Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Lokal] Bosch GSR 12V-15 + GST 12V-70 set Magdeburg Bauhaus
275° Abgelaufen

[Lokal] Bosch GSR 12V-15 + GST 12V-70 set Magdeburg Bauhaus

130€205€-37%
11
eingestellt am 8. AugVerfügbar: Bundesweit

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo Leute nur mal auf die Schnelle. Finde das Angebot recht interessant. Vergleichswert könnte ich nicht so richtig finden. 3 stk. waren vorhin noch da! Zu den Geräten brauche ich ja nicht viel sagen. Vielleicht schmeißen die das set im Bauhaus auch in anderen Filialen raus.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
schni_schna_schnappi08.08.2019 19:12

Der Akkuschrauber ist top, die Stichsäge eher weniger. Hat Probleme mit …Der Akkuschrauber ist top, die Stichsäge eher weniger. Hat Probleme mit der Präzision


Das liegt wohl eher an dem, der sie führt...
11 Kommentare
Der Akkuschrauber ist top, die Stichsäge eher weniger. Hat Probleme mit der Präzision
Geräte sind Top. Ladegerät / Akkus / LBoxx dabei?
schni_schna_schnappi08.08.2019 19:12

Der Akkuschrauber ist top, die Stichsäge eher weniger. Hat Probleme mit …Der Akkuschrauber ist top, die Stichsäge eher weniger. Hat Probleme mit der Präzision


Das liegt wohl eher an dem, der sie führt...
Guard08.08.2019 19:16

Das liegt wohl eher an dem, der sie führt...



Nope. Die Aufnahme vom Sägeblatt ist doch eher einfach gehalten zb. gegenüber der GST 150 oder einer Makita.

Ich muss dazu sagen, dass ich auch ein Montagsgerät erwischt habe. Bei mir ist die Säge schon krumm geliefert worden und ich habe die gleich zu Bosch einschicken müssen. Der Service ist top! Nach der Reparatur ging es dann bedeutend besser, aber ich war trotzdem nicht 100% zufrieden.

Empfehlen kann ich aber die GKS 12V
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 8. Aug
ste-bo08.08.2019 19:15

Geräte sind Top. Ladegerät / Akkus / LBoxx dabei?


Große Tasche ohne lboxx! 2 Akkus 2 Sägeblätter
Bearbeitet von: "boeseschnake" 8. Aug
schni_schna_schnappi08.08.2019 19:24

Nope. Die Aufnahme vom Sägeblatt ist doch eher einfach gehalten zb. …Nope. Die Aufnahme vom Sägeblatt ist doch eher einfach gehalten zb. gegenüber der GST 150 oder einer Makita.Ich muss dazu sagen, dass ich auch ein Montagsgerät erwischt habe. Bei mir ist die Säge schon krumm geliefert worden und ich habe die gleich zu Bosch einschicken müssen. Der Service ist top! Nach der Reparatur ging es dann bedeutend besser, aber ich war trotzdem nicht 100% zufrieden.Empfehlen kann ich aber die GKS 12V


Jo, hab auch beide. Ich verwende meitsens die GKS. Die Stichsäge ist ok für einen groben Zuschnitt. Das Problem ist echt Führung, das Blatt biegt sich schnell seitlich und dann ist es vorbei.
Mit weniger Vorschub geht es dann auch schon besser. Aber dennoch, es ist halt fein wenn man alles vom System hat und so mit einem Stapel Lboxxen alles im Auto hat.
Ich nutze neben meinem geliebten GSR 12V-15 ne GKS 12V-26, GOP 12V-28 und die GST 12V-70
Ich bin mit allen Geräten sehr zufrieden.
Die GST 12V-70 ist dabei eine meiner Lieblinge, Sägeblatt wechseln geht im nu, Präzision für mich mehr als ausreichend. Was mir negativ auffiel:
- Akkus relativ schnell leer (zumindest die kleinen 2Ah)
- die Akku Anzeige ist sehr dunkel/schlecht lesbar
Also ich finde den Preis super!
Ich habe das Set, jedoch mit der der GSB anstatt GSR seit 2,5 Jahren. Hab damals 150€ bezahlt. Die Stichsäge nutze ich gern mal für ein paar Anpassungsschnitte. Für größere Sachen fehlt da aber die Power bei der Schnitttiefe und die Ausdauer. Präzision ist wirklich nicht ihre Stärke da das Führungsrädchen eher wie bei günstigen Maschinen ausgebildet ist. In der Kompaktheit aber mit keiner anderen Maschine zu toppen. Ich nehme sie auch immer gern für Trockenbauauschnitte da sie so leicht ist. Das das Licht immer extra nach dem Einschalten des Motors angemacht werden muss ist der größte Konstruktionsfehler.
Guard08.08.2019 19:16

Das liegt wohl eher an dem, der sie führt...

Crocogator09.08.2019 09:17

Ich habe das Set, jedoch mit der der GSB anstatt GSR seit 2,5 Jahren. Hab …Ich habe das Set, jedoch mit der der GSB anstatt GSR seit 2,5 Jahren. Hab damals 150€ bezahlt. Die Stichsäge nutze ich gern mal für ein paar Anpassungsschnitte. Für größere Sachen fehlt da aber die Power bei der Schnitttiefe und die Ausdauer. Präzision ist wirklich nicht ihre Stärke da das Führungsrädchen eher wie bei günstigen Maschinen ausgebildet ist. In der Kompaktheit aber mit keiner anderen Maschine zu toppen. Ich nehme sie auch immer gern für Trockenbauauschnitte da sie so leicht ist. Das das Licht immer extra nach dem Einschalten des Motors angemacht werden muss ist der größte Konstruktionsfehler.


Das Aufgrund der Grösse und des kleinen Akkus Grenzen gesetzt sind ist klar! Aber wenn man nicht versucht sie mit Gewalt durch multiplex durchzupressen sondern ihr die benltigte Zeit gibt und nen ordentlichen Blatt drin hat, sägt sie sauber und präzise!
Guard09.08.2019 09:19

Das Aufgrund der Grösse und des kleinen Akkus Grenzen gesetzt sind ist …Das Aufgrund der Grösse und des kleinen Akkus Grenzen gesetzt sind ist klar! Aber wenn man nicht versucht sie mit Gewalt durch multiplex durchzupressen sondern ihr die benltigte Zeit gibt und nen ordentlichen Blatt drin hat, sägt sie sauber und präzise!


Wenn sie neu ist gebe ich dir recht. Nach 2,5J und gut 100m Schnittlänge ist das Rädchen bereits leicht ausgeschlagen. Das wars dann mit der Präzi. Aber ich will nich jammern, für die Schnitte die ich mache genügt sie mir. Präzisionsschnitte an Möbelplatten mach ich eh nur mit der Tauchsäge da ich da einen gescheiten Splitterschutz an der Schiene habe, da kann keine Stichsäge mithalten. Im Revier ist es mir egal wenn ich eine OSB für einen Hochsitz freihändig oder an der Führung mit der GST schneide, da schleppe ich nicht extra die Akkutauchsäge mit. Für die Revierarbeit ist das kleine Set top.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text