Böhse Onkelz - Live in Dortmund II (2CD / VÖ: 26.5.) für 16,48€ via Thalia App
140°Abgelaufen

Böhse Onkelz - Live in Dortmund II (2CD / VÖ: 26.5.) für 16,48€ via Thalia App

40
eingestellt am 25. Apr
Zur Zeit gibt es 20% Rabatt via der App, als Auffüller dann noch das E-Book "Ein Schauspiel" für 0,49€ dazu und schon umgeht man die Versandkosten von 3€. Vgl.-Preis liegt bei 18,99€. Payback nicht vergessen


Beste Kommentare

COLD WEGEN ONKELZ!

...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für alle tätowierten Astra-Kombi-Fahrer mit Phantasialand-Aufkleber!

Lebowski666vor 3 m

COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für a …COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für alle tätowierten Astra-Kombi-Fahrer mit Phantasialand-Aufkleber!




Oh Gott, was eine Aussage !!!

Gehasst, verdammt, vergöttert !!!
40 Kommentare

HOT WEGEN ONKELZ!

HOT WEGEN THALIA APP!

COLD WEGEN ONKELZ!

...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für alle tätowierten Astra-Kombi-Fahrer mit Phantasialand-Aufkleber!

Lebowski666vor 3 m

COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für a …COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für alle tätowierten Astra-Kombi-Fahrer mit Phantasialand-Aufkleber!




Oh Gott, was eine Aussage !!!

Gehasst, verdammt, vergöttert !!!

Gleich melden sich wieder die Onkelz Hater zu Wort.

Shitstorm in ...3....2....1... und los!

Böhse fürs Leben

COLD WEGEN THALIA!!!!!elfeins

HOT WEGEN MIMIBEITRÄGEN!!!!einself

lukeroom11vor 29 m

Oh Gott, was eine Aussage !!! Gehasst, verdammt, vergöttert !!!


Gehasst, verdammt, verdonnert

Lebowski666vor 33 m

COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für a …COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für alle tätowierten Astra-Kombi-Fahrer mit Phantasialand-Aufkleber!


Intolerantes, vorturteilsbeladenes und kleingeistiges Schubladendenken.

Lebowski666vor 39 m

COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für a …COLD WEGEN ONKELZ!...nicht mal für Geld. Deal bestimmt trotzdem gut...für alle tätowierten Astra-Kombi-Fahrer mit Phantasialand-Aufkleber!


Und mehr als ein Atze Schröder Spruch fällt dir nicht ein?

lukeroom11vor 35 m

Oh Gott, was eine Aussage !!! Gehasst, verdammt, vergöttert !!!


Gehasst, geflohen, verknackt

Die Diskussionen über die Band waren schon vor 25 Jahren müßig, aber bitte.

Ich war mal durch Zufall auf einem Konzert, war schon krass was da so abging im Publikum. Manche haben nicht mal den Anfang des Konzertes erlebt

lukeroom11vor 38 m

Oh Gott, was eine Aussage !!! Gehasst, verdammt, vergöttert !!!


Oder kurz gefasst: Naziband

Mansenvor 15 m

Shitstorm in ...3....2....1... und los!Böhse fürs Leben




Viel zu kommerziell äh mittlerweile

RaspiNutzervor 8 m

Oder kurz gefasst: Naziband


...sagte er und kaufte sich die CD!

Radioheadvor 19 m

Die Diskussionen über die Band waren schon vor 25 Jahren müßig, aber bi …Die Diskussionen über die Band waren schon vor 25 Jahren müßig, aber bitte. Ich war mal durch Zufall auf einem Konzert, war schon krass was da so abging im Publikum. Manche haben nicht mal den Anfang des Konzertes erlebt


Ich frage mich gerade, wie ein Onkelz Fan ein Radiohead Konzert beschreiben würde .

