473°
ABGELAUFEN
Bonsai in Keramikschale für 8,99 € am 29.10.2015 in der Filiale bei Lidl
Bonsai in Keramikschale für 8,99 € am 29.10.2015 in der Filiale bei Lidl
Home & LivingLidl Angebote

Bonsai in Keramikschale für 8,99 € am 29.10.2015 in der Filiale bei Lidl

Preis:Preis:Preis:8,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Bonsai in dekorativer Keramikschale für 8,99 € am 29.10.2015 bei Lidl.
Höhe mind. 36 cm.
Vergleichspreise in den Baumärkten ohne Topf ca. 15 €.
In dekorativer Keramikschale.
Höhe: mindestens 36 cm.
Für drinnen.
Sonne/Halbschatten.
Regelmäßig gießen.

Beste Kommentare

Verfasser

Ich habe noch keine Erde gewechselt, mäßig gegossen, hier ein Foto:
7994129-j1j9u

Ich will ja nicht "rumtrollen", aber warum ist das ein Deal? Da müsste man ja jedes Angebot ausm Supermarktprospekt eintragen. Just my two cents!

Zum Angebot: Ging mir genauso, keiner hält. Obs an der Qualität liegt (hier werden ja eher Heckenzweige anstatt "Minibäume" verkauft) oder an meinem fehlenden grünen Daumen weiß ich nicht!

45 Kommentare

Ich hatte 3 Bonsais in meinem Leben. Keiner ist älter als ein Jahr geworden. Habe wohl kein Händchen für sowas. Schade, ein schöner Bonsai ist schon recht dekorativ.

Hab ich die nicht auch bei Aldi (Nord / Rehbrücke) für 2€ günstiger schon stehen sehen?!

Ich will ja nicht "rumtrollen", aber warum ist das ein Deal? Da müsste man ja jedes Angebot ausm Supermarktprospekt eintragen. Just my two cents!

Zum Angebot: Ging mir genauso, keiner hält. Obs an der Qualität liegt (hier werden ja eher Heckenzweige anstatt "Minibäume" verkauft) oder an meinem fehlenden grünen Daumen weiß ich nicht!

Mein ältester wirde auch nur 1 1/2 - als er dann keine Blätter mehr hatte, hab ich einfach ihn als gruseligen Halloween-Baum dekoriert ^^

fürs Büro nett

gbw

fürs Büro nett



Hier steht auch einer Richtige Bonsai-Freaks lächeln über sowas aber nur milde.

bonsai-als-hobby.de/bon…um/

gbw

fürs Büro nett



Interessanter Artikel - Danke

quintana

Ich hatte 3 Bonsais in meinem Leben. Keiner ist älter als ein Jahr geworden. Habe wohl kein Händchen für sowas. Schade, ein schöner Bonsai ist schon recht dekorativ.


kann ich nur bestätigen - der 70EUR Bonsai aus IKEA ist jämmerlich zugrunde gegangen. Kein Händchen - oder der Bonsai war beleidigt...

Meine Chinesische Ulme ( die gerade in der "mauser" befindet) hat immerhin trotz mir schon ein paar Jahre (so 6 oder 7) durchgehalten, als richtigen Bonsai, würde ich das Ding aber nicht bezeichnen.
Wüsste nicht , das man die Bäumchen normalerweise erst hoch wachsen lässt um schnell viel Wurzel und einen dicken Stamm zu bekommen und dann einfach kurz abschneidet und wieder austreiben lässt. Bonsai geht anders.

Ich denke viele Bonsai erliegen dann dem Phänomen des "Totpflegens". Manche Arten sind sehr empfindlich was das Wässern angeht und auch der Standort spielt ne gewichtige Rolle. Insofern gar nicht übel zum testen.
Ein Hinweis noch: Baumarkt/Lidl/Aldi Bäumchen kommen gerne in Lehmerde aus dem asiatischen Raum. Die sollte eigentlich schnellstmöglich entfernt und gegen vernünftiges Substrat ausgetauscht werden, sodass Wasser- und Luftzirkulation gegeben sind. Würde dem Baum erheblich größere Chancen einräumen

Mein Bonsai von IKEA ist mittlerweile 3 Jahre alt und lebt immernoch
So ein Bonsai ist schon ganz cool und schick.

Ich trau mich mal

Merk.

Richtige Bonsai sind das aber nicht...

An solch einem Baum wird man recht wenig Freude finden, jedoch reicht er um erste Erfahrungen zu sammeln. Wer sich jedoch wirklich dafür interessiert, sollte sich erst ein mal mit passender Literatur versorgen, da so ein Bonsai mindestens so pflegeintensiv wie ein Haustier ist!

