Bosch GSR 18V-60 C + 2x 5,0Ah + L-Boxx + CoMo für Gewerbetreibende // oder 212,49€ für Privatpersonen
339°

Bosch GSR 18V-60 C + 2x 5,0Ah + L-Boxx + CoMo für Gewerbetreibende // oder 212,49€ für Privatpersonen

172,49€239,10€ -28% eBay Angebote
38
eingestellt am 17. Nov
Nachdem der Akkuschrauber bisher ganz gut ankam und ich super zufrieden mit diesem Kraftpaket bin, hier mal wieder ein attraktives Angebot für den Bosch GSR 18V-60 C.

Mittlerweile durfte ich mehrere Tage mit dem Gerät arbeiten und bin von dessen Kraft beeindruckt. Entgegen vieler Aussagen, lässt sich der Brushless-Motor sehr fein ansteuern und kann auch im Schneckentempo drehen, wenn man ein bisschen Gefühl im Finger hat. Der Taster ist in jedem Fall viel weicher und empfindlicher als der meiner älteren "non-Broshless" Modelle.

Hier geht es zum alten Deal mit entsprechender Beschreibung

Gewerbetreibende erhalten binnen weniger Tage 40€ Cashback von Bosch. Ich habe das schon zwei Mal in Anspruch genommen und das Geld binnen 7-14 Tagen auf meinem Konto gehabt. Nicht wie bei Oral-B und co. die einen mit Rückfragen und angeblich fehlenden Unterlagen schikanieren!

Privatkunden erhalten das Set immerhin für 212,49€ durch Verwendung des 15% Gutscheins (eBayPlus)
Gutscheincode: PLUSMAS

Wie immer: Entweder ihr seid bereits Plus-Mitglied, schließt ein gratis Probeabo für einen Monat ab, oder bitte eine/n Freund/Freundin zubestellen.

Hier geht es zur Bosch Bonus Bang Aktion

Idealo PVG

Technische Daten:

Drehmoment, max. (hart/weich) 60 / 31 Nm
Leerlaufdrehzahl (1. Gang / 2. Gang) 0 – 600 / 0 – 1.900 min-1
Bohrfutterspannbereich, max. 13 mm
Bohrfutterspannbereich, min./max. 1,5 / 13 mm
Bohrspindelgewinde 1/2"
Akkuspannung 18 V
Akkukapazität 5,0 Ah
Gewicht inkl. Akku 1,8 kg
Ladedauer, ca. 45 min
Drehmomentstufen 20+1
Länge 173,0 mm
Höhe 248,0 mm
Zellentyp Lithium-Ionen
Bohr-Ø Holz, max. 38 mm
Bohr-Ø Stahl, max. 13 mm
Schrauben-Ø, max. 10 mm

38 Kommentare

Mein Bohrfutter aus der letzten Aktion von diesem Händler war mangelhaft. Ich warte immer noch auf mein Geld und musste den Käuferschutz einschalten.
Im Übrigen war die Box auch nicht mehr versiegelt.

Cashback gehört nicht in den Dealpreis!

Guten Morgen zusammen,

ich suche auch nach einem guten "professionellen" Akkuschrauber/Bohrer. Ich brauche es nur für private Arbeiten, aber wer billig kauft - kauft zwei Mal. Daher soll es bitte was vernünftiges sein.

Aufgaben:
- Alles was im Haushalt geschraubt und gebohrt werden muss.
- Schränke auf und abbauen
- Löcher in Wände Bohren um z.B. einen TV aufzuhängen
- Baumhaus für Kinder im Garten bauen

- Ich habe tatsächlich noch keine weiteren Geräte und muss mich daher gleich für ein Markenuniversum entscheiden.

Bei der Vielzahl am Markt erhältlichen Geräte, habe ich den Überblick verloren.
Kann mir irgendwer ein wirklich gutes Gerät empfehlen?
Marke: Boch (blau) oder eher Makita?

Ich bin echt ratlos
Bearbeitet von: "Der_Dude_55" 17. Nov

Verfasser

frankus1977vor 5 m

Mein Bohrfutter aus der letzten Aktion von diesem Händler war mangelhaft. …Mein Bohrfutter aus der letzten Aktion von diesem Händler war mangelhaft. Ich warte immer noch auf mein Geld und musste den Käuferschutz einschalten.Im Übrigen war die Box auch nicht mehr versiegelt.


