Bosch Akkuschrauber AdvancedDrill 18 Set (2 Akkus, 18 Volt System, 3 Aufsätze, im Koffer)
276°

Bosch Akkuschrauber AdvancedDrill 18 Set (2 Akkus, 18 Volt System, 3 Aufsätze, im Koffer)

166,99€217,36€-23% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
8
276°
Bosch Akkuschrauber AdvancedDrill 18 Set (2 Akkus, 18 Volt System, 3 Aufsätze, im Koffer)
eingestellt am 7. Sep
Ich habe dieses Angebot auf Amazon entdeckt. PVG laut idelao: 217,36€.

Info zu diesem Artikel:
  • Die Advanced Werkzeuge von Bosch Beste Leistung für die höchsten Ansprüche und umfangreiche Projekte
  • Sehr benutzerfreundlich durch intuitive Auswahlmodi und automatische Gangumschaltung
  • Beste Handlichkeit dank kompakter und leichter Bauweise, ermöglicht durch kleineren bürstenlosen Motor
  • Vielseitig einsetzbar QuickSnap Winkel und Exzenteraufsatz sind die Lösung zum Schrauben in engen Bereichen
  • Lieferumfang: AdvancedDrill 18, 2,5 Ah Akku, Ladegerät AL 1830 CV, magnetische Schraubenhalterung, 13mm Bohrfutter, Schrauberbit, Exzenteraufsatz, Winkelaufsatz, Koffer

Technische Daten:
  • Akku: 18 V
  • Leerlaufdrehzahl: 0 – 430 / 0 – 1350 min-1
  • Max. Drehmoment: 36 Nm
  • Drehmomentstufen: 20 (19+Max)
  • Schrauben-Ø bis: 10 mm
  • Gewicht (mit Akku): 1 kg
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
8 Kommentare
Sicherlich ein sehr guter Allrounder für den Heimwerker.
Der ambitionierte Heimwerker / Profi müsste dann schon zum Bosch GSR 18v-60 FC greifen. Da ist man aber mit Akku locker 300-350€ los.
Der GSR 18V-60 FC war im Angebot für ~175€ zu haben. Allerdings ohne Ladegerät und Akkus... Das Starterset mit 2x 4.0Ah ProCore mit Ladegerät kostet ~135€ -> 310€. Ist halt die Frage in welches Akkusystem von Bosch man einsteigen möchte...
kingkiller07.09.2020 15:01

Der GSR 18V-60 FC war im Angebot für ~175€ zu haben. Allerdings ohne La …Der GSR 18V-60 FC war im Angebot für ~175€ zu haben. Allerdings ohne Ladegerät und Akkus... Das Starterset mit 2x 4.0Ah ProCore mit Ladegerät kostet ~135€ -> 310€. Ist halt die Frage in welches Akkusystem von Bosch man einsteigen möchte...



-tmr-07.09.2020 14:38

Sicherlich ein sehr guter Allrounder für den Heimwerker. Der ambitionierte …Sicherlich ein sehr guter Allrounder für den Heimwerker. Der ambitionierte Heimwerker / Profi müsste dann schon zum Bosch GSR 18v-60 FC greifen. Da ist man aber mit Akku locker 300-350€ los.


Stand vor genau diesem Dilemma. Da ich hier aber hin und wieder auch in Stahlbeton Löcher bohren muss, habe ich mich für den 18V-60 FC entschieden. Dessen Schlagbohr-Aufsatz das kann. Wer das nicht braucht, bereits einen Schlagbohrer oder andere Bosch-18V-Grün-Akkus hat macht hiermit aber wohl nichts falsch. Guter Deal!
Nett. Gleich Mal zusammen mit dem Multitool 220CE für 54,99 bestellt.
-tmr-07.09.2020 14:38

Sicherlich ein sehr guter Allrounder für den Heimwerker. Der ambitionierte …Sicherlich ein sehr guter Allrounder für den Heimwerker. Der ambitionierte Heimwerker / Profi müsste dann schon zum Bosch GSR 18v-60 FC greifen. Da ist man aber mit Akku locker 300-350€ los.


Nicht unbedingt... gibt ja noch andere im blauen Sortiment die günstiger sind und dennoch mehr power haben wie der hier.
Allein der Einsteiger, GSB 18V-21 ist schon deutlich stärker und kostet mit 2-3 Akkus und Ladegerät oft um die 160€ +/- im Angebot. Dann kann man zwar die Aufsätze nicht wechseln aber ob man das in der Geräteklasse wirklich braucht ist fraglich. Wer die Wechselaufsätze braucht will es meist auch kompakt haben und da wiederum bietet sich der 12V-35 FC an der bei gleicher Leistung wie der hier aber deutlich kompakter ist.

Edit: mit Günstiger meine ich im übrigen im Vergleich zum 18V-60 FC und nicht zum AdvancedDrill
Bearbeitet von: "Berti81" 7. Sep
Berti8107.09.2020 16:52

Nicht unbedingt... gibt ja noch andere im blauen Sortiment die günstiger …Nicht unbedingt... gibt ja noch andere im blauen Sortiment die günstiger sind und dennoch mehr power haben wie der hier. Allein der Einsteiger, GSB 18V-21 ist schon deutlich stärker und kostet mit 2-3 Akkus und Ladegerät oft um die 160€ +/- im Angebot. Dann kann man zwar die Aufsätze nicht wechseln aber ob man das in der Geräteklasse wirklich braucht ist fraglich. Wer die Wechselaufsätze braucht will es meist auch kompakt haben und da wiederum bietet auch der 12V-35 FC an der bei gleicher gleicher Leistung wie der hier aber deutlich kompakter ist.Edit: mit Günstiger meine ich im übrigen im Vergleich zum 18V-60 FC und nicht zum AdvancedDrill


Dem schließe ich mich an
Das Design ist so hässlich
Berti8107.09.2020 16:52

Nicht unbedingt... gibt ja noch andere im blauen Sortiment die günstiger …Nicht unbedingt... gibt ja noch andere im blauen Sortiment die günstiger sind und dennoch mehr power haben wie der hier. Allein der Einsteiger, GSB 18V-21 ist schon deutlich stärker und kostet mit 2-3 Akkus und Ladegerät oft um die 160€ +/- im Angebot. Dann kann man zwar die Aufsätze nicht wechseln aber ob man das in der Geräteklasse wirklich braucht ist fraglich. Wer die Wechselaufsätze braucht will es meist auch kompakt haben und da wiederum bietet sich der 12V-35 FC an der bei gleicher Leistung wie der hier aber deutlich kompakter ist.Edit: mit Günstiger meine ich im übrigen im Vergleich zum 18V-60 FC und nicht zum AdvancedDrill


Stimme ich dir voll zu. Wer allerdings Wechsel und schlag möchte, der ist mit dem Advanced schon gut beraten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text