Bosch Professional Maschinen-Set GSR 18V-21, GBH 18V-20 & GWS 18-125 V-Li
2087°

Bosch Professional Maschinen-Set GSR 18V-21, GBH 18V-20 & GWS 18-125 V-Li

340,20€429€-21% Kostenlos KostenlosBAUHAUS Angebote
95
2087°
Bosch Professional Maschinen-Set GSR 18V-21, GBH 18V-20 & GWS 18-125 V-Li
Läuft bis 26.09.2020eingestellt am 28. Aug
Es ist wieder da, beim letzten Mal war ich leider zu langsam, jetzt hab ich es geschafft

VGP 429€ Ebay allerdings mit 2x 5ah Akkus


Copy & Paste

18 V, 2 Akkus, 7-tlg.
Professionelles Maschinen-Set für den täglichen Profi-Einsatz
Akku-Bohrschrauber GSR 18V-21 mit 13-mm-Schnellspannbohrfutter und 55 Nm Drehmoment
Akku-Bohrhammer GBH 18V-20 mit 1,7 Joule Schlagenergie zum Hammerbohren in Beton
Akku-Winkelschleifer GWS 18-125 V-Li mit hoher Abtrags- und Schnittleistung
Mit zwei passenden 18 V Akkus, Schnelladegerät und Handwerkertasche

2x 4ah Akku dabei
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Generell manche Kommentare

Die pro core forderer, wollen bloß immer ihren Mehrpreis den sie selbst für solch ein set bezahlt haben rechtfertigen.

Darauf bauen hier die meisten kommentare auf.

Und die andere Fraktion betitelt Bosch blau als Müll und lobt parkside im gleichen atemzug als bessere Qualität.

Es gibt hier von allem etwas
Ach Leute, was da hin und her geschrieben wird. (Klar sind da original Akkus dabei.) Der Preis ist im Vergleich zu anderen Bosch Angeboten sehr gut. Aber man sollte sich nicht von dem schönen Design und der Marke blenden lassen. Viele meiner Bosch "Blau" Geräte sind vor und nach der Garantie defekt gegangen. Mein Nachbar ist Dreher und Werkzeugmacher, muss die Geräte immer reparieren und schüttelt nur mit dem Kopf was da für ein Murks verkauft wird.
Mein Fazit: Für den Preis ist der Einstieg ganz nett. Man sollte nur wissen, irgendwie ist man Akkutechnisch an das ganze für Jahre gebunden.
Ich würde heute auf die preiswertere 40 Volt Schiene von Aldi, Lidl, etc. setzen....schlechter kann es meiner Meinung nach nicht sein. Ja, und ich weiß - es gibt hier genügend die Bosch (blau) automatisch eine hohe Qualität zuschreiben. Meine Erfahrung sieht flächendeckend anders aus. Mit grünen Bosch Geräten hatte ich übrigens nie große Probleme.
SuperNicky28.08.2020 19:15

Was sagen die Profis? Taugt das alles was?


Klar sehr gutes und günstiger wirst du die Geräte nie bekommen mit allem . Pro Core Akkus 80€ , flex 100€ , akkuschauber 100€ , bohrhammer 150€ , plus Ladegerät und Tasche
Bearbeitet von: "Cultdoc07" 28. Aug
Ohlsen29.08.2020 06:48

Wer kaufte denn noch Bosch? Klobbig und schwer und der Akku ist vom …Wer kaufte denn noch Bosch? Klobbig und schwer und der Akku ist vom Chinesen. Eignet sich eher als Mauerstein.


Ihre Alternative ?
95 Kommentare
Sehr guter Preis...
Warum wird es hier kalt?
Yolobaer28.08.2020 18:42

Warum wird es hier kalt?


Das frage ich mich auch
Ist das nicht das set was 50€ Cashback gibt ?

Nein gibt es nicht ist das falsche set
Bearbeitet von: "Berti81" 28. Aug
Was sagen die Profis? Taugt das alles was?
SuperNicky28.08.2020 19:15

Was sagen die Profis? Taugt das alles was?


