Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BOHO OFFICE Premium Line
180° Abgelaufen

BOHO OFFICE Premium Line

426€459€-7% Kostenlos Kostenlos
180° Abgelaufen
BOHO OFFICE Premium Line
eingestellt am 23. Nov 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Für alle, die ein elektrisch höhenverstellbares Tischgestell für deutlich unter 500€ „Made in Germany“ suchen, ausgestattet mit Motoren vom bekannten Hersteller BOSCH bietet sich hier die Möglichkeit 33€ (= 23€ Black Friday Deal + 10€ Newsletteranmeldun) einzusparen und gleichzeitig in den Genuss einer großzügig bemessenen Garantiedauer von 5 Jahren zu kommen. 60 Tage Testzeitraum, deutscher Service und ein Telefonkontakt, der werktags auch erreichbar ist (heute selbst getestet) und mit kompetentem Rat zur Seite steht. Ich habe heute bestellt, zwar in Farbe RAL9016 nicht lagernd, bin dennoch gespannt. Ich habe mir die Klappbare Kabelwanne Schwarz 107 cm für 42€ (statt 48,90€) für aufgeräumte Kabel und Verteilersteckdose dazubestellt. Das preisgünstigere Modell „Basic Line“ gibt’s noch einmal um 58€ günstiger, das ist jedoch lt. Bedienungsanleitung „Made in P.R.C.“ (VR China), sei lt. Service jedoch vergleichbar stabil. Viel Spaß
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

45 Kommentare
  1. Avatar
    Tolles Produkt. Hab mir das Modell Premium Line Anfang Februar 2021 fürs Homeoffice bestellt. Preis für Gestell und Kabelwanne damals ebenfalls 459 bzw. 48,90. Somit also ein echtes Angebot hier!
    Lieferung ging schneller als gedacht. Gestell und Wanne kamen in 2 DHL-Paketen, Tischplatte mit der Spedition.
    Bin mit dem Tisch super zufrieden. Das Teil ist besser als der, den ich im Büro hab. Von mir: Kaufempfehlung
  2. Avatar
    honigblau23.11.2021 20:29

    Tolles Produkt. Hab mir das Modell Premium Line Anfang Februar 2021 fürs …Tolles Produkt. Hab mir das Modell Premium Line Anfang Februar 2021 fürs Homeoffice bestellt. Preis für Gestell und Kabelwanne damals ebenfalls 459 bzw. 48,90. Somit also ein echtes Angebot hier!Lieferung ging schneller als gedacht. Gestell und Wanne kamen in 2 DHL-Paketen, Tischplatte mit der Spedition.Bin mit dem Tisch super zufrieden. Das Teil ist besser als der, den ich im Büro hab. Von mir: Kaufempfehlung


    Hinzu kommt der Service der Firma den ich nur immer wieder loben kann. Man kann dort auch mal nachfragen ob die Retouren haben, die bekommt man bei voller Garantie nochmal ein paar Euro günstiger.

    Und bei Problemen oder Garantieansprüchen sollte es wesentlich weniger Probleme als bei den China krachern geben

    Mir hat damals übrigens der Basic Line gereicht
    Bearbeitet von: "BeBa81" 23. Nov
  3. Avatar
    danke für den Deal
    hab mir mal einen bestellt - habe mich mit den Flexi-Teilen nie getraut bzgl. Qualität und jetzt ist der Preisunterschied doch zu gering - also mal schauen was mich hier erwartet
  4. Avatar
    Hab auch einen zuhause stehen und bin super zufrieden. Support musste ich noch nicht kontaktieren.
  5. Avatar
    Ich bin echt kurz davor statt den E7 FlexiSpot für 299€ den hier zu kaufen.
    Das einzige was mich wirklich stört ist die empfohlene Belastung 80 KG (inkl. Tischplatte). Muss mal alles abwiegen was ich hier hab.
    Ich meine ich hab auch gelesen unter irgend einem Deal, dass Big Tube Down besser als Big Tube Up sei, also das dickere Teil vom Tischgestell unten. Das verunsichert mich ein wenig.

