Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bosch Professional 5tlg. Betonbohrer-Set CYL-3 [Prime]
530° Abgelaufen

Bosch Professional 5tlg. Betonbohrer-Set CYL-3 [Prime]

4,88€9,87€-51% Kostenlos KostenlosAmazon Angebote
38
530° Abgelaufen
Bosch Professional 5tlg. Betonbohrer-Set CYL-3 [Prime]
eingestellt am 11. Sep

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Moin, Prime-Mitglieder bekommen das oben genannte Betonbohrer-Set von Bosch gerade für 4,88€ inkl. Versand. Im Preisvergleich werden dafür sonst mindestens 9,87€ fällig.

1651315-VtiFJ.jpg
  • Betonbohrer-Set zum professionellen Bearbeiten von Beton, Mauerwerk und Kalksandsetin
  • Bohrer-Ø 4/5/6/6/8 mm
  • Einsetzbar in allen Schlagbohrmaschinen
  • Hochleistungsbohrer mit zwei Schneiden aus langlebigem Hartmetall für Langlebigkeit und gute Widerstandsfähigkeit. 2-spiralige U-Form für guten Bohrmehlabtransport
  • Hammerfeste Bohrer nach ISO 5468. Besonders gut geeignet für Dübelbohrungen.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Beste Kommentare
Sehe ich auch so, wer wirklich Löcher in Beton bringen will (und bei Bosch bleiben will) nimmt besser die 7X mit SDS
38 Kommentare
5 Bohrer für 5€.
Die sind bestimmt suuuuuper!!!1!!

Trotzdem hot!
Bearbeitet von: "bosi0815" 11. Sep
Wie kommst du auf 9,87€, wenn sogar Amazon schreibt, dass die 4,88€ statt 5,84€ kosten?
Bearbeitet von: "PowerPole" 11. Sep
Ich frag mich eher, mit welcher Maschine man da in Beton bohren will
Ich bin froh dafür nen Bohrhammer zu nehmen, und da passen die nicht

Und jetzt komm mir keine rmit dem Wechselfutter der GBHs, die dürfen laut Bosch BDA nicht mit Schlag verwendet werden.
Sehe ich auch so, wer wirklich Löcher in Beton bringen will (und bei Bosch bleiben will) nimmt besser die 7X mit SDS
Chris-W201-Fan11.09.2020 08:24

Ich frag mich eher, mit welcher Maschine man da in Beton bohren will Ich frag mich eher, mit welcher Maschine man da in Beton bohren will Ich bin froh dafür nen Bohrhammer zu nehmen, und da passen die nicht Und jetzt komm mir keine rmit dem Wechselfutter der GBHs, die dürfen laut Bosch BDA nicht mit Schlag verwendet werden.


Naja für 1€ je Bohrer ist der Einsatzzweck doch schon vorgegeben . (leichtes Mauerwerk)
Für Stahlbeton sind die nicht geeignet.

Einspannen kann man diese Bohrer natürlich in seinen Schlagbohrschrauber .
Bearbeitet von: "Cross85" 11. Sep
doerfisch11.09.2020 08:26

Sehe ich auch so, wer wirklich Löcher in Beton bringen will (und bei Bosch …Sehe ich auch so, wer wirklich Löcher in Beton bringen will (und bei Bosch bleiben will) nimmt besser die 7X mit SDS


Danke für den Tipp. Sind auch gerade im Angebot. amazon.de/dp/…KWS
Ich sehe da kein größeres Problem, sind ja auch nur 8mm.

Streng genommen habe ich auch nur Bosch Billigbohrer aus diversen größeren grünen Sets. Mit den Steinbohrern hatte ich nie Probleme, selbst mit meiner rd. 25 Jahre alten Metabo Schlagbohrmaschine. Den Bohrhammer brauche ich dafür normalerweise nicht zu holen. Natürlich hier nur gelegentliche Nutzung wie (Außen)Lampen etc, für tägliche Dinge ist was Besseres sicher sinnvoller.
Die größeren Holzbohrer aus Billigsets taugen da meiner Erfahrung nach deutlich weniger.
Bearbeitet von: "OTiZ" 11. Sep
OTiZ11.09.2020 08:32

Ich sehe da kein größeres Problem, sind ja auch nur 8mm.Streng genommen h …Ich sehe da kein größeres Problem, sind ja auch nur 8mm.Streng genommen habe ich auch nur Bosch Billigbohrer aus diversen größeren grünen Sets. Mit den Steinbohrern hatte ich nie Probleme, selbst mit meiner rd. 25 Jahre alten Metabo Schlagbohrmaschine. Den Bohrhammer brauche ich dafür normalerweise nicht zu holen.Die größeren Holzbohrer aus Billigsets taugen da meiner Erfahrung nach deutlich weniger.


