210°
ABGELAUFEN
BOSCH Laser-Entfernungsmesser DLE 40 @ZackZack

BOSCH Laser-Entfernungsmesser DLE 40 @ZackZack

ElektronikZackZack Angebote

BOSCH Laser-Entfernungsmesser DLE 40 @ZackZack

Preis:Preis:Preis:59,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Der Bosch Laser-Entfernungsmesser DLE 40 ist klein, handlich und passt sogar in die Hemdtasche. Schutzart IP 54 und eine mitgelieferte Schutzhülle schützen das Gerät in rauer Baustellenumgebung. Mit dem em Bosch Laser-Entfernungsmesser stehen folgende Funktionen zur Verfügung: Längenmessung, Flächenmessung, Volumenmessung.

Vergleichspreis 66,40€ INKLUSIVE VSK!

16 Kommentare

Habe schon mehrere Geräte aus dem Bosch "Blau"-Programm.
Qualitativ hervorragendes Werkzeug!


Technische Daten:

Laserdiode: 635 nm, < 1 mW
Messbereich: 0,05 – 40 m
Laserklasse: 2
Messgenauigkeit, typ.: ± 1,5 mm
Messzeit, typ.: < 0,5 s
Messzeit max.: 4 s
Stromversorgung: 4 × 1,5-V-LR03 (AAA)
Abschaltautomatik: 5 min
Gewicht ca.: 0,175 kg
Länge: 100 mm
Breite: 58 mm
Höhe: 32 mm

Vorsicht: die DLE-Serie ist schon überholt. Preis ist zwar gut für Bosch blau (gab ein hot, man soll ja den Preis werten), in DEM speziellen Fall würde ich aber eher zum grünen PLR oder gleich zur neueren GLM-Serie greifen. Bosch hat wohl nach der DLE-Serie technisch das Meßverfahren verbessert was sich in verbesserter Genauigkeit niederschlägt.

Natürlich wollen die immer die neuesten Modelle losschlagen. Manche "Argumente" ziehen einfach nicht. Warum sollte man dafür nun auch noch fast das Doppelte hinblättern?

Das "Kleinste" GLM 50 beginnt aber bei rund 110€!

Technische Daten:
Laserdiode 635 nm, < 1 mW
Messbereich 0,05 – 50 m
Laserklasse 2
Messgenauigkeit, typ. ± 1,5 mm
Messzeit, typ. < 0,5 s
Messzeit max. 4 s
Stromversorgung 2 x 1,5-V-LR03 (AAA)
Abschaltautomatik 5 min.
Gewicht, ca. 0,14 kg
Länge 115 mm
Breite 53 mm
Höhe 32 mm
Maßeinheiten m/cm/mm



Check einfach mal ein paar Erfahrungsberichte. Ich hatte mich dann letzten Endes für einen PLR50 entschieden. Kostete so um die 80.-

s1_pricetrend90.png

Super Preis für einen Entfernungsmesser. Um das Geld wird man kaum besseres finden.
Die Laser von Bosch würde ich jederzeit den Geräten von Leica oder anderen vorziehen. Sind einfach günstiger.

Problem beim 50er ist, dass eine Absteckfunktion fehlt. Dies wäre für den Privaten im Alltag noch top. Ich messe eine Wand aus und suche die Mitte. ZB um ein Bild aufzuhängen. Hälfte der Wandlänge eintragen und die Kiste fiept genau in der Mitte. Oder für den Trockenbau, immer saubere Abstände bei der Ständern. Das hätte das 80er Modell.
Ein Zimmerer wird zudem noch die Neigungsmessung vermissen.

@leolee:

Ich warte jetzt nur noch auf die Preischarts ohne MwSt. :-)

Hier werden doch einfach mal die VSK ignoriert!

WOW - jetzt nur noch 40% Lieferbestand! Geht nun aber schnell...

30%

20%

10%

Wenn ich sowas brauchen würde, würde ich mich wahrscheinlich auch damit auskennen. Ist aber nicht.

Trotzdem hier mal die Daten zum GLM 50:
Messbereich 0,05 – 50 m
Messgenauigkeit, typ. ± 1,5 mm
Messzeit, typ. < 0,5 s

Genauer ist das wohl auch nicht.

Warte schon die ganze Zeit auf ein ordentliches Angebot. 40m sind aber etwas wenig.

Ich hab mir zum gleichen Preis den PLR25 gekauft vor wenigen Wochen.
Neuere Serie, dafür kleinere Versionsnummer und "nur grün statt blau"

JulsG

Warte schon die ganze Zeit auf ein ordentliches Angebot. 40m sind aber etwas wenig.



Bosch Laser-Entfernungsmesser GLM 250 VF Professional für Großbaustellen bis 250m-Messreichweite zu 299€ ;-)

Hätte ich nicht schon den PLR30, würde ich hier zuschlagen. Einfach nur um einen Bosch Blau zu haben Leider ist hier (für mich) kein wirklicher Vorteil gegenüber meinem derweil alten Schätzchen, der mich Ende 2007 bereits nur 50,- + Versand kostete und seither treue Dienste leistet... Dennoch von mir ein HOT und ein Zucken im Finger, doch zu kaufen^^

Kurios. Mein Vater sagte mir heute, er wolle schon immer mal so ein Messgerät von Bosch haben, ich schaue bei MyDealz nach und tatsächlich, heute ist eins dabei. Geburtstag gerettet.

Habe zugeschlagen, da ich 60 EUR für anständig halte. Die 5 EUR Differenz zum Normalpreis treiben mir zwar keine Freudentränen in die Augen, aber man nimmt ja mit was es gibt.

Vielen Dank!

So, habe mir nun auch den "Laserpointer" bestellt.
Grausig hier! Gerade mal eine Woche hier aktiv und schon den ersten Dausender rausgeballert! :-)

WOW - Ihr habt denen doch tatsächlich das Lager geräumt!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text