Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bosch EasyAquatak 100 (360° Düse inkl. Reinigungstank, 5m Kabel, 3m Schlauch, Karton, 1200Watt, Druck: 100 bar, max. Fördermenge: 300 l/h)
360° Abgelaufen

Bosch EasyAquatak 100 (360° Düse inkl. Reinigungstank, 5m Kabel, 3m Schlauch, Karton, 1200Watt, Druck: 100 bar, max. Fördermenge: 300 l/h)

44€56,38€-22%DealClub Angebote
15
eingestellt am 10. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Im Dealclub bekommt ihr den EasyAquatak im Angebot für 44€ inkl. Versand. Im Preisvergleich liegt man 56€.

  • Die Easy Werkzeuge von Bosch – die handlichen Helfer, für alle kleinen Projekte
  • Der Hochdruckreiniger EasyAquatak 100 – einfache, bequeme und effiziente Reinigung durch die 360° verstellbare Düse
  • Die Stärke der Reinigung lässt sich durch den flexiblen Fächerstrahlaufsatz individuell einstellen
  • Sehr handlich und kompakt dank stabilem Design und platzsparender Lagerung des Reinigungsschlauchs

4,2 Sterne bekommt das System auf Amzn.

Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Also irgendwo im Recht langen Titel hätte ich mir ja doch erhofft zu lesen, dass es sich um einen Hochdruckreiniger handelt
15 Kommentare
Ist es in D nicht verboten, außerhalb von Waschstraßen das Fahrzeug zu waschen?
Luppo10.09.2019 18:41

Ist es in D nicht verboten, außerhalb von Waschstraßen das Fahrzeug zu w …Ist es in D nicht verboten, außerhalb von Waschstraßen das Fahrzeug zu waschen?


Das im Video sieht mir aus wie Thailand
Luppo10.09.2019 18:41

Ist es in D nicht verboten, außerhalb von Waschstraßen das Fahrzeug zu w …Ist es in D nicht verboten, außerhalb von Waschstraßen das Fahrzeug zu waschen?


Auf dem eigenen Grundstück ist es aber erlaubt, oder irre ich mich da?
Nur auf öffentlichen Grund ist es verboten.
ickeUer10.09.2019 18:47

Auf dem eigenen Grundstück ist es aber erlaubt, oder irre ich mich da?Nur …Auf dem eigenen Grundstück ist es aber erlaubt, oder irre ich mich da?Nur auf öffentlichen Grund ist es verboten.



Das war mal so. Mittlerweile ist es da auch verboten, interessiert nur keinen.
El_Lorenzo10.09.2019 18:41

Das im Video sieht mir aus wie Thailand



Fährst Du immer extra nach Thailand, um Dein Auto zu waschen, weil es da erlaubt ist?
Luppo10.09.2019 19:18

Fährst Du immer extra nach Thailand, um Dein Auto zu waschen, weil es da …Fährst Du immer extra nach Thailand, um Dein Auto zu waschen, weil es da erlaubt ist?


Ich wasche mein Auto in Deutschland immer in meiner Privatwaschstraße vor der Haustür. Ich wollte dir nur einen Anreiz geben, wo das Video vermutlich herstammt.
El_Lorenzo10.09.2019 19:20

Ich wasche mein Auto in Deutschland immer in meiner Privatwaschstraße vor …Ich wasche mein Auto in Deutschland immer in meiner Privatwaschstraße vor der Haustür. Ich wollte dir nur einen Anreiz geben, wo das Video vermutlich herstammt.



Nunja, das war so unschwer zu erkennen, dass selbst ich es erkannt habe. Aber das Szenario scheint ein häufiger Use Case des Geräts zu sein.
Ich zitiere:

"Paragraph 48 WHG Reinhaltung des Grundwassers:

(1) Eine Erlaubnis für das Einbringen und Einleiten von Stoffen in das Grundwasser darf nur erteilt werden, wenn eine nachteilige Veränderung der Wasserbeschaffenheit nicht zu besorgen ist. [Es] kann auch festgelegt werden, unter welchen Voraussetzungen die[se] Anforderung […], insbesondere im Hinblick auf die Begrenzung des Eintrags von Schadstoffen, als erfüllt gilt. Die Verordnung bedarf der Zustimmung des Bundestages. […]