    Aber Boschmotoren und 5 Jahre Garantie ist schon sehr fein.
  6. Avatar
    Mr._T23.11.2021 21:10

    Ich bin echt kurz davor statt den E7 FlexiSpot für 299€ den hier zu ka …Ich bin echt kurz davor statt den E7 FlexiSpot für 299€ den hier zu kaufen. Das einzige was mich wirklich stört ist die empfohlene Belastung 80 KG (inkl. Tischplatte). Muss mal alles abwiegen was ich hier hab. Ich meine ich hab auch gelesen unter irgend einem Deal, dass Big Tube Down besser als Big Tube Up sei, also das dickere Teil vom Tischgestell unten. Das verunsichert mich ein wenig.Aber Boschmotoren und 5 Jahre Garantie ist schon sehr fein.


    ja die 80kg hab ich auch gesehen - Tischplatte echtholz 180cm liegt schon bei über 30 kg... aber mein Gehäuse und Monitor sollte hier noch innerhalb der max-Belastung liegen. die Frage ist halt - ob die China-Tische von Flex mit 120kg wirklich plausibel sind - wenn das qualitativ gute Motoren sind - sollte das kein Thema sein
  7. Avatar
    Mr._T23.11.2021 21:10

    Ich bin echt kurz davor statt den E7 FlexiSpot für 299€ den hier zu ka …Ich bin echt kurz davor statt den E7 FlexiSpot für 299€ den hier zu kaufen. Das einzige was mich wirklich stört ist die empfohlene Belastung 80 KG (inkl. Tischplatte). Muss mal alles abwiegen was ich hier hab. Ich meine ich hab auch gelesen unter irgend einem Deal, dass Big Tube Down besser als Big Tube Up sei, also das dickere Teil vom Tischgestell unten. Das verunsichert mich ein wenig.Aber Boschmotoren und 5 Jahre Garantie ist schon sehr fein.


    guck mal das hier an. Belastbar bis 125KG

    5 Jahre Gewährleistung für Tischgestell und 3 Jahre Gewährleistung für Motore
    Bearbeitet von: "nBlacky" 23. Nov
  8. Avatar
    Autor*in
    Als passende Platte für‘s Homeoffice habe ich mir gestern diese (Eiche 160 x 70 x 3,2cm, ca. 30kg bei spezifischem Gewicht Eiche von 800kg/m³) für 151,20€ (versandkostenfrei) ausgesucht, bestellt & bezahlt: bauhaus.info/tis…336
  9. Avatar
    @myway222 die Platte entspricht nicht meinem Geschmack.

    Der EasyDesk Linie hat zudem schönere Bedieneinheit, scheint mir fast so wie wenn die Premium Variante etwas älter ist. Ich glaub ich ruf da mal morgen an und quatsch mit denen


    @nBlacky och nö nicht noch mehr Auswahl entweder der hier oder FlexiSpot sonst dreh ich mich nur noch im Kreis
  10. Avatar
    Die 80 kg und 125 kg sind irgendwelche Zahlen...
    Ich meine dass die Firma mir damals am Telefon da irgendwas zu gesagt haben. Auf jeden Fall gab's mal irgendwo eine Bewertung (Amazon?)die geschrieben hat, das man sich da drauf setzen kann und der Tisch geht immer noch hoch und runter
  11. Avatar
    Mr._T23.11.2021 21:25

    @nBlacky och nö nicht noch mehr Auswahl entweder der hier oder …@nBlacky och nö nicht noch mehr Auswahl entweder der hier oder FlexiSpot sonst dreh ich mich nur noch im Kreis


    Ich bin Froh, dass ich dir bei der Auswahl geholfen habe

    Zeig mal deine Auswahl, vielleicht kann ich dir bei der Auswahl helfen. (PN)
  12. Avatar
    BeBa8123.11.2021 21:26

