Bose Abverkauf---Gute Preise ab 799Euro
301°Abgelaufen

Bose Abverkauf---Gute Preise ab 799Euro

34
eingestellt am 10. Janheiß seit 10. Jan
Hallo,
nach etwas Recherche bin ich im Hamburger Bose Store auf folgende Angebote aufmerksam geworden.

Lifestyle SoundTouch 135 1449,00€ statt 2899,00€ (nur schwarz)


Lifestyle SoundTouch 235 1449,00€ statt 2899,00€


Lifestyle SoundTouch 525 1499,00€ statt 2999,00€ (weiß oder schwarz)


Lifestyle SoundTouch 535 1999,00€ statt 3999,00€ (nur noch in weiß)


SoundTouch 130 999,00€ statt 1799,00€ (nur schwarz)


SoundTouch 520 999,00€ statt 1799,00€ (nur schwarz)


SoundTouch 220 799,00€ statt 1399,00€ (nur schwarz)

Der Bose Store liefert auf Anfrage versandkostenfrei mit UPS bei Vorkasse.Alles natürlich mit voller Garantie.

Bestellen könnt Ihr über Hamburg_Store@bose.com im Betreff bitte "Abverkauf "eingeben.
Bei Bose scheiden sich die Geister,mir persönlich gefällt der Sound deshalb poste ich das für Leute den es genauso geht.Ich habe mir die Soundtouch 130 bestellt


Also,wer Interesse hat kann hier zuschlagen!

Beste Kommentare

*popcorn auspack'* - Sobald jemand Bose, Beats und Apple in ein Deal wirft wird's lustig.

Buy other sound equipment


Der Sound ist okay, aber Preis-Leistungs-mäßig bekommt man bei anderen Marken deutlich mehr geboten.
Steht dann halt nicht Bose drauf und man kann nicht zeigen, was für ein toller Hecht man ist

Die Ersparnis ist im Vergleich zu den üblichen Preisen von Bose Produkten aber gut und deshalb gibt es ein hot.
Bearbeitet von: "Croshk" 10. Jan

MrGeldGeilvor 13 m

Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound greift man doch mittlerweile zu den Beats. Da Beats von Apple aufgekauft wurde, erhalten auch die hohen Qualitätsstabdards nun Einzug in die Produktionsprozesse der Beats. Bei Bose zahlt man doch nur X00% Zuschlag alleine für den Markennamen, wenn man ehrlich ist.

​Also Beats ist da echt das schlechteste Beispiel. und hast du schon mal eine Heimkinoanalage von Beats gekauft? Abgesehen davon finde ich auch Bose überteuert

MrGeldGeilvor 19 m

Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound greift man doch mittlerweile zu den Beats. Da Beats von Apple aufgekauft wurde, erhalten auch die hohen Qualitätsstabdards nun Einzug in die Produktionsprozesse der Beats. Bei Bose zahlt man doch nur X00% Zuschlag alleine für den Markennamen, wenn man ehrlich ist.

​Ich hoffe das ist ein guter Witz von dir?!

Beats und Apple sind ja wohl das Beispiel schlecht hin, wenn es darum geht für einen Namen zuviel zu bezahlen.
Und Apple hat bestimmt keine Qualitätssteigerung bei Beats eingeführt.
Und Beats galt schon immer als eher untere Schublade, besonders im Preis/Leistungs-Verhältnis.
Und Beats macht nur Hippster-Kopfhörer, keine Soundanlagen.
und...und...und...
34 Kommentare

Buy other sound equipment


Der Sound ist okay, aber Preis-Leistungs-mäßig bekommt man bei anderen Marken deutlich mehr geboten.
Steht dann halt nicht Bose drauf und man kann nicht zeigen, was für ein toller Hecht man ist

Die Ersparnis ist im Vergleich zu den üblichen Preisen von Bose Produkten aber gut und deshalb gibt es ein hot.
Bearbeitet von: "Croshk" 10. Jan