Kommt auf den Einsatzzweck an. Stahlbeton brauchst du auch nicht mit 8mm bohren. Ich hatte auch schon solche billigen wie den hier, ca 80 Löcher in Betonboden gebohrt, nach 40 Löchern isser verglüht. Seitdem nehme ich nur hochwertige Bohrer, die halten durch
diese elende Wegwerfgesellschaft... und es dann noch "Professional" nennen...
ChRiS_8011.09.2020 08:35

Kommt auf den Einsatzzweck an. Stahlbeton brauchst du auch nicht mit 8mm …Kommt auf den Einsatzzweck an. Stahlbeton brauchst du auch nicht mit 8mm bohren. Ich hatte auch schon solche billigen wie den hier, ca 80 Löcher in Betonboden gebohrt, nach 40 Löchern isser verglüht. Seitdem nehme ich nur hochwertige Bohrer, die halten durch


Ja, da hast du sicher recht, hatte ich noch ergänzt. Soll der Einsatzzweck über das "Normale" für Hobbyschrauber hinausgehen, ist man mit etwas Hochwertigerem sicher besser bedient.
was haltet ihr von diesem Set ? amazon.de/HIL…1-3
Ich dachte ja zuerst: "uihh"!

Dann dämmerte mir: Kein SDS. "Bäähh!"
ChRiS_8011.09.2020 08:35

Kommt auf den Einsatzzweck an. Stahlbeton brauchst du auch nicht mit 8mm …Kommt auf den Einsatzzweck an. Stahlbeton brauchst du auch nicht mit 8mm bohren. Ich hatte auch schon solche billigen wie den hier, ca 80 Löcher in Betonboden gebohrt, nach 40 Löchern isser verglüht. Seitdem nehme ich nur hochwertige Bohrer, die halten durch


40 Löcher in Beton macht der durchschnittliche Deutsche sein ganzes Leben nicht. Bosch Professional ist bei Zubehör eh quasi die neue Heimwerker-Serie und nix für berufliche Anwender.
KartoffelmitQuark11.09.2020 08:53

40 Löcher in Beton macht der durchschnittliche Deutsche sein ganzes Leben … 40 Löcher in Beton macht der durchschnittliche Deutsche sein ganzes Leben nicht. Bosch Professional ist bei Zubehör eh quasi die neue Heimwerker-Serie und nix für berufliche Anwender.


Du vielleicht nicht, ich schon. Und viele andere die ich kenne auch.
Jeder Hersteller hat günstigere und teurere Produkte. Die Bosch Pro Bohrer mit den 4 Schneiden sind spitze . Die Sachen werden ja auch nur zugekauft
Hallo was versteht man darunter: Mauerwerk, Kalk-, Natur- und Kunststein ist das gleich zu setzten mit Beton?
Packt ein Steinbohrer von Bosch Grün in Beton zu bohren?
Von diesem Set:
Bosch X-Line
Bearbeitet von: "FANCLUB" 11. Sep
KODIAX1337_11.09.2020 08:44

was haltet ihr von diesem Set ? …was haltet ihr von diesem Set ? https://www.amazon.de/HILTI-Original-Bohrersatz-Bohrer-7613023579243/dp/B01N4KV6LE/ref=sr_1_3?__mk_de_DE=ÅMÅŽÕÑ&dchild=1&keywords=hilti+sds&qid=1599806644&s=diy&sr=1-3


Die sind super , nutzen wir in der Firma.
Zum Vergleich habe ich für die 7x Bohrer 10€ bezahlt und bin zufrieden damit
ChRiS_8011.09.2020 08:57

Du vielleicht nicht, ich schon. Und viele andere die ich kenne auch. Jeder …Du vielleicht nicht, ich schon. Und viele andere die ich kenne auch. Jeder Hersteller hat günstigere und teurere Produkte. Die Bosch Pro Bohrer mit den 4 Schneiden sind spitze . Die Sachen werden ja auch nur zugekauft


Leider aber alles nur SDS Plus, oder gibt es auch vernünftige 4-Schneiden-Bohrer ohne SDS-Schaft?
KartoffelmitQuark11.09.2020 09:06

Leider aber alles nur SDS Plus, oder gibt es auch vernünftige …Leider aber alles nur SDS Plus, oder gibt es auch vernünftige 4-Schneiden-Bohrer ohne SDS-Schaft?


