Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Boldking "Das Kit"
137° Abgelaufen

Boldking "Das Kit"

7€16€-56%Boldking Angebote
24
eingestellt am 13. Okt 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Mit dem Rabattcode bekommt man "Das Kit" mit einem Griff, einem Saughalter und mit 4 Klingen für 7€ anstatt 16€ (ohne Repeat)
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Als ich noch Systemrasiere benutzt hab ging nix über Gillette. Seit ich nen Mühle R89 und einen 100er Pack Astra Superior Platinum hab geht nix mehr darüber.

Für den Deal genau dieses Produktes vielleicht HOT- kann ich mangels freiem Verkauf ausserhalb des geschlossenen Vertriebskanals nicht beurteilen - aber als "Rasierdeal" ist ein guter Rasierhobel mit Astra Superior Platinum pro Rasur deutlich billiger
Bearbeitet von: "HHHarry" 13. Okt 2019
24 Kommentare
Gilt nur für Neukunden...
Als ich noch Systemrasiere benutzt hab ging nix über Gillette. Seit ich nen Mühle R89 und einen 100er Pack Astra Superior Platinum hab geht nix mehr darüber.

Für den Deal genau dieses Produktes vielleicht HOT- kann ich mangels freiem Verkauf ausserhalb des geschlossenen Vertriebskanals nicht beurteilen - aber als "Rasierdeal" ist ein guter Rasierhobel mit Astra Superior Platinum pro Rasur deutlich billiger
Bearbeitet von: "HHHarry" 13. Okt 2019
Hallo ist so ein R89 wirklich besser als Gilette usw. Hätte ich mal gerne gewusst, da ich sehr empfindliche Haut habe.
rocco5613.10.2019 23:25

Hallo ist so ein R89 wirklich besser als Gilette usw. Hätte ich mal gerne …Hallo ist so ein R89 wirklich besser als Gilette usw. Hätte ich mal gerne gewusst, da ich sehr empfindliche Haut habe.


Die Rasur ist eine mechanische Belastung für die Haut, da macht es schon einen großen Unterschied ob man mit einer oder mit drei/fünf Klingen über die Haut gleitet. Ich selbst bin auch über Umwege a la Systemrasierer bekannter Marken und Elektrorasierer zum Hobeln gewechselt. War natürlich eine Umstellung aber das Ergebnis spricht für sich und die Haut reagiert nicht gereizt. Hier lohnt es sich auch direkt in wertige Rasierutensilien zu investieren, denn die halten bei guter Pflege viele Jahre.
Mr_Holmes14.10.2019 02:30

Die Rasur ist eine mechanische Belastung für die Haut, da macht es schon …Die Rasur ist eine mechanische Belastung für die Haut, da macht es schon einen großen Unterschied ob man mit einer oder mit drei/fünf Klingen über die Haut gleitet. Ich selbst bin auch über Umwege a la Systemrasierer bekannter Marken und Elektrorasierer zum Hobeln gewechselt. War natürlich eine Umstellung aber das Ergebnis spricht für sich und die Haut reagiert nicht gereizt. Hier lohnt es sich auch direkt in wertige Rasierutensilien zu investieren, denn die halten bei guter Pflege viele Jahre.



Was würdest Du als wertige Rasierutensilien empfehlen?
Eiskalt. Hatte Samstag in einem Paket einen Werbegutschein für die Boldking Dinger für 5€ drin. Sieht schon auf den Produktbildern reudig aus.
Boldking Deals sind doch nur Werbung oder was? Und da es "Systemrasierer" sind, ein Magnet für die Hobelsekte
JesseBlue197814.10.2019 03:57

Was würdest Du als wertige Rasierutensilien empfehlen?



Sicher kann man da anderer Meinung sein, aber ich sage: Viel Geld muss man nicht ausgeben! Ich habe jetzt nicht soo viel getestet, aber ich hab mir als Einstieg diesen hier geholt:
dm.de/wil…tml
und danach einen Parker 99R, mittlerweile bin ich wieder beim Wilkinson.
Ansonsten gute Klingen, aber die Astra kosten nur 10ct. das Stück im Großpack.
Seife und Pinsel muss theoretisch nicht sein, man kann auch nehmen, was man vorher genommen hat.
JesseBlue197814.10.2019 03:57

Was würdest Du als wertige Rasierutensilien empfehlen?