Bosch tauscht mangelhafte Geräte sehr schnell aus. Wäre das nicht eine Option?

Verfasser

mse94vor 5 m

Cashback gehört nicht in den Dealpreis!


Weil?

Der_Dude_55vor 5 m

Guten Morgen zusammen, ich suche auch nach einem guten "professionellen" …Guten Morgen zusammen, ich suche auch nach einem guten "professionellen" Akkuschrauber/Bohrer. Ich brauche es nur für private Arbeiten, aber wer billig kauft - kauft zwei Mal. Daher soll es bitte was vernünftiges sein. Bei der Vielzahl am Markt erhältlichen Geräte, habe ich den Überblick verloren. Kann mir irgendwer ein wirklich gutes Gerät empfehlen? Marke: Boch (blau) oder eher Makita? Ich bin echt ratlos


„Hallo ich brauche Hilfe. Wofür geht euch nichts an, aber ich erwarte vernünftige Lösungen.“

Angelpimpervor 54 s

„Hallo ich brauche Hilfe. Wofür geht euch nichts an, aber ich erwarte ve …„Hallo ich brauche Hilfe. Wofür geht euch nichts an, aber ich erwarte vernünftige Lösungen.“


Vernünftige Lösungen wären super ;-)

Verfasser

Der_Dude_55vor 8 m

Guten Morgen zusammen, ich suche auch nach einem guten "professionellen" …Guten Morgen zusammen, ich suche auch nach einem guten "professionellen" Akkuschrauber/Bohrer. Ich brauche es nur für private Arbeiten, aber wer billig kauft - kauft zwei Mal. Daher soll es bitte was vernünftiges sein. Bei der Vielzahl am Markt erhältlichen Geräte, habe ich den Überblick verloren. Kann mir irgendwer ein wirklich gutes Gerät empfehlen? Marke: Boch (blau) oder eher Makita? Ich bin echt ratlos


Kannst hier ruhigen Gewissens zuschlagen. Habe zwei Makitajünger (Gewerbetreibende) im Freundeskreis, die trotz großem Makita Maschinenpark von dem Gerät hier beeindruckt waren.
Im Profisegment ist es aber eine Geschmacks und Budgetfrage

blubber123vor 6 m

Weil?


Wenn ich jetzt den Deal in Anspruch nehme, zahle ich keine 172,49€, sondern mehr. Das ist irreführend!

Der_Dude_55vor 14 m

Guten Morgen zusammen, ich suche auch nach einem guten "professionellen" …Guten Morgen zusammen, ich suche auch nach einem guten "professionellen" Akkuschrauber/Bohrer. Ich brauche es nur für private Arbeiten, aber wer billig kauft - kauft zwei Mal. Daher soll es bitte was vernünftiges sein. Aufgaben: - Alles was im Haushalt geschraubt und gebohrt werden muss.- Schränke auf und abbauen- Löcher in Wände Bohren um z.B. einen TV aufzuhängen- Baumhaus für Kinder im Garten bauen- Ich habe tatsächlich noch keine weiteren Geräte und muss mich daher gleich für ein Markenuniversum entscheiden.Bei der Vielzahl am Markt erhältlichen Geräte, habe ich den Überblick verloren. Kann mir irgendwer ein wirklich gutes Gerät empfehlen? Marke: Boch (blau) oder eher Makita? Ich bin echt ratlos


Bei Akkuschraubern gibt es nicht besseres als makita (achte nur auf bürstenlosen motor)

blubber123vor 9 m

Kannst hier ruhigen Gewissens zuschlagen. Habe zwei Makitajünger …Kannst hier ruhigen Gewissens zuschlagen. Habe zwei Makitajünger (Gewerbetreibende) im Freundeskreis, die trotz großem Makita Maschinenpark von dem Gerät hier beeindruckt waren.Im Profisegment ist es aber eine Geschmacks und Budgetfrage


Danke Dir für den Tipp!
Das Budget sollte überschaubar sein, bin wie gesagt kein Profi. Ich möchte das Gerät aber schon einige Zeit in Anspruch nehmen und will für das Geld keinen Fehlkauf machen.

