Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bosch Professional Akku Bohrhammer GBH 18V-20 (ohne Akku, 18 Volt, max. Bohr-Ø in Beton: 20 mm, im Karton)
549° Abgelaufen

Bosch Professional Akku Bohrhammer GBH 18V-20 (ohne Akku, 18 Volt, max. Bohr-Ø in Beton: 20 mm, im Karton)

114,99€139,90€-18%Amazon Angebote
22
eingestellt am 21. Aug

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Gestern wollte ich ihn noch für 141,99 minus 12,50 Gutscheincode bestellen, heute reduziert auf 114,99 Euro.
Ohne Akku im Karton!

Falls doppelt bitte löschen!
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

22 Kommentare
Geiler Preis. Hab ich leider schon
Super. Gekauft!
Auch gekauft
War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin mit dem guten Bohrhammer von Bosch nicht durchgekommen...wie macht ihr sowas denn immer? Ich meine...echte Profis auf dem Bau setzen doch einfach nur an und bohren egal was da drunter ist. Ich bin einfach nicht durchgekommen
Berzerk90er21.08.2019 08:39

War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin …War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin mit dem guten Bohrhammer von Bosch nicht durchgekommen...wie macht ihr sowas denn immer? Ich meine...echte Profis auf dem Bau setzen doch einfach nur an und bohren egal was da drunter ist. Ich bin einfach nicht durchgekommen



Der Bohrer, also der Aufsatz, ist auch (so habe ich es gemerkt) auch sehr wichtig! Außerdem bei Stahl den Schlag ausstellen.

Ich hoffe das sind jetzt nicht Dinge, die du schon wusstest
Kommt auch auf den Bohrer drauf an. Ist er nicht mehr wirklich scharf, bohrt er zwar noch durch Beton, schafft den Stahl aber nicht mehr. Mit nem guten Bohrer hälst du einfach drauf, solltest aber ab und zu Pause machen, damit er dir nicht verglüht. Dauert halt etwas länger als durch Beton.
Welche Bohrer könnt ihr denn empfehlen?
dampfkramp21.08.2019 08:50

Welche Bohrer könnt ihr denn empfehlen?


Habe selbst die Hilti TE-CX, das sind Bohrer mit vier Schneiden die dadurch sehr gut zentrieren...
Die Bosch SDS-Plus 7 sollen aber ähnlich gut sein und gehören Materialtechnisch wohl auch zu den besseren Sachen die man für normales Geld bekommt...
Hätten ruhig auch den 26er ins Angebot stellen können. Schade
MarcusSchulz21.08.2019 08:15

Geiler Preis. Hab ich leider schon


Kannst du uns deine Erfahrungen mit dem Bohrhammer mitteilen?
Berzerk90er21.08.2019 08:39

War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin …War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin mit dem guten Bohrhammer von Bosch nicht durchgekommen...wie macht ihr sowas denn immer? Ich meine...echte Profis auf dem Bau setzen doch einfach nur an und bohren egal was da drunter ist. Ich bin einfach nicht durchgekommen


Also wie einige schon angemerkt haben. Der Bohrer spielt hier die entscheidende Rolle.
Die Bohrer welche durch Beton/Stein gehen haben völlig andere Schneiden wie die durch Stahl.
Evtl. bist du auch auf einen Träger gestoßen. Da brauchst dann nen Metall Bohrer ohne Schlag.

