Bohrhammer Einhell BT-RH 900 [Einhell Outlet, 2. Wahl)]
399°

Bohrhammer Einhell BT-RH 900 [Einhell Outlet, 2. Wahl)]

44,85€59€-24%
25
eingestellt am 16. Dez 2017
Hi,

ich hab lange mit mir gerungen das einzustellen, weil ich weiß, wie hier auf
preiswertes Elektro Werkzeug und Gebrauchtware reagiert wird, aber bitte
lest die nächsten Sätze, bevor ihr vorschnell aufs Minus klickt.

Ich muss in 3 Räume insgesamt 9 Löcher in die Decke bohren fürs Erste,
vielleicht später mehr, deswegen wollte ich mich nicht in Unkosten stürzen.
Sowas auszuleihen kostet aber z.B bei Obi 17€ pro Tag plus die Fahrerei.
Also hab ich ein wenig gegoogelt und beschlossen, die hier mal zu bestellen
und zu behalten, wenn sie halbwegs etwas taugt.

Das Gerät erhält im Netz relativ gute Bewertungen: Amazon 4,5 von 5 bei
58 Bewertungen seit 8 Jahren, dort wird sie ab 59€ angeboten von einem
Händler, deswegen das als VGP (für Neugerät), Idealo sagt 70€ zzgl. VSK.
Der Deal Link führt zu einem Set: Das Gerät sowie ein Koffer und 3 Bohrer.

Das hier ist ein 2. Wahl / Gebrauchtgerät mit einem Jahr Gewährleistung,
und es können Teile fehlen oder auch Gebrauchspuren vorhanden sein, es
gibt also ein gewisses Risiko, deswegen auch der nicht-Set Preis als VGP.

VSK sind die im Dealpreis enthaltenen 4,90€. Es gibt 14 Tage Rückgaberecht
ohne Angabe von Gründen, Porto muss zwar selbst bezahlt werden, man kann
aber diese Kosten über PayPal erstatten lassen, wenn ihr mit PayPal zahlt.
Keine Lieferung an Packstationen möglich,
wird per GLS verschickt!

Kurzbeschreibung Einhell BT-RH 900

1096623.jpg
Produkteigenschaften:


  • SDS-Plus-Aufnahme
  • Drehstop
  • Schlagstop
  • Zusatzhandgriff
  • Metall-Tiefenanschlag
  • Staubkappe
  • Transport- und Aufbewahrungskoffer
  • inkl. 3 Bohrer (6x160 mm + 8x160 mm + 10x160mm)

Technische Daten:
  • Leistung: 900 Watt
  • Drehzahl: 850 1/min
  • Schlagzahl: 4100 1/min
  • Schlagstärke: 2.6 J
  • Max. Bohrdurchmesser: Beton 26 mm
  • Produktgewicht (kg): 5.5
  • Netzanschluss: 230 V ~ 50 Hz
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Einhell... das ist doch automatisch 2. Wahl eigentlich.
25 Kommentare
Einhell... das ist doch automatisch 2. Wahl eigentlich.
Es gibt keine "Unkosten".

Für die 9 Löcher wird das Teil reichen. Eher überdimensioniert.
Hot von mir.
Bearbeitet von: "Billisch_will_ich" 16. Dez 2017
Ich hab relativ viel Werkzeug von Einhell (vor allem auch Akku) und bins bislang sehr zufrieden. Ganzes Haus renoviert und keine Probleme.
Billisch_will_ich16. Dez 2017

Es gibt keine "Unkosten". Für die 9 Löcher wird das Teil reichen. Eher …Es gibt keine "Unkosten". Für die 9 Löcher wird das Teil reichen. Eher überdimensioniert.Hot von mir.


Jenes.. Einen 5kg-Bohrhammer würde ich eher kaufen, wenn ich öfter mal was größeres zu stemmen habe.. (Fliesenschild, Estrich o.Ä.) sowie für größere Durchbruchbohrungen.

Für alles andere, was im Haushalt und darüber hinaus so anfällt, tut es auch ein Bohrhammer der 2,5kg-Klasse.

Davon abgesehen kann auch der Einhell nen guten Job machen..
Unter Berücksichtigung deiner o.a. Rechtfertigung ist der Deal gar nicht so verkehrt. Wenn sie dir den totalen Müll
zuschicken, gehts eben (14 Tage) wieder retour.
Auch wenn das Ding billig ist, aber 5,5kg + Bohrer/Meißel bei 2,6 Joule? Wahnsinn. Wäre mir viel zu unhandlich das Teil für ein paar simple Löcher in Beton.
Verfasser
soulforged16. Dez 2017

Ich hab relativ viel Werkzeug von Einhell (vor allem auch Akku) und bins …Ich hab relativ viel Werkzeug von Einhell (vor allem auch Akku) und bins bislang sehr zufrieden. Ganzes Haus renoviert und keine Probleme.