Wie unterscheiden sich denn die Geschmäcker? Der eine ist präziser, der andere dafür schneller? Griffe sind unterschiedlich? Der eine ist laut und der andere leise?

Cashback in der Bosch App geht auch als Privatperson, war zumindest bei meiner letzten Bestellung der Fall.

keule1993vor 3 m

Cashback in der Bosch App geht auch als Privatperson, war zumindest bei …Cashback in der Bosch App geht auch als Privatperson, war zumindest bei meiner letzten Bestellung der Fall.


Muss aber nicht immer der Fall sein. Es kommt ganz auf den Mitarbeiter an, der den Antrag bearbeitet. Trotzdem Glückwunsch!

Der_Dude_55vor 5 m

Danke Dir für den Tipp! Das Budget sollte überschaubar sein, bin wie g …Danke Dir für den Tipp! Das Budget sollte überschaubar sein, bin wie gesagt kein Profi. Ich möchte das Gerät aber schon einige Zeit in Anspruch nehmen und will für das Geld keinen Fehlkauf machen. Wie unterscheiden sich denn die Geschmäcker? Der eine ist präziser, der andere dafür schneller? Griffe sind unterschiedlich? Der eine ist laut und der andere leise?


Du suchst also ein professionelles Gerät für den nicht professionellen Einsatz um genau was zu tun? Mach mal das 1. Törchen auf. Aus dem Bauch raus würde ich sagen, für den Hausgebrauch tut es ein 0815-Schrauber.

Verfasser

keule1993vor 7 m

Cashback in der Bosch App geht auch als Privatperson, war zumindest bei …Cashback in der Bosch App geht auch als Privatperson, war zumindest bei meiner letzten Bestellung der Fall.



Das ist aber nicht zulässig, daher bitte ausschließlich als Gewerbetreibender!!!

Der_Dude_55vor 13 m

Wie unterscheiden sich denn die Geschmäcker? Der eine ist präziser, der a …Wie unterscheiden sich denn die Geschmäcker? Der eine ist präziser, der andere dafür schneller? Griffe sind unterschiedlich? Der eine ist laut und der andere leise?



Also Löcher in Wände wirst du mit diesem Akkuschrauber hier eher nicht bohren können, außer es handelt sich um extrem weichen Stein oder Rigips. Der hat nämlich keine Schlagfunktion.

Der Schrauber hier ist bürstenlos, das ist ganz nett. Damit ist er wartungsarm und hat etwas mehr Power. Außerdem hat er ein Metallborfutter, was auch ganz nett ist.

Für deinen Anwendungsbereich tut es aber so gut wie jeder bessere aktuelle Akkuschrauber. Also kauf Bosch oder Makita, du wirst mit beiden zufrieden sein. Und wenn du Löcher bohren willst (in Stein/Beton) kauf nen Bohrhammer, den gibt es ab ca. 120€..

Bosch und Makita tun sich nichts.. Der Profi kauft das, was ihm sein Großhändler am billigsten verkauft bzw. passend zur Gerätefamilie..
Bearbeitet von: "roebelfroebel" 17. Nov

Verfasser

Der_Dude_55vor 13 m

Danke Dir für den Tipp! Das Budget sollte überschaubar sein, bin wie g …Danke Dir für den Tipp! Das Budget sollte überschaubar sein, bin wie gesagt kein Profi. Ich möchte das Gerät aber schon einige Zeit in Anspruch nehmen und will für das Geld keinen Fehlkauf machen. Wie unterscheiden sich denn die Geschmäcker? Der eine ist präziser, der andere dafür schneller? Griffe sind unterschiedlich? Der eine ist laut und der andere leise?



Wenn du in diesem Preissegment einen Akkuschrauber kaufst (Bosch Blau, Makita, DeWalt, etc.) Tut sich da nicht viel.

