411°
Body­guard Anti-Kartell-Matratze "Anti-Absprache" - Test.de Schnelltest sagt der Hammer! Ab 210,9€

Body­guard Anti-Kartell-Matratze "Anti-Absprache" - Test.de Schnelltest sagt der Hammer! Ab 210,9€

Home & Living

Body­guard Anti-Kartell-Matratze "Anti-Absprache" - Test.de Schnelltest sagt der Hammer! Ab 210,9€

Preis:Preis:Preis:210,90€
Zum DealZum DealZum Deal
ACHTUNG!
Händler scheint Engpass zu haben. Jedoch ist wohl eine Zahlung via PayPal möglich: "Bitte senden Sie Ihre Zahlung bei Paypal an Buchhaltung@bett1.de"
Wobei diese nicht im warenkorb angeboten wird und demnach unklar ist, wie das mit dem Käuferschutz aussieht. Danke an Neu123
Wer sagt "No Risk but Fun"-> 11,90€ für Nachnahmegebühr.
ACHTUNG!

Aufgrund der zuletzt bekannt gewordenen Preisabsprachen der anderen Matratzenhersteller, hat bett1.de sich wohl einfach gedacht, machen wir unser eigenes Ding!

Dabei kam die "Body­guard Anti-Kartell-Matratze" heraus.

Info Link: test.de/Bod…-0/
Zum Kartell vergehen ganz kurz:
-Recticel Schlaf­komfort GmbH (alias Schlaraffia) hat das Bußgeld in Höhe von 8,2 Millionen Euro akzeptiert.
-Metzeler Schaum GmbH hat das Bußgeld in Höhe von 3,38 Millionen Euro akzeptiert.

Bis 18.06.2015 gibt es die wohl zum "Sonderppreis".
-18cm höhe
-QXSchaum (R) - Viele Hersteller nutzen das, wie z.B. Panther. Kurz & Knapp: QXSchaum gibt immer (C°, Feuchtigkeit, Druck) optimal nach.
-Bezug lässt sich bei 60° C waschen
-Kommt als so eine komprimierte "Wurst" an
-Aus 100% PES (= Polyester)
-10 bis 14 Tage lieferzeit Jeahj!! - Bis dahin muss die Couch genügen:)
-100 Tage probeliegen, angeblich abholung bei nicht-gefallen. (Achtung hier weiß ich noch nicht wie das ausschaut mit Abnutzung sowie Verpackung (Stichwort:komprimierte "Wurst"))


199€
80x190
80x200
90x190
90x200
100x190
100x200

299€
80x210
80x220
90x210
90x220
100x210
100x220
120x200
140x200

399€
160x200
180x200

449€
200x200

Härtegrad Optionen:
1: Härtegrad 3 / mittelfest
2: Duokern Härtegrad 2 / weich und 3 / mitteltest kombiniert

Vergleichpreis:
Fällt mir schwer was vergleichbares zu finden, da Matratzen so selten unabhängig getestet werden. Natürlich gibt es günstigere Matratzen, nehme man LIDL/ALDI oder Ikea kram, jedoch sind nur ein paar im Test.de Produktfinder zu finden und diese haben immer bisher einen Körpertyp gehabt der nicht passte. Die einzige andere Matratze aus Kaltschaum an die ich mich noch erinnere ist eine Markenmatratze gewesen die immer noch das Doppelte kostet.

Mittlerweile auch im Test.de Matratzen Produktfinder zu sehen.
Tatsächlich besser als alle bisher getesteten Matratzen!

So & jetzt kauft den laden leer.

Gruß HugoHugo

Beliebteste Kommentare

za666

Und wenn die beiden Personen nur ca. 65 und 55 kg wiegen? Ist wahrscheinlich dennoch sehr individuell.


Dann haben die Personen zu wenig Nutella gegessen!

Raumgewicht von 35 bis 40 ist jetzt aber doch eher wieder nicht so gut?

Ravensberger Matratzen haben doch so 60 oder 65 und sind auch knapp über 200 € mit ähnlich guten Serviceleistungen zu haben.

