherheitsmängel wurden aber nicht festgestellt, sodass für die Praxisprüfung noch ein „gutes“ Urteil vergeben werden konnte. Nur als „ausreichend“ konnte das Testergebnis Inhaltsstoffe bewertet werden: In dem Kindersitz wurden krebsverdächtige polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe sowie halogenorganische Verbindungen nachgewiesen. Laut Anbieter wird das Produkt seit Februar 2012 vormontiert geliefert, wodurch sich die Montagezeit reduziere. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.</snip>klingt ja nicht so berauschend


Ist aber auch schon 6 Jahre her...
Hab das Vorgängermodell und bin zufrieden seit 2,5j. Mit Kind hab ich aber das Teil nicht umgeschmissen zum Testen
Das hab ich noch gefunden: adfc.de/ver…tze
Der Preis scheint nun höher zu sein... Bei mit steht 70,90€
Also den Römer kann ich empfehlen
Nochmal Glückwunsch an Dich und Anso
14513473-thvV1.jpg
fumanchi27. Jul 2017

Der Preis scheint nun höher zu sein... Bei mit steht 70,90€



Weil du den Deal nicht gelesen hast. Nur auf den Link klicken bringt oft nicht das gewünschte Ergebnis
Jonny8327. Jul 2017

Weil du den Deal nicht gelesen hast. Nur auf den Link klicken bringt oft …Weil du den Deal nicht gelesen hast. Nur auf den Link klicken bringt oft nicht das gewünschte Ergebnis



Hast ja recht... hab's jetzt auch gesehen und bestellt...

Ich hoffe das der Hersteller auf die Schadstoffe in den Materialien in der Version des Sitzes verzichtet hat...

mal sehen ob shoop zusätzlich geht... ich glaub' ja nicht dran.. aber versuchen kostet nichts...

Danke für den Deal...
fumanchi27. Jul 2017

Hast ja recht... hab's jetzt auch gesehen und bestellt... Ich hoffe das …Hast ja recht... hab's jetzt auch gesehen und bestellt... Ich hoffe das der Hersteller auf die Schadstoffe in den Materialien in der Version des Sitzes verzichtet hat...mal sehen ob shoop zusätzlich geht... ich glaub' ja nicht dran.. aber versuchen kostet nichts...Danke für den Deal...




Die Frage ist doch, wann die Stoffe überhaupt schädlich sein können. Das Kind wird nicht über Wochen hinweg täglich mehrere Stunden mit dem Sitz kuscheln und Flüssigkeiten austauschen. Ich halte diese Panikmache in Bezug auf Kunststoffe für völlig übertrieben.

Ein Beispiel:

Ein Hersteller von Schwimmflügeln hat sich bei der Materialwahl an die gesetzlichen Vorgaben gehalten. Der Kunststoff muss gut genug sein, um bei nicht dauerhaftem Hautkontakt nicht schädlich zu sein. Diesen hat er verwendet.

Bei Stiftung Warentest hat der Hersteller eine schlechte Note dafür bekommen, weil andere Hersteller einen etwas besser verträglichen Kuststoff genutzt haben. Die Kinder könnten also jetzt mit den Schwimmflügeln mehrere Tage am Stück kuscheln ohne, dass was passieren können sollte. Anschließend hat er noch einen Shitstorm kassiert.

PS: Es handelt sich um Kraulquappen.

Also nicht immer jedem Käse zu viel Beachtung schenken.
Wir haben den Sitz vor gut 2 Monaten gekauft, aber mit der Gepäckträgerhalterung (einer der wenigen Sitze, die auf ein Gazelle Hollandrad passen = Halterung für ebikes).
Mein Sohn (nun knapp 3) findet den Sitz bequem.

Etwas umständlich finde ich die Anschnall-Technik, da der Anschnaller nicht zwischen den Beinen festgemacht wird, sondern hinter den Schulterblättern einzeln.

Insgesamt macht der Sitz aber einen wertigen, stabilen Eindruck.
Bearbeitet von: "jakes" 27. Jul 2017
Ich kann den von Thule sehr empfehlen. Viel Einstellmöglichkeiten und mit Schlafposition wobei der ganze Sitz gekippt wird.
jakes27. Jul 2017

Wir haben den Sitz vor gut 2 Monaten gekauft, aber mit der …Wir haben den Sitz vor gut 2 Monaten gekauft, aber mit der Gepäckträgerhalterung (einer der wenigen Sitze, die auf ein Gazelle Hollandrad passen = Halterung für ebikes).Mein Sohn (nun knapp 3) findet den Sitz bequem.Etwas umständlich finde ich die Anschnall-Technik, da der Anschnaller nicht zwischen den Beinen festgemacht wird, sondern hinter den Schulterblättern einzeln.Insgesamt macht der Sitz aber einen wertigen, stabilen Eindruck.

Gerade den Träger für Ebikes finde ich gar nicht gelungen, da dieser absolut ungefederten ist. Der mitgelieferte ist aber wirklich gut gefedert.
Der Sitz ansich ist Top, der wächst mit dem Kind super mit. Füße und Rücken lassen sich superverstellen. Die Aussparung für den Helm und die Zusatzleuchte ist auch super. Das Einklipsen auf den Träger ist wirklich empfehlenswert, wenn man auch ohne den "Fallschirm" öfters fahren möchte.
ich hab ihn im warenkorb und mit code wird ein Betrag von 72,79 € angezeigt. Ist der Code heute weniger wert?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text