Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Bosch Professional Tischkreissäge GTS 635-216
1198° Abgelaufen

Bosch Professional Tischkreissäge GTS 635-216

344,45€469,97€-27%Amazon Angebote
68
eingestellt am 2. JunBearbeitet von:"Protesio"
Noch recht neu auf dem Markt, leider keine Erfahrungen bisher vorhanden. Da ich aber mit meiner kürzlich gekauften grünen etwas Pech hatte und sie zurück geht habe ich mich nach einer Klasse höher umgesehen. Die GTS 10 ist mir zu viel.
Dabei bin ich auf die neue GTS 635-216 gestoßen die perfekt für mich gemacht zu sein scheint Zumal auch das Sägeblatt die gleiche Größe wie bei meiner Bosch Kappsäge hat.

Edit
: Laut erstem Erfahrungsbericht im Bosch Pro Forum scheint die Säge einen guten Eindruck zu machen. Bemängelt wird nur der Winkelanschlag der recht mau zu sein scheint. Parallel Anschlag auf Niveau der GTS10J. Tisch ist aus Guss, Ausziehteil aus Blech.

Nenneingangsleistung 1.600W
Tischgröße 658 x 332 mm
Werkzeugabmessungen (Breite x Länge x Höhe) 658 x 332 x 553mm
Leerlaufdrehzahl 5.500 U/min
Sägeblattdurchmesser 216 mm
Sägeblattbohrungs-Ø 30 mm
Neigungseinstellung 45 ° L / 0 ° R
Gewicht 28 kg
max. Schnittkapazität rechts 635 mm
Spannung240

Logischerweise etwas schwachbrüstiger als die GTS10 aber mir reicht das mit Sicherheit aus.

Bei Amazon gibt's die gerade (ohne Tisch) für 399€ und einen 55€ Gutschein (bis 23.6.). Mit Abstand der beste Preis aber wie gesagt erst ein paar Wochen dabei. Vergleichspreis ist mit Gestell da alle Angebote ohne bei 499€ UVP liegen. Ich persönlich brauche aber kein Gestell da da was selbst gebasteltes darunter kommt.
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

Beste Kommentare
Touw-Bee02.06.2019 13:41

welche? die 10 XC oder J von Bosch oder die TS 254 von Metabo? Bin …welche? die 10 XC oder J von Bosch oder die TS 254 von Metabo? Bin eigentlich ganz zufrieden mit den 216mm, mein Schwager hat die PTS 10, wenn's mal was größeres braucht - Werkzeugsharing in der Nachbarschaft

21887317-mK5wi.jpg
N_O02.06.2019 11:03

Läuft die mit 10V oder 18V Akku?(highfive)



2x CR2032!
Bearbeitet von: "FAKE-ACCOUNT" 2. Jun
Protesio02.06.2019 11:04

Laut Bosch wirds nen extra 240V Akku dazu geben


Hm Mist, hatte gehofft sie nahtlos ins 18V System integrieren zu können. Ist denn wenigstens ne L-Box bei?
68 Kommentare
TequilaTom02.06.2019 14:30

allegro.pl/oferta/miekki-start-wolny-lagodny-rozruch-rezystor-16-a-5142638471Habe im März über Allegro in Polen (google Translate hilft) 5 Stk bestellt, läuft bislang super, es gibt dazu auch ein polnisches [Video] Video.Allerdings passte die Versandkosten über Allegro nicht, da musste ich nochmal 20 Zloty auf deren Bankkonto überweisen, was angesichts des günstigen Preises nur ein kleines Risiko darstellte. Versand erfolgte prompt und ich war sehr zufrieden, Kommunikation erfolgte per Mail in Englisch.Tequila trinken ich gar keinen, daher der “passende” Spitzname 5 von den Sanftanlaufteilen kosten also umgerechnet 20€. Wenn man nur 1 Stück 10,39 Zloty bestellt, dann wird es eben teurer, da die Versandkosten bereits bei 35 Zloty liegen.Ist aber immer noch günstiger als andere Anbieter...Wer schnell ist, einen hätte ich noch abzugeben.