Killefitz

Wir freuen uns schon auf Stufe 2, wenn Ihr gelernt habt das Kommentarfeld für die Kommunikation mit anderen Usern zu nutzen anstatt es in Communityschädigenderweise als private Bookmarkfunktion zu mißbrauchen.

KKKlaus

Kommentar

Tarzan61

Merk

Vor allem schaffen es die Herren/Damen vielleicht dann auch die Option "Deal folgen", direkt unter den Deals zu entdecken und korrekt zu benutzen.

wintersbone

""Test.de Schnelltest sagt der Hammer! "" Haben Die Das wirklich so gesagt?


Klar!

Es gibt:
...
Gut
Sehr Gut
DER HAMMA

Achja und noch Todes-Gut aber das es gibt es nur sehr selten! X)

171 Kommentare

Interessantes Zitat von 2014, eines Artikel in dem der Inhaber von Bett1 erwähnt wird:

Der Druck am Matratzenmarkt soll von Bettenhäuser ausgehen Der Beschwerdeführer beim Bundeskartellamt, Adam Szpyt, Betreiber des ersten Online-Matratzenshops Bett1.de, wird eigenen Angaben zufolge von Herstellern nicht mehr beliefert, weil seine Preise zu niedrig sind. „Ein Vertreter kam zu mir und sagte: „Wenn ihr die Preise nicht anhebt, machen wir euch fertig“, schildert er. Weil er keine Ware mehr bekomme, sei er auf Zwischenhändler und ausländische Lieferanten angewiesen. Zwei von Bett1 eröffnete Läden in Berlin am Bayerischen Platz und am Leipziger Platz habe er wegen des Boykotts der Fabrikanten jedoch aufgeben müssen. Szpyt führt mehrere Prozesse um Schadenersatz. Der Druck geht Insidern zufolge von den Bettenhäusern aus. Die drohten, jeden aus dem Sortiment zu schmeißen, dessen Produkte es anderswo billiger gibt.

Quelle->tagesspiegel.de

22-05-2015 - Body­guard Anti-Kartell-Matratze: Ein David zeigt es den Goliaths - test.de

Wer nicht weiß welchen Härtegrad er brauch ab zum nächsten Fachgeschäfft und das prüfen lassen was ihr braucht.
Als Dankeschön preiswerten Deckenbezug, Kissen oder diese Unterlagen die die Matratze vor feuchtigkeit/flecken schützen mitnehmen.

Gruß HugoHugo


Auf der BODYGUARD® schlafen alle 4 gängigen Körperformen "kleine, leichte Frau", "kleine, birnenförmige Frau", "schwerer, großer Mann" und "großer, schrankförmiger Mann" gleich gut.

Kleine, birnenförmige Frau X)

Mal im Ernst: Was ist von Option 2 zum Härtegrad zu halten?

Und wo ist der Deal?

za666

Auf der BODYGUARD® schlafen alle 4 gängigen Körperformen "kleine, leichte Frau", "kleine, birnenförmige Frau", "schwerer, großer Mann" und "großer, schrankförmiger Mann" gleich gut. Kleine, birnenförmige Frau X)


Ja das sind so die 4 groben Körperntypen in Europa.
Beobachte schon länger die Matratzen-Test's. Es gab mal eine Matratze, auch Kaltschaum die hat das gleiche geschafft für den doppelten Preis. Und die > 160xXXX sogar zum dreifachen Preis! Hatte mich dann dagegen entschieden.
za666

Mal im Ernst: Was ist von Option 2 zum Härtegrad zu halten?


Ja, schwer zu sagen. Blicke gerade auch noch nicht ganz durch.

Zumindest finde ich gut da sie kein Hart haben, denn das hat eigetnlich nie gestimmt bei den StiWa Test's.
Besonders wenn man zuzweit drauf schläft sollte man sich das gut überlegen. Jedoch sagt man dann: Tendenz der härtere Grad.

Gruß HugoHugo

Und wenn die beiden Personen nur ca. 65 und 55 kg wiegen? Ist wahrscheinlich dennoch sehr individuell.

za666

Und wenn die beiden Personen nur ca. 65 und 55 kg wiegen? Ist wahrscheinlich dennoch sehr individuell.


Dann haben die Personen zu wenig Nutella gegessen!

