Bosch PST 18 LI - Akku Stichsäge inkl 2,5 Ah Akku und Koffer
877°Abgelaufen

Bosch PST 18 LI - Akku Stichsäge inkl 2,5 Ah Akku und Koffer

106,22€139,94€-24%Amazon Angebote
20
eingestellt am 15. Mai
Bei Amazon bekommt ihr gerade die Bosch Akku Stichsäge im Koffer mit 2,5Ah Akku für nur 106,22€ inkl Versand. Im Preisvergleich zahlt man sonst 140€.

  • Akku-Stichsäge PST 18 LI - Der kabellose Helfer für Stichsägearbeiten
  • 18V Hochleistungs-Akku und Schnelladegerät - Einsatzbereit nach 45 Minuten Ladezeit
  • Werkzeugloser Wechsel des Sägeblatts in Sekundenschnelle
  • Minimale Vibration und komfortables Arbeiten
  • Syneon Chip – Intelligent gesteuerte Energie für optimale Kraft und maximale Ausdauer bei jedem Projekt

Bei Amazon vergeben 165 Käufer 4,6 Sterne.

1379767-EW1pR.jpg
Akkuspannung: 18V
Akkukapazität: 2,5Ah
Hubzahl pro min: 2400 U/min
Schnittleistung Holz: 80mm
Schnittleistung Metall: 5mm
Pendelhub: 3-fach plus Neutralstellung
Sägeblattwechsel: werkzeuglos mit SDS System
Grundplatte: Aluminium, beidseitig um 45 Grad schwenkbar
Staubsaugeranschluß: ja
Farbe: grün / schwarz
sonstiges: sehr leiser und vibrationsarmer Lauf, Zuschaltbare Blasluftfunktion, integriertes Sägeblattdepot für bis zu 6 Sägeblätter, mit leuchtstarker LED, Integrierter Staubsaugeranschluß für effektive Fremdabsaugung
Lieferung: inkl. Akku, Ladegerät (AL1830CV), Stichsägeblatt, CutControl, Transportkoffer
Gewicht: 1,6kg
Maße (BxHxL): 10 x 30 x 23cm
Zusätzliche Info
Amazon AngeboteAmazon Gutscheine

Gruppen

20 Kommentare
Jetzt 1 Euro teurer.
Krass.... Wo die jetzt überall nen Akku dranflanschen....
Bearbeitet von: "focus779" 16. Mai
Wir haben genau diese Säge auch, gab es vor 2 Jahren bei Amazon für 115€ - wir können nix schlechtes sagen. Akku hält für Private arbeiten sehr gut und auch länger, haben damit die Deckenpanelle im OG gemacht und die Holzbalken geschnitten. Klar, der Akku hält nicht den ganzen Tag im Dauerbetrieb und wenn man viel schneidet sollte man über einen zweiten Akku nachdenken (wir haben noch zwei Akkus im passenden Akkuschrauber) aber für den „Zwischendurcheinsatz“ ist die echt gut.
Bearbeitet von: "Touaregstef20" 16. Mai
Und jetzt bitte sowas für Makita
Am liebsten 180
@Touaragstef20:
Kannst Du etwas konkreter werden? Paneele sind nicht arg dick. Balken (welches Holz, welche Stärke?) sind auch schnell durch.
Mich würde z.B. interessieren wieviele Meter man mit der Säge durch eine 40mm Arbeitsplatte schneiden kann. Wenn bei 6 Metern schluss ist, dann hat man ggf Probleme bei Ausschnitten im Korpus oder sowas.

Zum Vergleich: Ein 18 Volt 5,2Ah Akku von Festool, reicht laut Test bei einer durchschnittlich starken Arbeitsplatte (36-40mm) für ca. 12 Meter.

Wenn das hier nur 2,5Ah sind... dann könnte es bei einem Ausschnitt für das Kochfeld + Spüle + Seiten schon knapp werden.

Bearbeitet von: "DerGast01" 16. Mai
DerGast0116.05.2019 08:08

@Touaragstef20:Kannst Du etwas konkreter werden? Paneele sind nicht arg …@Touaragstef20:Kannst Du etwas konkreter werden? Paneele sind nicht arg dick. Balken (welches Holz, welche Stärke?) sind auch schnell durch.Mich würde z.B. interessieren wieviele Meter man mit der Säge durch eine 40mm Arbeitsplatte schneiden kann. Wenn bei 6 Metern schluss ist, dann hat man ggf Probleme bei Ausschnitten im Korpus oder sowas. Zum Vergleich: Ein 18 Volt 5,2Ah Akku von Festool, reicht laut Test bei einer durchschnittlich starken Arbeitsplatte (36-40mm) für ca. 12 Meter. Wenn das hier nur 2,5Ah sind... dann könnte es bei einem Ausschnitt für das Kochfeld + Spüle + Seiten schon knapp werden.