Hätte Interesse am softstart
Bestseller Nr. 1 bei Tischkreissägen. Das ging ja schnell. Mal sehen wann der Preis hochgeht
_Gr4u_02.06.2019 19:53

Hinsichtlich der Spaltkeilabsenkung befindet sich die GTS 635 wohl auch …Hinsichtlich der Spaltkeilabsenkung befindet sich die GTS 635 wohl auch genau zwischen der PTS 10 und der GTS 10. Sie kann den Spaltkeil zwar zumindest absenken, aber nur "indirekt" werkzeuglos. Man muss wohl erst den Tischeinsatz mit Schrauben lösen und kann dann den Spaltkeil über einen Schnellspanner justieren.


Sicherheitsvorrichtungen mit komplizierter Handhabung sind Müll, weil sie früher oder später abmontiert und nicht mehr benutzt werden. Ich würde nie auf den Gedanken kommen, eine Tischkreissäge ohne komfortables Spaltkeilkonzept zu kaufen.
Ich persönlich habe die Jet Xacta Saw 50", weil es auf den Philippinen sonst keine gescheiten Tischkreissägen gab
Protesio02.06.2019 11:04

Laut Bosch wirds nen extra 240V Akku dazu geben


Aber ein Drehstromakku muss es sein.
@Cherub96
Schau dir bitte einfach mal die Bedienungsanleitung an, da ist ein Lock für die Schutzabdeckung abgebildet der einfach mit einem mitgelieferten Schlüssel um 90 Grad gedreht wird. Man muss also nicht 4 Schrauben lösen und der Schnellverschluss ist ja ok. Ich spiele allerdings auch nicht den ganzen Tag am Spaltkeil rum und sollte es doch mal nötig sein finde ich die Lösung weit weg von kompliziert. Ist halt Ansichtssache.

Was mich eher etwas stört ist der Blechtisch, hat da jemand Erfahrungen von anderen Sägen. Sind die Dinger halbwegs plan ? Bei Alu habe ich zwar auch schon ordentliche Abweichungen gesehen aber insgesamt macht das einen genaueren Eindruck als die Blechteile.
@cl0wn
Schau dir die Bilder und die Anleitung bei BOSCH genau an, da sieht man relativ gut dass es sich um Blech handelt. Im Bosch Forum hat sich auch mittlerweile jemand gemeldet der sie schon gesehen hat. Beim Tisch soll es sich um mehrfach gekantetes Blech handeln. Der Winkelanschlag hatte wohl auch ordentlich Spiel. Schätze jetzt bin ich raus.
Im Bosch Forum hat gerade jemand das Gegenteil geschrieben. Derjenige ist zufrieden, Tisch soll auch aus Guss sein, usw
@Matts76
Hi Matts, jep hast recht, das ist aber ein und derselbe Thread im Bosch Forum nur dass dein erwähnter Eintrag von heute mittag ist, meiner von heute morgen. Evtl. hat der erste Kollege vom Auszug auf den Rest geschlossen. Leider kann ich auch nur weiter geben was dort geschrieben wurde, wer möchte kann sich ja im Bosch Forum selbst informieren. Evtl. kommen da noch mehr Rückmeldungen.
Bearbeitet von: "rilak" 3. Jun
rilak03.06.2019 14:11

@Matts76 Hi Matts, jep hast recht, das ist aber ein und derselbe Thread im …@Matts76 Hi Matts, jep hast recht, das ist aber ein und derselbe Thread im Bosch Forum nur dass dein erwähnter Eintrag von heute mittag ist, meiner von heute morgen. Evtl. hat der erste Kollege vom Auszug auf den Rest geschlossen. Leider kann ich auch nur weiter geben was dort geschrieben wurde, wer möchte kann sich ja im Bosch Forum selbst informieren. Evtl. kommen da noch mehr Rückmeldungen.


Danke hierfür. Habe das mal in den Dealtext mit aufgenommen den ersten Erfahrungsbericht.
21897181-7gllD.jpg

Hab die im Keller stehen
Naja, ich habe die PTS bei den ehemaligen 30%-Praktiker-Aktionen verdammt günstig ergattert und bin, nach 30-minütiger Feinjustierung, bis heute vollauf zufrieden! Das Teil sägt bis absolut präzise und zuverlässig sämtliche Materialien.
Der Hammer war damals dieses Gratiszugabe eines zusätzlichen Sägeblattes (Wert um die 60€) seitens Bosch. Beide Blätter, je nach Anwendung im Wechsel eingesetzt, und bis heute ohne Nachschärfen ein tadelloses Sägeergebnis!