Wir ham im Geschäft den blauen Einhell Kompressor (in allen 20 Filialen) seit ca. 3 Jahren im
Einsatz, und alle tun bis heute einwandfrei. Klar, jeder macht seine eigenen Erfahrungen, aber für
ne Hilti z.B. zahlst du halt das 10fache. Und für mal 5 Minuten Bohren beist die Maus kein Faden ab.
Verfasser
Das_Kruemelmonster16. Dez 2017

Auch wenn das Ding billig ist, aber 5,5kg + Bohrer/Meißel bei 2,6 Joule? …Auch wenn das Ding billig ist, aber 5,5kg + Bohrer/Meißel bei 2,6 Joule? Wahnsinn. Wäre mir viel zu unhandlich das Teil für ein paar simple Löcher in Beton.



Ich habs mit der Metabo Bohrmaschine von meim Vadder versucht mit richtig viel Druck,
mehr als 2mm geht die nicht in die Decke. Mit dem Bohrhammer vom Chef, das war glaub
ich ne Makita für 200€ rum, ging das wie Butter durch. Ich bin auch nicht derjenige, der mit
Kanonen auf Spatzen schießt, aber anders ging es wirklich nicht, wir haben extra auch neue
Bohrer beim Obi geholt dafür. Bei der Wandhalterung für den TV wars genau das Gleiche.
Schlagbohrmaschine funktioniert auch nicht in Beton, egal wie gut der Hersteller ist. Ich hätte mir nur nicht so einen Klotz von Bohrhammer gekauft, das ist alles. Wenige Löcher in Stahlbeton schaffen auch die kleinen Bohrhämmer problemlos.
therabbit16. Dez 2017

Mit dem Bohrhammer vom Chef, das war glaubich ne Makita für 200€ rum, ging …Mit dem Bohrhammer vom Chef, das war glaubich ne Makita für 200€ rum, ging das wie Butter durch. Ich bin auch nicht derjenige, der mitKanonen auf Spatzen schießt, aber anders ging es wirklich nicht, (



Lass dir einfach gesagt sein dass es auch ein kleinerer, d.h. halb so schwerer Bohrhammer, spielend geschafft hätte.
Sowas in der Art:

amazon.de/Bos…RC/
Es ist immer noch besser, das Teil ist überdimensioniert statt unterdimensioniert.
Einhell und dann noch 2. Wahl...
Nein, Spaß beiseite, ich kann die Argumentation durchaus nachvollziehen.

Nur ganz im Ernst: Mit einen 5,5 kg Monster bohrt man - egal welcher Hersteller - keine Löcher in die Decke. Da fällt dir (okay, mir) ratz fatz der Arm ab. Damit über Kopf auf der Leiter zu hantieren grenzt an Fahrlässigkeit.

Hast du keine Freunde oder Bekannten, die dir einen „normalen Haushaltsbohrhammer“ leihen könnten
Bearbeitet von: "Skiski" 16. Dez 2017
Verfasser
Skiski16. Dez 2017

Einhell und dann noch 2. Wahl... Nein, Spaß beiseite, ich kann die …Einhell und dann noch 2. Wahl... Nein, Spaß beiseite, ich kann die Argumentation durchaus nachvollziehen. Nur ganz im Ernst: Mit einen 5,5 kg Monster bohrt man - egal welcher Hersteller - keine Löcher in die Decke. Da fällt dir (okay, mir) ratz fatz der Arm ab. Damit über Kopf auf der Leiter zu hantieren grenzt an Fahrlässigkeit.Hast du keine Freunde oder Bekannten, die dir einen „normalen Haushaltsbohrhammer“ leihen könnten



Keiner hat einen. Und mir gings nicht drum dass das Ding so viel Bums hat, sondern nur um den Preis.
Ich hätte gerne einen mit dem halben Gewicht gehabt, aber auf die Schnelle fiel mir nur der ins Auge.

Den Schlagbohrer für 30€ hätte es auch noch gegeben., aber ich war mir nicht sicher ob der rockt
und Set war es auch nicht einhell-werksverkauf.de/sch…tml
Bearbeitet von: "therabbit" 16. Dez 2017
Verfasser
roebelfroebel16. Dez 2017

Lass dir einfach gesagt sein dass es auch ein kleinerer, d.h. halb so …Lass dir einfach gesagt sein dass es auch ein kleinerer, d.h. halb so schwerer Bohrhammer, spielend geschafft hätte.Sowas in der Art:https://www.amazon.de/Bosch-Bohrhammer-Tiefenanschlag-Zusatzhandgriff-Koffer/dp/B0064KFLRC/



jo klar, fürs doppelte Geld. Und genau das war ja der Punkt. Wenn ich nen halben Tag damit
arbeiten müsste, wären 5kg natürlich keine Option, aber für 15 Minuten geht das glaub ich schon.
Als Bohrhammer für "Seltenbohrer" ist das Ding O.K., aber...

er hat keine elektronische Regelung, also kein Sanftanlauf möglich.

