Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bosch Professional digitales Ortungsgerät GMS 120 bei Amazon
404° Abgelaufen

Bosch Professional digitales Ortungsgerät GMS 120 bei Amazon

58,99€73,90€-20%Amazon Angebote
15
eingestellt am 16. Dez 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Das nächste Angebot von Amazon.
Zwar mit geteilter Meinung bei den Nutzern, aber wer sich mit sowas auskennt, kann es sicher brauchen. Registrieren bei Bosch Professional nicht vergessen, wegen der Garantieverlängerung.

Das Ortungsgerät GMS 120 detektiert Holz/Eisenmetalle/Nichteisenmetalle/spannungsführende Leitungen in Tiefen von bis zu 38mm/120mm/80mm/50mm. Mit dem Mittelpunktsucher findet jeder Nutzer den Mittelpunkt von Objekten in Wänden und kann die Stelle durch die Zentrieröffnung markieren. Sobald ein Objekt detektiert wird, ändert sich die Farbe des
Leuchtrings in rot, nahe am Objekt in gelb und in grün, wenn kein Objekt detektiert wurde.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

15 Kommentare
Gab es das jemals zum Listenpreis?
Bringen die Dinger wirklich was? Habe zwei davon zu Hause und entweder die zeigen nur Blödsinn an oder ich bin blöd
EddyG16.12.2019 06:47

Bringen die Dinger wirklich was? Habe zwei davon zu Hause und entweder die …Bringen die Dinger wirklich was? Habe zwei davon zu Hause und entweder die zeigen nur Blödsinn an oder ich bin blöd


Ja sie befreien dich durch eine grüne led von der Schuld 😜
Man muss sich in den Rezensionen nur einmal die Videos anschauen; dann fragt man sich ob die Dinger etwas taugen
Hab das Gerät und im Vergleich zum Vorgänger funktioniert es überhaupt nicht zuverlässig. Auch mit der anderen Hand an der Wand kann Spannung nicht zuverlässig detektiert werden. Armierungsstahl und Rohre werden relativ gut erkannt.
EddyG16.12.2019 06:47

Bringen die Dinger wirklich was? Habe zwei davon zu Hause und entweder die …Bringen die Dinger wirklich was? Habe zwei davon zu Hause und entweder die zeigen nur Blödsinn an oder ich bin blöd


Hab das GMS120 vor 2J für 48€ gekauft und bin damit zufrieden. Man darf nicht das Orakel von Delphi erwarten aber mit etwas Übung an bekannten Installatonen hat man schnell den Dreh raus. Vorsicht ist bei nicht stromführenden Leitungen und Kunsstoffrohren (z.B. Friatherm o, Wellrohr ) geboten. Da das Gerät sehr defensiv scannt ist es auch schwierig eine freie Stelle zwischen eng liegenden Leitungen zu finden. Ich prüfe meistens immer noch mal mit einer Wärmebild Kamera ob nicht doch etwas in der Wand ist. Sonst ist es aber ein gutes Gerät für den Preis.
Degeneric16.12.2019 06:59

Hab das Gerät und im Vergleich zum Vorgänger funktioniert es überhaupt ni …Hab das Gerät und im Vergleich zum Vorgänger funktioniert es überhaupt nicht zuverlässig. Auch mit der anderen Hand an der Wand kann Spannung nicht zuverlässig detektiert werden. Armierungsstahl und Rohre werden relativ gut erkannt.


Andere Hand an der Wand? Steht da was in der Anleitung? Was bringt das?
Scouty16.12.2019 07:13

Andere Hand an der Wand? Steht da was in der Anleitung? Was bringt das?


Soll helfen, wenn das Gerät ständig Fehlalarme bringt. In meiner alten Wohnung hat es an der kompletten Wand angeschlagen. Mit der freien Hand an der Wand ging dann halbwegs zuverlässig.
Man muss auch immer in waagerecht und senkrecht über die entsprechende Stelle fahren. Das Gerät erkennt in falscher Ausrichtung sonst nichtmal das Kabel einer Steckdosenleiste (selbstverständlich wenn es unter Spannung steht).
Crocogator16.12.2019 07:04

Hab das GMS120 vor 2J für 48€ gekauft und bin damit zufrieden. Man darf ni …Hab das GMS120 vor 2J für 48€ gekauft und bin damit zufrieden. Man darf nicht das Orakel von Delphi erwarten aber mit etwas Übung an bekannten Installatonen hat man schnell den Dreh raus. Vorsicht ist bei nicht stromführenden Leitungen und Kunsstoffrohren (z.B. Friatherm o, Wellrohr ) geboten. Da das Gerät sehr defensiv scannt ist es auch schwierig eine freie Stelle zwischen eng liegenden Leitungen zu finden. Ich prüfe meistens immer noch mal mit einer Wärmebild Kamera ob nicht doch etwas in der Wand ist. Sonst ist es aber ein gutes Gerät für den Preis.