Mein Tipp. Gebrauchte Stahl Bohrer bei Ebay aus einem Metallverarbeitungsbetrieb kaufen. Etwas teurer, wenn aber neu geschliffen gehen die rein wie nix! 😁

Aber wenn deine Wand was kann ist es auch für den Profi nicht so einfach.....
Bin gespannt. Mein gbh 18v compakt war mir mit 1 j zu schwach. Der hat zwar auch 10mm geschafft aber manchmal hing er fest bei mauerdurchbohrungen von 20 cm. Der hier sollte das hoffentlich schaffen. Für alles andere hab ich den 2-28 f
Meint Ihr, wenn man übel harten Beton zuhause in den Wänden hat, reicht der hier? Oder macht dann auch für den Laien der 26er mehr Sinn? Ich habe etwas Sorge, dass ich am Ende zwei mal kaufe...
Also normalerweise sollten 20mm in stahlbeton gehen damit
dealmachine1321.08.2019 08:58

Habe selbst die Hilti TE-CX, das sind Bohrer mit vier Schneiden die …Habe selbst die Hilti TE-CX, das sind Bohrer mit vier Schneiden die dadurch sehr gut zentrieren...Die Bosch SDS-Plus 7 sollen aber ähnlich gut sein und gehören Materialtechnisch wohl auch zu den besseren Sachen die man für normales Geld bekommt...


Da stimme ich zu. Die Hilti TE-CX kann ich aus eigener Erfahrung auch empfehlen. Falls jemand noch Interesse an einem neuen Satz, Typ L2 SDS-Plus, mit 12 Bohrern hat, bitte PN an mich. Ich hätte noch einen abzugeben.
Welcher Akku ist dafür zu empfehlen?
Wie lange kann man mit wieviel ah damit ca. Arbeiten?
Berzerk90er21.08.2019 08:39

War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin …War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin mit dem guten Bohrhammer von Bosch nicht durchgekommen...wie macht ihr sowas denn immer? Ich meine...echte Profis auf dem Bau setzen doch einfach nur an und bohren egal was da drunter ist. Ich bin einfach nicht durchgekommen


Richtige Profis nehmen richtiges Werkzeug.
jfreak21.08.2019 13:16

Welcher Akku ist dafür zu empfehlen? Wie lange kann man mit wieviel ah …Welcher Akku ist dafür zu empfehlen? Wie lange kann man mit wieviel ah damit ca. Arbeiten?


Mit 5 Ah kommst du auf ca 30-40 Minuten stemmen.
Nico1111121.08.2019 13:30

Richtige Profis nehmen richtiges Werkzeug.


Super hilfreiche Ansage.
Pupselchen21.08.2019 15:57

Super hilfreiche Ansage.


Okay dann halt mit anderen Worten.
Das Gerät hat eine Schlagenergie von 1,7 J.

Es ist daher nicht verwunderlich wenn man damit nicht überall so einfach reinkommt. Klar spielt auch der Bohrer eine entscheidende Rolle aber ohne genügend Schlagenergie wird es schwierig.
2,8 J oder mehr sollten es schon sein. Und genau diese Geräte werden von den Handwerkern auch genutzt. Daher kommen die viel einfacher und schneller zum Ergebnis.
min. 2,8J Schlagenergie, obwohl empfohlen wird bei Metall den Schlag auszustellen!?!?!
Wenn ich das richtig verstanden habe war ja nicht von Stahlbeton die Rede, sondern Stahlteile.
Bearbeitet von: "Dachskiller" 21. Aug
Berzerk90er21.08.2019 08:39

War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin …War letztens beim Markise anbohren auf stahl gestoßen in der decke. Bin mit dem guten Bohrhammer von Bosch nicht durchgekommen...wie macht ihr sowas denn immer? Ich meine...echte Profis auf dem Bau setzen doch einfach nur an und bohren egal was da drunter ist. Ich bin einfach nicht durchgekommen


Bei armierungstreffern oder nochh schlimmer Stahlträger blasen auch die Profis die backen auf. Wenn möglich bohren die einfach versetzt dazu nochmal neu. Wenn nicht, dann mit Verstand an die Sache gehen. Stahl bohrt sich halt komplett anders wie Beton und wie oben schon geschrieben sind hochwertige Bohrer das a und o. Auch wenn du die hinterher neu anschleifen musst, Hauptsache du kommst durch.

Frohes gelingen.

P.s. wenn dir die schneide deines SDS betonbohrers an der Armierung ausreißt, hast du den Jackpot.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text