Somit ist er gerade für den Hobbynutzer eher ungeeignet, da der Bohrer beim Anlauf schmell mal wegspringt.
Bearbeitet von: "johnpowers" 16. Dez 2017
Habe das Ding Anfang des Jahres bei plus für 29,99 gekauft -mydealz sei dank
Och manno, eigentlich wollte ich nichts mehr kaufen. Dann mache ich noch den Fehler durch den Onlineshop zu stöbern - und wieder sind 75€ weg

Ich konnte einfach an Dingen wie 32er Maul-/Ringschlüssel für 5,59€ oder 35mm Spanngurtset für 12,95€ nicht vorbeigehen. Dabei wollte ich mein 11 Jahre alten GO-ON Bohrhammer endlich ersetzen. Der wurde gerade bei Betonabrissarbeiten im Garten schon heftig malträtiert, und hatte beim Bohren angefangen schnell zu verklemmen. Für das nächste Hecken und Bäumchen rausreissen habe ich noch ein Hebeband 4m für 1000kg zugelassen für 6,95€ mitgenommen...

Nun hoffe ich für dieses Jahr auf keine weiteren guten Deals für den "kleinen" Handwerker und Autoschrauber
Verfasser
tonymontana116. Dez 2017

Habe das Ding Anfang des Jahres bei plus für 29,99 gekauft -mydealz sei …Habe das Ding Anfang des Jahres bei plus für 29,99 gekauft -mydealz sei dank


Und, gut?
therabbit16. Dez 2017

Ich habs mit der Metabo Bohrmaschine von meim Vadder versucht mit richtig …Ich habs mit der Metabo Bohrmaschine von meim Vadder versucht mit richtig viel Druck,mehr als 2mm geht die nicht in die Decke.


Ein Bekannter hat sich von mir meinen Akku-Bohrschrauber geliehen, er wollte etwas "montieren". Ein paar Tage später rief er mich an und meinte der Schrauber sei kaputt, er käme damit nicht mal einen Zentimeter in die Wand rein. Auf meine Frage was er genau machen will kam dann die Antwort: Ich wollte damit Löcher in die Wand bohren um Gardinenstangen aufzuhängen (die Wände sind aus Beton). Meine zweite Frage war dann mit welchem Bohrer er dies versucht hat, ich habe ihm nämlich nur Metall und Holzbohrer mitgegeben. Er meinte dann: mit den silbernen (also den Metallbohrern). Daraufhin habe ich ihn gebeten meinen Bohrschrauber und die Bohrer nicht mehr weiter zu quälen und habe meinen Bohrhammer eingepackt und bin zu ihm gefahren. Nachdem ich alles nochmal neu ausgemessen habe war die Stange dann auch schnell montiert.

Was ich damit sagen will: Nur weil eine Maschine nicht zum Bohren in Beton geeignet ist kann man daraus nicht schließen dass sie schlecht ist. Als Faustregel gilt: Beton und Stein = immer mit dem Bohrhammer. Für den normalen Gebrauch (Löcher mit 6 bis 12 mm) muss es dann auch kein spezielles Gerät sein, sowas schafft jeder Bohrhammer.
Verfasser
rantaplan16. Dez 2017

Als Faustregel gilt: Beton und Stein = immer mit dem Bohrhammer. Für den …Als Faustregel gilt: Beton und Stein = immer mit dem Bohrhammer. Für den normalen Gebrauch (Löcher mit 6 bis 12 mm) muss es dann auch kein spezielles Gerät sein, sowas schafft jeder Bohrhammer.


So seh ich das auch. Jeder hat ander Wänder oder eine andere Decke, und für alle gibts das passende Gerät
Für ein paar Löcher reicht die .
Wenn einer eine alternative kennt die kleiner ist für den Preis dann her damit.
Is günstiger als mein Küchenmixer und der hat schon keine Leistung
therabbit16. Dez 2017

Und, gut?


Noch nicht ausprobiert... war eher nach dem Motto "besser haben als brauchen"
Bei mir kam die Lieferung heute an. Der Bohrhammer war original verpackt, unbenutzt und mit allem Zubehör. Die Bohrer sind auch unbenutzt in einer Kunststofftüte, die zugetackert ist.

Macht alles einen guten Eindruck - nur der Karton um drum hat bei GLS schon ordentlich gelitten...
Verfasser
Naseweiss21. Dez 2017

Bei mir kam die Lieferung heute an. Der Bohrhammer war original verpackt, …Bei mir kam die Lieferung heute an. Der Bohrhammer war original verpackt, unbenutzt und mit allem Zubehör. Die Bohrer sind auch unbenutzt in einer Kunststofftüte, die zugetackert ist.Macht alles einen guten Eindruck - nur der Karton um drum hat bei GLS schon ordentlich gelitten...


Meiner ist auch schon da. Naja, bei der Nachbarin, aber was du sagst macht mir große Hoffnung

Edit: Meins war auch am Rande zu fabrikneu. Bohrer waren noch in der original Tüte, eingeschweißt. Bohrhammer sah aus wie nie benutzt und dieser neue Elektronik Geruch war auch da. Bohrerfett unbenutzt, alle Anleitung ungelesen vorhanden. Gestern 2 Löcher gebohrt, ging durch die Decke wie Butter.
Bearbeitet von: "therabbit" 29. Dez 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text