Klar sehr gutes und günstiger wirst du die Geräte nie bekommen mit allem . Pro Core Akkus 80€ , flex 100€ , akkuschauber 100€ , bohrhammer 150€ , plus Ladegerät und Tasche
Bearbeitet von: "Cultdoc07" 28. Aug
Cultdoc0728.08.2020 19:17

Klar sehe gutes und günstiger wirst du die Geräte nie bekommen mit allem . …Klar sehe gutes und günstiger wirst du die Geräte nie bekommen mit allem . Pro Core Akkus 80€ , flex 100€ , akkuschauber 100€ , bohrhammer 150€ , plus Ladegerät und Tasche


Keine ProCore Akkus.
mar56528.08.2020 19:20

Keine ProCore Akkus.


Ist das ein Problem? Leider kenne ich mich hier nicht so gut aus...
mar56528.08.2020 19:20

Keine ProCore Akkus.


Klar sind das Pro Core Akkus steht nur nicht im Text . Die alten 4Ah Akkus werden nach meinem Wissen nicht mehr produziert. Ist aber auch wenn egal bei dem Preis
Sind halt alles die Einstiegsmodelle. Den Akkuschrauber gibt es einzeln z.B. für 59€.
Meines Wissens nach sind das noch die alten Akkus, keine ProCore
SuperNicky28.08.2020 19:21

Ist das ein Problem? Leider kenne ich mich hier nicht so gut aus...


Es ist kein Problem und macht den Preis auch nicht schlecht. Als Set durchaus in Ordnung. Einzeln würde ich mir nur noch die ProCore Akkus kaufen:
-Neue Akkugeneration
-Kompakter
-Bessere Wärmeableitung -> Langlebiger und es kann bei Bedarf mehr Leistung abgegeben werden (Bi Turbo Geräte)
Ich bin kein Handwerker und werde die Geräte vll ein halbes Jahr aktiver nutzen müssen und dann nur noch gelegentlich
Beste wo gibt
Bestellt, vielen Dank
Steht gar nicht ob das Original Bosch Akku sind.
SuperNicky28.08.2020 19:21

Ist das ein Problem? Leider kenne ich mich hier nicht so gut aus...


Kein Problem. Du wirst den Unterschied kaum merken. Abgesehen davon, dass die etwas größer sind als die procore.
Bearbeitet von: "Chris_Tof" 28. Aug
Gutes set macht Laune damit zu arbeiten, lediglich der schrauber ist das Einstiegsmodell in die blaue Serie aber dennoch besser wie viele andere Geräte auf den Markt
seitzy28.08.2020 20:13

Prinzipiell ja doppelt oder ist der schon zu …Prinzipiell ja doppelt oder ist der schon zu alt?mydealz.de/deals/bosch-professional-maschinen-set-gsr-18v-21-gbh-18v-20-gws-18-125-v-li-1566885Hab ich mir auch vor ner Woche offline geholt


Dann kannst Du ja auch genau sagen welche Akkus dabei sind ...?
PhilippMr.28.08.2020 20:35

Steht gar nicht ob das Original Bosch Akku sind.


Ein Bosch Professional Kit mit nicht originalen Akkus?
Damals gekauft und sehr zufrieden
Ach Leute, was da hin und her geschrieben wird. (Klar sind da original Akkus dabei.) Der Preis ist im Vergleich zu anderen Bosch Angeboten sehr gut. Aber man sollte sich nicht von dem schönen Design und der Marke blenden lassen. Viele meiner Bosch "Blau" Geräte sind vor und nach der Garantie defekt gegangen. Mein Nachbar ist Dreher und Werkzeugmacher, muss die Geräte immer reparieren und schüttelt nur mit dem Kopf was da für ein Murks verkauft wird.
Mein Fazit: Für den Preis ist der Einstieg ganz nett. Man sollte nur wissen, irgendwie ist man Akkutechnisch an das ganze für Jahre gebunden.
Ich würde heute auf die preiswertere 40 Volt Schiene von Aldi, Lidl, etc. setzen....schlechter kann es meiner Meinung nach nicht sein. Ja, und ich weiß - es gibt hier genügend die Bosch (blau) automatisch eine hohe Qualität zuschreiben. Meine Erfahrung sieht flächendeckend anders aus. Mit grünen Bosch Geräten hatte ich übrigens nie große Probleme.
Cultdoc0728.08.2020 20:49

Dann kannst Du ja auch genau sagen welche Akkus dabei sind ...?