    Die 80 kg und 125 kg sind irgendwelche Zahlen...Ich meine dass die Firma …Die 80 kg und 125 kg sind irgendwelche Zahlen...Ich meine dass die Firma mir damals am Telefon da irgendwas zu gesagt haben. Auf jeden Fall gab's mal irgendwo eine Bewertung (Amazon?)die geschrieben hat, das man sich da drauf setzen kann und der Tisch geht immer noch hoch und runter


    Stimmt auch wieder. Hab ja noch Zeit bis Freitag
  13. Avatar
    BeBa8123.11.2021 21:26

    Die 80 kg und 125 kg sind irgendwelche Zahlen...Ich meine dass die Firma …Die 80 kg und 125 kg sind irgendwelche Zahlen...Ich meine dass die Firma mir damals am Telefon da irgendwas zu gesagt haben. Auf jeden Fall gab's mal irgendwo eine Bewertung (Amazon?)die geschrieben hat, das man sich da drauf setzen kann und der Tisch geht immer noch hoch und runter


    Paar mal macht das der/die Motor/en mit und dann brennen die Spulen durch.
  14. Avatar
    Mr._T23.11.2021 21:29

    Stimmt auch wieder. Hab ja noch Zeit bis Freitag


    Ruf einfach mal bei boho an
    Da hast du direkt einen Mitarbeiter im Betrieb dran der dir die Fragen beantwortet

    nBlacky23.11.2021 21:30

    Paar mal macht das der/die Motor/en mit und dann brennen die Spulen durch.


    Das denke ich mir bei dem flexi Tisch bei 125 kg auch
    Bearbeitet von: "BeBa81" 23. Nov
  15. Avatar
    Ich kann ebenfalls die Basic Line empfehlen. Vorteil gegenüber der Premium ist, dass man die Bedienung auf One-click umstellen kann. Also statt den Knopf zu halten bis die gespeicherte Endposition erreicht ist reicht ein kurzer dapper und der Tisch fährt zur gespeicherten Höhe.
  16. Avatar
    Hab das Teil anfang 2021 gekauft. Man bezahlt für MiG den Aufpreis, wirklich besser ist es aber nur minimal. Die Motoren haben sogar eine niedrigere Belastbarkeit als beim Chinamodell. Dazu ist eine one click Steuerung nicht möglich (kein Cheatcode vorhanden). Die Kollisionserkennung ist eine Frechheit und de facto unbrauchbar. Auch kein Einzelfall, habe mich hier mit anderen ausgetauscht, die das gleiche Problem haben. Der Hersteller kennt das Problem, ignoriert es aber bzw. leugnet es einfach. Der Sensor reagiert auf dumpfe Schläge, fährt aber gemütlich auf Stuhllehnen auf und der Tisch hebt bis ins unendliche ab. Absurd und gefährlich (!) wird es dann beim wieder hochfahren. Fährt man den Tisch vom Gegenstand weg reagiert die Steuerung plötzlich und erkennt eine Kollision. Sie fährt dann wieder nach unten (!) und rammt erneut den Gegenstand, klemmt schlimmstenfalls Finger ein.

    Nach 3 Monaten war der Sensor dann komplett kaputt und reagierte auf "freier" Fahrt zufällig.

    Die Basic Line hat den Cheatcode, ist belastbarer, hat eine Gyrosteuerung, die (un)sensibler eingestellt werden kann und ist billiger. Garantie identisch. Einziger Nachteil: Premium ist Made in Germany und ganz geringfügig seitenstabiler.

    Mein Fazit: Lieber Basic oder etwas sparen und gleich die Tische, die auch in Behörden verwendet werden kaufen. Notfalls refurbished. Für volle Transparenz noch der Hinweis: Hersteller der Premium Line ist / war (jedenfalls anfang 21) die Veyhl GmbH.

