Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bold Foods Insektenburger (Burger Patties) Reis oder Tex-Mex 200g 4,49€ bei [Kaufland]
177° Abgelaufen

Bold Foods Insektenburger (Burger Patties) Reis oder Tex-Mex 200g 4,49€ bei [Kaufland]

4,49€5,49€-18%
37
eingestellt am 4. AprVerfügbar: Bundesweit
Hallo Protein Freunde,

Kaufland hat vom 04.04 - 10.04.2019 ein kleines kulinarisches Highlight im Angebot. Dort gibt es die Bold Foods Insektenburger für nur 4,49€ im Angebot. Zur Auswahl stehen die Geschmacksrichtungen Reis und Tex-Mex.

Ich werde es testen.

—————————————————————————

Produktbeschreibung

Big-T:

Der Big T entführt dich in die Geschmackswelt der würzigen Tex Mex Küche. Erlebe sonnige Aromen und bunte Vielfalt mit einer Extraportion Chili-Schärfe.

Big-R:

Die Basis des Big R. ist neben dem Insektenprotein eine würzige Reismischung. Fein abgestimmte Gewürze geben dem Big R. seinen herzhaften Geschmack. Er ist beliebig mit Salaten, Toppings und Buns kombinierbar.

Die Hauptzutat der Insektenburger sind Buffalowürmer. Sie werden mit modernster Technik und großer Sorgfalt in den Niederlanden artgerecht gezüchtet und weiterverarbeitet. Die Insektenburger haben einen hohen Gehalt an Proteinen, Mineralien und Vitaminen und sind eine nachhaltige Alternative zu herkömmlichen Burger-Patties.

Nähere Informationen gibt es hier und hier.

100g = 2,25€


1360323.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Warum kaufen?
Wespen und Fruchtfliegen kommen bei warmem Wetter wieder von ganz allein an den Frühstückstisch und lassen sich super in die Marmelade einarbeiten.
Da ist doch der Wurm drin.
Insektenburger.
Naja geht schlimmer. Veganes Hackfleisch z.B.
Reisburgerbewegung
37 Kommentare
Hot da Umweltschutz
Insektenburger.
Naja geht schlimmer. Veganes Hackfleisch z.B.
Hat die wer schon mal probiert?
Warum kaufen?
Wespen und Fruchtfliegen kommen bei warmem Wetter wieder von ganz allein an den Frühstückstisch und lassen sich super in die Marmelade einarbeiten.
Da ist doch der Wurm drin.
Wie war das mit günstiger und ökologischer Alternative zu konventionellem Fleisch, da muss das Zeug bei dem Preis aber verdammt gut sein.
gibts bei mcdonalds billiger
Rinderhack alle ?
11,7g Protein und 11,6g Fett auf 100g sind leider keine anständige Fleischalternative. Schade, dass solche grundsätzlich guten Ansätze immer derart halbgar umgesetzt werden.
Barneyvor 5 m

11,7g Protein und 11,6g Fett auf 100g sind leider keine anständige …11,7g Protein und 11,6g Fett auf 100g sind leider keine anständige Fleischalternative. Schade, dass solche grundsätzlich guten Ansätze immer derart halbgar umgesetzt werden.



Einfach kurz zum Komposthaufen und noch was nachlegen.

21307232-eXZ3n.jpg
Bearbeitet von: "Radiohead" 4. Apr
Leider nur 30%.
Barney04.04.2019 22:06

11,7g Protein und 11,6g Fett auf 100g sind leider keine anständige …11,7g Protein und 11,6g Fett auf 100g sind leider keine anständige Fleischalternative. Schade, dass solche grundsätzlich guten Ansätze immer derart halbgar umgesetzt werden.