Croshkvor 1 m

Buy other sound equipment Der Sound ist okay, aber Preis-Leistungs-mäßig bekommt man bei anderen Marken deutlich mehr geboten.Steht dann halt nicht Bose drauf und man kann nicht zeigen, was für ein toller Hecht man ist


Da findest du noch mehr von deiner Sorte: hifi-forum.de/

Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound greift man doch mittlerweile zu den Beats. Da Beats von Apple aufgekauft wurde, erhalten auch die hohen Qualitätsstabdards nun Einzug in die Produktionsprozesse der Beats.
Bei Bose zahlt man doch nur X00% Zuschlag alleine für den Markennamen, wenn man ehrlich ist.

Croshkvor 4 m

Buy other sound equipment Der Sound ist okay, aber Preis-Leistungs-mäßig bekommt man bei anderen Marken deutlich mehr geboten.Steht dann halt nicht Bose drauf und man kann nicht zeigen, was für ein toller Hecht man ist


wie passend das zu einem Deal mit fast 50% Rabatt oder dicken 25% auf idealo zu posten. huch: not.

Michalalavor 1 m

wie passend das zu einem Deal mit fast 50% Rabatt oder dicken 25% auf idealo zu posten. huch: not.


Ich habe auch hot gevotet.

Das war meine generelle Meinung zu Bose. Auch nach Abzug des Rabattes ist Bose maßlos überteuert.

Gerne schreibe ich aber, dass die Ersparnis gut ist.

Bose? Grenzenlos überbewertet und gehyped, genau wie Teufel. Ja, geb ruhig dein ganzes Geld für die Marketingstrategen aus. Die haben es ja schließlich auch irgendwie verdient. (und wenn ich beats lese, wird mir gleich ganz schlecht)
Mein Tipp: Such dir einen lokalen Boxenbauer und lass dich vom Klang überzeugen und nicht vom Namen. btw: ein guter Lautsprecher funktioniert auch mit einem "Aldi"Verstärker noch super. Muss nicht das High End Teil von XYZ sein.

MrGeldGeilvor 13 m

Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound greift man doch mittlerweile zu den Beats. Da Beats von Apple aufgekauft wurde, erhalten auch die hohen Qualitätsstabdards nun Einzug in die Produktionsprozesse der Beats. Bei Bose zahlt man doch nur X00% Zuschlag alleine für den Markennamen, wenn man ehrlich ist.

​Also Beats ist da echt das schlechteste Beispiel. und hast du schon mal eine Heimkinoanalage von Beats gekauft? Abgesehen davon finde ich auch Bose überteuert

MrGeldGeilvor 19 m

Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound greift man doch mittlerweile zu den Beats. Da Beats von Apple aufgekauft wurde, erhalten auch die hohen Qualitätsstabdards nun Einzug in die Produktionsprozesse der Beats. Bei Bose zahlt man doch nur X00% Zuschlag alleine für den Markennamen, wenn man ehrlich ist.

​Ich hoffe das ist ein guter Witz von dir?!

Beats und Apple sind ja wohl das Beispiel schlecht hin, wenn es darum geht für einen Namen zuviel zu bezahlen.
Und Apple hat bestimmt keine Qualitätssteigerung bei Beats eingeführt.
Und Beats galt schon immer als eher untere Schublade, besonders im Preis/Leistungs-Verhältnis.
Und Beats macht nur Hippster-Kopfhörer, keine Soundanlagen.
und...und...und...

*popcorn auspack'* - Sobald jemand Bose, Beats und Apple in ein Deal wirft wird's lustig.

Verfasser

Nightshad0wvor 3 m

*popcorn auspack'* - Sobald jemand Bose, Beats und Apple in ein Deal wirft wird's lustig.



Hätte ich mir denken können mir gefällt Bose trotzdem.

