Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Bochum] Busse und Bahnen kostenlos nutzen (21. Dezember)
2255° Abgelaufen

[Bochum] Busse und Bahnen kostenlos nutzen (21. Dezember)

KOSTENLOS7,10€
64
aktualisiert 21. Dez 2019 (eingestellt 22. Nov 2019)Verfügbar: Nordrhein-Westfalen (Bochum)Bearbeitet von:"6aus49"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 1
Auch in Bochum kostet der ÖPNV nix.
Am Samstag, dem 21. Dezember, können alle kostenlos mit Bussen und Bahnen der Bogestra fahren.

1473802-z9oX5.jpg
Bereits eine Woche zuvor – am 15. Dezember – geht das neue Netz 2020 der BOGESTRA in Betrieb. Das bedeutet kürzere Takte, bessere Anschlüsse und neue Linien.

„Wir bringen Dich hin“: Für letzte Einkäufe, einen Stadtbummel oder den Weihnachtsmarktbesuch laden die Stadt Bochum und die BOGESTRA am 21. Dezember zum gratis Testfahren auf allen Bahn- und Buslinien im Bochumer Stadtgebiet (inkl. RB, RE und S-Bahnen) ein.
Mit dem Aktionstag soll möglichst vielen die Gelegenheit geboten werden, das Angebot der Bogestra auf Herz und Nieren zu testen.

Vergleichspreis ist ein 24-Stunden-Ticket.
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Flozeff22.11.2019 17:11

Was bringt dich zu der Aussage?


Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. Wenn das Auto auf den meisten strecken innerhalb des Bogestra bzw VRR Bereiches günstiger ist, dann hat aus meiner Sicht so ein Unternehmen (teilprivatisiert) im Nahverkehrssektor alle seine Ziele verfehlt.. wäre ich kein Student an der RUB und hätte ein NRW Ticket wäre ein Auto im Schnitt genauso teuer wie ein Monatsticket der Bogestra
U35, ich komme
302 = beste Linie!
nieded22.11.2019 17:20

Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. We …Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. Wenn das Auto auf den meisten strecken innerhalb des Bogestra bzw VRR Bereiches günstiger ist, dann hat aus meiner Sicht so ein Unternehmen (teilprivatisiert) im Nahverkehrssektor alle seine Ziele verfehlt.. wäre ich kein Student an der RUB und hätte ein NRW Ticket wäre ein Auto im Schnitt genauso teuer wie ein Monatsticket der Bogestra


Dem kann ich beipflichten. Habe mir meine Pendelkosten auch gegen gerechnet. Einen günstigen Diesel mit Versicherung, Steuer, Reparatur, Verschleißteile, Nebenkosten und so weiter im Vergleich mit den Öffis. Fazit auf zwei Jahre Pendelkosten gesehen, nur minimale Ersparnis, dafür mit Auto viel mehr Luxus und muss nicht auf andere warten.

Die Verkehrswende kann nur mit stark ermäßigten oder kostenlosen Nahverkehr funktionieren. Sonst ist es eine Nullnummer.
Bearbeitet von: "musso_md" 22. Nov 2019
64 Kommentare
302 = beste Linie!
Hot für die Bogestra!
U35, ich komme
Bogestra = Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen AG und das ganze gilt nur für Bochumer :/
ShaneRodriguez22.11.2019 16:05

...und das ganze gilt nur für Bochumer :/


Woher stammt dein Wissen?

HIER steht:
"Praktisch, wenn auch ausbaufähig: Immerhin einen einzigen Tag lang können Besucher kostenlos mit Bussen und Bahnen der Bogestra fahren, nämlich am 21. Dezember 2019."
Bogestra ist zwar ein Karnevalsverein, aber hot weil kostenlos
Ich hasse den teueren ÖPNV im VRR aber hot weil Bochum :-)
nieded22.11.2019 16:12

Bogestra ist zwar ein Karnevalsverein, aber hot weil kostenlos


Was bringt dich zu der Aussage?
Bearbeitet von: "Flozeff" 22. Nov 2019
Flozeff22.11.2019 17:11

Was bringt dich zu der Aussage?


Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. Wenn das Auto auf den meisten strecken innerhalb des Bogestra bzw VRR Bereiches günstiger ist, dann hat aus meiner Sicht so ein Unternehmen (teilprivatisiert) im Nahverkehrssektor alle seine Ziele verfehlt.. wäre ich kein Student an der RUB und hätte ein NRW Ticket wäre ein Auto im Schnitt genauso teuer wie ein Monatsticket der Bogestra
spmxa22.11.2019 15:32

Hot für die Bogestra!