Da kann ich @kron Recht geben. Der Wilkinson ist eine gute und günstige Möglichkeit um herauszufinden ob das Hobeln dir zusagt. Bemängelt wird leider die Materialwahl und die daraus resultierende Haltbarkeit. Wenn du mit ihm zufrieden bist, umso besser, falls nicht kannst du ihn zum Reiserasierer degradieren und dich z.B. bei Mühle oder Edwin Jagger umschauen. Diese halten fast ewig. Wichtig hierbei die Frage nach geschlossener oder offener Kamm.

Ansonsten ist die Rasierklingenwahl wohl eine Glaubensfrage, hier scheiden sich die Geister. Von günstigen aber keineswegs schlechten Astras, über russische Voskhod, bis zu den vergleichsweise teuren Feather Klingen wird alles empfohlen, das musst du selbst ausprobieren. Als Rasierseife für empfindliche Haut kann ich Hasslinger empfehlen.
Mr_Holmes14.10.2019 11:12

Da kann ich @kron Recht geben. Der Wilkinson ist eine gute und günstige …Da kann ich @kron Recht geben. Der Wilkinson ist eine gute und günstige Möglichkeit um herauszufinden ob das Hobeln dir zusagt. Bemängelt wird leider die Materialwahl und die daraus resultierende Haltbarkeit. Wenn du mit ihm zufrieden bist, umso besser, falls nicht kannst du ihn zum Reiserasierer degradieren und dich z.B. bei Mühle oder Edwin Jagger umschauen. Diese halten fast ewig. Wichtig hierbei die Frage nach geschlossener oder offener Kamm.Ansonsten ist die Rasierklingenwahl wohl eine Glaubensfrage, hier scheiden sich die Geister. Von günstigen aber keineswegs schlechten Astras, über russische Voskhod, bis zu den vergleichsweise teuren Feather Klingen wird alles empfohlen, das musst du selbst ausprobieren. Als Rasierseife für empfindliche Haut kann ich Hasslinger empfehlen.


Hallo vielen Dank fuer die Infos.
Wie lange macht man mit so einer Klinge, ?
Einmal und dann Müll?
kron14.10.2019 09:36

Sicher kann man da anderer Meinung sein, aber ich sage: Viel Geld muss man …Sicher kann man da anderer Meinung sein, aber ich sage: Viel Geld muss man nicht ausgeben! Ich habe jetzt nicht soo viel getestet, aber ich hab mir als Einstieg diesen hier geholt:https://www.dm.de/wilkinson-classic-herren-rasierhobel-p4027800015504.htmlund danach einen Parker 99R, mittlerweile bin ich wieder beim Wilkinson.Ansonsten gute Klingen, aber die Astra kosten nur 10ct. das Stück im Großpack.Seife und Pinsel muss theoretisch nicht sein, man kann auch nehmen, was man vorher genommen hat.


Ok vielen Dank fuer deine Infos.
Wie sieht es aus mit dem rasieren .uss ich was beachten , Winkel usw. ohne mich zu schneiden..
rocco5614.10.2019 11:18

Hallo vielen Dank fuer die Infos. Wie lange macht man mit so einer Klinge, …Hallo vielen Dank fuer die Infos. Wie lange macht man mit so einer Klinge, ? Einmal und dann Müll?


Das kommt darauf an. Je nach Haarbeschaffenheit und Dichte, sowie Anzahl der wöchentlichen Rasuren, hält so eine Klinge 1-3 Wochen. Auch hier gilt, ausprobieren. Bei den Preisen tut ein Klingelwechsel nicht weh, deswegen lieber öfter wechseln.
Mr_Holmes14.10.2019 11:23

Das kommt darauf an. Je nach Haarbeschaffenheit und Dichte, sowie Anzahl …Das kommt darauf an. Je nach Haarbeschaffenheit und Dichte, sowie Anzahl der wöchentlichen Rasuren, hält so eine Klinge 1-3 Wochen. Auch hier gilt, ausprobieren. Bei den Preisen tut ein Klingelwechsel nicht weh, deswegen lieber öfter wechseln.