Voll die Lappen. erst Kohle machen mit dem Ende und dann nochmal beim "Comeback"!
Kevin hätte sich schon vor Jahren den Goldenen geben sollen, der Feigling!
Fährt zwei Menschen zu Krüppeln und läuft dann weg, erbärmlich!
Danke für nichts und drauf gespuckt!

Bearbeitet von: "FlaminHater" 25. Apr

Radioheadvor 30 m

Die Diskussionen über die Band waren schon vor 25 Jahren müßig, aber bi …Die Diskussionen über die Band waren schon vor 25 Jahren müßig, aber bitte. Ich war mal durch Zufall auf einem Konzert, war schon krass was da so abging im Publikum. Manche haben nicht mal den Anfang des Konzertes erlebt


Ich auch. Wurde mal eingeladen zum Konzert. Hat mir recht gut live gefallen. Aber schon Wahnsinn ein geringer Teil war so betrunken und lagen im eigenen Urin.

crocosun1vor 28 m

...sagte er und kaufte sich die CD!




"Zwischen Störkraft und den Onkelz, steht ne Kuschelrock-LP?" DÄ halte ich für noch deutlich größere Lappen.

okolytavor 1 h, 26 m

Und mehr als ein Atze Schröder Spruch fällt dir nicht ein?



Neeeeiin, über Onkelz Fans könnt ich stundenlang herziehen
Fast so lustig wie bei Tätowierten. Die Kombination daraus...bombastisch!

Scheiss Mainstream Band!

crocosun1vor 1 h, 23 m

...sagte er und kaufte sich die CD!


Bestimmt nicht! Ich stehe nicht auf Lieder mit Titeln wie "Türkenf*tze kahlrasiert".

Lebowski666vor 11 m

Neeeeiin, über Onkelz Fans könnt ich stundenlang herziehen Fast so l …Neeeeiin, über Onkelz Fans könnt ich stundenlang herziehen Fast so lustig wie bei Tätowierten. Die Kombination daraus...bombastisch!


Onkelz Fans einfach nur klatschen, damit sie lernen, dass sie ans andere Ende der Nahrungskette gehören. Kahlrasiert, damit das Hirn nicht ganz verfault.

RaspiNutzervor 4 m

Bestimmt nicht! Ich stehe nicht auf Lieder mit Titeln wie "Türkenf*tze …Bestimmt nicht! Ich stehe nicht auf Lieder mit Titeln wie "Türkenf*tze kahlrasiert".



Ich auch nicht Kennst dich aber gut aus

crocosun1vor 10 m

Ich auch nicht Kennst dich aber gut aus



Das sollte man, wenn man gegen etwas ist. Andernfalls könnte man als Mitläufer enttarnt werden, der keine Ahnung hat

Ihhh CDs :-D

RaspiNutzervor 3 h, 25 m

Oder kurz gefasst: Naziband



Hast du in deinem jämmerlichen Leben überhaupt schon mal was positives beigetragen?
Du schreibst in jedem Fred nur dumpfen Rotz.
Nach deiner "Logik" müssten Menschen wie Ingo Hasselbach immer noch Nazis sein.
Bei dem ganzen Scheiß was du hier immer von dir gibt´s, da denkt man glatt ein einem demokratiefeindlichen Autonomen, der sich feige in der Masse stark findet.

Phallus69vor 1 h, 23 m

Hast du in deinem jämmerlichen Leben überhaupt schon mal was positives b …Hast du in deinem jämmerlichen Leben überhaupt schon mal was positives beigetragen?Du schreibst in jedem Fred nur dumpfen Rotz.Nach deiner "Logik" müssten Menschen wie Ingo Hasselbach immer noch Nazis sein. Bei dem ganzen Scheiß was du hier immer von dir gibt´s, da denkt man glatt ein einem demokratiefeindlichen Autonomen, der sich feige in der Masse stark findet.


Gähn
Hast du auch was zum Deal beizutragen? Ich lese nur Dein übliches Gepöbel.