Glaub nur SDS
Was willste mit so Bohrer ohne SDS?
Kann man die Bohrer nicht noch ineffizienter verpacken? Und diese schiebe-schachteln nerven...
cozmoz11.09.2020 09:40

Was willste mit so Bohrer ohne SDS?


Vielleicht mal ein 6mm Loch in Kalksandstein bohren mit einem Schlagschrauber der kein SDS hat.
Es muss ja nicht immer ein Durchbruch in der Betondecke sein und das 100male.
Und wie findet ihr sowas für Handwerker, die ab und zu mal ein Loch bohren müssen für ne Lampe oder Gardinen Stange oder so?


Bosch Professional 15tlg. Gemischtes Bohrer-Set (für Metall, Holz und Stein, Zubehör Bohrschrauber) amazon.de/dp/…JVY
Bearbeitet von: "dedektiv" 11. Sep
Hmn, mir ist mein 4er und anschließend 3er gerade beim Versuch in eine Fuge zwischen Feinsteinzeug zu bohren verglüht. Eigentlich brauche ich nur die neu - jemand Empfehlungen? Achso und tatsächlich auch, für das Projekt: Eine Empfehlung für Dianamantbohrer, am besten eben auch 4er?
kaktus31711.09.2020 10:19

Hmn, mir ist mein 4er und anschließend 3er gerade beim Versuch in eine …Hmn, mir ist mein 4er und anschließend 3er gerade beim Versuch in eine Fuge zwischen Feinsteinzeug zu bohren verglüht. Eigentlich brauche ich nur die neu - jemand Empfehlungen? Achso und tatsächlich auch, für das Projekt: Eine Empfehlung für Dianamantbohrer, am besten eben auch 4er?


Hört sich nach Feinsteinzeug an. Nimm einen kleinen 115er oder 125er Winkelschleiher und einen Diamantbohraufsatz dafür. Leichter und schneller geht es nicht.

Nachtrag: Gerade gesehen dass du 4mm Löcher bohrst. Die Bohrkronenaufsätze gibt es erst ab 6mm. Ein 4er Dübel hat ja dann nur 2-3mm Schrauben. Was sollen die im Bad denn halten? Kannst du nicht 6mm Dübel nehmen?
Bearbeitet von: "Swen_L." 11. Sep
Swen_L.11.09.2020 10:51

Hört sich nach Feinsteinzeug an. Nimm einen kleinen 115er oder 125er …Hört sich nach Feinsteinzeug an. Nimm einen kleinen 115er oder 125er Winkelschleiher und einen Diamantbohraufsatz dafür. Leichter und schneller geht es nicht. (y)Nachtrag: Gerade gesehen dass du 4mm Löcher bohrst. Die Bohrkronenaufsätze gibt es erst ab 6mm. Ein 4er Dübel hat ja dann nur 2-3mm Schrauben. Was sollen die im Bad denn halten? Kannst du nicht 6mm Dübel nehmen?



Es ist tatsächlich nur die Befestigung für die Waschtischunterschränke hinten, vorne stehen sie auf Füßen. Da die Aufhängung direkt bündig mit der Fuge (3-4mm) ist, wollte ich da rein und hatte die Hoffnung nichts an den Fliesen kaputt zu machen. Das hat bei einem Loch auch relativ gut funktioniert (da war die Spitze dann an den Rändern etwas verbogen), beim Zweiten hat es wohl beim Randkontakt vom Stein den Bohrer zum totalen Verglühen gebracht.Ich denke daher, dass ich doch 0,5mm von den Steinen abtragen muss. M. E. wäre der Winkelaufsatz dafür etwas Overkill und eigentlich wollte ich nicht unnötigerweise 6er Löcher machen, wenn es auch kleiner geht (wobei viele/alle? der No-Name Diamantbohrer bei Amazon auch erst ab 5er starten). Ich habe jetzt eben 4x20mm Dübel mit 3x30mm Schrauben und das hält bei dem einen Loch ganz gut - muss ja auch kaum was tragen.
Bearbeitet von: "kaktus317" 11. Sep
kaktus31711.09.2020 11:15