Croshkvor 33 m

Buy other sound equipment Der Sound ist okay, aber Preis-Leistungs-mäßig bekommt man bei anderen Marken deutlich mehr geboten.Steht dann halt nicht Bose drauf und man kann nicht zeigen, was für ein toller Hecht man ist Die Ersparnis ist im Vergleich zu den üblichen Preisen von Bose Produkten aber gut und deshalb gibt es ein hot.


Was kannst du so empfehlen?

gullibuopvor 4 m

Was kannst du so empfehlen?


Beats natürlich!

Gute Preise -Gute Besserung

Sehr gute Preise. Bin am überlegen mir die ST 130 zuzulegen. Habe derzeit die Cinemate 220 im Schlafzimmer, mit ST Adapter. Da stört mich lediglich daß in dieser Kombination nur Soundtouch im Display angezeigt, unabhängig von der gespielten Quelle. Ein Menü über HDMI wäre auch schön gewesen.

Wie ist es bei der ST 130?

Verfasser

chriscross007vor 6 m

Sehr gute Preise. Bin am überlegen mir die ST 130 zuzulegen. Habe derzeit die Cinemate 220 im Schlafzimmer, mit ST Adapter. Da stört mich lediglich daß in dieser Kombination nur Soundtouch im Display angezeigt, unabhängig von der gespielten Quelle. Ein Menü über HDMI wäre auch schön gewesen. Wie ist es bei der ST 130?



Meiner Meinung wird die Quelle über HDMI angezeigt bei der ST130.(ohne Gewähr)

Bose ist das Apple der Audio Industrie! 80% vom Preis legt man für den Namen drauf...





Leute, probiert es mal mit Nubert da bin ich seit Jahren begeisterter Kunde.





Zur Not auch Teufel, aber lasst die Finger vom überteuerten Bose Krempel!
Bearbeitet von: "Barret" 10. Jan

Verfasser



und Nubert kostet nichts???

MrGeldGeilvor 45 m

Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound greift man doch mittlerweile zu den Beats. Da Beats von Apple aufgekauft wurde, erhalten auch die hohen Qualitätsstabdards nun Einzug in die Produktionsprozesse der Beats. Bei Bose zahlt man doch nur X00% Zuschlag alleine für den Markennamen, wenn man ehrlich ist.

Muhhahaha! Beats!!! Echt jetzt? Okay, über Bose lässt sich ja wirklich streiten. Der zu betonte Mittelbass ist so gar nicht meins - allerdings für TV sehr gut geeignet.
Aber Beats??? Da lässt sich ja nicht mal streiten. Die Dinger sind absolut überteuerter Modeschrott, der mit gutem Klang aber mal gar nichts zu tun hat.

ChrisTh.vor 4 m

Muhhahaha! Beats!!! Echt jetzt? Okay, über Bose lässt sich ja wirklich streiten. Der zu betonte Mittelbass ist so gar nicht meins - allerdings für TV sehr gut geeignet. Aber Beats??? Da lässt sich ja nicht mal streiten. Die Dinger sind absolut überteuerter Modeschrott, der mit gutem Klang aber mal gar nichts zu tun hat.


Bevor du hier große Töne von dir gibst, solltest du mal die einschlägigen Berichte im Internet lesen.

mactronvor 1 h, 6 m

Da findest du noch mehr von deiner Sorte: http://www.hifi-forum.de/



Und völlig zu recht. Sofern man dort vernünftig und ernsthaft in den Kaufberatungsforen fragt, bekommt man immer eine gute, ehrliche Einschätzung zu dem, was man wirklich sucht – jenseits des Mainstreams auch von Marken, die ihr Geld wert sind.

Ich möchte hier nicht auch nochmal auf Bose rumhacken, aber wenn ihr wüsstet, welche technische Qualität im Inneren der Hardware steckt, dann würden bei einigen Käufern hier Tränen fließen. Ein Bose-System im vierstelligen Bereich kann klangtechnisch und materiell auch schon mal mit einem zwei(!)stelligen bis niedrigem dreistelligen Konkurrenzprodukt mithalten. Ein unsympathischeres Unternehmen, welches mit "Expertise" wirbt, ist mir nicht bekannt.