Geschmackssache: Welchen Hersteller mag ich lieber

Wirtschaftliche Lösung: Habe ich bereits 5 Geräte eines Herstellers, sollte man wegen der Akkukompatibilität dabei bleiben

Falls du wirklich nur mal privat ein paar kleine Löcher bohren oder Schrauben reindrehen möchtest, kannst du dir auch die Bosch Blau 12V Modelle oder die von Makita und co anschauen. Bosch blau 10,8V LI2 ist mein Zweitgerät und reicht im Heimgebrauch für 90% der Aufgaben. Für alles andere kann man einen 2300V Bohrer verwenden. Es kommt auf den pers. Anwendungsfall an.

Die größe des Borhfutters kann z.B. ein Kriterium sein!

Die Verarbeitungsqualität ist bei den meisten Profigeräten sehr gut. Lautstärke mehr oder weniger gleich und als Kriterium zu vernachlässigen.

Der_Dude_55vor 19 m

Danke Dir für den Tipp! Das Budget sollte überschaubar sein, bin wie g …Danke Dir für den Tipp! Das Budget sollte überschaubar sein, bin wie gesagt kein Profi. Ich möchte das Gerät aber schon einige Zeit in Anspruch nehmen und will für das Geld keinen Fehlkauf machen. Wie unterscheiden sich denn die Geschmäcker? Der eine ist präziser, der andere dafür schneller? Griffe sind unterschiedlich? Der eine ist laut und der andere leise?


Ob Bosch, Makita, Dewalt... das ist quasi ne "Glaubensfrage" mit der Du hier nen Krieg auslösen kannst
Das ist also reine Geschmacksage, die einen schwören auf Bosch, die anderen auf Makita und wieder andere auf Dewalt.

Worauf vllt noch achten solltest, auf einen "Brushless" also Bürstenlosen Motor, da hast deutlich weniger Verschleiß, kostet bisschen mehr, auf lange sicht, aber durchaus lohnend.

Solltest vllt darauf achten, falls noch andere "Akkugeräte" hast, das alle von einer Marke & Reihe sind, damit die Akkus und Ladegeräte verwenden kannst... sonst darfst den mist doppelt kaufen.

Bei Akkuschraubern solltest Dir vllt noch überlegen ob nen Schrauber mit Schlagwerk benötigst, schadet (aus meiner Sicht) zumind. nicht.

Verfasser

mse94vor 27 m

Wenn ich jetzt den Deal in Anspruch nehme, zahle ich keine 172,49€, s …Wenn ich jetzt den Deal in Anspruch nehme, zahle ich keine 172,49€, sondern mehr. Das ist irreführend!



1. Wenn du jetzt auf den Deallink klickst, zahlst du 249,99€
2. Wenn du es schaffst meine doch recht ausführliche Beschreibung zu lesen und am Punkt "Cashback" angekommen bist, kannst du den Preis um 40€ durch Bosch Bonus Bang reduzieren, sofern du die Kriterien erfüllst
3. Wenn du dann noch weiterliest und beim Punkt GS-Code angekommen bist, sparst du via eBay 15% auf die 249,99€

Jetzt mal ernsthaft. Ob Cashback in den Dealpreis gehört, oder nicht, ist hier bei MyDealz umstritten. Die meisten sind dafür und dazu zähle ich auch. Diesbezügliche Regeln konnte ich nirgendwo finden.

Fakt ist: Jeder Gewerbetreibende mit eBay Plus Mitgliedschaft erhält die 40€ Gutschrift +15% Rabatt beim Kauf dieses Modells. Daher gehört es m.E. in den Dealpreis.

Da du vermutlich weder eine Kaufabsicht hast, noch Gewerbetreibender bist, klick doch bitte einfach weiter...

Ich als Gewebetreibender habe damals auch auf den 28er Schlagbohrer das Cashback bekommen. Liegt vlt. auch daran, dass ich an Firmenanschrift hab liefern lassen.