Warte auf das IIn-vitro-Fleisch.
Ich bin dem ja nicht abgeneigt aber....Geschmacksrichtung Reis? Klingt nach einer grandiosen Geschmacksexplosion im Mund.
Es braucht keine „alternative zu Fleisch“. Einfach keinen Müll kaufen. Fleisch ist keine Selbstverständlichkeit. Es ist teuer und wahnsinnig anstrengend in der Aufzucht und Herstellung. Nichts anderes. Ein paar mal im Jahr ein Fest mit Freunden daraus machen und gut ist.
Ganz ehrlich, ausser Gras und Gouda hat noch kein "mit modernster Technik und großer Sorgfalt in den Niederlanden artgerecht gezüchtet und weiterverarbeitet[es]" Produkt überzeugt...
Bearbeitet von: "Tonschi2" 4. Apr
Ropadrvor 5 m

Ich bin dem ja nicht abgeneigt aber....Geschmacksrichtung Reis? Klingt …Ich bin dem ja nicht abgeneigt aber....Geschmacksrichtung Reis? Klingt nach einer grandiosen Geschmacksexplosion im Mund.


Tex Mex oder Reis
Welche da wohl als erstes eingestellt wird
Der Preis schreit gefühlt nach einer enormen Gewinnspanne.
Bearbeitet von: "Murmel1" 4. Apr
"Buffalowürmer" ist dabei quasi noch der Marketingtitel: alphitobius diaperinus - Larven des Glänzendschwarzen Getreideschimmelkäfers, wenn's die ggf. mit diesem Mahl für immer zu vergraulende Verwandtschaft ein allerletztes Ma(h)l ganz genau wissen will... (Wikipedia: "This species has long been known throughout the world as a common pest... The [litter] beetle consumes a wide variety of materials, including litter, bird droppings and bat guano, mold, feathers, eggs, and carrion.")
Bearbeitet von: "TEN" 4. Apr
Jedem das seine aber meins ist es nicht
Reisburgerbewegung
Rise_Against04.04.2019 21:41

Hat die wer schon mal probiert?


Bei "Hans im Glück" hatte ich Mal den Burger "übermorgen" auch mit Patty aus Insektenfleisch.
Kein Highlight aber okay, relativ trocken
Ropadrvor 1 h, 2 m

Ich bin dem ja nicht abgeneigt aber....Geschmacksrichtung Reis? Klingt …Ich bin dem ja nicht abgeneigt aber....Geschmacksrichtung Reis? Klingt nach einer grandiosen Geschmacksexplosion im Mund.


Das ist wie im Film Matrix, auf der Nebukadnezar die Stelle mit dem Programmierer-Jungen, wo er Neo vollgelabbert hat, woher die Maschinen wüssten dass das Hühnchen nach Hühnchen schmeckt und nicht nach tausend anderen Dingen oder so. Vielleicht sind auch wir in der Matrix und die Maschinen konnten sich beim Geschmack diesen Burgers bzw. Patties nicht entscheiden...
Bearbeitet von: "sterniberni" 4. Apr
Steuerzahler764vor 9 h, 21 m

Insektenburger. Naja geht schlimmer. Veganes Hackfleisch z.B.


Naja ist immerhin gesünder als die normalen zusammengepanschten patties..
Ich würde lieber mal Beyond Meat testen. Aber irgendwie nicht zu bekommen...???
zwierbel05.04.2019 07:04

Ich würde lieber mal Beyond Meat testen. Aber irgendwie nicht zu …Ich würde lieber mal Beyond Meat testen. Aber irgendwie nicht zu bekommen...???



Bei der Metro bekommst du Beyond Burger Patties.
Mittlerweile sogar im 10er Pack - waren letzte Woche für 32 Euro im Angebot.
boykott!
Konichiwabakavor 9 h, 9 m

Warte auf das IIn-vitro-Fleisch.


Habe mir im letzten Jahr eine Präsentation von Mosameat angeschaut. Das willst du nicht wirklich essen. Im Grunde handelt es sich hierbei um mit Krebszellen geimpfte Muskelzellen.
unplattbarvor 8 h, 10 m

Bei "Hans im Glück" hatte ich Mal den Burger "übermorgen" auch mit Patty a …Bei "Hans im Glück" hatte ich Mal den Burger "übermorgen" auch mit Patty aus Insektenfleisch. Kein Highlight aber okay, relativ trocken


Bei Rewe haben sie ähnliche. Sie schmecken besser als die Billigpatties von „Ja!“.
Steuerzahler76404.04.2019 21:40

Insektenburger. Naja geht schlimmer. Veganes Hackfleisch z.B.