Bogestra racing Team? Mit Manni als Fahrer?
nieded22.11.2019 16:12

Bogestra ist zwar ein Karnevalsverein, aber hot weil kostenlos


Bei der Bogestra ist nichts kostenlos: Zum 1. Januar wahrscheinlich wieder 10ct./Ticket mehr
nieded22.11.2019 17:20

Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. We …Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. Wenn das Auto auf den meisten strecken innerhalb des Bogestra bzw VRR Bereiches günstiger ist, dann hat aus meiner Sicht so ein Unternehmen (teilprivatisiert) im Nahverkehrssektor alle seine Ziele verfehlt.. wäre ich kein Student an der RUB und hätte ein NRW Ticket wäre ein Auto im Schnitt genauso teuer wie ein Monatsticket der Bogestra




Ach ja. Die U35 im 3-5 Min. - Takt tagsüber hat so gut wie immer Verspätung??? Ja nee, is klar.
Und Dir ist schon bewusst, dass die Preise der VRR macht und nicht die Bogestra?!
Und 77,35€ findest viel? Ein Traum, wenn mein Auto mtl. so wenig kosten würde
Bearbeitet von: "Femizid" 22. Nov 2019
Femizid22.11.2019 17:52

Ach ja. Die U35 im 3-5 Min. - Takt tagsüber hat so gut wie immer …Ach ja. Die U35 im 3-5 Min. - Takt tagsüber hat so gut wie immer Verspätung??? Ja nee, is klar.Und Dir ist schon bewusst, dass die Preise der VRR macht und nicht die Bogestra?!Und 77,35€ findest viel? Ein Traum, wenn mein Auto mtl. so wenig kosten würde


In Bochum gibt es mehr als die U35 (Gerüchte)! Ich bin beruflich in Europa sehr viel unterwegs und sehr oft mit dem Zug und dementsprechend dann mit Bus und Bahn, aber Zuhause angekommen merke ich jedes mal aufs neue, dass wir (relativ betrachtet) vom öffentlichen Nahverkehr nicht viel weiter sind als jedes andere 3.-Welt-Land
Femizid22.11.2019 17:52

Ach ja. Die U35 im 3-5 Min. - Takt tagsüber hat so gut wie immer …Ach ja. Die U35 im 3-5 Min. - Takt tagsüber hat so gut wie immer Verspätung??? Ja nee, is klar.Und Dir ist schon bewusst, dass die Preise der VRR macht und nicht die Bogestra?!Und 77,35€ findest viel? Ein Traum, wenn mein Auto mtl. so wenig kosten würde


Bei der u35 mag das so sein aber das Bogestra Gebiet ist doch weit aus größer.. gibt halt meiner Meinung nach viele Kreise in den der öffentliche Nahverkehr wesentlich besser läuft und besonders in den Vorstädten und Randbezirken
Die Ansicht, dass ÖPNV- und PKW-Nutzung etwa gleichviel kosten, vertreten meist Menschen, die vergessen, den Anschaffungspreis des Autos mit einzuberechnen.
Und die Zeit, einen Parkplatz zu finden sowieso!
nieded22.11.2019 17:57

Bei der u35 mag das so sein aber das Bogestra Gebiet ist doch weit aus …Bei der u35 mag das so sein aber das Bogestra Gebiet ist doch weit aus größer.. gibt halt meiner Meinung nach viele Kreise in den der öffentliche Nahverkehr wesentlich besser läuft und besonders in den Vorstädten und Randbezirken



Vorstädte und Randbezirke. Damit ist doch alles gesagt.
Weniger Fahrgastaufkommen, weniger Individualverkehr = somit weniger Verspätungen auf Linien, die zu 90% - 95% mit den Individualverkehr fahren (i.d.R - Busse)
Femizid22.11.2019 18:01

Vorstädte und Randbezirke. Damit ist doch alles gesagt.Weniger …Vorstädte und Randbezirke. Damit ist doch alles gesagt.Weniger Fahrgastaufkommen, weniger Individualverkehr = somit weniger Verspätungen auf Linien, die zu 90% - 95% mit den Individualverkehr fahren (i.d.R - Busse)


Naja jedoch sind herne, essen, Witten etc keine klassischen Randbezirke wenn man das Ruhrgebiet als ein Metropol Raum betrachtet.
nieded22.11.2019 17:20

Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. We …Lächerlich hohe Preise für so gut wie immer zu späte Busse und Bahnen. Wenn das Auto auf den meisten strecken innerhalb des Bogestra bzw VRR Bereiches günstiger ist, dann hat aus meiner Sicht so ein Unternehmen (teilprivatisiert) im Nahverkehrssektor alle seine Ziele verfehlt.. wäre ich kein Student an der RUB und hätte ein NRW Ticket wäre ein Auto im Schnitt genauso teuer wie ein Monatsticket der Bogestra


Dem kann ich beipflichten. Habe mir meine Pendelkosten auch gegen gerechnet. Einen günstigen Diesel mit Versicherung, Steuer, Reparatur, Verschleißteile, Nebenkosten und so weiter im Vergleich mit den Öffis. Fazit auf zwei Jahre Pendelkosten gesehen, nur minimale Ersparnis, dafür mit Auto viel mehr Luxus und muss nicht auf andere warten.