Top Preis für eine gescheite Matratze, erst recht wenn das wirklich die bisher best getestete ist!

Hab leider letzte Woche erst die irisette bestellt... wenn die nichts ist, wir die hier probiert, sofern die Zeit noch reicht.

Warum fehlt die Zahlungsweise Paypal obwohl unten angekündigt?

Ansonsten kommt die Wie gerufen, Testssieger bei Stiftung-Warentest

za666

Und wenn die beiden Personen nur ca. 65 und 55 kg wiegen? Ist wahrscheinlich dennoch sehr individuell.


Dann ab zum nächsten Fachgeschäfft und das prüfen lassen was ihr braucht.
Als Dankeschön preiswerten Deckenbezug, Kissen oder whatever mitnehmen.
Diese unterlagen die die Matratze vor feuchtigkeit/flecken schützen sind auch ganz gut.

Gruß HugoHugo

Kommentar

Merk

Wo ist der Deal? Kein vergleichspreis, kein idealo, kein gar nichts. Eine Matratze für 200€? Pff die gibt's auch für 80€.
Cold

slavarolf

Warum fehlt die Zahlungsweise Paypal obwohl unten angekündigt? Ansonsten kommt die Wie gerufen, Testssieger bei Stiftung-Warentest



Zahlen per Vorkasse:

Gerne Können Sie auch per PayPal zahlen.
Bitte senden Sie Ihre Zahlung bei Paypal an Buchhaltung@bett1.de
Bitte bei Ihrer Zahlung als Verwendungszweck die Bestellnummer angeben.

""Test.de Schnelltest sagt der Hammer! "" Haben Die Das wirklich so gesagt?

Marken­matratzen kosten zwischen 400 und 1 000 Euro Da werd ich hellhörig.

Und Hier werd ich hellhörig: und schneidet im Schnell­test besser ab als alle anderen bisher getesteten Matratzen.

wintersbone

""Test.de Schnelltest sagt der Hammer! "" Haben Die Das wirklich so gesagt?


Klar!

Es gibt:
...
Gut
Sehr Gut
DER HAMMA

Achja und noch Todes-Gut aber das es gibt es nur sehr selten! X)

slavarolf

Warum fehlt die Zahlungsweise Paypal obwohl unten angekündigt? Ansonsten kommt die Wie gerufen, Testssieger bei Stiftung-Warentest



Bestellt! Danke!!!

wintersbone

""Test.de Schnelltest sagt der Hammer! "" Haben Die Das wirklich so gesagt? Marken­matratzen kosten zwischen 400 und 1 000 Euro Da werd ich hellhörig. Und Hier werd ich hellhörig: und schneidet im Schnell­test besser ab als alle anderen bisher getesteten Matratzen.


Markenmatratzen werden ja auch künstlich hoch gehalten im Preis. Die strafen sind noch viel zu Gering. Eien Bekannte hat Jahrelang in so eine Matratzengeschäfft gearbeitet. Die Mitarbeiter bekammen die Matratzen zum EK+ MwSt. das waren bei meiner Matratze ~360€ Der Ladenpreis inkl Räumungs/Umbau/WSV/SSV Rabatt lag bei 699€

slavarolf

Bestellt! Danke!!!


Bitte unbedingt Feedback geben.

Mir kribbeln auf jedenfall gerade die Finger.

Gruß HugoHugo

Raumgewicht von 35 bis 40 ist jetzt aber doch eher wieder nicht so gut?

Ravensberger Matratzen haben doch so 60 oder 65 und sind auch knapp über 200 € mit ähnlich guten Serviceleistungen zu haben.

wintersbone

""Test.de Schnelltest sagt der Hammer! "" Haben Die Das wirklich so gesagt? Marken­matratzen kosten zwischen 400 und 1 000 Euro Da werd ich hellhörig. Und Hier werd ich hellhörig: und schneidet im Schnell­test besser ab als alle anderen bisher getesteten Matratzen.



Ja davon hab ich schon viel gehört.
Aber Vergleichspreis von 400 dürfte aber schon angemessen sein,denk ich.

Also ich werde Sie schoppen. Falls Sie nervt,geht Sie zurück und bestimmt nicht erst nach 100 Tg.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text