blubber123vor 20 m

1. Wenn du jetzt auf den Deallink klickst, zahlst du 249,99€2. Wenn du es s …1. Wenn du jetzt auf den Deallink klickst, zahlst du 249,99€2. Wenn du es schaffst meine doch recht ausführliche Beschreibung zu lesen und am Punkt "Cashback" angekommen bist, kannst du den Preis um 40€ durch Bosch Bonus Bang reduzieren, sofern du die Kriterien erfüllst3. Wenn du dann noch weiterliest und beim Punkt GS-Code angekommen bist, sparst du via eBay 15% auf die 249,99€Jetzt mal ernsthaft. Ob Cashback in den Dealpreis gehört, oder nicht, ist hier bei MyDealz umstritten. Die meisten sind dafür und dazu zähle ich auch. Diesbezügliche Regeln konnte ich nirgendwo finden.Fakt ist: Jeder Gewerbetreibende mit eBay Plus Mitgliedschaft erhält die 40€ Gutschrift +15% Rabatt beim Kauf dieses Modells. Daher gehört es m.E. in den Dealpreis.Da du vermutlich weder eine Kaufabsicht hast, noch Gewerbetreibender bist, klick doch bitte einfach weiter...


1. Ich habe dich unter deinem anderen Deal darauf aufmerksam gemacht, dass der Preis wieder verfügbar ist. So könnte man meinen, dass ich mir sehr wohl bewusst bin, welche Reduzierungen es gibt.
2. Ich habe deinen Dealtext gelesen und sogar verstanden.
3. Leuchtet mir auch ein.

Zum Dealpreis: Wenn ich jetzt das Modell bestellen wollte und nur noch 172,49€ auf dem Konto habe, ginge meine Bestellung nicht durch. Vielleicht steht es nirgends explizit geschrieben, dass das Cashback nicht in den Dealpreis gehört, die Logik dahinter sollte aber verständlich sein. Daher hier auch nochmal ein Zitat eines MyDealz-Moderators.

Für mich gehört das Cashback daher in den Titel. Damit ist man auch immer auf der richtigen Seite. Du könntest bspw. schreiben: [eBay Plus] Bosch GSR 18V-60 C + 2x 5,0Ah + L-Boxx + CoMo (Gewerbetreibende 40€ Cashback möglich)

P.S. Habe sehr wohl eine Kaufabsicht.

mse94vor 7 m

1. Ich habe dich unter deinem anderen Deal darauf aufmerksam gemacht, dass …1. Ich habe dich unter deinem anderen Deal darauf aufmerksam gemacht, dass der Preis wieder verfügbar ist. So könnte man meinen, dass ich mir sehr wohl bewusst bin, welche Reduzierungen es gibt.2. Ich habe deinen Dealtext gelesen und sogar verstanden.3. Leuchtet mir auch ein.Zum Dealpreis: Wenn ich jetzt das Modell bestellen wollte und nur noch 172,49€ auf dem Konto habe, ginge meine Bestellung nicht durch. Vielleicht steht es nirgends explizit geschrieben, dass das Cashback nicht in den Dealpreis gehört, die Logik dahinter sollte aber verständlich sein. Daher hier auch nochmal ein Zitat eines MyDealz-Moderators.Für mich gehört das Cashback daher in den Titel. Damit ist man auch immer auf der richtigen Seite. Du könntest bspw. schreiben: [eBay Plus] Bosch GSR 18V-60 C + 2x 5,0Ah + L-Boxx + CoMo (Gewerbetreibende 40€ Cashback möglich)P.S. Habe sehr wohl eine Kaufabsicht.


Ich finde den Titel ausreichend. Um in der Beschreibung findet man alles wunderbar detailiert wieder. Sehe daher kein Grund zu meckern. Wer jetzt nur 172,49 € auf Konto hat und blind auf Kaufen klickt ohne zu lesen, dem ist halt leider nicht zu helfen.

mse94vor 1 h, 36 m

Cashback gehört nicht in den Dealpreis!



Genau... Cashback gehört auf mein Konto.

Zuerst dachte ich ... brauch ich. Dann habe ich nachgedacht und das Teil wieder aus dem Warenkorb genommen. Ich bin weder beruflich Handwerker, noch baue ich gerade mit Eigenleistung ein Haus. Also habe ich mich für ne Nummer kleiner entschieden. Mit Brush, nur 1x 2Ah und normales Ladegerät. Bosch Prof.
Brauche einfach nur etwas mehr Power und längere Ausdauer als so ein Ixus. Bohrfunktion ist mir auch wichtig...so für kleine Sachen...dann muss man nicht immer Kabel anschließen.