    PS: Der Händler ist aber wirklich freundlich. Da kann man nichts sagen.
    Bearbeitet von: "FoxyJackal" 23. Nov
  17. Avatar
    BeBa8123.11.2021 21:26

    Die 80 kg und 125 kg sind irgendwelche Zahlen...Ich meine dass die Firma …Die 80 kg und 125 kg sind irgendwelche Zahlen...Ich meine dass die Firma mir damals am Telefon da irgendwas zu gesagt haben. Auf jeden Fall gab's mal irgendwo eine Bewertung (Amazon?)die geschrieben hat, das man sich da drauf setzen kann und der Tisch geht immer noch hoch und runter


    90kg ging problemlos. Am Telefon wurde mir auch gesagt, dass intern höhere Zahlen vorliegen, d.h. die Hersteller testen die Motoren intern deutlich höher als am Ende vermarktet wird. 80kg ist einfach der Wert auf den die Garantie usw ausgelegt ist.

    @Mr._T Easy Line ist von Linak und das ist quasi Apple unter den höhenverstellbaren Schreibtischen. Schnellster Zusammenbau, top modernes Bedienpanel, extrem guter Gyrosensor. Soll aber das instabiste (soll heißen: wackeligste) von allen drei sein.
    Bearbeitet von: "FoxyJackal" 23. Nov
  18. Avatar
    Weishauptm23.11.2021 22:41

    Ich kann ebenfalls die Basic Line empfehlen. Vorteil gegenüber der Premium …Ich kann ebenfalls die Basic Line empfehlen. Vorteil gegenüber der Premium ist, dass man die Bedienung auf One-click umstellen kann. Also statt den Knopf zu halten bis die gespeicherte Endposition erreicht ist reicht ein kurzer dapper und der Tisch fährt zur gespeicherten Höhe.


    Danke für die Info. Damit, mit dem geringeren Hubbereich im Vergleich zum basic und den Problemen mit der Kollisionserkennung ist der Tisch in meinen Augen eine Fehlentwicklung und kann weg. Gibt genug ohne diese Mängel und das auch noch günstiger.
  19. Avatar
    Autor*in
    BOHO OFFICE Basic Line wird auf S.25/29 der BDA mit einer Lebensdauer von 10.000 Zyklen angegeben. Ich musste bei LED-Leuchtmitteln (Made in P.R.C.) „lernen“, dass diese 10.000 Schaltzyklen auch schon mal nach vier Jahren verbraucht wurden. Wurden sie natürlich nicht und dennoch war ein LED-Leuchtmittel von vier nach vier Jahren Benutzung defekt. 10.000 Schaltzyklen klingt viel, 10x täglich sind nach 5 Jahren mit 100% Homeoffice die Schaltzyklen „verbraucht“. Realistischer sind es in meinem Fall 10 Jahre bei 50% Homeoffice. Das muss alles nichts heißen, ich möchte es nur erwähnen, da es „weit hinten“ in der BDA des Basic Line steht. Testet einmal kritisch den „geringen“ Hubbereich, ich bin 1,82cm groß, die 1,21cm zzgl. 3cm Tischplattenhöhe würden bei mir nur grenzwertig werden, wenn ich während des Homeoffice die selben Schuhe wie Jorge Alexis González an hätte.
    Bearbeitet von: "myway222" 23. Nov
  20. Avatar
    @FoxyJackal Welche Tische werden denn auf Behörden verwendet? Wenn ich schon einen kaufe soll der wenigstens vernünftig sein.
  21. Avatar
    01234678924.11.2021 08:09

    @FoxyJackal Welche Tische werden denn auf Behörden verwendet? Wenn ich …@FoxyJackal Welche Tische werden denn auf Behörden verwendet? Wenn ich schon einen kaufe soll der wenigstens vernünftig sein.


