Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bosch Professional Akku Winkelschleifer GWS 18-125 V-LI (2x 4,0 Ah Akku, Ladegerät, Scheiben-Ø: 125 mm, L-Boxx, 18 Volt)
305° Abgelaufen

Bosch Professional Akku Winkelschleifer GWS 18-125 V-LI (2x 4,0 Ah Akku, Ladegerät, Scheiben-Ø: 125 mm, L-Boxx, 18 Volt)

199,99€258,88€-23%Amazon Angebote
25
eingestellt am 19. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:





  • Der Winkelschleifer 18-125 V-LI mit 18 Volt und einem Scheibendurchmesser von 125 mm





  • Maximale Abtrags- und Schnittleistung pro Akkuladung





  • Kompakte Bauform und leichtes Gewicht von nur 2,3 kg für komfortables Arbeiten vor allem an engen Stellen und Überkopf





  • Lange Lebensdauer der Akkus dank innovativer Cool-Pack Technologie für eine optimale Wärmeabstrahlung





  • Lieferumfang: GWS 18-125 V-LI, 2 Akku (4,0 Ah), Ladegerät AL 1860 CV, L-BOXX (3165140734097)

Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

25 Kommentare
Aaaargh schon wieder Bosch Tage bei Amazon?
Ist aber der "alte" Winkelschleifer mit alten Akkus. Nur als Info
niklas4219.11.2019 01:54

Ist aber der "alte" Winkelschleifer mit alten Akkus. Nur als Info


Wo steckt der Nachteil? Längere Ladezeiten, weniger Ladezyklen?
GrandmaTi19.11.2019 03:54

Wo steckt der Nachteil? Längere Ladezeiten, weniger Ladezyklen?


Die procore Akkus sind kleiner leichter und haben eine bessere kühlung was sich wohl gerade bei solchen Geräten positiv auswirken soll. Wodurch sie dann auch eine längere Lebenszeit haben.
Kollabo8919.11.2019 05:10

Die procore Akkus sind kleiner leichter und haben eine bessere kühlung was …Die procore Akkus sind kleiner leichter und haben eine bessere kühlung was sich wohl gerade bei solchen Geräten positiv auswirken soll. Wodurch sie dann auch eine längere Lebenszeit haben.


sind die Akkus Normal und Procore untereinander kompatibel? Also altes Ladegerät und neues Akkus und anders herum? In die Geräte passen alle oder ist das wie bei Makita?
mei178519.11.2019 06:01

sind die Akkus Normal und Procore untereinander kompatibel? Also altes …sind die Akkus Normal und Procore untereinander kompatibel? Also altes Ladegerät und neues Akkus und anders herum? In die Geräte passen alle oder ist das wie bei Makita?


Soweit ich weiß sind die Akkus alle unter einander kompatibel sowie die Ladegeräte bis zu einem bestimmten Baujahr. Aber das war noch vor 2010 glaub ich wo es nicht mehr geht.
Bearbeitet von: "Kollabo89" 19. Nov 2019
Kann die Maschine nur empfehlen. Habe sie selber noch mit den alten Akkus und sie ist seit vier Jahren im regelmäßigen Gebrauch.
Moin,

Hot! Ich suche allerdings nach der mit dem schmalen Griff. Wenn also jemand was mit bekommt... Danke
Mir fehlt dee PVG in der copy ans paste Beschreibung.
Pvg liegt bei 230€.
toptoptop19.11.2019 01:12

Aaaargh schon wieder Bosch Tage bei Amazon?