Die Verkehrswende kann nur mit stark ermäßigten oder kostenlosen Nahverkehr funktionieren. Sonst ist es eine Nullnummer.
Bearbeitet von: "musso_md" 22. Nov 2019
Wer sich das am Samstag vor Weihnachten am schlechteren Samstagstakt antut, der steht entweder auf die Nähe fremder Menschen oder dreht jeden Penny dreimal um.
Was bin ich froh, dass ich diesem Unternehmen und seinem Verbund kein Geld mehr in den Rachen schieben muss. Dabei ist es mir egal, ob mein Auto 50€ mehr Unterhalt im Monat kostet oder nicht, aber wer bei den Preise, undurchsichtigen und pendlerunfreundlichen Tarifen mit denen noch fahren MUSS tut mir einfach leid.
zacrub22.11.2019 17:52

Bei der Bogestra ist nichts kostenlos: Zum 1. Januar wahrscheinlich wieder …Bei der Bogestra ist nichts kostenlos: Zum 1. Januar wahrscheinlich wieder 10ct./Ticket mehr


Das liegt an der VRR die, die Preise erhöhen und Bogestra ist gezwungen die auch zu erhöhen
SoNiC8723.11.2019 00:22

Das liegt an der VRR die, die Preise erhöhen und Bogestra ist gezwungen …Das liegt an der VRR die, die Preise erhöhen und Bogestra ist gezwungen die auch zu erhöhen


Die verbreitete Abneigung gegenüber Bogestra ist nicht unbegründet!!! Ein in allen Hinsichten enttäuschender Saftladen: Pünktlichkeit Null, Zuverlässigkeit Null, Freundlichkeit Null, Kundenorientierung Null!

Ich selbst war die letzten 2 Jahre 21 mal auf Bus und Bahn "angewiesen". Obwohl ich im Bereich der Bogestra IMMER mindestens einen Bus eher plane, kam ich davon 5 mal gar nicht an, 7 mal zu spät, 6 mal genau diese eine Puffer-Verbindung zu spät und lediglich 3 mal plangemäß.
Summa summarum eine ganz schwache Leistung!
zacrub23.11.2019 01:19

Die verbreitete Abneigung gegenüber Bogestra ist nicht unbegründet!!! Ein i …Die verbreitete Abneigung gegenüber Bogestra ist nicht unbegründet!!! Ein in allen Hinsichten enttäuschender Saftladen: Pünktlichkeit Null, Zuverlässigkeit Null, Freundlichkeit Null, Kundenorientierung Null!Ich selbst war die letzten 2 Jahre 21 mal auf Bus und Bahn "angewiesen". Obwohl ich im Bereich der Bogestra IMMER mindestens einen Bus eher plane, kam ich davon 5 mal gar nicht an, 7 mal zu spät, 6 mal genau diese eine Puffer-Verbindung zu spät und lediglich 3 mal plangemäß.Summa summarum eine ganz schwache Leistung!


Ich nehm die ja nicht Schutz. Ich weiß das es ein rotzladen ist. Fahre ja täglich mit denen und Seh wie bescheuert die Fahrer zum Teil sein. Ich stimme dir bei deinen Punkten komplett zu.
Femizid22.11.2019 17:52

Ach ja. Die U35 im 3-5 Min. - Takt tagsüber hat so gut wie immer …Ach ja. Die U35 im 3-5 Min. - Takt tagsüber hat so gut wie immer Verspätung??? Ja nee, is klar.Und Dir ist schon bewusst, dass die Preise der VRR macht und nicht die Bogestra?!Und 77,35€ findest viel? Ein Traum, wenn mein Auto mtl. so wenig kosten würde


U35 im 3 bis 5 Minutentakt?
Hurra! Noch mehr Stau auf der Unistraße, da nun noch weniger Autos auf die A448 abbiegen können.

Aber nette Werbeaktion. Hot.
Hab zwar das ticket1000, aber trotzdem hot
Vielleicht lohnt sich ja mal ne Fahrt nach DDorf
foto.graf23.11.2019 06:45

U35 im 3 bis 5 Minutentakt? Hurra! Noch mehr Stau auf der Unistraße, da …U35 im 3 bis 5 Minutentakt? Hurra! Noch mehr Stau auf der Unistraße, da nun noch weniger Autos auf die A448 abbiegen können. Aber nette Werbeaktion. Hot.