Und ein Bonsai ist definiert als Baum in einer Schale, somit handelt es sich schon um einen Bonsai, wenn vielleicht auch nicht im traditionellen Sinne!

Verfasser

judomicha

Mein Bonsai von IKEA ist mittlerweile 3 Jahre alt und lebt immernoch So ein Bonsai ist schon ganz cool und schick.


Meiner aus dem Lidl lebt auch noch

Also ich habe von meinen Eltern einen "Bonsai" Ficus aus dem Bauhaus bekommen. Der war schon um einiges größer wie die exemplare bei Aldi lidl & co. Anfangs stand er bei mir auf der Fensterbank und verlor dort jedoch alle Blätter. Nachdem er dann in den Garrten gewandert ist, blühte er wieder richtig auf. Auch hat er neue Erde bekommen.

Ich denke es kommt auf die Pflege der Bäume an ob Sie halten oder nicht. Wenn man einen richtigen Bonsai möchte sollte man sich am besten eine Baumart aussuchen und diesen selber "züchten"

judomicha

Mein Bonsai von IKEA ist mittlerweile 3 Jahre alt und lebt immernoch So ein Bonsai ist schon ganz cool und schick.


Tipps zur Pflege? Wie oft wechselt man die Erde, welche Erde nutzt man usw...

Ich werde es dann mal versuchen:D Danke

Verfasser

Ich habe noch keine Erde gewechselt, mäßig gegossen, hier ein Foto:
7994129-j1j9u

Wenn der genauso wenig taugt, wie der bei Aldi kürzlich, dann Finger weg.
Meiner hat ab der ersten Stunde massiv Blätter verloren und er stinkt ekelhaft. Also die Blätter selber, Erde wurde nicht überwassert und schimmelt auch nicht.
Andererseits sind 9 € halt auch nichts, wo man sich ärgern müsste, wenn man ihn vor Weihnachten wieder wegschmeißt.

Shania

Ich habe noch keine Erde gewechselt, mäßig gegossen, hier ein Foto:


Schicke Bude.

branTT

Wenn der genauso wenig taugt, wie der bei Aldi kürzlich, dann Finger weg. Meiner hat ab der ersten Stunde massiv Blätter verloren und er stinkt ekelhaft. Also die Blätter selber, Erde wurde nicht überwassert und schimmelt auch nicht. Andererseits sind 9 € halt auch nichts, wo man sich ärgern müsste, wenn man ihn vor Weihnachten wieder wegschmeißt.


Was heißt nicht überwässert? Man soll sie ja wie auch Orchideen nicht gießen, sondern tauchen. Vielleicht lag es ja daran. Meiner ist deshalb zugrunde gegangen. Habe auch sehr unregelmäßig gegossen. Sehr hilfreich hat sich für mich eine App die an das gießen erinnert herausgestellt.

sorry aber supermarkt bonsais sind für die tonne (bockhartest substrat, giesen eher schwierig ohne erfahrung, wurzelfäule), dann lieber die 9€ spenden

ernst gemeinter rat: walter pall googlen und sich an seine tips halten

Habe den ersten Bonsai meiner Freundin geschrottet damals (Geschenk vom Chef :D). Selbstverständlich hab ich als Entschädigung einen Neuen gekauft von einem richtigen Bonsaifreak. War auch nicht günstig und nebenbei hat er mir dann gleich ne Volleinweisung gegeben. Gerade Sukkulenten brauchen viel Licht und selten Wasser. Das war auch der Grund warum der erste eingegangen ist -> falscher Standort, zu wenig Licht (Ecke neben dem Fenster reicht einfach nicht aus). Der Neue bekam einen sonnigeren Standort wächst und gedeiht seitdem wunderbar. Gießen nur alle 1-2 Wochen. Den Boden quasi richtig austrocknen lassen und dann den Bonsai das Wasser saugen lassen. Das wars eigentlich schon, sonst absolut pflegeleicht.

Viel Licht + selten Wasser aber dann ordentlich

meiner lebt seit 4jahren. noch nie die Erde gewechselt, heller Standort, einmal die Woche kräftig gießen.

Verfasser

lucek

meiner lebt seit 4jahren. noch nie die Erde gewechselt, heller Standort, einmal die Woche kräftig gießen.


meiner aus dem Lidl ist auch 3 oder 4 Jahre alt und mache es genauso wie du

Da hab ich ein besseres Angebot gefunden....:

mydealz.de/dea…819

Fehlt nur noch der Zen-Garten mit Harke

msd2002

Gerade Sukkulenten brauchen viel Licht und selten Wasser.