    Dann musst du aber auch die Tischplatte der Behörden verwenden.
    Und da spreche ich aus Erfahrung wenn ich sage, dass ich gerne unseren 2 Hausmeistern den Vortritt lasse wenn die meinen Tisch bewegen müssen. Da ist dermaßen Gewicht durch die Platte drauf, da kann sich gar nix bewegen
  22. Avatar
    BeBa8124.11.2021 08:37

    Dann musst du aber auch die Tischplatte der Behörden verwenden.Und da …Dann musst du aber auch die Tischplatte der Behörden verwenden.Und da spreche ich aus Erfahrung wenn ich sage, dass ich gerne unseren 2 Hausmeistern den Vortritt lasse wenn die meinen Tisch bewegen müssen. Da ist dermaßen Gewicht durch die Platte drauf, da kann sich gar nix bewegen


    Für den dritten Stock also nicht so praktisch . Aber welche Marke stellt die her?
  23. Avatar
    01234678924.11.2021 08:51

    Für den dritten Stock also nicht so praktisch . Aber welche Marke …Für den dritten Stock also nicht so praktisch . Aber welche Marke stellt die her?


    Muss ich passen, da ich zu Hause am. Boho Basic sitze und erstmal nicht plane ins Büro zu gehen...
    Falls ich diese Woche doch nochmal raus muss reiche ich es nach.
  24. Avatar
    FoxyJackal23.11.2021 23:06

    Hab das Teil anfang 2021 gekauft. Man bezahlt für MiG den Aufpreis, …Hab das Teil anfang 2021 gekauft. Man bezahlt für MiG den Aufpreis, wirklich besser ist es aber nur minimal. Die Motoren haben sogar eine niedrigere Belastbarkeit als beim Chinamodell. Dazu ist eine one click Steuerung nicht möglich (kein Cheatcode vorhanden). Die Kollisionserkennung ist eine Frechheit und de facto unbrauchbar. Auch kein Einzelfall, habe mich hier mit anderen ausgetauscht, die das gleiche Problem haben. Der Hersteller kennt das Problem, ignoriert es aber bzw. leugnet es einfach. Der Sensor reagiert auf dumpfe Schläge, fährt aber gemütlich auf Stuhllehnen auf und der Tisch hebt bis ins unendliche ab. Absurd und gefährlich (!) wird es dann beim wieder hochfahren. Fährt man den Tisch vom Gegenstand weg reagiert die Steuerung plötzlich und erkennt eine Kollision. Sie fährt dann wieder nach unten (!) und rammt erneut den Gegenstand, klemmt schlimmstenfalls Finger ein.Nach 3 Monaten war der Sensor dann komplett kaputt und reagierte auf "freier" Fahrt zufällig. Die Basic Line hat den Cheatcode, ist belastbarer, hat eine Gyrosteuerung, die (un)sensibler eingestellt werden kann und ist billiger. Garantie identisch. Einziger Nachteil: Premium ist Made in Germany und ganz geringfügig seitenstabiler.Mein Fazit: Lieber Basic oder etwas sparen und gleich die Tische, die auch in Behörden verwendet werden kaufen. Notfalls refurbished. Für volle Transparenz noch der Hinweis: Hersteller der Premium Line ist / war (jedenfalls anfang 21) die Veyhl GmbH.PS: Der Händler ist aber wirklich freundlich. Da kann man nichts sagen.


    Danke für die Info!
    Mich würde ebenfalls interessieren welche Tische in Behörden verwendet werden. Nur als Vergleich.
  25. Avatar
    Mr._T24.11.2021 10:13

    Danke für die Info! Mich würde ebenfalls interessieren welche Tische in B …Danke für die Info! Mich würde ebenfalls interessieren welche Tische in Behörden verwendet werden. Nur als Vergleich.