Wozu also eine wesentlich teurere Bosch Blau?
cl0wn.02.06.2019 15:29

Kommentar gelöscht


Zum einen in der Preisklasse üblich, aber man erkennt es auf den Bildern, es wurde zusätzlich eine Führung eingepresst nach den Bildern zu urteilen, das ist zwar besser aber toll ist es auch nicht
cl0wn.03.06.2019 10:56

Kommentar gelöscht


Blechtisch sieht man auf den Bildern, zudem Führung eingepresst das macht nur bei blech Sinn. Guss ist da nur das Plastik...
Hallo, der 55EURO Gutschein scheint aber nicht mehr zu funktionieren oder liegt das daran dass die Maschine nicht mehr auf Lager ist?
TequilaTom02.06.2019 14:30

....polnisches [Video] .....


4:30 Vor dem Crimpen werden Litzen nicht verzinnt!
Ich habe mal an Wekzeugblitz geschrieben, die sagen, dass der Sägetisch aus gekantetem Blech besteht. Bin mal gespannt, sollte es nur der Auszug sein, könnte ich damit leben...
Touw-Bee04.06.2019 16:55

Ich habe mal an Wekzeugblitz geschrieben, die sagen, dass der Sägetisch …Ich habe mal an Wekzeugblitz geschrieben, die sagen, dass der Sägetisch aus gekantetem Blech besteht. Bin mal gespannt, sollte es nur der Auszug sein, könnte ich damit leben...


Steht jetzt auch so im Bosch Forum mit Foto (Tisch Alu, Auszug Blech)
Ist der Gutschein noch bei jemandem aktivierbar? Schgucke, aber ich seh nüscht
LeinesDyce05.06.2019 10:23

Ist der Gutschein noch bei jemandem aktivierbar? Schgucke, aber ich seh …Ist der Gutschein noch bei jemandem aktivierbar? Schgucke, aber ich seh nüscht



Hier bekommt man leider keine vernüftige Antwort
Deal kann zu, kostet jetzt 499 Euro bei Amazon.
Falls jemand eine bestellt hat und nun doch keine Verwendung mehr dafür hat, ich würde sie nehmen
Skiski02.06.2019 21:57

Zumal auch das Sägeblatt die gleiche Größe wie bei meiner Bosch Kappsäge ha …Zumal auch das Sägeblatt die gleiche Größe wie bei meiner Bosch Kappsäge hat.Aber nicht einfach so dieselben Blätter verwenden! Kappsägenblätter haben in der Regel einen negativen Spanwinkel (drückt das Schnittgut nach hinten an den Anschlag, wichtig vor allem bei Kappsägen mit Zugfunktion), während man auf der TKS für Holz nur Blätter mit positivem Spanwinkel verwenden sollte (drückt das Schnittgut nach unten auf den Maschinentisch), um Verklemmungen und gefährliche Rückschläge zu vermeiden. Bei Kunstoff und Alu sieht das anders aus, da kommen hingegen fast ausschließlich Blätter mit negativem Spanwinkel zum Einsatz. Aber bei Massivholz ist das echt keine so gute Idee!


Es gibt für das 216er Blatt nach kurzer Recherche keine Blätter mit positivem Schnittwinkel, die mehr als 30-40 Zähne haben, oder? Ich finde nichts.

PS: Ich habe die Säge aus der Aktion hier stehen, falls jemand Fragen dazu hat.
FirstResponder22.06.2019 04:05

Es gibt für das 216er Blatt nach kurzer Recherche keine Blätter mit p …Es gibt für das 216er Blatt nach kurzer Recherche keine Blätter mit positivem Schnittwinkel, die mehr als 30-40 Zähne haben, oder? Ich finde nichts. PS: Ich habe die Säge aus der Aktion hier stehen, falls jemand Fragen dazu hat.


Von Bosch Optiline konnte ich eines mit 54 Zähnen finden. Von Bosch Expert eines mit 48 Zähnen.

Kannst du schon etwas zur Absaugung und der allgemeinen Verarbeitung sagen?

