254°
ABGELAUFEN
Bosch Heißklebestift GluePen (Daten: 3.6 V Ø, 7 x 150 mm, Aufschmelztemperatur 170 °C) für 24,99€ Versandkostenfrei mit Paypal @voelkner.de
 Bosch Heißklebestift GluePen (Daten: 3.6 V Ø, 7 x 150 mm, Aufschmelztemperatur 170 °C) für 24,99€ Versandkostenfrei mit Paypal @voelkner.de
ElektronikVoelkner Angebote

Bosch Heißklebestift GluePen (Daten: 3.6 V Ø, 7 x 150 mm, Aufschmelztemperatur 170 °C) für 24,99€ Versandkostenfrei mit Paypal @voelkner.de

Preis:Preis:Preis:24,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Voelkner biete den GluePen von Bosch für 29,99€ an. Durch den 5€ Paypalgutschein im ersten Kommentar, reduziert sich der Preis auf 24,99€. Die Bestellung ist Versandkostenfrei.



Idealo Vergleichspreis: ~30,99€ - Amazon Marketplace



Heißklebestift GluePen

Ausstattung

Schnell einsatzbereit Dank der sehr kurzen Aufheizzeit von nur 15 Sekunden
Einfache Handhabung und Kontrolle des Klebestiftes dank der kleinen und ergonomischen Stift-Form
Einfaches Aufladen Dank des Micro-USB Anschlusses
Die wiederaufladbare LI-Ionen Batterie ermöglicht kabelloses Arbeiten bis zu 30 Minuten oder die Verarbeitung von 6 Klebestiften
Sauberes, tropfarmes Arbeiten dank des Klebestift- Rückzugsmechanismus in der Heizkammer
Langlebig Aufgrund innovativer Heißleimtechnologie: kein Verklumpen-kein Austrocknen.


Technische Daten

● Klebestiftlänge: 15 cm
● Aufheizzeit 15 s
● Aufschmelz-Temperatur 170 °C
● Klebestick-Ø 7 x 150 mm
● Gewicht 200 g
● Kapazität 1.5 Ah
● Spannung 3.6 V


Lieferumfang

● Micro-USB Ladegerät
● 4 Klebestifte.

20 Kommentare

ist das äquivalent zu einer heißklebepistole :D?

3% bei Qipu nicht vergessen!

Ach, steht ja auch oben! ^^

Hot

170° reichen ja fast für PLA :D.

Hab mal im Handbuch nachgeguckt. Das Gerät funktioniert nur im Akkubetrieb (ca. 30min). Während den ca. 3h (komplett laden) kann es nicht genutzt werden. Will man also etwas mehr machen, ist dieses Gerät leider ungeeignet. Hoffe, es kommt mal ein Nachfolger, welcher dieses Defizit behebt. Dann werde ich vielleicht auch schwach

Für Dauerbetrieb habe ich auch noch eine Klebepistole. Aber seit ich den GluePen habe, wurde die nicht mehr benutzt.

Hallo Male Smurf, ist die Handhabung wirklich so leicht wie beschrieben bzw. die Vorteile vorhanden wie beschrieben gegenüber einer Klebepistole ?
siehe --> "Sauberes, tropfarmes Arbeiten dank des Klebestift- Rückzugsmechanismus in der Heizkammer
Langlebig Aufgrund innovativer Heißleimtechnologie: kein Verklumpen-kein Austrocknen."

Bitte beachten, dass die Ersatz-Klebesticks mit 7mm kleiner sind als die Standard-Sticks. Gibt's aber trotzdem auch bei günstigeren Herstellern, z.B. Proxxon.