    Keine Behörde, aber bei mir im Unternehmen verwenden wir den hier: Talo.s von König+Neurath
  26. Avatar
    MRunner24.11.2021 13:12

    Keine Behörde, aber bei mir im Unternehmen verwenden wir den hier: Talo.s …Keine Behörde, aber bei mir im Unternehmen verwenden wir den hier: Talo.s von König+Neurath


    Leider kein Preis zu finden. Muss man ja extra anfragen.
  27. Avatar
    Ladenpreis (vor Rabatt) so um die EUR 1.800 (abhängig von der Arbeitsplatte). Kannst Du Dir hier zusammenstellen.
  28. Avatar
    Mr._T24.11.2021 10:13

    Danke für die Info! Mich würde ebenfalls interessieren welche Tische in B …Danke für die Info! Mich würde ebenfalls interessieren welche Tische in Behörden verwendet werden. Nur als Vergleich.


    Arbeite tatsächlich in einer Behörde. Hersteller ist nicht angegeben, Lieferung erfolgte 2019 über eine deutschlandweit tätige Firma für Büromöbel. Auf dem Bedienmodul steht Linak.
    Ich empfinde den Tisch im Büro als wackliger als den von Boho Office.
    Peinlich war zudem, dass die andere Firma erst mal ne falsche Tischplatte lieferte...
  29. Avatar
    MRunner24.11.2021 13:41

    Ladenpreis (vor Rabatt) so um die EUR 1.800 (abhängig von der …Ladenpreis (vor Rabatt) so um die EUR 1.800 (abhängig von der Arbeitsplatte). Kannst Du Dir hier zusammenstellen.


    Das wollte ich auch gerade schreiben...
    Dein Link funktioniert leider nicht. Über die Google-Suche habe ich vorhin aber gleich ein paar gefunden, z.B. (das erste Suchergebnis): bueroforum.net/de/…BwE . (Hier müsst ihr aber noch die elektrische Höhenvestellung auswählen, um auf den Preis zu kommen. )
    Bearbeitet von: "Hansworschd_36" 24. Nov
  30. Avatar
    myway22223.11.2021 21:21

    Als passende Platte für‘s Homeoffice habe ich mir gestern diese (E …Als passende Platte für‘s Homeoffice habe ich mir gestern diese (Eiche 160 x 70 x 3,2cm, ca. 30kg bei spezifischem Gewicht Eiche von 800kg/m³) für 151,20€ (versandkostenfrei) ausgesucht, bestellt & bezahlt: https://www.bauhaus.info/tischplatten/exclusivholz-aspen-tischplatte/p/24657503?s_kwcid=AL!5677!10!76003798896505!4579603370248927&ef_id=5083c38025421e8af5f5a21b87d79776:G:s&ps_campid=335123822&ps_adgrid=1216060015937336&cid=SSABin335123822_1216060015937336


    Die Tischplatte Aspen ist schon vorgebohrt, weil diese zu einem Stecksystem gehören und zusätzlich sind innendrin schon Metallteile. Wie hast du es mit deinem Schreibtisch gelöst, wenn ich fragen darf? Hast du selbst zusätzliche Löcher reingebohrt?
  31. Avatar
    MRunner24.11.2021 13:41

    Ladenpreis (vor Rabatt) so um die EUR 1.800 (abhängig von der …Ladenpreis (vor Rabatt) so um die EUR 1.800 (abhängig von der Arbeitsplatte). Kannst Du Dir hier zusammenstellen.


    Dann doch lieber einen inwerk
  32. Avatar
    Autor*in
    Heute Morgen habe ich noch mit dem Service von BOHO ob der angegebenen Lieferdauer (1-3 Wochen) telefoniert und er meinte, dass die beim Lieferanten VEYHL GmbH bestellten Traversen bereits an BOHO geliefert wurden und mein bestelltes Tischgestell in wenigen Tagen an mich raus geht. Heute Nachmittag hatte ich bereits eine Versandbestätigung mit drei DHL-Sendungsverfolgungsnummern (2 Packstücke Gestell, 1 Packstück Kabelwanne) im Postfach
    Bearbeitet von: "myway222" 24. Nov
  33. Avatar
    Autor*in
    Kukulkan24.11.2021 14:40

    Die Tischplatte Aspen ist schon vorgebohrt, weil diese zu einem …Die Tischplatte Aspen ist schon vorgebohrt, weil diese zu einem Stecksystem gehören und zusätzlich sind innendrin schon Metallteile. Wie hast du es mit deinem Schreibtisch gelöst, wenn ich fragen darf? Hast du selbst zusätzliche Löcher reingebohrt?