Jeder Gemeinde ist es also selbst überlassen, wie sie diese Vorgabe des WHG umsetzt. Entscheidend ist lediglich, dass dafür gesorgt wird, dass das Grundwasser so weit als möglich ungetrübt bleibt. Bei der Autowäsche auf einem Privatgrundstück muss also die Möglichkeit ausgeschlossen sein, dass anfallendes Schmutzwasser in den Boden sickert."
Also irgendwo im Recht langen Titel hätte ich mir ja doch erhofft zu lesen, dass es sich um einen Hochdruckreiniger handelt
Luppo10.09.2019 20:01

Ich zitiere:"Paragraph 48 WHG Reinhaltung des Grundwassers:(1) Eine …Ich zitiere:"Paragraph 48 WHG Reinhaltung des Grundwassers:(1) Eine Erlaubnis für das Einbringen und Einleiten von Stoffen in das Grundwasser darf nur erteilt werden, wenn eine nachteilige Veränderung der Wasserbeschaffenheit nicht zu besorgen ist. [Es] kann auch festgelegt werden, unter welchen Voraussetzungen die[se] Anforderung […], insbesondere im Hinblick auf die Begrenzung des Eintrags von Schadstoffen, als erfüllt gilt. Die Verordnung bedarf der Zustimmung des Bundestages. […]Jeder Gemeinde ist es also selbst überlassen, wie sie diese Vorgabe des WHG umsetzt. Entscheidend ist lediglich, dass dafür gesorgt wird, dass das Grundwasser so weit als möglich ungetrübt bleibt. Bei der Autowäsche auf einem Privatgrundstück muss also die Möglichkeit ausgeschlossen sein, dass anfallendes Schmutzwasser in den Boden sickert."


Ein Glück dass ich eine Abwasser Aufgang- und Aufbereitungsanlage im Hof habe
Der Preis ist sehr gut aber viel interessanter wäre die 120 bar Version gewesen...
Hm, sah interessant aus für den Preis, aber wirklich viel Druck sitzt da ja nicht gerade hinter. Reicht wohl nur um Dreck/Staub vom Auto zu bekommen, an allem anderem wird das Ding wohl scheitern. Schade.
Der Hochdruckreiniger kam heute an. Allerdings ist das Gerät wohl nicht für den deutschen Markt. Es fehlt der Netzstecker für 230 Volt und die deutsche Bedienungsanleitung. Hat noch jemand das Problem?
Nixcheckingpeople13.09.2019 17:32

Der Hochdruckreiniger kam heute an. Allerdings ist das Gerät wohl nicht …Der Hochdruckreiniger kam heute an. Allerdings ist das Gerät wohl nicht für den deutschen Markt. Es fehlt der Netzstecker für 230 Volt und die deutsche Bedienungsanleitung. Hat noch jemand das Problem?


Habe gerade eine Mail von Sediva bekommen. Anscheinend wurden wohl "ausversehen" mehrere Hochdruckreiniger mit UK Stecker verschickt, und nun werden Adapter nachgeschickt. UK hat glücklicherweise auch 230 Volt. Mal sehen was der Adapter für eine Qualität hat, dennoch hätte ich aber lieber ein Gerät ohne Adapter...
3mbr1o18.09.2019 11:39

Habe gerade eine Mail von Sediva bekommen. Anscheinend wurden wohl …Habe gerade eine Mail von Sediva bekommen. Anscheinend wurden wohl "ausversehen" mehrere Hochdruckreiniger mit UK Stecker verschickt, und nun werden Adapter nachgeschickt. UK hat glücklicherweise auch 230 Volt. Mal sehen was der Adapter für eine Qualität hat, dennoch hätte ich aber lieber ein Gerät ohne Adapter...


Ja, ist gerade angekommen und hat eine ziemlich schlechte Qualität und außerdem keinen doppelten Schutzleiter. Sowas kann man für den Rasierer benutzen aber nicht für einen Hochdruckreiniger mit 1200 Watt.
Hab die Nase voll, das Ding geht zurück.
Bearbeitet von: "Nixcheckingpeople" 18. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text