Ich bin so vernünftig geworden
ebay.de/itm…rue
Bearbeitet von: "Vonti" 17. Nov

Vontivor 6 m

Zuerst dachte ich ... brauch ich. Dann habe ich nachgedacht und das Teil …Zuerst dachte ich ... brauch ich. Dann habe ich nachgedacht und das Teil wieder aus dem Warenkorb genommen. Ich bin weder beruflich Handwerker, noch baue ich gerade mit Eigenleistung ein Haus. Also habe ich mich für ne Nummer kleiner entschieden. Mit Brush, nur 1x 2Ah und normales Ladegerät. Bosch Prof. Brauche einfach nur etwas mehr Power und längere Ausdauer als so ein Ixus. Bohrfunktion ist mir auch wichtig...so für kleine Sachen...dann muss man nicht immer Kabel anschließen.Ich bin so vernünftig geworden http://www.ebay.de/itm/Bosch-Akkuschrauber-GSR-10-8-2-LI-1x-2-0-Ah-Akku-Ladegerat-AL1115CV-i-BOXX-72/162269560128?_trkparms=&rpp_cid=5943dbb1e4b0af99014f7760&rpp_icid=59526f66e4b037e4e0f87a8d&rpp_cat_id=59e6fab3b27cab079a2a2aab&clk_rvr_id=1366857110653&rmvSB=true



Und nicht zu vergessen: es ist ein 10,8 V - Gerät.

Nico98vor 1 h, 55 m

Bei Akkuschraubern gibt es nicht besseres als makita (achte nur auf …Bei Akkuschraubern gibt es nicht besseres als makita (achte nur auf bürstenlosen motor)



Die Zeiten sind längst vorbei...

Tiasvor 27 m

Die Zeiten sind längst vorbei...


Jeder Handwerker wird dir das bestätigen, bei Bosch zahlt man vor allem den Namen aber Qualität ist zero, befreundeter Handwerker hatte sämtliche Geräte von Bosch (blau) neu gekauft nach 3 Jahren fast alles kaputt.

66669vor 1 h, 5 m

Und nicht zu vergessen: es ist ein 10,8 V - Gerät.



Ja, ist mir klar. Wird jetzt als 12 V beworben. Ist aber exakt das gleiche Gerät.
Für "normale" Sachen ausreichend. Wo siehst Du da ein Problem? Ernsthaft gefragt.

Nico98vor 32 m

Jeder Handwerker wird dir das bestätigen, bei Bosch zahlt man vor allem …Jeder Handwerker wird dir das bestätigen, bei Bosch zahlt man vor allem den Namen aber Qualität ist zero, befreundeter Handwerker hatte sämtliche Geräte von Bosch (blau) neu gekauft nach 3 Jahren fast alles kaputt.


Da war aber jemand "zum Glück" fleißig. Nun ja, ein Handwerker hat die Geräte auch täglich im Einsatz. Ein "Gebrauchsgegenstand" ist irgendwann auch mal am Ende. Hat er sich wieder Bosch geholt, wobei die Qualität ja angeblich zero ist?

Vontivor 2 h, 26 m

Ja, ist mir klar. Wird jetzt als 12 V beworben. Ist aber exakt das gleiche …Ja, ist mir klar. Wird jetzt als 12 V beworben. Ist aber exakt das gleiche Gerät.Für "normale" Sachen ausreichend. Wo siehst Du da ein Problem? Ernsthaft gefragt.



Bist Du böse, wenn ich Dir sage, dass meine Zeit begrenzt ist und ich deswegen vorschlage, dass Du Dich im Netz belesen kannst, statt das ich es Dir langwierig erläutere?

66669vor 6 m

Bist Du böse, wenn ich Dir sage, dass meine Zeit begrenzt ist und ich …Bist Du böse, wenn ich Dir sage, dass meine Zeit begrenzt ist und ich deswegen vorschlage, dass Du Dich im Netz belesen kannst, statt das ich es Dir langwierig erläutere?