Amazon hat gefühlte 52x im Jahr die Boschtage
Jungs, ich befindet mich im Zwiespalt. Ich such ein Winkelschleifer für den normalen Hausgebrauch. Spricht das Ding wird wenige male im Jahr genutzt. Dann lieber zu dem Teil greifen: mydealz.de/dea…531 ?
Aber mit dem Akku hat natürlich auch schon was, dann muss ich nicht immer die blöde Kabeltrommeln ausrollen...
Akkuflex im Kofferraum - das zählt als Einbruchswerkzeug. Also Vorsicht, wo ihr euch rumtreibt ;-)

Preis ist grenzwertig - der Aufpreis zur Kabelversion muss jemanden schon in Ecken treiben, wo es partout keinen Strom gibt.
Bearbeitet von: "stacheljochen" 19. Nov 2019
stacheljochen19.11.2019 08:31

Akkuflex im Kofferraum - das zählt als Einbruchswerkzeug. Also Vorsicht, …Akkuflex im Kofferraum - das zählt als Einbruchswerkzeug. Also Vorsicht, wo ihr euch rumtreibt ;-)Preis ist grenzwertig - der Aufpreis zur Kabelversion muss jemanden schon in Ecken treiben, wo es partout keinen Strom gibt.


Und ich bin froh, dass in Deutschland immer noch die Unschuldsvermutung gilt und ich kein Problem habe ein Kuhfuß bei mir im Auto spazieren zu fahren. Soll doch die Polente herummucken, spätestens der STA wird die zur Besinnung rufen.
mbraun19.11.2019 08:34

Und ich bin froh, dass in Deutschland immer noch die Unschuldsvermutung …Und ich bin froh, dass in Deutschland immer noch die Unschuldsvermutung gilt und ich kein Problem habe ein Kuhfuß bei mir im Auto spazieren zu fahren. Soll doch die Polente herummucken, spätestens der STA wird die zur Besinnung rufen.


Na klar ;-)
Earthman19.11.2019 08:14

Jungs, ich befindet mich im Zwiespalt. Ich such ein Winkelschleifer für …Jungs, ich befindet mich im Zwiespalt. Ich such ein Winkelschleifer für den normalen Hausgebrauch. Spricht das Ding wird wenige male im Jahr genutzt. Dann lieber zu dem Teil greifen: https://www.mydealz.de/deals/bosch-professional-winkelschleifer-gws-7-125-720-watt-scheiben-o-125-mm-im-karton-amazon-1470531 ?Aber mit dem Akku hat natürlich auch schon was, dann muss ich nicht immer die blöde Kabeltrommeln ausrollen...


Wenn man die Flex nur ein paar Mal im Jahr brauch, erschließt sich für mich nicht, warum man gerade in so einem Fall ein Akkugerät möchte.
Ist die Kabeltrommel auszurollen so aufwendig? Für deinen minimalsten Einsatz würde ich mir ein kabelgebundenes Gerät holen.
In dem Fall müsstest du für dich entscheiden:

Komfort, aber eine weitere Komponente, die defekt werden kann und auf Dauer auch ein Verschleißteil darstellt oder robuster, weniger Verschleißteile, dafür ortsgebunden und zeitaufwändiger
kalden19.11.2019 09:03

Wenn man die Flex nur ein paar Mal im Jahr brauch, erschließt sich für m …Wenn man die Flex nur ein paar Mal im Jahr brauch, erschließt sich für mich nicht, warum man gerade in so einem Fall ein Akkugerät möchte.


Gerade dann, wenn man die Flex nur ein paar Mal im Jahr braucht, macht es Sinn sich ein Akku-Gerät zu holen, dass man überall komfortabel nutzen kann. Ich kann mir persönlich keinen vernünftigen Einsatzzweck einer Akku-Flex vorstellen, außer dass man sie ein paar Mal im Jahr nutzt. Wenn man die Öfter braucht oder auch mal schwerere Sachen trennen möchte, kommt man über ein Kabelgebundenes kräftiges Gerät kaum herum.
Trekki19.11.2019 07:13

Mir fehlt dee PVG in der copy ans paste Beschreibung.Pvg liegt bei 230€.


pvg ist doch angegeben, wo hast du die 230 her. Ich habe den Pvg von idealo
mbraun19.11.2019 10:27