Um die handelt es sich hier jedoch nicht! Bitte beachten

Die Bonsais aus den Baumärkten und Discounter sind nicht schlecht, jeder Baum hat seine Berechtigung und es ist ein wirklich tolles Hobby, wer an Bonsais interessiert ist und Erfahrungen sammeln möchte kann ruhig zuschlagen.
Bonsai pflegen ist eine Kunst die leicht zu erlernen aber schwer zu meistern ist, also lasst euch nicht abschrecken, wenn ihr euch bissl einliest, wird der Bonsai auch dies überleben. Wer große Bäume oder auch teure Bonsai haben möchte, wird schon seine Quellen suchen und finden. Ich kann nur empfehlen Bonsai auszuprobieren, bringen nach Feng Shui auch Glück und Wohlstand und fördern nach japanischer Überlieferung die Harmonie.

quintana

Ich hatte 3 Bonsais in meinem Leben. Keiner ist älter als ein Jahr geworden. Habe wohl kein Händchen für sowas. Schade, ein schöner Bonsai ist schon recht dekorativ.



Das sind auch keine Bonsais und sollen auch nicht älter als ein Jahr werden. Echte Bonsais werden in handarbeit lange kultiviert und kosten echtes Geld.

msd2002

Gerade Sukkulenten brauchen viel Licht und selten Wasser.


Wer weiß, es gibt dazu keine detaillierten Angaben bei Lidl oder übersehe ich da etwas?

Danke, wollt ich eig schon letztes mal holen, finde die sehn schick aus! Hoffe aber gießen reicht echt aus!

Sowas gibt es doch alle paar Monate wieder zu solchen Preisen.

branTT

Wenn der genauso wenig taugt, wie der bei Aldi kürzlich, dann Finger weg. Meiner hat ab der ersten Stunde massiv Blätter verloren und er stinkt ekelhaft. Also die Blätter selber, Erde wurde nicht überwassert und schimmelt auch nicht. Andererseits sind 9 € halt auch nichts, wo man sich ärgern müsste, wenn man ihn vor Weihnachten wieder wegschmeißt.



war bei uns genau so. nach zwei tagen keine blätter mehr. dafür hat er nur 5€ im Lidl gekostet. Vermutlich wurde er nicht gegossen und war deswegen so günstig.

Wir hatten auch schon einen teuren Bonsai vom spezialisierten Bonsai-Gärtner und der ist auch innerhalb von zwei Wochen eingegangen. Die Gleichung hoher Preis = hohe Qualität geht bei lebendigen Dingen einfach oft nicht auf. Ich finde das Angebot nicht schlecht und werd mir die Bonsais bei Gelegenheit nächste Woche mal anschauen.
Und ob es sich bei den Bäumchen nun laut gewisser Bonsai-Snobs nicht um "richtige Bonsais" handelt, sondern "nur" um 'Ficus Ginseng' ist mir persönlich schnurz, so lange sie nett aussehen.

Ich sage cold. Wer gute Pflanzen will, sollte nicht bei Ikea, Aldi, Lidl etc. kaufen. Das Zeug ist zu 90% Ramsch, den sich kein anständiger Gärtner trauen würde zu verkaufen.

Buehl

Ich sage cold. Wer gute Pflanzen will, sollte nicht bei Ikea, Aldi, Lidl etc. kaufen. Das Zeug ist zu 90% Ramsch, den sich kein anständiger Gärtner trauen würde zu verkaufen.


Da habe ich andere Erfarhungen gemacht. Mir ist z.B. noch nie eine IKEA-Pflanze eingegangen. Im Gegenteil, meine wuchern wie Sau und sind sehr robust.

Glaube aber auch nicht, dass IKEA eher empfindliche Arten verkauft.

Buehl

Ich sage cold. Wer gute Pflanzen will, sollte nicht bei Ikea, Aldi, Lidl etc. kaufen. Das Zeug ist zu 90% Ramsch, den sich kein anständiger Gärtner trauen würde zu verkaufen.



Das sicher nicht, denn die Pflanzen werden dort oft lange Zeit nicht sachgemäß gelagert, z.B. nicht gegossen. Eine empfindliche Art würde das nicht überleben. Darum ist aber leider auch die übrige Ware nicht gepflegt und damit nicht frisch.
Zum Thema Nachhaltigkeit und Fair Trade sage ich mal nix...

Hadrrr

Was heißt nicht überwässert? Man soll sie ja wie auch Orchideen nicht gießen, sondern tauchen. Vielleicht lag es ja daran. Meiner ist deshalb zugrunde gegangen. Habe auch sehr unregelmäßig gegossen. Sehr hilfreich hat sich für mich eine App die an das gießen erinnert herausgestellt.



Wie soll man das Ding tauchen, wenn der in Erde in einem Glasgefäß ist?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text