Also jetzt mal ohne Fetz, ich bin selbst Allesfresser, aber das vegane Hackfleisch geht meistens echt klar.

Besonders für z.B. gefüllte Paprika ist das echt klasse. Schmeißt es kurz in die Pfanne mit paar Zwiebeln, Kidney-Bohnen und Mais, etwas Tomatenmark rein, mit Passierten Tomaten oder frischen Tomatenstücken (oder beides) aufschütten und köcheln lassen für 5 Minuten, dann in die Paprika füllen, Käse drauf und ab in den Ofen bei 180° Umluft für 30 Minuten.


MyDealz-Kochtipps
Yeeted_m805.04.2019 07:33

Also jetzt mal ohne Fetz, ich bin selbst Allesfresser, aber das vegane …Also jetzt mal ohne Fetz, ich bin selbst Allesfresser, aber das vegane Hackfleisch geht meistens echt klar. Besonders für z.B. gefüllte Paprika ist das echt klasse. Schmeißt es kurz in die Pfanne mit paar Zwiebeln, Kidney-Bohnen und Mais, etwas Tomatenmark rein, mit Passierten Tomaten oder frischen Tomatenstücken (oder beides) aufschütten und köcheln lassen für 5 Minuten, dann in die Paprika füllen, Käse drauf und ab in den Ofen bei 180° Umluft für 30 Minuten.MyDealz-Kochtipps


muss ich mal probieren. wo gibts das vegane hackfleisch relativ günstig?
freak1891vor 4 m

muss ich mal probieren. wo gibts das vegane hackfleisch relativ günstig?


Uff, das war aus dem Globus bei uns (Oggersheim bei Ludwigshafen a.Rh.) sollten aber generelle Preise sein dort, also deutschlandweit. Waren so um die 3-4€ für 400g also grade mal etwas teurer als normales gemischtes.

Ist halt ne Proteinbombe als vegane Version, praktisch kaum Fett und 15-20g Protein je nach Hersteller
Tonschi2vor 11 h, 7 m

Ganz ehrlich, ausser Gras und Gouda hat noch kein "mit modernster Technik …Ganz ehrlich, ausser Gras und Gouda hat noch kein "mit modernster Technik und großer Sorgfalt in den Niederlanden artgerecht gezüchtet und weiterverarbeitet[es]" Produkt überzeugt...



Wasser in Tomaten abfüllen haben sie auch perfektioniert.
21310580-WUTOd.jpg
paaaah, da kommt mir mock hoch!
EntonHvor 3 h, 55 m

Bei der Metro bekommst du Beyond Burger Patties.


In jeder Metro? Werde das mal probieren....
EntonH05.04.2019 07:19

Bei der Metro bekommst du Beyond Burger Patties.


Da muss ich auf das nächste Angebot warten. 42 Stück sind mir dann doch etwas viel
produkte.metro.de/sho…ton
so viele Vegetarier kenne ich dann doch nicht
zwierbelvor 20 m

Da muss ich auf das nächste Angebot warten. 42 Stück sind mir dann doch e …Da muss ich auf das nächste Angebot warten. 42 Stück sind mir dann doch etwas vielhttps://produkte.metro.de/shop/pv/BTY-X334527/0032/0021/Beyond-Meat-The-Beyond-Burger-tiefgefroren-42-St%C3%BCck-%C3%A0-113-g-4-746-kg-Kartonso viele Vegetarier kenne ich dann doch nicht


Deshalb sag ich ja: Gibt's wohl neuerdings auch im 10er Pack.
Aber 3,20 Euro pro Patty (war der Angebotspreis bis Mittwoch) ist trotzdem eine Ansage.
Endlich stirbt für meinen Burger mehr als nur ein Tier Und dann sind die auch noch aus Hardcoremassentierhaltung

Ne aber im Ernst, ich habe letztes bei so nem Foodtruckfestival auch Insekten gegessen.. war ok aber nichts was ich mir wieder kaufen würde (vor allem weil der Preis zu hoch war) aber die Patties werd ich auch mal probieren kann ja nicht schaden ab und zu mal ne Alternative zum Fleisch zu probieren...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text