Aha das hört sich vernünftig an. Ich werde mir gleich die billig Variante aus dem DM holen. Bin gespannt wie es sein wird. Muss ich sonst noch was beachten bevor ich mich vernarbe?
Schonmal Danke fuer die netten Infos...
rocco5614.10.2019 11:27

Aha das hört sich vernünftig an. Ich werde mir gleich die billig Variante a …Aha das hört sich vernünftig an. Ich werde mir gleich die billig Variante aus dem DM holen. Bin gespannt wie es sein wird. Muss ich sonst noch was beachten bevor ich mich vernarbe?Schonmal Danke fuer die netten Infos...


Das Barthaar gut aufweichen ist wichtig, ansonsten ist das Hobeln an sich Recht intuitiv wie ich finde. Pflege danach nicht vergessen.
Mr_Holmes14.10.2019 11:32

Das Barthaar gut aufweichen ist wichtig, ansonsten ist das Hobeln an sich …Das Barthaar gut aufweichen ist wichtig, ansonsten ist das Hobeln an sich Recht intuitiv wie ich finde. Pflege danach nicht vergessen.


Ok ich werde es berücksichtigen. Fuer die Pflege danach benutze ich seit neustem stinknormale Gesichtscreme, alles andere hat meiner Haut nie gut getan. War auch mal ein Tip hier auf My Dealz......
rocco5614.10.2019 11:34

Ok ich werde es berücksichtigen. Fuer die Pflege danach benutze ich seit …Ok ich werde es berücksichtigen. Fuer die Pflege danach benutze ich seit neustem stinknormale Gesichtscreme, alles andere hat meiner Haut nie gut getan. War auch mal ein Tip hier auf My Dealz......


Mir hat Mal jemand das Sante After Shave Homme II empfohlen. Habe es zwar noch nie ausprobiert, aber von den Inhaltsstoffen her sieht es gut aus.
rocco5614.10.2019 11:27

Aha das hört sich vernünftig an. Ich werde mir gleich die billig Variante a …Aha das hört sich vernünftig an. Ich werde mir gleich die billig Variante aus dem DM holen. Bin gespannt wie es sein wird. Muss ich sonst noch was beachten bevor ich mich vernarbe?Schonmal Danke fuer die netten Infos...



Sollte spätestens nach Ansicht von 1-2 Videos klar sein, aber der Hobel will ein bisschen schräg angesetzt werden im Gegensatz zu den Systemrasierern, dort sind nämlich die Klingen schon im "richtigen" Winkel eingebaut. Aber das merkst du auch direkt. Halt möglichst vermeiden den Rasierer mit Druck aufzusetzen und dann längs zur Klinge zu ziehen, dann schneidet man sich natürlich
Ich bin mit dem Boldking schon über ein Jahr sehr zufrieden. Die Klingen halten außerordentlich lange und der Abstand zwischen den Klingen ist sehr gut ausgewählt, da sie nicht sofort „verstopfen“. Klare Weiterempfehlung!
rocco5613.10.2019 23:25

Hallo ist so ein R89 wirklich besser als Gilette usw. Hätte ich mal gerne …Hallo ist so ein R89 wirklich besser als Gilette usw. Hätte ich mal gerne gewusst, da ich sehr empfindliche Haut habe.


Ich ebenso. Bin vom Typ blond, sehr hellhäutig, dünne und sehr empflindliche Haut. Mit Systemrasierern hatte ich deutlich mehr Probleme als jetzt, und ausser Gilette Mach3/Mach5 (und auch das nur direkt nach der Dusche wenn die Haare schön weich sind!!) konnte ich nix nehmen ohne massiven Rasurbrand .

Bei den Rasierhobeln abraten kann ich vom Merkur Futur und dessen China-Clone (einen davon hab ich auch und nehm ich auf Reisen mit, der ist auf Stufe 3 nicht schlecht aber etwas zu klobig vom Kopf her und man verletzt sich schneller.)

Mit dem R89 und besagten Astra Superior Platinum bin ich aber SEHR glücklich. Als Rasierschaum nehm ich Palmolive Classic was auch super ist UND günstig. Inzwischen hab ich mir auch mal 2- Probepakete mit allen möglichen anderen Klingen besorgt und alles durchgetestet (Zwei verschiedene Feather, zwei andere Astra Modelle, zwei Derby Modelle, Shark, personna, Gillette, Wilkinson.) Am Ende komm ich immer wieder zu den Astra Super Superior Platinum zurück. Die Feather sind bei der ersten und der zweiten Rasur tatsächlich etwas schärfer - wie auch in vielen Foren angepriesen - verschleißen aber ganz erhablich schneller und dann besteht wieder Verletzungsgefahr.

