190°
Bosch GSR 10,8-2-Li Akku-Bohrschrauber inkl. 2 x 2Ah Akkus, Ladegerät, L-BOXX und Holster für 113€

 Bosch GSR 10,8-2-Li Akku-Bohrschrauber inkl. 2 x 2Ah Akkus, Ladegerät, L-BOXX und Holster für 113€

Home & LivingAmazon Angebote

Bosch GSR 10,8-2-Li Akku-Bohrschrauber inkl. 2 x 2Ah Akkus, Ladegerät, L-BOXX und Holster für 113€

Preis:Preis:Preis:113,80€
Zum DealZum DealZum Deal
"Spar-Versand @ Plogoo" verkauft derzeit bei Amazon das GSR 10,8 Komplettpaket mit 2 x 2Ah Akkus, Ladegerät und L-Boxx sowie Holster für 113,80€.

Vergleichspreis bei Idealo (mit 7% Gutschein) 129,27 €

Außerdem gibt es bis 30.06. über die Smartphone-App "Bosch Toolbox" 15€ Cashback, wenn man die Rechnung damit einscannt. Eigentlich nur gewerblich, es wurde aber bisher auch für privat gezahlt. (Danke Chris99)
Das wären dann 98,80€

Zusatzinfo:
0601868102 ist das (hier genannte) Set mit echtem Bohrfutter
0601992902 wäre mit Bit-Aufnahme

(Wir hatten ursprünglich gerätselt ob das Set die 2Ah oder 1,3Ah bzw. 1,5Ah Akkus enthält, Bastelbogen und daily hatten Recht, 2Ah liegen bei - das Set hat Produktionsdatum 4/2013)

37 Kommentare

Als ich genau dieses Set vor einem Monat bei diesem Marketplace-Händler gekauft habe, waren die 2Ah Akkus dabei. Obwohl in der Beschreibung etwas anderes stand. Außerdem gab's noch 15€ Cashback von Bosch über deren iPad-App.

Gab es hier schon im April, das Angebot.
Und ja, mir wurde auch die 2Ah Akku Variante geliefert.

Wenn tatsächlich die 2Ah Akkus dabei sind, umso besser.
L-Boxx und ein Akku lassen sich auch für jeweils 20-30€ verkaufen (für denjenigen der nur ab und an mal was schraubt und die Box und den extra Akku nicht braucht).

Kann ich damit Löcher in tragende Wände bohren oder ist das Ding zu schwach? Kann ich damit überhaupt Löcher bohren?

Phimado

Kann ich damit Löcher in tragende Wände bohren oder ist das Ding zu schwach? Kann ich damit überhaupt Löcher bohren?



Kommt immer auf die Wand an. Prinzipiell geht das auch bei tragenden Wänden, macht aber keinen Sinn. Da ist man mit einem Schlag-Bohrer einfach besser bedient.

Phimado

Kann ich damit Löcher in tragende Wände bohren oder ist das Ding zu schwach? Kann ich damit überhaupt Löcher bohren?


In tragende Wände kommt man ja selbst mit einer kleinen Schlagbohrmaschine kaum rein. Dies hier ist ein Bohrschrauber. Ich besitze dieses feine Gerät selbst und von der Kraft her würde er es wohl packen und es gibt auch eine Drehmomenteinstellung für´s Bohren aber das will ich lieber gar nicht erst ausprobieren...

Die gibt es auch als GSB-Version mit Schlag.

Okay, danke für die Antworten. Für Gips wirds schon reichen.

Bei Amazon UK gibt es für fast das gleiche Geld einen wesentlich besseren...

Link

Kostet bei Amazon DE 172 Euro. Nur als Hinweis.

Phimado

Okay, danke für die Antworten. Für Gips wirds schon reichen.Bei Amazon UK gibt es für fast das gleiche Geld einen wesentlich besseren...LinkKostet bei Amazon DE 172 Euro. Nur als Hinweis.


Das ist aber die "Grüne Serie". Die hier angebotene blaue soll Profiqualität haben. Von daher vielleicht nicht ganz vergleichbar.