Es wäre bestimmt viel besser, wenn die Fahrgäste der sehr gut ausgelasteten U35 in PKWs unterwegs wären. Am besten alle alleine im Fahrzeug, wie üblich.
Flozeff23.11.2019 09:43

Es wäre bestimmt viel besser, wenn die Fahrgäste der sehr gut a …Es wäre bestimmt viel besser, wenn die Fahrgäste der sehr gut ausgelasteten U35 in PKWs unterwegs wären. Am besten alle alleine im Fahrzeug, wie üblich.


Nicht jeder auf der Unistraße pendelt zwischen Universität und HbF.
Achso22.11.2019 15:33

U35, ich komme


Auf das sie noch voller wird...
DerLeon342_23.11.2019 13:57

Auf das sie noch voller wird...



Als RUB-Student ist man Kummer gewohnt. So voll finde ich die jetzt nicht
zacrub23.11.2019 01:19

Die verbreitete Abneigung gegenüber Bogestra ist nicht unbegründet!!! Ein i …Die verbreitete Abneigung gegenüber Bogestra ist nicht unbegründet!!! Ein in allen Hinsichten enttäuschender Saftladen: Pünktlichkeit Null, Zuverlässigkeit Null, Freundlichkeit Null, Kundenorientierung Null!Ich selbst war die letzten 2 Jahre 21 mal auf Bus und Bahn "angewiesen". Obwohl ich im Bereich der Bogestra IMMER mindestens einen Bus eher plane, kam ich davon 5 mal gar nicht an, 7 mal zu spät, 6 mal genau diese eine Puffer-Verbindung zu spät und lediglich 3 mal plangemäß.Summa summarum eine ganz schwache Leistung!



Ich finde deshalb das Marketing geblubber im Deal zum Netz2020 ein Witz ich weiß schon jetzt welche "neuen" Linien verkacken werden mit Verspätungen & Co aber die Bogestra 100% nicht, weil dehnen das ja soweiso wayne ist.
GE bleibt außen vor?
24115112-5xG6S.jpg
Inkl. RB, RE und S-Bahnen <- natürlich nur auf Bochumer Stadtgebiet
mystichandyman26.11.2019 15:25

GE bleibt außen vor?


Bin heute Nacht mit der Bahn nach Hause gefahren. Ein junges Pärchen stieg ein und wollte sich ein Ticket holen jedoch sagte die Fahrerin, dass es umsonst sei (sie könnten so mitfahren).
Weiß nicht ob’s nur ne Laune der Fahrerin war oder ob es doch für GE zählt.
U35 Mydealz Treff ?
foto.graf23.11.2019 06:45

U35 im 3 bis 5 Minutentakt? Hurra! Noch mehr Stau auf der Unistraße, da …U35 im 3 bis 5 Minutentakt? Hurra! Noch mehr Stau auf der Unistraße, da nun noch weniger Autos auf die A448 abbiegen können. Aber nette Werbeaktion. Hot.


Ach daran liegt’s, bin gestern von der Uni zum HBF gefahren und hab mich gewundert wieso die Abbieger-Spur total überfüllt ist.
derbrueck22.11.2019 15:31

302 = beste Linie!


never. Bin damit täglich zur Arbeit gefahren - gestern letzte mal
Ah die neuen Fahrpläne...jetzt muss man noch mehr Autofahren....
Nur die Dsw 21 bekommt es nicht hin
nieded22.11.2019 17:57

Bei der u35 mag das so sein aber das Bogestra Gebiet ist doch weit aus … Bei der u35 mag das so sein aber das Bogestra Gebiet ist doch weit aus größer.. gibt halt meiner Meinung nach viele Kreise in den der öffentliche Nahverkehr wesentlich besser läuft und besonders in den Vorstädten und Randbezirken


Brauche mit dem Bus 1:13 Minuten + wegezeit für 8 km. Bin mit dem Auto, Fahrrad, E-Scooter, schneller und günstiger unterwegs. So sieht die Realität außerhalb der Ballungsräume aus.
Wenn die Busse und Bahnen fahren xD gestern mit bekannten und Fahrern gesprochen, einige Linien sind öfter ausgefallen zB 350 von vier pro Stunde fahren oft nur zwei Busse.

Aber super Idee, sollen soviele nutzen wie nur möglich, mal sehen wieviel das Netz aushält
Bearbeitet von: "_poiu_" 21. Dez 2019
Eigentlich hot für Bochum aber ausgerechnet muss Ich heute zur Uni.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text