Es ist tatsächlich nur die Befestigung für die Waschtischunterschränke hi …Es ist tatsächlich nur die Befestigung für die Waschtischunterschränke hinten, vorne stehen sie auf Füßen. Da die Aufhängung direkt bündig mit der Fuge (3-4mm) ist, wollte ich da rein und hatte die Hoffnung nichts an den Fliesen kaputt zu machen. Das hat bei einem Loch auch relativ gut funktioniert (da war die Spitze dann an den Rändern etwas verbogen), beim Zweiten hat es wohl beim Randkontakt vom Stein den Bohrer zum totalen Verglühen gebracht.Ich denke daher, dass ich doch 0,5mm von den Steinen abtragen muss. M. E. wäre der Winkelaufsatz dafür etwas Overkill und eigentlich wollte ich nicht unnötigerweise 6er Löcher machen, wenn es auch kleiner geht (wobei viele/alle? der No-Name Diamantbohrer bei Amazon auch erst ab 5er starten). Ich habe jetzt eben 4x20mm Dübel mit 3x30mm Schrauben und das hält bei dem einen Loch ganz gut - muss ja auch kaum was tragen.


Kleben war keine Option? 4er müsste auch in dem kleinen cyl9 multiconstruct Set drin sein. Kosten 6-7€ bei Amazon.
Die halten der Belastung nicht stand. Ich würde eher nen SDS-7X nehmen, und ich halte n 4er Dübel für nen Waschtischunterschrank, selbst mit Füßen vorn, eigentlich für zu wenig. N 5er oder 6er Loch mit 3,5-4,5er Schraube darfs doch sicher sein
Udo12311.09.2020 13:45

Kleben war keine Option? 4er müsste auch in dem kleinen cyl9 …Kleben war keine Option? 4er müsste auch in dem kleinen cyl9 multiconstruct Set drin sein. Kosten 6-7€ bei Amazon.


Glaube nicht, dass das was bringt, wenn die anderen so wegschmelzen.

Chris-W201-Fan11.09.2020 13:51

Die halten der Belastung nicht stand. Ich würde eher nen SDS-7X nehmen, …Die halten der Belastung nicht stand. Ich würde eher nen SDS-7X nehmen, und ich halte n 4er Dübel für nen Waschtischunterschrank, selbst mit Füßen vorn, eigentlich für zu wenig. N 5er oder 6er Loch mit 3,5-4,5er Schraube darfs doch sicher sein


Nunja, ich mag es nicht so gern Fliesen kaputt zu machen, insb. Wenn es nicht meine eigenen sind. Und was sollen die Dübel denn halten? Die Befestigung verhindert ja lediglich, dass der Schrank hinten runtersackt und die Füße dadurch vorne wegrutschen. Der Dübel selbst hält schon 7-17kg pro Stk. und muss so quasi nix tragen. Sehe daher nicht so wirklich einen Grund für bigger is better und Mehr kaputt machen. Lasse mich da aber gerne eines besseren belehren.
Udo12311.09.2020 23:03

@kaktus317 https://www.youtube.com/watch?v=S7pnQaDjktsSo bei Minute …@kaktus317 https://www.youtube.com/watch?v=S7pnQaDjktsSo bei Minute 5https://www.youtube.com/watch?v=PmTZdpp12OE


Danke Die Systeme kenne ich im Prinzip auch. Frage mich nur immer, wie man das wieder gut abbekommt.
Hatte ich mich jetzt bei normalen Montagekleber auf Fliesen auch schon gefragt, als ich gelesen habe, dass es dafür speziellen Entferner gibt. Nur was bringt mir das in 10 Jahren, wenn mir jetzt ne Nase im Baumarkt erzählt das ginge rückstandslos ab und dann habe ich klebespuren auf den Fliesen mitten im Raum?
kaktus31711.09.2020 23:26

Danke Die Systeme kenne ich im Prinzip auch. Frage mich nur immer, wie …Danke Die Systeme kenne ich im Prinzip auch. Frage mich nur immer, wie man das wieder gut abbekommt.Hatte ich mich jetzt bei normalen Montagekleber auf Fliesen auch schon gefragt, als ich gelesen habe, dass es dafür speziellen Entferner gibt. Nur was bringt mir das in 10 Jahren, wenn mir jetzt ne Nase im Baumarkt erzählt das ginge rückstandslos ab und dann habe ich klebespuren auf den Fliesen mitten im Raum?