Ich kann dich "beruhigen", ich habe für exakt das Ausschneiden der Arbeitsplatte (t: 56mm) nur einen Akku benötigt Und ich habe ein 80er großes Kochfeld und eine 90er Spüle..
Ich habe die Säge auch, aber eher um mal eben einen Balken oder so schnell auf dem Gerüst abzusägen. Für Spülen-Ausschnitt würde ich doch eher eine mit Strom nehmen, aber gehen tut das sicherlich. Ansonsten ist die Säge aber gut und hat auch ordentlich Bau-Staub, gipskarton sägen und ähnliches sehr gut überstanden bis jetzt (dafür wäre mir eine gute zu schade)
ulimho16.05.2019 08:22

Ich kann dich "beruhigen", ich habe für exakt das Ausschneiden der …Ich kann dich "beruhigen", ich habe für exakt das Ausschneiden der Arbeitsplatte (t: 56mm) nur einen Akku benötigt Und ich habe ein 80er großes Kochfeld und eine 90er Spüle..



Das klingt doch nach was...
Ein Ersatzakku 2,5Ah kostet um die 45 Euro.
Ein 6Ah Akku knappe 100 Euro.

Verdammt.... jetzt weiß ich nicht was ich tun soll.
Meine mind. 15 Jahre alte 350W Black&Decker ablösen und die 200 Euro investieren, oder auf Kabel gehen und ein bisschen mehr Leistung haben.
DerGast0116.05.2019 08:46

Das klingt doch nach was...Ein Ersatzakku 2,5Ah kostet um die 45 Euro.Ein …Das klingt doch nach was...Ein Ersatzakku 2,5Ah kostet um die 45 Euro.Ein 6Ah Akku knappe 100 Euro.Verdammt.... jetzt weiß ich nicht was ich tun soll.Meine mind. 15 Jahre alte 350W Black&Decker ablösen und die 200 Euro investieren, oder auf Kabel gehen und ein bisschen mehr Leistung haben.


Nebenbei: Die neuen "großen" Akkus, werden nicht wirklich lange halten (die Anordnung der Batterien darin ist suboptimal), lieber ein Zweitgerät (irgendwann) kaufen, bei dem ebenfalls ein Akku dabei ist. Ich habe mittlerweile so einige von den Power4All Geräten. Bin meist sehr zufrieden (Bis auf die Säbelsäge, die ich schon des öfteren Tauschen durfte (zum Glück Garantie).
Finde for etwas teuer. Mein Vater und ich haben Ryobi entdeckt und sind von der Marke sehr begeistert.
Zufälligerweise gestern nach einer Stichsäge gesucht, heute kommt hier das Angebot. Hatte mich dann allerdings für das kleinere Modell entschieden (PST 650), kostet nur 45 Euro, denke das reicht für den gelegentlichen Haushaltsgebrauch. Ist allerdings mit Kabel.
In der Tat, kostet jetzt 107,22.
Bin am überlegen, würde ich mein sonstiges 18V Portfolio passen.
Ein zusäztliches Netzteil+Akku hätte ja alleine schon einen UVP von 100€
Nachdem ich mal vorübergehend eine Easycut 12 hatte, wäre das vielleicht ein sinnvollerer Ersatz.
Nanoblade fand ich interessant, war aber recht schwachbrüstig, die Kette schnell verschlissen und der Akku nach viermal Benutzen in nicht mal einem Jahr defekt.
ich habe die Säge auch und habe die in letzter Zeit fleißig genutzt bei der Dachgeschoss-Renovierung (Dachlatten sägen, Rigips zuschneiden, wo es Ausschnitte gab etc.). Habe aber auch insgesamt 3 Akkus, da mein Akkuschrauber aus derselben Serie ist. Kann nichts negatives berichten. Hatte mir das Set mit 3 Akkus und Akkuschrauber gekauft und die Stichsäge ohne Akku später schenken lassen
Bearbeitet von: "ichhier" 16. Mai
Livvux16.05.2019 09:46

Finde for etwas teuer. Mein Vater und ich haben Ryobi entdeckt und sind …Finde for etwas teuer. Mein Vater und ich haben Ryobi entdeckt und sind von der Marke sehr begeistert.