Bin ich nicht, war ja auch rethorisch gemeint

Nico98vor 3 h, 21 m

Jeder Handwerker wird dir das bestätigen, bei Bosch zahlt man vor allem …Jeder Handwerker wird dir das bestätigen, bei Bosch zahlt man vor allem den Namen aber Qualität ist zero, befreundeter Handwerker hatte sämtliche Geräte von Bosch (blau) neu gekauft nach 3 Jahren fast alles kaputt.


Von einem konkrten Handwerker auf "jeder" zu schließen ist einfach Quatsch. Meiner Erfahrung nach steigen seit einiger Zeit die meisten Handwerker auf Bosch blau um und gehen weg von Makita...

Tiasvor 49 m

Von einem konkrten Handwerker auf "jeder" zu schließen ist einfach …Von einem konkrten Handwerker auf "jeder" zu schließen ist einfach Quatsch. Meiner Erfahrung nach steigen seit einiger Zeit die meisten Handwerker auf Bosch blau um und gehen weg von Makita...



Wo sind die Beispiele du nennst genau -1 Beispiel. Also ist deine Aussage quatsch.

Tiasvor 1 h, 32 m

Von einem konkrten Handwerker auf "jeder" zu schließen ist einfach …Von einem konkrten Handwerker auf "jeder" zu schließen ist einfach Quatsch. Meiner Erfahrung nach steigen seit einiger Zeit die meisten Handwerker auf Bosch blau um und gehen weg von Makita...



Das kann ich nachvollziehen. Makita wird immer mehr wie Einhell. Das braucht kein Handwerker.

Verfasser

Ganz ehrlich... Bosch blau, Makita, DeWalt, Festool, bla und blubb... Die haben alle ihre Stärken und Schwächen! Und keiner der Hersteller hat das Rad je neu erfunden und verbaut NASA Technologie in seinen Werkzeugen.
Jeder hat so seine positiven und negativen Erfahrungen gemacht. Ich habe diese mit div. Marken gemacht, muss aber auch einfach fair sein und sagen, dass irgendwann mechanische Grenzen erreicht sind. Natürlich kann man immer bessere Quali verbauen, aber das geht dann nun mal auch zu Lasten des Preises! Das ist bei KFZ und allen anderen Dingen im Alltag genau das gleiche.

Maktita ist mit Sicherheit auch eine super Marke, aber auch dort wird mittlerweile viel gespart. Ich bin kein Bosch-Jünger. Ich habe Metabo, Bosch, Makita, Dremel und div. andere Maschinenhersteller im Einsatz!!!

Aber pauschal zu behaupten, Bosch oder meinet wegen Makita seien schrott und jeder würde jetzt wechseln, ist absoluter blödsinn und zeugt von Unwissenheit.

Ich habe z.B. bei Metabo leider schlechte Erfahrungen mit der Haltbarkeit der Akkus gemacht. Mein 3 Jahre alter Bosch 10,8V LI hat noch immer eine super Akkukapazität, trotz hunderter Ladezyklen, eines Haus-Neubaus, usw. Vielleicht hatte ich auch einfach nur Glück.

Entscheidet am besten nicht nach Rezensionen oder Aussagen hier in den Kommentaren. Geht in ein Fachgeschäft, nehmt verschiedene Geräte nahmhafter Hersteller in die Hand und schaut einfach welches Gerät euch am besten liegt.

Ich habe mit div. Metabo und Makitaschraubern gearbeitet und fand sie von der Griffigkeit und der Balance nicht so toll wie den hier beworbenen Bosch-Schrauber. Mein Kumpel (Handwerker) schwört stattdessen voll auf Makita und wollte meinen Boschschrauber nicht einmal in die Hand nehmen.

Also macht eucht hier nicht verrückt und kauft euch das, was euch vom Handling am besten gefällt!

Der_Dude_55vor 12 h, 21 m

Marke: Boch (blau) oder eher Makita? Ich bin echt ratlos


Metabo. Kein Kakita.

@Nico98
Du scheinst ein Makita-Fanboy zu sein. Ich habe selber knapp 10 Geräte von Makita. Aber mittlerweile hole ich mir Bosch, weil Makita mit ihren inkompatiblen Akkuumstellungen, der nachlassenden Qualität und den gewünschten aftersales Einnahmen einfach nicht mehr gut genug ist.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text