RaspiNutzervor 9 h, 33 m

Bestimmt nicht! Ich stehe nicht auf Lieder mit Titeln wie "Türkenf*tze …Bestimmt nicht! Ich stehe nicht auf Lieder mit Titeln wie "Türkenf*tze kahlrasiert".



Besonders lustig das sie damals Punks waren Aber du hast bestimmt eh keine Ahnung davon...

RaspiNutzervor 9 h, 31 m

Onkelz Fans einfach nur klatschen, damit sie lernen, dass sie ans andere …Onkelz Fans einfach nur klatschen, damit sie lernen, dass sie ans andere Ende der Nahrungskette gehören. Kahlrasiert, damit das Hirn nicht ganz verfault.




Es gibt nicht DIE Onkelz-Fans! Und wer die "alten" Onkelz mit dem Schrott vergleicht den sie heute darstellen, dem ist echt nicht zu helfen.

Wenn ich schon dieses Gelaber höre... genau das ist der Grund warum man sich als Linker schämen muss! Wer Leute wegen irgendwelcher Musik verprügeln will ist bestimmt kein besserer Mensch als jemand der es aus einem anderen Grund tut. Ich weiss auch nicht was Leute dazu bewegt sich aufgrund ihrer Meinung überlegen zu fühlen.

Onkelz waren eine der geilsten Oi-(Punk) Bands Deutschlands und sie haben mit ihren ersten Alben die deutsche Punk/Oi-Musik massiv geprägt. Was nach den ersten Alben (nach 1989/90) kam war aber nur noch Schrott und über den heutigen Zustand der Band muss man nicht reden... absoluter Spiesserscheiss um Kohle zu drucken.

Ich muss nach 25 Jahren Skinhead-sein immer noch lachen, wenn Leute mich aufgrund meines Aussehens in die rechte Ecke stellen wollen... und das in Zeiten wo man sich einfach informieren könnte

RaspiNutzervor 12 h, 3 m

Onkelz Fans einfach nur klatschen, damit sie lernen, dass sie ans andere …Onkelz Fans einfach nur klatschen, damit sie lernen, dass sie ans andere Ende der Nahrungskette gehören. Kahlrasiert, damit das Hirn nicht ganz verfault.

.....Hirne voller Scheisse.....

Dodgeronevor 5 h, 34 m

Besonders lustig das sie damals Punks waren Aber du hast bestimmt eh …Besonders lustig das sie damals Punks waren Aber du hast bestimmt eh keine Ahnung davon...Es gibt nicht DIE Onkelz-Fans! Und wer die "alten" Onkelz mit dem Schrott vergleicht den sie heute darstellen, dem ist echt nicht zu helfen.Wenn ich schon dieses Gelaber höre... genau das ist der Grund warum man sich als Linker schämen muss! Wer Leute wegen irgendwelcher Musik verprügeln will ist bestimmt kein besserer Mensch als jemand der es aus einem anderen Grund tut. Ich weiss auch nicht was Leute dazu bewegt sich aufgrund ihrer Meinung überlegen zu fühlen.Onkelz waren eine der geilsten Oi-(Punk) Bands Deutschlands und sie haben mit ihren ersten Alben die deutsche Punk/Oi-Musik massiv geprägt. Was nach den ersten Alben (nach 1989/90) kam war aber nur noch Schrott und über den heutigen Zustand der Band muss man nicht reden... absoluter Spiesserscheiss um Kohle zu drucken.Ich muss nach 25 Jahren Skinhead-sein immer noch lachen, wenn Leute mich aufgrund meines Aussehens in die rechte Ecke stellen wollen... und das in Zeiten wo man sich einfach informieren könnte


Wieso sollte ich irgendwelche Vergleiche anstellen? Es sind immer noch die gleichen Menschen, die mit selbst geschriebenen Liedern mit vulgären und rechtsradikalen Texten Nationalitäten diskreditierten. Als das nicht zum gewünschten Ruhm verhalf, verkündete man vor der Presse, nicht mehr rechtsradikal zu sein und es täte ja leid, was man getan habe.