Find RYOBI brrrr... Hab aber auch Makita und Bosch blau. Vermutlich aus dem Grund. Das was ich hab von denen will ich abstoßen.
philippsternad16.05.2019 12:01

Find RYOBI brrrr... Hab aber auch Makita und Bosch blau. Vermutlich aus …Find RYOBI brrrr... Hab aber auch Makita und Bosch blau. Vermutlich aus dem Grund. Das was ich hab von denen will ich abstoßen.


Du bist wahrscheinlich aber auch Profi-Heimwerker, oder?
Livvux16.05.2019 12:20

Du bist wahrscheinlich aber auch Profi-Heimwerker, oder?


Nur Hausbesitzer.

Aber Vergleich Mal Makita Akku-Bohrschrauber (ohne Akku/Ladegerät, 450 W, 18 V) DDF484Z amazon.de/dp/…FHP mit Bohrmaschine / Akku-Bohrschrauber R18DDBL-0 | bürstenloser Motor mit elektronischer Steuerung, Rechts- / Linkslauf und Motorbremse, 2 Gänge | 18 V, Schnellspannbohrfutter: 13 mm, Länge: 192 mm amazon.de/dp/…XE9


Was spricht da noch für RYOBI ?
Erstmal zum Gerät, ich habe sowohl eine Stichsäge mit Kabel, als auch die hier mit Akku. Betreibe Sie mit einem 2 Ah Akku. Kann nur gutes berichten. Benutze sie für 58mm Balken, wie auch OSB oder Bastelholz. Die mit Kabel liegt seitdem nur noch im Regal.

Zum Preis muss ich aber sagen, dass ich ein wenig überrascht war. Hatte die Maschine, ohne Akku und Ladegerät damals dank Tiefpreisgarantie für ca. 38,xx€ geschossen. Klar, ich habe aber auch schon das Ladegerät und 4 Akkus daheim.... Für alle die eine gute Akku Stichsäge suchen, die auch ein wenig Kraft hat. Eine klare Kaufempfehlung.
DerGast0116.05.2019 08:46

Das klingt doch nach was...Ein Ersatzakku 2,5Ah kostet um die 45 Euro.Ein …Das klingt doch nach was...Ein Ersatzakku 2,5Ah kostet um die 45 Euro.Ein 6Ah Akku knappe 100 Euro.Verdammt.... jetzt weiß ich nicht was ich tun soll.Meine mind. 15 Jahre alte 350W Black&Decker ablösen und die 200 Euro investieren, oder auf Kabel gehen und ein bisschen mehr Leistung haben.



Das war genau der Punkt: mir geht dieses ewige Kabeltrommel abrollen oder ne Steckdose suchen und da was schneiden und so weiter dermaßen auf den Keks das hier nach und nach, bei sinnvollen Dingen, auf Akku-Geräte umgestellt wird - ein Akku lädt, ein Akku in Gebrauch, dann tauschen, keine Trommel mehr und nix, einfach perfekt.

Eine Arbeitsplatte haben wir noch nicht gesägt damit, aber div. Andere Dinge im Haus. Ja, die Deckenpanelle sind nicht dick, aber die Menge macht es halt. Ich kann leider nicht mehr sagen wieviele Meter ein Akku hält, da müsste ich beim nächsten mal drauf achten, aber für den normalen Heimwerker der die Geräte nicht jeden Tag braucht reicht das Gerät mit zweitem Akku locker aus.
Muss man bei Bosch grün bei den Akkus denn auf irgendetwas achten oder sind die immer zu 100% kompatibel zu Bosch grün?
Habe mir hier aus dem Deal die Stichsäge (mit 2,5Ah Akku) gekauft und aus dem 0815 Deal den Akkuschrauber mit 1,5Ah Akkus...
DerGast0116.05.2019 08:46

Das klingt doch nach was...Ein Ersatzakku 2,5Ah kostet um die 45 Euro.Ein …Das klingt doch nach was...Ein Ersatzakku 2,5Ah kostet um die 45 Euro.Ein 6Ah Akku knappe 100 Euro.Verdammt.... jetzt weiß ich nicht was ich tun soll.Meine mind. 15 Jahre alte 350W Black&Decker ablösen und die 200 Euro investieren, oder auf Kabel gehen und ein bisschen mehr Leistung haben.


Ich Säge Grad mit einer 10.8v Makita Stichsäge an einer Arbeitsplatte, und die Schneideleistung ist top. Sind 5a Akkus, der ist nach dem Spülen Ausschnitt noch halb voll. Aber 5ah bei 12v. Nicht bei 18.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text