Jetzt habe ich doch wieder drauf rumgehackt.
Bearbeitet von: "stendeck" 10. Jan

stuessymenvor 30 m

und Nubert kostet nichts???

​Klar kostet Nubert auch Geld, aber dort bekommst du halt auch richtig was geboten und hast richtig Freude dran.

Man spart sich bei Nubert eben die Margen für Zwischenhändler wegen dem Direktvertrieb. Habe dort schon gut Geld gelassen, aber es war jeden Cent wert!

Barretvor 28 m

​Klar kostet Nubert auch Geld, aber dort bekommst du halt auch richtig was geboten und hast richtig Freude dran. Man spart sich bei Nubert eben die Margen für Zwischenhändler wegen dem Direktvertrieb. Habe dort schon gut Geld gelassen, aber es war jeden Cent wert!



Kann ich nur bestätigen... Top Qualität zu einem Vernünftigen Preis... leider hab eich mir damals den dicksten Subwoofer gekauft den die hatten... Als Tisch ist der gut... aber für meine Zwecke bei weitem zu Kraftvoll... Aber da kann ja Nubert nichts für...

MrGeldGeilvor 56 m

Bevor du hier große Töne von dir gibst, solltest du mal die einschlägigen Berichte im Internet lesen.

​Sorry, aber mit Berichten kommst du bei Hifi nicht weiter... Da kannste lesen so viel du willst, es geht nix über selbst hören.

Ich find Beats übrigens auch Scheiße.

Manchmal weiß man schon wenn man den Titel liest was in den Kommentaren zu finden ist - und es ist immer das gleiche.

Ich persönlich besitze eine Bose SoundTouch 30 und bin bisher sehr zufrieden damit. Leise kann sie, laut kann sie, wenig Bass, viel Bass, alles da was ich brauche. Hatte mir auch die Sonos Play 5 angesehen, da hat mich aber gestört das es keine Stationstasten gibt, also die Bose genommen.

Mit dem Handy das gleiche ... Besitze ein IPhone 5 und bin total zufrieden damit. Die Samsung-Handys vorher waren nix, dann der Umstieg und das Handy läuft seitdem durch.

Klar, man bezahlt den Namen mit, das ist mir aber egal wenn mir das Produkt gefällt und es funktioniert.

Wer sich einen Audi oder Mercedes kauft bezahlt auch zu einem großen Teil den Namen mit ... und die stehen an jeder Straßenecke und werden somit gekauft.

Lasst doch bitte dieses schlecht machen einfach sein und geht wieder in den Sandkasten spielen.

Das ist doch echt schlimm hier.

Hab hier ne Bose Soundtouch 10 und der Sound ist sowas von dünn, da fehlen sämtliche Höhen. Man kann immerhin ein bißchen am Bass drehen in der grotten-schlechten 1-Sterne-App das wars. Ziemlich blamabel das Gerät. Nie würde ich was von Bose nach dieser Erfahrung nur in Erwägung ziehen.

Touaregstef20vor 16 m

Manchmal weiß man schon wenn man den Titel liest was in den Kommentaren zu finden ist - und es ist immer das gleiche. Ich persönlich besitze eine Bose SoundTouch 30 und bin bisher sehr zufrieden damit. Leise kann sie, laut kann sie, wenig Bass, viel Bass, alles da was ich brauche. Hatte mir auch die Sonos Play 5 angesehen, da hat mich aber gestört das es keine Stationstasten gibt, also die Bose genommen. Mit dem Handy das gleiche ... Besitze ein IPhone 5 und bin total zufrieden damit. Die Samsung-Handys vorher waren nix, dann der Umstieg und das Handy läuft seitdem durch. Klar, man bezahlt den Namen mit, das ist mir aber egal wenn mir das Produkt gefällt und es funktioniert. Wer sich einen Audi oder Mercedes kauft bezahlt auch zu einem großen Teil den Namen mit ... und die stehen an jeder Straßenecke und werden somit gekauft. Lasst doch bitte dieses schlecht machen einfach sein und geht wieder in den Sandkasten spielen. Das ist doch echt schlimm hier.