Du siehst deine Stromleitungen durch ein Wärmebildgerät?
Ich hatte ein altes Boschgerät. War super, leider defekt nach einigen Jahren.
Das GMS120 als Ersatz besorgt. Ein Disaster. Dort wo ich genau weiß das eine Leitung läuft keine Anzeige, dafür woanders dauerhaft rot.
Dabei an die Anleitung gehalten, auch mit freier Hand die Wand angefasst etc. alles Mist. Kann ich überhaupt nicht empfehlen.
Lilalaunebär16.12.2019 07:24

Du siehst deine Stromleitungen durch ein Wärmebildgerät?


Klar, da geschlitzte Wände verspachtelt sind ist die Dichte und damit die Wärmeleitfähigkeit anders als die Mauer aus Ziegel oder Porenbeton. Somit ist der Schlitz minimal kühler oder wärmer je nach Jahreszeit. Im Winter sehe ich jede verspachtelte Trockenbauschraube unter dem Putz oder der Tapete. Stromkabel in Hohlräumen oder Mauerwerk kann man noch besser Sichtbar machen in dem man die Leitung durch einen starken Verbraucher (zum Beispiel Heizgerät) und dadurch das warme Kabel sichtbar wird. Diese Geräte lohnen sich aber kaum für den Hausgebrauch. Mein Gerät kostet 1500 € und wird eigentlich nur zur Jagd verwendet. Es bieten sich aber immer wieder gute Einsatzzwecke beim Heimwerken.
Degeneric16.12.2019 07:18

Soll helfen, wenn das Gerät ständig Fehlalarme bringt. In meiner alten W …Soll helfen, wenn das Gerät ständig Fehlalarme bringt. In meiner alten Wohnung hat es an der kompletten Wand angeschlagen. Mit der freien Hand an der Wand ging dann halbwegs zuverlässig.Man muss auch immer in waagerecht und senkrecht über die entsprechende Stelle fahren. Das Gerät erkennt in falscher Ausrichtung sonst nichtmal das Kabel einer Steckdosenleiste (selbstverständlich wenn es unter Spannung steht).


Ist schon ein bisschen Voodoo. Ich werde es mal ausprobieren. Ist mit dem Gerät etwas wie mit einer Wünschelrute; bohrt hab nicht an der stelle wo es ausschlägt, weiß man auch nicht ob es recht hatte. Mit gerät habe ich auf jeden Fall noch nie eine Leitung getroffen.
Bearbeitet von: "Scouty" 16. Dez 2019
Scouty16.12.2019 09:14

Ist schon ein bisschen Voodoo. Ich werde es mal ausprobieren. Ist mit dem …Ist schon ein bisschen Voodoo. Ich werde es mal ausprobieren. Ist mit dem Gerät etwas wie mit einer Wünschelrute; bohrt hab nicht an der stelle wo es ausschlägt, weiß man auch nicht ob es recht hatte. Mit gerät habe ich auf jeden Fall noch nie eine Leitung getroffen.


Ich teste es immer erstmal an Stellen bei denen ich mir sehr sicher bin, dass eine Leitung da sein muss. Gerade um Steckdosen herum sollte man ja schon was finden. :P
Degeneric16.12.2019 09:20

Ich teste es immer erstmal an Stellen bei denen ich mir sehr sicher bin, …Ich teste es immer erstmal an Stellen bei denen ich mir sehr sicher bin, dass eine Leitung da sein muss. Gerade um Steckdosen herum sollte man ja schon was finden. :P


Ja, mache ich auch immer und manchmal macht es echt wirsche Dinge.
Das Gerät alarmiert recht häufig/oft/schnell, weil es eine sehr hohe Tiefe misst. Deswegen kommt schon in einem großen Bereich der Alarm, der mittels Eingrenzung immer genauer/verfeinert werden kann. Stromkabel werden in jedem Modus detektiert. Ich finde das Gerät prima.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Moadl2000. Hilf, indem Du Tipps postest oder Dich einfach für den Deal bedankst.

Avatar
@
    Text