Den Bezug der Skinhead-Szene zum Rechtsradikalen hat übrigens Du konstruiert, nicht ich. "Türkenf*tze kahlrasiert" klingt für mich nicht nach dem typischen Skinhead-Song. Für Dich offensichtlich schon, also musst Du Dich nicht wundern, sollte solch ein Zusammenhang mal kommen. Getroffene Hunde bellen, gell?
Bearbeitet von: "RaspiNutzer" 26. Apr

RaspiNutzervor 2 h, 57 m

Wieso sollte ich irgendwelche Vergleiche anstellen? Es sind immer noch die …Wieso sollte ich irgendwelche Vergleiche anstellen? Es sind immer noch die gleichen Menschen, die mit selbst geschriebenen Liedern mit vulgären und rechtsradikalen Texten Nationalitäten diskreditierten. Als das nicht zum gewünschten Ruhm verhalf, verkündete man vor der Presse, nicht mehr rechtsradikal zu sein und es täte ja leid, was man getan habe.Den Bezug der Skinhead-Szene zum Rechtsradikalen hat übrigens Du konstruiert, nicht ich. "Türkenf*tze kahlrasiert" klingt für mich nicht nach dem typischen Skinhead-Song. Für Dich offensichtlich schon, also musst Du Dich nicht wundern, sollte solch ein Zusammenhang mal kommen. Getroffene Hunde bellen, gell?


Netter Versuch!

Naja, es sind die gleichen Menschen... aber du konstruierst trotzdem einen Zusammenhang der nicht da ist. Das Tape auf das du dich beziehst haben sie mit 14 gemacht. Und da gings absolut nicht um Geld etc. Sie sind erst mit ihren ersten Platten in die Schiene gerutscht und waren dann wohl auch vom Geld berauscht...

Sie heute in die rechtsradikale Ecke stellen zu wollen ist affig. Sie sind einfach nur geldgeile Spiesser... und ihre Fans sind es auch. Sicher sind da auch Nazis dabei... aber die hast du auch bei Marianne Rosenberg und Heino.

Und ich konstruiere keinen Zusammenhang, sondern ich habe wiedergegeben, an was es mich erinnert. Und wenn du dir deinen letzten Satz des von mir zitierten Kommentars durchliest:

Kahlrasiert, damit das Hirn nicht ganz verfault.


Das ist doch Halbwissen auf BILD-Niveau... so stellt sich der Hinterwäldler einen Nazi vor.

Dodgeronevor 1 h, 5 m

Netter Versuch!Naja, es sind die gleichen Menschen... aber du konstruierst …Netter Versuch!Naja, es sind die gleichen Menschen... aber du konstruierst trotzdem einen Zusammenhang der nicht da ist. Das Tape auf das du dich beziehst haben sie mit 14 gemacht. Und da gings absolut nicht um Geld etc. Sie sind erst mit ihren ersten Platten in die Schiene gerutscht und waren dann wohl auch vom Geld berauscht...Sie heute in die rechtsradikale Ecke stellen zu wollen ist affig. Sie sind einfach nur geldgeile Spiesser... und ihre Fans sind es auch. Sicher sind da auch Nazis dabei... aber die hast du auch bei Marianne Rosenberg und Heino.Und ich konstruiere keinen Zusammenhang, sondern ich habe wiedergegeben, an was es mich erinnert. Und wenn du dir deinen letzten Satz des von mir zitierten Kommentars durchliest:Kahlrasiert, damit das Hirn nicht ganz verfault.Das ist doch Halbwissen auf BILD-Niveau... so stellt sich der Hinterwäldler einen Nazi vor.


Du scheinst nie auf einem der früheren Konzerte gewesen zu sein, obwohl Du das Gegenteil behauptest.

Aber was soll man von einem Skinhead schon erwarten?