Posthorn

Hallo Male Smurf, ist die Handhabung wirklich so leicht wie beschrieben bzw. die Vorteile vorhanden wie beschrieben gegenüber einer Klebepistole ? siehe --> "Sauberes, tropfarmes Arbeiten dank des Klebestift- Rückzugsmechanismus in der Heizkammer Langlebig Aufgrund innovativer Heißleimtechnologie: kein Verklumpen-kein Austrocknen."


mit einer "echten" Klebepistole habe ich keine Erfahrungen, kann aber ein bisschen was zu dieser GluePen sagen.
Der Kleber kommt erst wenn man den Hebel halb reingedrückt hat, könnte also wirklich so ein Mechanismus sein.
Was das Tropfen angeht, es kommt ganz wenig raus, wenn die Klebepistole auf dem Tisch liegt. Vielleicht ein kleiner Tropfen alle 15 Sekunden.

Ich habe es beim letzten Deal gekauft und bin sehr zufrieden. Durch den eingebauten Akku ist ein flexibles Arbeiten möglich. Das Gerät sitzt gut in der Hand und ist schnell funktionsbereit. Gefällt mir im Vergleich zu einer normalen Klebepistole deutlich besser!

taurui

Bitte beachten, dass die Ersatz-Klebesticks mit 7mm kleiner sind als die Standard-Sticks. Gibt's aber trotzdem auch bei günstigeren Herstellern, z.B. Proxxon.


Danke für den Hinweis mit den Ersatz-Sticks. Ich habe noch jede Menge Sticks auf Vorrat, auch in verschiedenen Farben. Daher werde ich mir das Teil erstmal nicht zulegen.

Kommen da Standard-Klebestifte rein? Oder muss man extra teure Bosch Klebestifte kaufen?

Nutze den Heißkleber auch regelmäßig. Das Teil ist schnell betriebsbereit, man arbeitet kabellos und unkompliziert. Die Akkulaufzeit ist völlig OK und es lässt sich an MicroUSB laden, also einfach mit nem Handyladekabel. Leider funktioniert (bei mir) der Tropfschutz nicht und beim Kleben entstehen Fäden, wenn ich an verschiedenen Stellen klebe. Ansonsten ist das Teil genial.

auri

Kommen da Standard-Klebestifte rein? Oder muss man extra teure Bosch Klebestifte kaufen?


Du liest nicht einmal den letzten Kommentar, bevor du schreibst? Das ist wohl eine neue Dimension von Faulheit.

auri

Kommen da Standard-Klebestifte rein? Oder muss man extra teure Bosch Klebestifte kaufen?



Ja. Hast schon irgendwie Recht. Ich hab die Kommentare nur ueberflogen und den ausschlagegebenden wohl uebersehen.

Die Dealbeschreibung selbst hab ich mir aber genau durchgelesen und da stand nix.

So eine Info gehoert unbedingt in die Dealbeschreibung!

auri

Kommen da Standard-Klebestifte rein? Oder muss man extra teure Bosch Klebestifte kaufen?


gibt bei Amazon auch Klebestifte aus China

ich kann den Klebepistolen nichts abgewinnen da die meisten Klebungen nicht wirklich dauerhaft halten

auri

Kommen da Standard-Klebestifte rein? Oder muss man extra teure Bosch Klebestifte kaufen?



Ja. Irgendwie muss ich dir da Recht geben. Hab erst kuerzlich wieder sehr schlechte Erfahrungen damit gemacht. Ich hab mehrere Rauchmelder an Magnethalterungen damit geklebt. Nun sind alle nacheinander abgefallen (vielleicht weil die Raumtemperatur im Sommer steigt?). Ein Rauchmelder war danach kaputt

marckbln

ich kann den Klebepistolen nichts abgewinnen da die meisten Klebungen nicht wirklich dauerhaft halten



Die Dinger verwendet man auch zum Isolieren und nicht zum Kleben.
Ich habe schon mehrere Netzteilstecker damit repariert.

Manchmal auch als Stabilisator zu gebrauchen nachdem man Teile mit vernünftigem Sekundenkleber zusammengeklebt hat. Auch das habe ich schon gemacht.

oder für Deckenleistenmontage ...

- Decke / Ecke mit Montagekleber versehen
- dann Deckenleiste an einigen Punkten mit Heisskleber versehen
- andrücken, kurzes warten, fertig ...

nicht erst warten bis Montagekleber fest ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text