Es steht ja auch jedem frei das zu kaufen, was er möchte.

Dennoch finde ich es angebracht seine Meinung zu einem Produkt / einer Marke in den Kommentaren zu verewigen.
Wenn man etwas besseres (Achtung: eigene Meinung) zu einem günstigeren Preis bekommen kann und darauf hinweist ist das doch genau das, was eine Schnäppchenseite ausmacht.

Danach kann man ja immer noch entscheiden, ob man sich das Produkt kauft oder nicht.
Aber immerhin hat man Erfahrungen von anderen gelesen.
Bearbeitet von: "Croshk" 10. Jan

Bitte lokal ergänzen! :l

jojoachimvor 2 h, 31 m

Bitte lokal ergänzen! :l



Lokal ist es für mich nicht da sie auch versenden...

90% hier haben keine BOSE Anlage und labern trotzdem...Einfach Mal die Sch**** halten. Wenn kein Geld und keine Ahnung dann auch Füße still halten...Jeder der BOSE Besitzer ist, weiß was es kann. Qualität hat nunmal seinen Preis.

Wenn man das nötige Kleingeld nicht hat dann sind halt die Ausreden sofort am Start. Ausrede sein Vater: Maßlos überteuert.

Verfasser

Nach den ganzen Bose "Hasskommentaren" würde mich ja doch interessieren,ob jemand noch etwas dort bestellt hat??!

MrGeldGeil10. Januar

Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound …Verstehe nicht wie man so viel Geld für BOSE ausgeben kann. Bei Sound greift man doch mittlerweile zu den Beats. Da Beats von Apple aufgekauft wurde, erhalten auch die hohen Qualitätsstabdards nun Einzug in die Produktionsprozesse der Beats. Bei Bose zahlt man doch nur X00% Zuschlag alleine für den Markennamen, wenn man ehrlich ist.

XDDDD das ist nun der größte Brüller. Beats hat in keinster Weise was mit Klang zu tun. Guck mal auf Beats FB Seite in Kommentare wie die zerrissen werden seit Jahren. Da kaufst definitiv nur Namen.

coray10. Januar

Hab hier ne Bose Soundtouch 10 und der Sound ist sowas von dünn, da fehlen …Hab hier ne Bose Soundtouch 10 und der Sound ist sowas von dünn, da fehlen sämtliche Höhen. Man kann immerhin ein bißchen am Bass drehen in der grotten-schlechten 1-Sterne-App das wars. Ziemlich blamabel das Gerät. Nie würde ich was von Bose nach dieser Erfahrung nur in Erwägung ziehen.

Einmal Standort wechseln Stell es mal auf Holz oder hast du das Teil in 50m2 Zimmer stehen. Klang ist für die Größe mehr als sehr gut. Hab selber 2 zuhause und in der Größe gibt es nicht wirklich was vergleichbares.

Luther91vor 5 h, 48 m

Einmal Standort wechseln Stell es mal auf Holz oder hast du das Teil in …Einmal Standort wechseln Stell es mal auf Holz oder hast du das Teil in 50m2 Zimmer stehen. Klang ist für die Größe mehr als sehr gut. Hab selber 2 zuhause und in der Größe gibt es nicht wirklich was vergleichbares.



Ne, das Teil steht in der Küche aufm Holzregal. Klang ist trotzdem unterirdisch.

corayvor 1 h, 42 m

Ne, das Teil steht in der Küche aufm Holzregal. Klang ist trotzdem …Ne, das Teil steht in der Küche aufm Holzregal. Klang ist trotzdem unterirdisch.

Dann mal Austauschen Ich bin 25 und beschale damit 25m2 zur klein Party ohne Probleme. Und das mit Trap Musik.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text