RaspiNutzervor 1 h, 1 m

Du scheinst nie auf einem der früheren Konzerte gewesen zu sein, obwohl Du …Du scheinst nie auf einem der früheren Konzerte gewesen zu sein, obwohl Du das Gegenteil behauptest.Aber was soll man von einem Skinhead schon erwarten?


Lern erstmal richtig im Satz zu reden... vorher die Gedanken ordnen dann passt das und es kommt ein Satz heraus den auch andere verstehen können.

Das ich behaupte auf einem früheren "Onkelz"-Konzert gewesen zu sein ist interessant... müsstest du aber erstmal belegen.

Du kannst gerne versuchen mich hier zu diffamieren... macht dich leider nicht ernstzunehmender. Erst zu Gewalt gegen andere aufrufen, um dann mit Dreck werfen zu können. Du solltest dir evtl. auch nochmal den Begriff Rassismus anschauen. Denn wer meint andere wegen Sprache, Kleidung, Aussehen oder Religion diffamieren zu müssen ist nichts anderes!

Dodgeronevor 3 m

Lern erstmal richtig im Satz zu reden... vorher die Gedanken ordnen dann …Lern erstmal richtig im Satz zu reden... vorher die Gedanken ordnen dann passt das und es kommt ein Satz heraus den auch andere verstehen können.Das ich behaupte auf einem früheren "Onkelz"-Konzert gewesen zu sein ist interessant... müsstest du aber erstmal belegen. Du kannst gerne versuchen mich hier zu diffamieren... macht dich leider nicht ernstzunehmender. Erst zu Gewalt gegen andere aufrufen, um dann mit Dreck werfen zu können. Du solltest dir evtl. auch nochmal den Begriff Rassismus anschauen. Denn wer meint andere wegen Sprache, Kleidung, Aussehen oder Religion diffamieren zu müssen ist nichts anderes!


Niedlicher Konter. Und das von einem Skinhead, der BILD kennt...

RaspiNutzervor 2 h, 22 m

Aber was soll man von einem Skinhead schon erwarten?


Du solltest vielleicht mal mehr lesen und weniger schreiben. Dann wüsstest du auch, dass ein echter Skinhead kein Nazi sein kann. Die Rechten haben sich in den 80ern die Skinhead Optik "geklaut", weil das nunmal maskulin und einschüchternd wirkt. Ein echter Skinhead trägt weder Springerstiefel noch Glatze. Schon gewusst?

Johnnyvor 12 m

Du solltest vielleicht mal mehr lesen und weniger schreiben. Dann wüsstest …Du solltest vielleicht mal mehr lesen und weniger schreiben. Dann wüsstest du auch, dass ein echter Skinhead kein Nazi sein kann. Die Rechten haben sich in den 80ern die Skinhead Optik "geklaut", weil das nunmal maskulin und einschüchternd wirkt. Ein echter Skinhead trägt weder Springerstiefel noch Glatze. Schon gewusst?


Du hast das Gespräch nicht im Ansatz verstanden. Rechts ist nicht gleich Skinhead. Musik gegen ethnische Gruppen, in denen Aufrufe zur Gewalt geäußert werden, sind Nazimusik.
Vermutlich verstehst Du es eh nicht, aber Dein unqualifizierter Kommentar mit dem Paradoxon im dritt-und vorletzten Satz hat mich zumindest erheitert.

Dann lass mich doch an deinem reichhaltigen Wissensschatz teilhaben und erkläre mir meinen dritten Satz. Ich hoffe, dieser Kommentar war qualifiziert genug

Johnnyvor 1 h, 54 m

Dann lass mich doch an deinem reichhaltigen Wissensschatz teilhaben und …Dann lass mich doch an deinem reichhaltigen Wissensschatz teilhaben und erkläre mir meinen dritten Satz. Ich hoffe, dieser Kommentar war qualifiziert genug

Aber bitte nicht mehr hier... Sonst muss ich mich bald übergeben...

Macht's euch selbst xD
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text