Bosch WT 86562 Kondenstrockner mit Wärmepumpe bei media markt
-9°Abgelaufen

Bosch WT 86562 Kondenstrockner mit Wärmepumpe bei media markt

17
eingestellt am 7. Jan 2011
Ich bin seit einigen Tagen auf der Suche nach einen Ersatz für unseren Wäschetrockner. Dabei habe ich mich mit mehreren Foren nach dem Energiesparendsten und damit auch neusten Wäschetrocknern erkundigt.
Ziemlich schnell viel die Entscheidung dann auf das teuerste Bosch bzw. baugleiches Siemens gerät. Miele ist > 30% teurer und die haben nahezu eine Preisbindung bei den Händlern.

Im neuen Media Markt Prospekt gibt es den Bosch WTW 86562 für 798,79€.
immer noch ne menge geld für nen wäschetrockner, aber das ding verbraucht 1,4kW im vergleich zu 3-4 kW.
der neue Mediamarkt prospekt ist ja bis zum 25.Jan. 11 gültig und ich kann noch ein paar tage mit mir ringen, den zu kaufen...
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare

Ich persönlich meide ohnehin beide Fabrikate (Bosch + Siemens) wegen der  Qualität und der (Mitarbeiter-) Unternehmens-Politik.
 
Siehst Du nen Wäschetrockner als 1) Konsumgut oder als 2) Investitionsgut an?
Zu 1)
Wenn Dir die Nachhaltigkeit egal ist und Du nur die reinen (Anschaffungs-/Strom-) Kosten siehst, dann folge der Empfehlung der anderen User, die vor mir geschrieben haben.
Zu 2)
Wenn Du bei der Anschaffung auch Qualität und Nachhaltigkeit (Umwelt) berücksichtigen willst, dann würde ich ne Marke wählen, die zwar teurer ist in der Anschaffung, aber jahrzehntelang hält und überdies aus einem m.W. (zumindest sicherlich noch überwiegend) in Deutschland produzierenden und (noch?) Inhaber-geführten Internehmen (wie Miele) stammt.

Ist letzlich halt ne Geldfrage und auch "Glaubensfrage" bzw Einstellungssache, wie eben auch z.B. die Wahl Deines Autos (Kleinwagen vs. Luxuskarosse)  

17 Kommentare

Gab doch neulich hier bei hukd einen bauknecht kondenstrockner (amazon?) für ca 300,- der hatte die energieklasse b.

... wie lange willste denn da trocknen um 500,- Preisdifferenz reinzukriegen?

Sehe ich genauso... Vor allem bei 2 Jahren Garantie oder sowas...

Preis\Leistung passt noch nicht, die 500 Euro differenz muss man erst mal wieder rausholen. Bei einem normalen Haushalt dauert das, vor allem wen man einen günstigen Stromanbieter hat. Dann lieber nach paar Jahren wieder ein günstigeres Gerät mit voller Garantie und dann aktueller Technik. Aber ist nur meine Meinung...

Lackschuh

Gab doch neulich hier bei hukd einen bauknecht kondenstrockner (amazon?) … Gab doch neulich hier bei hukd einen bauknecht kondenstrockner (amazon?) für ca 300,- der hatte die energieklasse b.... wie lange willste denn da trocknen um 500,- Preisdifferenz reinzukriegen?

Es gibt bei Media Markt einen für 237 der 5 Sterne Bewertung bei Amazon hat... dann gleich den Kaufen. Vorallem weil der Bosch Probleme mit der Pumpe haben soll und Fachleute vom Kauf abraten.
Spar deine 550€!!

Ich persönlich meide ohnehin beide Fabrikate (Bosch + Siemens) wegen der  Qualität und der (Mitarbeiter-) Unternehmens-Politik.
 
Siehst Du nen Wäschetrockner als 1) Konsumgut oder als 2) Investitionsgut an?
Zu 1)
Wenn Dir die Nachhaltigkeit egal ist und Du nur die reinen (Anschaffungs-/Strom-) Kosten siehst, dann folge der Empfehlung der anderen User, die vor mir geschrieben haben.
Zu 2)
Wenn Du bei der Anschaffung auch Qualität und Nachhaltigkeit (Umwelt) berücksichtigen willst, dann würde ich ne Marke wählen, die zwar teurer ist in der Anschaffung, aber jahrzehntelang hält und überdies aus einem m.W. (zumindest sicherlich noch überwiegend) in Deutschland produzierenden und (noch?) Inhaber-geführten Internehmen (wie Miele) stammt.