Gerade dann, wenn man die Flex nur ein paar Mal im Jahr braucht, macht es …Gerade dann, wenn man die Flex nur ein paar Mal im Jahr braucht, macht es Sinn sich ein Akku-Gerät zu holen, dass man überall komfortabel nutzen kann. Ich kann mir persönlich keinen vernünftigen Einsatzzweck einer Akku-Flex vorstellen, außer dass man sie ein paar Mal im Jahr nutzt. Wenn man die Öfter braucht oder auch mal schwerere Sachen trennen möchte, kommt man über ein Kabelgebundenes kräftiges Gerät kaum herum.


Überall da, wo man im professionellen Einsatz keinen oder nur schlechten Zugang zum Stromnetz hat oder es einfach schnell gehen muss.
In jedem mobilen Einsatz haben Akkugeräte ihren Mehrwert.
Monteure, Servicetechniker, Landmaschinenschlosser, Metallbauer, Mechatroniker... usw
Gleiches gilt natürlich für holzverarbeitende Gewerke
Bearbeitet von: "kalden" 19. Nov 2019
kalden19.11.2019 11:01

Überall da, wo man im professionellen Einsatz keinen oder nur schlechten …Überall da, wo man im professionellen Einsatz keinen oder nur schlechten Zugang zum Stromnetz hat oder es einfach schnell gehen muss.In jedem mobilen Einsatz haben Akkugeräte ihren Mehrwert.Monteure, Servicetechniker, Landmaschinenschlosser, Metallbauer, Mechatroniker... uswGleiches gilt natürlich für holzverarbeitende Gewerke


Naja, vor 10 Jahren - also die Li-Io Technologie noch nicht so weit war, ist man auch irgendwie zurecht gekommen. Dann hat man Strom irgendwo her aufgetrieben. Hat schon immer funktioniert. Aber ich habe immer wieder die Zig Tausende Ladegeräte der Handwerker vor Augen, die den Akku-Schrauber leer genutzt haben und ihn in der 10 Minuten Pause noch mal schnell an den Strom hängen, um wenigstens noch etwas weiter arbeiten zu können.

kA, ist bei einer Flex der Strom wirklich so wichtig? Ich hätte eher gesagt, dass eher der Ort ist. Denn an manchen Stellen kann man einfach nicht schleifen. Und das spielt eher eine Rolle als der vorhandene Strom.

Aber Ja, mit so einer Flex ist man durchaus flexibler. Auspacken, flexen, fertig. Man ist da deutlich schneller, als mit einem kabelgebundenen Gerät. Bis zu einem bestimmten Punkt. Denn wenn man die Flex länger braucht, überwiegen wieder die Nachteile und dann macht ein leistungsstarkes kabelgebundenes Gerät mehr Sinn.
petwussy19.11.2019 10:36

pvg ist doch angegeben, wo hast du die 230 her. Ich habe den Pvg von idealo


Bosch GWS 18-125 V-LI (2 x 4,0 Ah + L-Boxx 136) ab € 231,04 bei idealo: zz6e7.app.goo.gl/B6nn

Ist das nicht derselbe??
Ist auch super wenn man mal den Schlüssel vom Fahrradschloss verloren hat
Trekki19.11.2019 11:17

Bosch GWS 18-125 V-LI (2 x 4,0 Ah + L-Boxx 136) ab € 231,04 bei idealo: ht …Bosch GWS 18-125 V-LI (2 x 4,0 Ah + L-Boxx 136) ab € 231,04 bei idealo: https://zz6e7.app.goo.gl/B6nnIst das nicht derselbe??



der amazon Preis ist bei einem anderen idealo PVG, sieht aber identischt aus
jetzt ist es abgelaufen :-(
Hat jemand Erfahrung mit der GWX Variante? Taugt das was?
Ist abgelaufen. War ein Tagesangebot. Leider zu lange überlegt. Wobei ich auch überlege auf Maktika kompeltt umzusteigen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text