P.s.: Die Haltung merkt man sehr schnell selber da es nur in einem bestimmten Winkel wirklich rasiert.

Mr_Holmes14.10.2019 11:23

Das kommt darauf an. Je nach Haarbeschaffenheit und Dichte, sowie Anzahl …Das kommt darauf an. Je nach Haarbeschaffenheit und Dichte, sowie Anzahl der wöchentlichen Rasuren, hält so eine Klinge 1-3 Wochen. Auch hier gilt, ausprobieren. Bei den Preisen tut ein Klingelwechsel nicht weh, deswegen lieber öfter wechseln.



Ich hab recht dünne Haare (wie gesagt blond) und wechsle so jede Wochen und rasiere mich täglich.
Bearbeitet von: "HHH" 14. Okt 2019
Kann den Edwin Jagger für ~20€ sehr empfehlen. Rasiere mich täglich damit und zusätzlich hab ich noch einen unter der Dusche für den Körper. Noch nie geschnitten(bin eher ungeschickt, aber auch erfahren mitlerweile).
Kann nur sagen einmal anschaffen und astra platinum dazu und man hat einfach keine Kosten mehr...
HHH14.10.2019 16:45

Ich ebenso. Bin vom Typ blond, sehr hellhäutig, dünne und sehr e …Ich ebenso. Bin vom Typ blond, sehr hellhäutig, dünne und sehr empflindliche Haut. Mit Systemrasierern hatte ich deutlich mehr Probleme als jetzt, und ausser Gilette Mach3/Mach5 (und auch das nur direkt nach der Dusche wenn die Haare schön weich sind!!) konnte ich nix nehmen ohne massiven Rasurbrand . Bei den Rasierhobeln abraten kann ich vom Merkur Futur und dessen China-Clone (einen davon hab ich auch und nehm ich auf Reisen mit, der ist auf Stufe 3 nicht schlecht aber etwas zu klobig vom Kopf her und man verletzt sich schneller.)Mit dem R89 und besagten Astra Superior Platinum bin ich aber SEHR glücklich. Als Rasierschaum nehm ich Palmolive Classic was auch super ist UND günstig. Inzwischen hab ich mir auch mal 2- Probepakete mit allen möglichen anderen Klingen besorgt und alles durchgetestet (Zwei verschiedene Feather, zwei andere Astra Modelle, zwei Derby Modelle, Shark, personna, Gillette, Wilkinson.) Am Ende komm ich immer wieder zu den Astra Super Superior Platinum zurück. Die Feather sind bei der ersten und der zweiten Rasur tatsächlich etwas schärfer - wie auch in vielen Foren angepriesen - verschleißen aber ganz erhablich schneller und dann besteht wieder Verletzungsgefahr.P.s.: Die Haltung merkt man sehr schnell selber da es nur in einem bestimmten Winkel wirklich rasiert.Ich hab recht dünne Haare (wie gesagt blond) und wechsle so jede Wochen und rasiere mich täglich.


Hi danke fuer die Infos. Dein erwähntes Palmolive habe ich heute getestet. Super Zeug.
kron14.10.2019 09:36

Sicher kann man da anderer Meinung sein, aber ich sage: Viel Geld muss man …Sicher kann man da anderer Meinung sein, aber ich sage: Viel Geld muss man nicht ausgeben! Ich habe jetzt nicht soo viel getestet, aber ich hab mir als Einstieg diesen hier geholt:https://www.dm.de/wilkinson-classic-herren-rasierhobel-p4027800015504.htmlund danach einen Parker 99R, mittlerweile bin ich wieder beim Wilkinson.Ansonsten gute Klingen, aber die Astra kosten nur 10ct. das Stück im Großpack.Seife und Pinsel muss theoretisch nicht sein, man kann auch nehmen, was man vorher genommen hat.


Danke fuer den Tip, habe eben mal geshoppt und getestet. Sehr gut.
Mr_Holmes14.10.2019 11:42

Mir hat Mal jemand das Sante After Shave Homme II empfohlen. Habe es zwar …Mir hat Mal jemand das Sante After Shave Homme II empfohlen. Habe es zwar noch nie ausprobiert, aber von den Inhaltsstoffen her sieht es gut aus.


Ok das werde ich noch testen. Danke
Geht noch und sogar für 6€?
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von BadBoostard. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text