    Tischplatte und Tischgestell befinden sich aktuell im Zulauf. Ich werde berichten, sobald alles da ist und ich die Montage beginne.
  34. Avatar
    Könnte man den Motor selbst tauschen wenn er kaputt sein sollte in ein paar Jahren?
  35. Avatar
    Autor*in
    Chrystoph24.11.2021 21:16

    Könnte man den Motor selbst tauschen wenn er kaputt sein sollte in ein …Könnte man den Motor selbst tauschen wenn er kaputt sein sollte in ein paar Jahren?


    Hallo Chrystoph, rufe doch bitte mal bei BOHO oder VEYHL (Hersteller) an, evt. wird die komplette Traverse als Set getauscht. Ob die 2 Motoren von BOSCH Standardware oder Customized sind, wissen die zwei o.g. sicherlich. Bei einem meiner Kaffeeautomaten (SOLIS MASTER TOP) sind bspw. 2 Standard-Scheibenwischer-Motoren von VALEO verbaut, praktisch, langlebig und Ersatzteillage langjährig gesichert.
    Bearbeitet von: "myway222" 25. Nov
  36. Avatar
    Ich habe mich jetzt auch mal dazu entschlossen diesen Schreibtisch zu ordern. Bin gespannt.
    Danke für den Deal, kannte die Marke vorher nicht mal
  37. Avatar
    Autor*in
    Mein BOHO-Gestell nebst klappbarer Kabelwanne (3 Packstücke) wurde soeben vom freundlichen DHL-Mitarbeiter zugestellt.

    34220135-I4Xue.jpg
    BOSCH - Made in Germany:


    34220135-gUHUF.jpg
    Die Eicheplatte kam bereits gestern (ebenfalls DHL, Lieferant: BAUHAUS Online Shop).

    34220135-9uxdr.jpgFreu mich schon auf den Aufbau & die Entsorgung des bisherigen ca. 40 Jahre alten Bürotischchens.
    Bearbeitet von: "myway222" 26. Nov
  38. Avatar
    Autor*in
    Passt mit 1,60m Breite
    34231496-1JYGg.jpgperfekt zwischen linker Granit-Fensterbank & rechtem Wandvorsprung, stabil, leichter Aufbau (Dank Nachbarschaftshilfe/ Akkuschrauber). Praktisch: die geräumige Kabelwanne für Steckdosenleiste, Netzteil der Dockingstation etc. Ordentlich verkabelt wird am Samstagnachmittag.
  39. Avatar
    myway22226.11.2021 17:20

    Mein BOHO-Gestell nebst klappbarer Kabelwanne (3 Packstücke) wurde soeben …Mein BOHO-Gestell nebst klappbarer Kabelwanne (3 Packstücke) wurde soeben vom freundlichen DHL-Mitarbeiter zugestellt.[Bild] BOSCH - Made in Germany:[Bild] Die Eicheplatte kam bereits gestern (ebenfalls DHL, Lieferant: BAUHAUS Online Shop).[Bild] Freu mich schon auf den Aufbau & die Entsorgung des bisherigen ca. 40 Jahre alten Bürotischchens.


    Die Löcher in der Platte? Die sind passend zum Tisch oder wie?
  40. Avatar
    Mr._T27.11.2021 01:18

    Die Löcher in der Platte? Die sind passend zum Tisch oder wie?


    Löcher in der Platte?
    Das Gestell wird geschraubt
    Es gibt da solche Holzschrauben, die bohren sich ohne vorgebortes Loch in Holz und bleiben ganz fest stecken

    Oder verstehe ich den Witz an der Frage nur nicht?
Dein Kommentar
Avatar
Verwandte Diskussionen
Verwandte Gruppen
Verwandte Händler