ProCore stand jetzt nicht auf den Akkus drauf. Also gehe ich davon aus das es die "alten" Akkus sind...
Stand heute im Baumarkt davor. Den Bauhammer und die Flex könnte ich gebrauchen. Den Schrauber und die Akkus eher nicht. Daher liegen gelassen. Sind übrigens nicht pro Core Akkus.
Super Set
Ich habe mir das Set, ähnlich wie hier, in den vergangenen Jahren Stück für Stück zusammen gekauft, allerdings mit dem kompakteren (damaligen) GSR 18V-LI.

Bezahlt habe ich
2017 ca. 120€ für den GSR18V-LI mit 3,0ah Akku und 2829-Ladegerät
2019 ca. 115€ für den GBH18V-20
2020 ca 110€ für die GWS 18-125 V-LI
also knapp 5€ mehr als hier im Set, ABER jeweils mit L-Boxx mit Einlage, was ich definitiv viel praktischer finde.

Zum Schrauber kann ich nix sagen, außer dass er mir in den meisten Fällen zu groß wäre, da hab ich zumindest gern was leichteres, kompaktes.

Der GBH ist die Wucht und frisst, gute SDS-Bohrer vorausgesetzt, alles. Ja, für meine Kernsanierung hatte ich ein Netzgerät aus der GBH-Serie, das macht mehr Sinn, aber um jetzt in Betondecken oder durch Stein im Garten zu kommen, da lacht der GBH nur müde drüber.

Die GWS habe ich nur für Kleinarbeiten eingesetzt (hier mal ein Bolzen ab, da mal ein Loch ins Wohnmobil), und da tut sie ihre Arbeit gut. Ich weiß nicht, was ich damit machen würde, was sie überfordern wird. Große Steine schneiden, okay. Da würde ich aber eh ein Netzgerät mit großer Scheibe nehmen.

Alles in allem: für den, der mal was anspruchsvolleres machen möchte als ein Bild aufzuhängen (und das fängt bei Betondecken an), dem kann ich die Geräte ans Herz legen. Wer vor hat, sein Haus mit mehreren hundert Arbeitsstunden zu sanieren, dem möchte ich zum Kauf einer sehr guten Kabeltrommel und den jeweiligen Netzgeräten (egal ob Bosch, Makita, Metabo, etc.) raten. Das ist ergonomischer, weil leichter, und praktischer, weil durchgängig gearbeiter werden kann ohne Akkutausch.
Diese Pro Core Kommentare sind so lächerlich.
Ein 4er Pro Core weißt keinen wirklichen Unterschied zu einem 5Ah auf, und jemand der sich dieses Set kauft wird kaum ein 8Ah oder 12er Pro Core benötigen.
Generell manche Kommentare

Die pro core forderer, wollen bloß immer ihren Mehrpreis den sie selbst für solch ein set bezahlt haben rechtfertigen.

Darauf bauen hier die meisten kommentare auf.

Und die andere Fraktion betitelt Bosch blau als Müll und lobt parkside im gleichen atemzug als bessere Qualität.

Es gibt hier von allem etwas
Bosch 🤮 nachdem meine neuen Bohrer brechen als hätte man sie nach dem härten mit Eis abgeschreckt hab ich nichts mehr dafür übrig.
Dieses Set war mein Einstieg in die Welt vom Bosch-Blau mit Akku.
Cultdoc0728.08.2020 19:23

Klar sind das Pro Core Akkus steht nur nicht im Text . Die alten 4Ah Akkus …Klar sind das Pro Core Akkus steht nur nicht im Text . Die alten 4Ah Akkus werden nach meinem Wissen nicht mehr produziert. Ist aber auch wenn egal bei dem Preis


Eben. Und die Händler kaufen die im Set günstig und nehmen die Procore akkus raus und verkaufen die mit anderen Maschinen.

