BOMANN kabelloser Wasserkocher WK 5005 für 24,99
74°Abgelaufen

BOMANN kabelloser Wasserkocher WK 5005 für 24,99

22
eingestellt am 27. Sep 2011
Bei MP gibt es heute den BOMANN Wasserkocher WK 5005 für 24,99,-€.

Laut Idealo kostet das stylische Teil im günstigsten Fall ca. 35,- €.

Beste Kommentare

Clatronic und Bomann sind doch der letzte Crap!
Wir hatten mal einen Akkusauger von Bomann im Haushalt, das Ding müsste man den Einkäufern da rechts und links um die Ohren schlagen!

22 Kommentare

Geht es nur mir so?

Ich hab totale Panik das Glas könnte platzen und meine Kinder sind verbrannt.

@Strange: Die Panik hätte ich nur bei China Schrott - Bomann produziert zwar auch in Asien, aber denke da wird schon drauf geachtet, dass das Glas was taugt.

Was mir mehr Gedanken macht: Nach 4 Wochen hab ich doch Michlglas, wenn ich keine Lust habe regelmäßig zu entkalken oder?

@fischkopp: definitiv, kann ich aus Erfahrung sagen =) Also immer brav mit Essig saubermachen

Clatronic und Bomann sind doch der letzte Crap!
Wir hatten mal einen Akkusauger von Bomann im Haushalt, das Ding müsste man den Einkäufern da rechts und links um die Ohren schlagen!

Bringt den Preis und Wasser zum kochen

Hatte einen Glaswasserkocher von Tchibo. Das Glas ist nicht gerissen/geplatzt. Irgendwann hat sich aber der Plastikgriff gelöst. Auch das kann zu schmerzlichen Erfahrungen führen.

rednex

Hatte einen Glaswasserkocher von Tchibo. Das Glas ist nicht gerissen/geplatzt. Irgendwann hat sich aber der Plastikgriff gelöst. Auch das kann zu schmerzlichen Erfahrungen führen.



Du weißt ja, dass der zurück gerufen wurde und du dein Geld wieder bekommst!?

komplett kabellos wäre nett gewesen

bawde

komplett kabellos wäre nett gewesen



Das soll wie genau gehen? Mit WStrom?

Der verkalkt recht schnell und dann sieht das Glas nicht mehr schön aus.....

Bomann Wasserkocher sind der letzte Müll. Meiner ist undicht!!! Das Geld ist er definitiv nicht Wert! Finger Weg!

Das Ding hier ist der Hammer:
amazon.de/Sev…8-1

Einwandfrei verarbeitet und kocht extrem schnell. Gießen geht damit absolut tropfenfrei.

@bremen
über funk

@cappitto

dafür sieht er kacke aus. aber wahrscheinlich lieber das als rote hände

Wasserkocher aus Glas gibts nur einen...:
amazon.de/Uno…8-1

Kalk nervt richtig - ums Glas hab ich mir bei dem Unold NIE sorgen gemacht...bei Bomann schon eher...

bawde

@bremenüber funk


jetzt mal im ernst... also ein normaler wasserkocher ist glaube ich in 95% der faelle kabellos, oder? also da der wasserkocher wie ein schnurloses telefon an der station 'geladen' wird und nur beim abnehmen eben ohne kabel ist. waehrend er abgenommen ist, kann aber nciht das wasser erhitzt werden. oder verstehe ich was falsch und dsa ding ist echt incl. station kabellos?

uebrigens augen auf beim wasserkocherkauf! ich hab noch guthaben/gutscheine bei otto und dachte mir da gibts eventuell auch guenstig einen wasserkocher. aber ich glaube bei den guenstigen dinger handelt es sich nur um spielzeug ^^ otto.de/BOS…her ("Mit dem Wasserkocher von Bosch können auch die Kleinen spielerisch schon das Wasserkochen üben! Der Deckel öffnet sich auf Knopfdruck. Mit Liter-Angabe. Material: Kunststoff Maße: Höhe 14 cm, Ø 8 cm Geeignet ab 3 Jahren. ACHTUNG: Nicht geeignet für Kinder unter drei Jahren.")... aber ganz ehrlich so richtig deutlich geht es daraus nicht hervor.

Bestimmt sehr ineffizient, was den Energieverbrauch/Speicherung der Wärme anbelangt.

Bomann kann ich überhaupt nicht empfehlen. Hab von denen einen Geschirrspüler und bei dem hat sich nach nicht ganz 2 Jahren der Durchlauferhitzer, der an aussen an die Spülkammer mit doppelseitigem Klebeband geklebt war gelöst. Sowas DARF nicht passieren und spricht für mangelhafte Verarbeitung. Ende vom Lied: Eine der Schlauchschellen ist abgerutscht und die Küche stand unter Wasser. Gott sei Dank schnell gemerkt. Hab sämtliche Schlauchschellen druch ordentliche ersetzt und auch sonst noch ein paar Kabelbinder verbaut. Seitdem keine Probleme mehr. Bomann kommt mir nicht mehr in die Küche.

Plastikkocher im wahrsten Sinne des Wortes. S. Amazon amazon.de/Gla…5I8

rednex

Hatte einen Glaswasserkocher von Tchibo.



Ne, krass. Wusste ich nicht (hatte ich damals geschenkt bekommen). Da sieht man mal wie ineffizient diese Rückrufe sind...

rednex

Hatte einen Glaswasserkocher von Tchibo.



Argh! Argh! Argh! Den hab ich vorletzte Woche an den Sperrmüll gestellt, genau deswegen weil der Griff abging!! GRRRRR

Aber zurück zum Deal: Wir haben den Kocher allerdings unter dem Markenlabel "Clatronic" seit einigen Monaten im Haus. Er macht von der Verarbeitung her einen absolut soliden Eindruck und wir sind bisher sehr zufrieden damit. Glas-Wasserkocher haben den Vorteil, daß man nicht jahrelang all die "guten" Inhaltsstoffe aus einem besseren Plastebecher herauskocht...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text