261°
ABGELAUFEN
BOSCH AKKU-BOHRHAMMER GBH 18 V-LI COMPACT + 2 AKKU 1,5 AH + L-BOXX
27 Kommentare

Hmmm....... Geiler Preis. Dafür kriegt man ja nichtmal ne "normale" gute Bohrmaschine.

Ich habe die vor ein paar Monaten auch bei Ebay als WOW für 199 Euro gekauft. Die hat bei mir schon einige gute Dinge geleistet, wo meine normale Bohrmaschine versagt hat.

Spielzeugklasse, wer einen Bohrhammer benötigt braucht dieses Spielzeug nicht. Als Schrauber zu unhandlich.

-teddy:(

Und das kannst du aus welcher Erfahrung heraus sagen?

magicteddy

Spielzeugklasse, wer einen Bohrhammer benötigt braucht dieses Spielzeug nicht. Als Schrauber zu unhandlich.-teddy:(

Nunja...die Kombination mit 1,5er Akkus ist abenteuerlich.

Normal nimmt man dazu 3,0er oder neuerdings eigentlich fast nur noch 4,0er.
Gerade den GBH nutzt man ja nicht "um mal schnell ein Loch zu machen" und will nicht nach jedem Loch den Akku wechseln.

magicteddy

Spielzeugklasse, wer einen Bohrhammer benötigt braucht dieses Spielzeug nicht. Als Schrauber zu unhandlich.-teddy:(



Ein Bohrhammer ist kein Schrauber...schon gar nicht in diesem Segment. Dass kann er wohl zurecht ohne Eigenerfahrung behaupten.

Was kostet das passende Ladegerät?

zttom

Ich habe die vor ein paar Monaten auch bei Ebay als WOW für 199 Euro gekauft. Die hat bei mir schon einige gute Dinge geleistet, wo meine normale Bohrmaschine versagt hat.



if you know what I mean (_;)

mcHammer

Was kostet das passende Ladegerät?


Brauchst du ein zweites dazu?

Wenn man die Testberichte auf bosch-pt.de/pro…tml liest, lässt sich schon auch damit Schrauben.

Das Ladegerät ist bei dem Angebot ja dabei. 2 Akkus, Ladegerät, Koffer.

Das ist der ideale Montagehammer, für jeden Elektriker der 6 / 8 Löcher bohren muss, beim 3,0 habe ich 2,6kg in der Hand und hier nur 1,9kg.

Damit bohrt man auch keine 25mm Löcher.. die 1,5 AH sind da vollkommen ausreichend, man hat ja einen Ersatzakku dabei und wer bohrt schon 100 Löcher eines nach dem anderen ohne mal abzusetzen :-))

mcHammer

Was kostet das passende Ladegerät?



Ist doch dabei!!!
Wer liest ist klar im Vorteil

Ich frage mich was besser ist.
Makita BHP 453 oder dieses Angebot? Was meint ihr?

Aurus

Wenn man die Testberichte auf http://www.bosch-pt.de/professional/community/board/11/topic/2467/1/Erfahrungen+und+Testberichte+Akku-Bohrhammer+GBH+18+V-LI+Compact.html liest, lässt sich schon auch damit Schrauben.



Natürlich 'kann' man damit schrauben. Sobald es aber etwas enger zu geht, z.B. beim Aufbau von Küchenschränken oder sowas, bekommst du bei den schmalen Elementen gerade noch den Schrauber hinein und nicht mehr deine Hand. Dann wünscht du dir etwas handliches (raus aus der 18V Klasse und ein wenig in Richtung IXO). Hier sind die kleinen Akkus sogar vorteilhaft (Größe, Gewicht, Handhabung).

Natürlich 'kann' man damit auch bohren, aber der Hinweis auf die kleinen Akkus kam ja schon. Wenn du nur ein Rollo andübeln oder kleinere Arbeiten ausführen willst ist das natürlich kein K.O.-Kriterium. Für einen Akku-Bohrer hat der ordentlich Bumms und ersetzt problemlos kabelgebundene Einsteiger-Geräte.

magicteddy

Spielzeugklasse, wer einen Bohrhammer benötigt braucht dieses Spielzeug nicht. Als Schrauber zu unhandlich.-teddy:(


Der Vergleich mit einem Bohrhammer ist irgendwie komplett sinnlos. Ich denke auch, dass dies hier auf Grund der Zusammenstellung nichts halbes
und nichts ganzes ist. Die L-Boxx z.B. lohnt ja eigentlich eher für Profis. Die können aber auf Grund der anderen Kritikpunkte mit dem Ding nicht viel anfangen.

Muss ja am Ende jeder selbst wissen.

Ich hab schon den größeren akkuhammer mit 1,8Joule bei der arbeit benutzt, richtig gut das ding für akkubetrieb. Mit 1Joule ist man aber immernoch besser dabei als mit diesen schlagbohrmascheinen.

dudarfs

Ich frage mich was besser ist. Makita BHP 453 oder dieses Angebot? Was meint ihr?



Wenn Du in Beton bohren willst, hat der Bohrhammer wesentlich mehr Schlagenergie als eine Schlagbohrmaschine. Wenn Du Schrauben willst, sit der BHP besser

"Der absolute Montage-Bohrhammer" ????

Ich hasse Montage........(Garfield)



dudarfs

Ich frage mich was besser ist. Makita BHP 453 oder dieses Angebot? Was meint ihr?



Danke für Info

Lohnt wohl der Umstieg von der Uneo MAXX ebenfalls 2x1,5AH und 18v
auf dieses Modell?

chill24

Lohnt wohl der Umstieg von der Uneo MAXX ebenfalls 2x1,5AH und 18v auf dieses Modell?


Ja, die höhere Schlagenergie macht sich bemerkbar.
Ich bin vom Uneo auf den GBH 14,4Volt umgestiegen.
Vorteil: endlich kann man auch die normalen Bohrer verwenden
(auch die langen, mit dem leichten Gerät kann man entspannter durch die Wände bohren)
Chrisgmx

Das ist der ideale Montagehammer, für jeden Elektriker der 6 / 8 Löcher bohren muss,


kann ich so unterschreiben
Chrisgmx

Damit bohrt man auch keine 25mm Löcher..


ich schon aber nicht zu stark drücken...
Chrisgmx

die 1,5 AH sind da vollkommen ausreichend, man hat ja einen Ersatzakku dabei und wer bohrt schon 100 Löcher eines nach dem anderen ohne mal abzusetzen :-))


Naja, wenn man meterweise Kabelkanal mit Schlagdübeln anbaut kommt das fast schon vor...
Da nehme ich dann die 3,0Ah Akkus von meinem GSR-VE-LI, da kommt man dann gut bis zur nächsten Pause ohne Akkutausch.

ChrisRedfield

Sobald es aber etwas enger zu geht, z.B. beim Aufbau von Küchenschränken oder sowas, bekommst du bei den schmalen Elementen gerade noch den Schrauber hinein und nicht mehr deine Hand. Dann wünscht du dir etwas handliches (raus aus der 18V Klasse und ein wenig in Richtung IXO).


Richtig. Dafür hab ich den GSR 10,8. Der ist klein und wendig.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text