Mit einem guten Fön oder Heißluftfön soll der Kram wieder weich werden. Bisher musste ich noch nichts wieder entfernen. Werde ich dann sehen Gerade bei Sowas wie Handtuchhalter und Co. kam bisher nur geklebtes Zeug ins aus. Mir sind schon zu viele Dübel/Löcher von den Vorbesitzern drin Die zieht man raus und füllt die wieder auf, ist trotzdem unschön der schweizer Käse.
Bearbeitet von: "Udo123" 11. Sep
Udo12311.09.2020 23:42

Mit einem guten Fön oder Heißluftfön soll der Kram wieder weich werden. Bi …Mit einem guten Fön oder Heißluftfön soll der Kram wieder weich werden. Bisher musste ich noch nichts wieder entfernen. Werde ich dann sehen Gerade bei Sowas wie Handtuchhalter und Co. kam bisher nur geklebtes Zeug ins aus. Mir sind schon zu viele Dübel/Löcher von den Vorbesitzern drin Die zieht man raus und füllt die wieder auf, ist trotzdem unschön der schweizer Käse.


Ja, nur genau das ist eben etwas, was mir etwas Sorgen bereitet. Da habe ich lieber 0.5-1mm am fliesenrand weg und kann das später neu verfügen, als nen 5cm Klebekreis in der Mitte von einer großen Fliese. Daher auch meine spärliche Dübelwahl
kaktus31712.09.2020 00:08

Ja, nur genau das ist eben etwas, was mir etwas Sorgen bereitet. Da habe …Ja, nur genau das ist eben etwas, was mir etwas Sorgen bereitet. Da habe ich lieber 0.5-1mm am fliesenrand weg und kann das später neu verfügen, als nen 5cm Klebekreis in der Mitte von einer großen Fliese. Daher auch meine spärliche Dübelwahl


Und wenn du am Unterschrank hinten einfach zwei weitere Füße anbringst? Dann sparst du dir das Bohren komplett und die Ladtabtragung ist wesentlich größer als bei 4x20 Dübeln, welche ja nur in den Fliesen, der Fugenmasse und im Fliesenkleber sitzen.

BTW: Ich finde deine Einstellung zum Bohren in einer Mietwohnung super!
Ich bin Laie und möchte ab und an Löcher in Beton Wände bohren. Aktuell habe ich einen Bosch PST 18 Expert Li.. ist der dafür geeignet?

Wenn ja, was für Bohrer nehme ich da sinnvollerweise? Oder doch lieber Akku Bohrhammer?
Swen_L.12.09.2020 07:12

Und wenn du am Unterschrank hinten einfach zwei weitere Füße anbringst? D …Und wenn du am Unterschrank hinten einfach zwei weitere Füße anbringst? Dann sparst du dir das Bohren komplett und die Ladtabtragung ist wesentlich größer als bei 4x20 Dübeln, welche ja nur in den Fliesen, der Fugenmasse und im Fliesenkleber sitzen.BTW: Ich finde deine Einstellung zum Bohren in einer Mietwohnung super!


Dann kippt der Schrank bei aus gezogenen Laden nach vorne. War auch meine erste Wahl
risker12.09.2020 09:33

Ich bin Laie und möchte ab und an Löcher in Beton Wände bohren. Aktuell ha …Ich bin Laie und möchte ab und an Löcher in Beton Wände bohren. Aktuell habe ich einen Bosch PST 18 Expert Li.. ist der dafür geeignet? Wenn ja, was für Bohrer nehme ich da sinnvollerweise? Oder doch lieber Akku Bohrhammer?


Wie möchtest du bitte mit einer Stichsäge Löcher bohren? Du musst dich geirrt haben, beim Tippen.

Mit nem PSR, falls es einer ist, kannst du das zu 95% vergessen, der Rest wäre Bohren in Beton aus "Flüchtlingsmischung", also kein wirklicher Beton, da geht das, aber da braucht man au3keine Betonbohrer.

Ohne Schlag geht bei richtigem Beton nix, und wenn es wirklich Beton ist, darf es gerne ein Bohrhammer sein..
Autokorrektur. ITler werden wisse , was ein PST ist.. ich meine PSR 18 Li2 und PSR Expert Li

Danke für den Ratschlaf
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text