Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Bora-Computer] ASUS ROG STRIX B550-F GAMING (WI-FI) AM4 Mainboard | 135€ durch Cashback
460° Abgelaufen

[Bora-Computer] ASUS ROG STRIX B550-F GAMING (WI-FI) AM4 Mainboard | 135€ durch Cashback

179,90€ Kostenlos KostenlosBora Computer Angebote
55
460° Abgelaufen
[Bora-Computer] ASUS ROG STRIX B550-F GAMING (WI-FI) AM4 Mainboard | 135€ durch Cashback
eingestellt am 20. Jan 2021

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Community,

hier nochmal gegen Ende der ASUS Cashback Aktion ein lohnenswertes Angebot zu einem sehr soliden B550 Mainboard mit Wi-Fi - und das von einem seriösen Händler aus Deutschland.

Bora-Computer.de nimmt teil und hat das ROG STRIX B550-F GAMING Wi-Fi (!) Mainboard für 179,90€ im Angebot. Das ist an sich schon ein netter, aber nicht großarttig nennenswerter Preis. Dennoch günstiger, als die meisten Händler das B550-F Gaming ohne Wi-Fi im Sortiment haben! Der eigentliche Deal: Das Board ist cashbackberechtigt bei ASUS Deutschland und man kann sich 45€ von Asus auszahlen lassen (oder 60€ Gamesplanet-Gutschein), womit man auf rund 135€ kommt.

Cashback gehört nicht in den Dealpreis, weshalb der Vergleichspreis eigentlich auch ca. 180-190€ ist, jedoch sind diese Shops nicht cashbackberechtigt.

Wer es drauf ankommen lassen möchte, kann vielleichtt nochmal 3-4€ sparen und mit POWEREBAY6 im ASUS eShop auf ebay.de einkaufen. Ob die Rechnung dann im Cashback durchgewunken wird, kann ich nicht sagen.

Ich finde nicht, dass es das geilste B550 Board ist, aber es ist einigermaßen solide und hat soweit gute Teile verbaut (Soundkarte, Spannungswandler, theoretisch gute Intel LAN-Karte, Wifi6, Bluetooth). Ich habe bestellt und es ist die Intel I225-V 2,5Gbit LAN Karte in Version 2 verbaut. Die berüchtigten Packetlosses habe ich mit neuestem Bios und Treiber (beides aus Januar '21, nichts anderes getestet) bisher nicht feststellen können (Pingplotter Test gleichzeitig mit Cinebench, Warzone 0% PL). Sollte das doch störend auffallen, womit ich nicht rechne, steige ich für ein paar Wochen auf Wi-Fi um und starte irgendwann eine Reklamation bei ASUS und hoffe, dass dann die Version 3 von dem Intel NIC verbaut ist.

Wer gerne Wi-Fi (in meinem Fall als Backup), solide Grundkomponenten, 2 M.2 Slots und noch eine PCIe 3.0 x4 Karte (z.B. Capture Cards) einbauen möchte ist noch gut bedient. Ansonsten finde ich die Chipset PCIe Konfiguration etwas unglücklich (es geht nur entweder 3xPCIe-x1 oder 1xPCIe-x4). Außerdem ist die Header Ausstattung auch recht spärlich (kein USB-C Front Header, nur 1x USB3 Front Header, "nur" 3 System FAN), aber für mein Upgrade Szenario ist alles in Ordnung und es rennt ein Ryzen 5800X wie blöd.

Für effektiv 135€ ist es eine klare Empfehlung und für mich jetzt eine richtig gute Lösung in schwierigen Chip-Lieferzeiten. Ich hatte übrigens zum Vergleich das 180€ Gigabyte B550 Aorus Pro V2 hier und musste es wieder wegschicken: Tolle Idee und Umsetzung des B550 Chipsets, völlig vermurkste Komponenten und Support. Realtek LAN fällt aus wie blöd, USB2.0 instabil, XMP Profil instabil. Aufgrund der LAN Problematik war es in einigen Games unspielbar.

Peace out,
Dealpferd
Zusätzliche Info
55 Kommentare
Dein Kommentar