Werkzeugstore24 z.B. bastelt immer eigene Sets. Da geht es um jeden Euro gewinn.
Sturmhase28.08.2020 23:21

Diese Pro Core Kommentare sind so lächerlich.Ein 4er Pro Core weißt keinen …Diese Pro Core Kommentare sind so lächerlich.Ein 4er Pro Core weißt keinen wirklichen Unterschied zu einem 5Ah auf, und jemand der sich dieses Set kauft wird kaum ein 8Ah oder 12er Pro Core benötigen.



Kommt drauf an. Wenn es ne Brushless Maschine ist die auf Procore ausgelegt ist, haste definitiv mehr Power.
Holzmischl28.08.2020 21:43

Ach Leute, was da hin und her geschrieben wird. (Klar sind da original …Ach Leute, was da hin und her geschrieben wird. (Klar sind da original Akkus dabei.) Der Preis ist im Vergleich zu anderen Bosch Angeboten sehr gut. Aber man sollte sich nicht von dem schönen Design und der Marke blenden lassen. Viele meiner Bosch "Blau" Geräte sind vor und nach der Garantie defekt gegangen. Mein Nachbar ist Dreher und Werkzeugmacher, muss die Geräte immer reparieren und schüttelt nur mit dem Kopf was da für ein Murks verkauft wird. Mein Fazit: Für den Preis ist der Einstieg ganz nett. Man sollte nur wissen, irgendwie ist man Akkutechnisch an das ganze für Jahre gebunden. Ich würde heute auf die preiswertere 40 Volt Schiene von Aldi, Lidl, etc. setzen....schlechter kann es meiner Meinung nach nicht sein. Ja, und ich weiß - es gibt hier genügend die Bosch (blau) automatisch eine hohe Qualität zuschreiben. Meine Erfahrung sieht flächendeckend anders aus. Mit grünen Bosch Geräten hatte ich übrigens nie große Probleme.



Dann frag mal deinen Dreher was er so fürn Akkuschrauber hat.

Bosch Blau und Makita geht idr nur bei Fehlgebrauch und mangelnder Wartung kaputt. Was soll da auch gross kaputt gehen?? Haste dir mal den Aufbau von solchen Maschinen angeguckt??
Wer kaufte denn noch Bosch? Klobbig und schwer und der Akku ist vom Chinesen. Eignet sich eher als Mauerstein.
Ohlsen29.08.2020 06:48

Wer kaufte denn noch Bosch? Klobbig und schwer und der Akku ist vom …Wer kaufte denn noch Bosch? Klobbig und schwer und der Akku ist vom Chinesen. Eignet sich eher als Mauerstein.


Ihre Alternative ?
Die Frag ist, wofür man das braucht. Billiger wäre allerdings, das Gerät vom Vater zu leihen, wenn man mal ein Bild aufhängen möchte.

Für mich ist aber das Set nicht stimmig:

Akkuschrauber + "Hammer" mit mageren 1,7 Joule = Einsteiger

Flex = Teufelszeug, nix für Einsteiger (was Risiko und Anspruch an den Handwerker angeht)
Stark
Hab das Set vor zwei Monaten gekauft. Definitiv kein ProCore. Der AkkuSchrauber ist echt fett und schwer mit einem 4ah Akku, aber hat gut bums. Der Preis ist echt fair, aber Bosch blau ist generell einfach überteuert. Ich habe parallel viele Einhell-Geräte, bei denen das PL-Verhältnis viel eher stimmt. Für den 0815-Heimwerker reicht Einhell absolut, vor allem, weil Einhell auch Gartengeräte etc. im selben Akkusystem hat, ganz im Gegenteil zum blaugrünen Abzocker. Wenn man natürlich meint, dass die Genitalien durch die Anschaffung einer „Profimarke“ massiv wachsen, dann muss man schon BB, Makita, DeWalt etc. kaufen und danach alle „Benachteiligten“ Einhell-Nutzer etc. bashen, da man durch die Profigeräte ja nun viel mehr Zeit dazu hat. Zum Glück gibt es aber auch mittlerweile objektive Tests, die beweisen, dass man nicht mehr blind auf die Marke vertrauen kann.
Bearbeitet von: "en1gma" 29. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text