Ist letzlich halt ne Geldfrage und auch "Glaubensfrage" bzw Einstellungssache, wie eben auch z.B. die Wahl Deines Autos (Kleinwagen vs. Luxuskarosse)  

Hier gehts doch nicht darum ob ein Wärmepumpentrockner den Aufpreis wert ist oder nicht sondern um den Preis von dem beschriebenen Trockner! Der liegt jetzt zwar nicht Welten unter dem Internetpreis(idealo 818+Versand) aber ist doch nicht schlecht,wenn man vorhatte diesen Trockner zu kaufen. Außerdem spart man evtl den Versand.

Lackschuh

Gab doch neulich hier bei hukd einen bauknecht kondenstrockner (amazon?) … Gab doch neulich hier bei hukd einen bauknecht kondenstrockner (amazon?) für ca 300,- der hatte die energieklasse b.... wie lange willste denn da trocknen um 500,- Preisdifferenz reinzukriegen?



Verglichen mit dem Bauknecht liegt die Einsparung bei 110€ im Jahr. (bei 20Cent je kWh und der Benutzung alle zwei Tage mit einer Ladung) In Mehrpersonenhaushalten wird der Trockner eventuell noch häufiger genutzt.

So einfach ist die Rechnung nicht, da wir hier sowohl über einen Miele Trockner (C, aber nur knapp unter B) und den Siemens WT irgendwas (das Vorgängermodell von dem verlinkten) verfügen. Ich habe mir den Spaß gemacht und den Verbrauch selbst gemessen. Ebenso bei einem AEG mit A+ (der wurde aber Gewandelt, da mehr als 3 Mal das gleiche Teil futsch war).
Den Siemens kann man locker mit 7kg nasser Wäsche befüllen! Hatte auch schon mehr drin. Bei voller Beladung (ca. 6kg Feuchwäsche, 1200 Touren, normaler Haushaltsmischmasch, viel Unterwäsche (Frotteesocken) zieht der Siemens bei Schranktrocken etwa 2,1 kwh. Der AEG bei 5kg etwa 2,3kwh und die ältere Miele mit 5kg etwa 4,4kwh. Nimmt man in den Siemens nur noch 5kg, so liegt dieser bei 1,5kwh. D.h. der Faktor ist ca. 1 zu 3. Dazu kommt moch, dass man das Teil richtig voll machen kann!
Den gleichen bekommste hier übrigens nochmal einiges billiger, mit anlieferung.
germica.de/kon…816
Was an dem Teil nervt, ist der zu kleine Wassertank, diesen sollte man zwischendrin mal leeren.

Wer auf das durchsichtige Fenster und 1kg Fassungsvermögen verzichten kann, spart nochmals 80€
wermuth.de/pro…tml

Gruß

sehe es so ähnlich wie Alyeska.
Wir nutzen aus Prinzip keinen Trockner, wobei er sicherlich ab und an gebraucht werden würde/müsste.... Ansonsten haben wir inzwischen nur noch Bosch Artikel rum stehen, ob Waschmaschine, Fön, Kaffemaschine, Backofen, Bohrmaschine, Staubsauger, Kühlschrank, Heckenschere, (Zündkerzen ) usw usw usw. Das kommt daher, dass wir schon andere Firmen "getestet" haben und immer wieder von der Qualität enttäuscht wurden. (Bsp. Spülmaschine, 3 Billigspülmaschinen in 5 Jahren geschrottet, was aber nicht an uns lag. 1. eine CLA- unten durchgerostet und ein Wasserschaden. 2. Haier- Elektronikfehler 3. Bomann überall im Innenraum und in den Ecken kleine Rostpunkte). Danach wurde es uns zu dumm und und zu teuer. Wir haben uns nach der Bomann die Bosch SMS 53 M 52 EU geholt. Wirklich ein tolles Gerät.
Bosch ist zwar teuer, dafür aber sehr gut. 800 Euro für n Trockner? Das ist schon ein heftiger Preis und bewegt sich in der Miele-Preisklasse... Würden wir einen Trockner brauchen, so käme er sicherlich in die nähere Auswahl.