Die kleinen Dinger haben wirklich viel Kraft -
Löcher in die Wand zu bohren ist auch ohne Schlag möglich.
Allerdings gilt das nur für gemauerte Wände,
wenn es Betonwände sind oder sehr harter Stein ist, braucht man
schon eine Maschine mit deutlich mehr Kraft.
Das hat aber nichts damit zu tun ob eine Wand tragend ist oder nicht.

Zum Thema Kraft - der "kleine" bringt knapp 30Nm Drehmoment,
das ist eine ganze Menge, und reicht bei Unachtsamkeit für
ordentlich Aua im Handgelenk!

Wer seine L-Boxx oder 2Ah Akku abgeben möchte,
darf mich übrigens gerne anschreiben.

Phimado

Okay, danke für die Antworten. Für Gips wirds schon reichen.--snip--Kostet bei Amazon DE 172 Euro. Nur als Hinweis.


Äpfel Birnen.
Der kleine hier reicht, um einen stumpfen 30er Forstnerbohrer durch Nadelholz zu quälen. Man bekommt 10er Löcher in weichen Backstein. Hauptsächlich kann man jedoch sehr leicht und lange schrauben, ohne dass einem der Arm abfällt. Das Ding ist klein, leicht, handlich, praktisch.
Von dir verlinkt ist eine grüne zweihändige Schlagbohrmaschine. Damit kommt man durch weichen Beton (für ernsthaften Stahlbeton holst dir besser einen Bohrhammer!!!) und durch viel Holz.
Man kann damit auch schrauben (das hab ich anfangs mehrfach gemacht), aber man zieht einen Torx-Schraubenkopf locker mal 10mm ins Holz, bevor man es merkt.
Der Vergleich HINKT!

Schrott! Bohrfutter eiert!
Der ist besser: Makita DF330DWE

Habe das Ding seit zwei Jahren im heftigen Einsatz beim Hausbau gehabt. 2x 1,3 Ah reicht bei abwechselndem Laden auch schon für den Dauereinsatz. Von der Kraft schraubt er auch mal 25cm Holzbauschrauben (vorgebohrt) und bohrt gut in Holz und Gipskarton. Für Beton und selbst Ziegel würde ich immer den Bohrhammer nehmen. Mein Fazit, genialer kleiner Bohrschrauber und zu dem Preis ein sehr guter Deal.

stefanhengen

Die kleinen Dinger haben wirklich viel Kraft - Löcher in die Wand zu bohren ist auch ohne Schlag möglich.Allerdings gilt das nur für gemauerte Wände,wenn es Betonwände sind oder sehr harter Stein ist, braucht man schon eine Maschine mit deutlich mehr Kraft.


Deshalb führt der Deallink bei amazon auch zu "Küche und Haushalt" und nicht zur Rubrik Baumarkt X)

Phimado

Kann ich damit Löcher in tragende Wände bohren oder ist das Ding zu schwach? Kann ich damit überhaupt Löcher bohren?


Nimm einfach weiterhin denen Finger für die Nase. Ist gesünder...

Phimado

Okay, danke für die Antworten. Für Gips wirds schon reichen.--snip--Kostet bei Amazon DE 172 Euro. Nur als Hinweis.



danke für die aufklärung. werde mir den aus uk bestellen, da er besser für meine zwecke geeignet ist.

Hab kürzlich auch den aus dem Link über Amazon UK gekauft und ich muss sagen, dass der echt richtig Dampf hat. Der Preis ist unschlagbar und ich kann ihn nur empfehlen.
Ob nun grün oder blau aber für den notmalen Heinwerker reicht sicher auch dir grüne Serie.
Bei UK Angeboten sollte man natürlich noch einen Adapter fürs Netzteil mit dazu bestellen. Gabs in DE für ca 3 Euronen

langer Bart...wenn euch das was sagt

blackmatiz

Schrott! Bohrfutter eiert!Der ist besser: Makita DF330DWE



Das Problem gab es nur bei den älteren Modellen. Das wird aber anstandslos von dem (sehr guten) Bosch-Service reklamiert. Genau genommen eiert auch nur die schwarze Kappe des Bohrfutters und nicht etwa der Bohrer oder Schrauber.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text