Auf einen Vergleich zur PTS10 / GTS 10 wird man noch einige Zeit warten müssen..
cl0wn.22.06.2019 10:49

Von Bosch Optiline konnte ich eines mit 54 Zähnen finden. Von Bosch Expert …Von Bosch Optiline konnte ich eines mit 54 Zähnen finden. Von Bosch Expert eines mit 48 Zähnen. Kannst du schon etwas zur Absaugung und der allgemeinen Verarbeitung sagen? Auf einen Vergleich zur PTS10 / GTS 10 wird man noch einige Zeit warten müssen..


Da ich keinen Vergleich habe wird das schwierig, aber ich versuche es:
Die Absaugung hat meiner Meinung nach heute bei meinem ersten Bauprojekt tadellos funktioniert. Ich habe allerdings auch nur Nadelholz (Kiefer/Fichte) geschnitten.
Qualitativ habe ich an dem Gerät nichts auszusetzen. Alles wirkt stabil und belastbar.
Der Sägeblatt-Wechsel und die Verstellung des Spaltkeils gehen schnell von der Hand, der Parallel-Anschlag sitzt gut. Werkzeug und Schieber können direkt am Gerät sicher verstaut werden. Einzig der Winkelanschlag wirkt auf mich nahe an der Grenze zur Unbrauchbarkeit (keine Rasterung bei 22,5 oder 45 Grad, insgesamt zu klein).

Hast du zufällig die Bosch Art.-Nr. der beiden genannten positiv gezahnten Sägeblätter?
Moin mal ne kurze Rückmeldung meinerseits. Bin nun aus dem Urlaub zurück und konnte die Säge kurz antesten.

Erster Eindruck ist sehr gut, für den Dealpreis eine tolle Säge.
Wichtig ist: Erstmal alles einstellen und justieren, das sollte man bei jeder neuen TKR machen und regelmäßig kontrollieren. Zum Beispiel war das Sägeblatt bei mir minimal geneigt wenn es am Anschlag eingestellt war. Kann man aber alles nachstellen.
Sobald man sich die 1-2 Stunden Arbeit gemacht hat kann man loslegen und erhält saubere Schnitte.
Der Parallelanschlag ist super und auch wirklich parallel (wenn man es drauf anlegt kann man ihn auch schräg festklemmen :P)
Der Winkelanschlag ist ein Witz (Labberplastikteil, keine Rastungen zu schmal) und wandert in die Tonne, da hole ich mir einen alternativen demnächst. Brauche ich aber selten da ich das dann über die Kappsäge mache.
Als Sägeblatt mit positivem Schnittwinkel und vielen Zähnen habe ich das Bosch 2 608 640 642 gefunden. Sollte passen. Hat 10° Winkel (auch wenn irgendwie auf dem 2. Bild dann -5° zu sehen ist) Wird auch im Bosch Forum empfohlen siehe hier letzter Beitrag: bosch-professional.com/de/…/p3
Alles in allem aktuell sehr zufrieden mit dem Teil. Auf den ersten Blick besser als die PTS10 die ich kurz hier hatte. Auch die Absaugung tut ihren Job.
Protesio28.06.2019 07:09

Als Sägeblatt mit positivem Schnittwinkel und vielen Zähnen habe ich das B …Als Sägeblatt mit positivem Schnittwinkel und vielen Zähnen habe ich das Bosch 2 608 640 642 gefunden. Sollte passen. Hat 10° Winkel (auch wenn irgendwie auf dem 2. Bild dann -5° zu sehen ist).


Woher hast du die Info mit den +10%? Ich sehe in diversen Webshops in der Beschreibung auch -5% als Angabe zu diesem Blatt. Wenn ich mir das Blatt so anschaue sieht es auch eher nach negativ aus.
FirstResponder30.06.2019 21:53

Woher hast du die Info mit den +10%? Ich sehe in diversen Webshops in der …Woher hast du die Info mit den +10%? Ich sehe in diversen Webshops in der Beschreibung auch -5% als Angabe zu diesem Blatt. Wenn ich mir das Blatt so anschaue sieht es auch eher nach negativ aus.


Sieht mir tatsächlich auch eher nach negativ aus..
In der Anleitung, letzte Seite, sind mehrere Sägeblätter von Bosch Optiline Wood als Zubehör angegeben. U.a. eines mit 54 Zähnen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text