Heavy

Hier gehts doch nicht darum ob ein Wärmepumpentrockner den Aufpreis wert … Hier gehts doch nicht darum ob ein Wärmepumpentrockner den Aufpreis wert ist oder nicht sondern um den Preis von dem beschriebenen Trockner! Der liegt jetzt zwar nicht Welten unter dem Internetpreis(idealo 818+Versand) aber ist doch nicht schlecht,wenn man vorhatte diesen Trockner zu kaufen. Außerdem spart man evtl den Versand.



so siehts aus deshalb auch ein + von mir...
davidalbrecht

So einfach ist die Rechnung nicht, Gruß



Wen meintest du? Laut meiner Rechnung lohnt sich ein sparsames Gerät durchaus. Den Mehrpreis hat man je nach Nutzungshäufigkeit nach wenigen Jahren wieder raus.

Frechnmann,
bei meiner ist das Ding noch schneller armotisiert. Wollte dich damit nicht angreifen, sondern sagen, dass die Werte der B und C Trockner meist um einiges unwahrer sind als bei dem Bosch Gerät.

Von mir (falls nicht eindeutig rausgekommen, bin zugegebenermaßen wegen Rückschmerzen leicht grantik) auch ne volle Empfehlung!

davidalbrecht

bei meiner ist das Ding noch schneller armotisiert.



OK, dann habe ich es richtig verstanden. Es ist schon erstaunlich wie viel die Energiekosten ausmachen und welche enormen Verbrauchsunterschiede es zwischen den Geräten gibt und wie selten diese beachtet werden. (gerade bei verbrauchsintensiven Geräten)

Frechenmann,
sehe ich genauso. Geiz ist Geil wenn er langfristig angelegt wird.
Aber ich sehe da bei uns deutschen Wenig Chancen. Verbraucharme Autos werden hier stark belächelt (ich selbst fahre einen Cuore L251 mit 4,2l/100km im eigenen Durchschnitt), aber enstnehmen tut mich niemand.

Einige kaufen sich hier einen "billigen" LCD, der im Standby 5Watt zieht. Empfiehlt man ein weniger beworbene Marke mit unter 1W Standy ist es cold.

...

Gruß

Für mich währe die wichtigste Frage, muss es ein Kondenstrockner sein? Denn ein Ablufttrockner braucht schon aufgrund der Technik weniger Energie.

Hallo mitstreiter,
danke für eure sachliche meinung und die guten ratschläge, den als solche lese ich hier jeden beitrag.

wir haben eine 2 jahre alte tochter, d.h. der trockner würde ca 3-4 mal die woche laufen. ich hatte 12 jahre lang einen miele c-Klasse und bin nicht mehr bereit, hier 300 euro reinzustecken.

die 500 euro würde ich also warscheinlich in 4 jahren rausgeholt haben. wer weiss, ob ich dann für 400 euro einen wärmepumpen trockner bekomme neu mit der qualität. ich halte von BSH mal abgesehen von miele eigentlich ne menge.

kos

Es gibt bei Media Markt einen für 237 der 5 Sterne Bewertung bei Amazon … Es gibt bei Media Markt einen für 237 der 5 Sterne Bewertung bei Amazon hat... dann gleich den Kaufen. Vorallem weil der Bosch Probleme mit der Pumpe haben soll und Fachleute vom Kauf abraten. Spar deine 550€!!



Welcher wäre das, kannst du nähere Details schreiben oder am besten gleich den Amazon-Link posten?

Hi,

bin auch auf der Suche nach nem Trockner gerade, welchen hast du damit gemeint?

oder habt ihr sonst tipps gerade was P/L mässig zu empfehlen ist?

hab mir erst vor paar Tagenden Panasonic vom Saturn für 599€ geholt und denk das der durch seinen guten Energie verbrauch, mir in den nächsten jahren wieder sein Geld rein bringt *hoff*

kos

Es gibt bei Media Markt einen für 237 der 5 Sterne Bewertung bei Amazon … Es gibt bei Media Markt einen für 237 der 5 Sterne Bewertung bei Amazon hat... dann gleich den Kaufen. Vorallem weil der Bosch Probleme mit der Pumpe haben soll und Fachleute vom Kauf abraten. Spar deine 550€!!

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von hungi. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text