Bose Cinemate II für 389!!!! Saturn MOERS!
272°Abgelaufen

Bose Cinemate II für 389!!!! Saturn MOERS!

35
eingestellt am 11. Aug 2013heiß seit 11. Aug 2013
Der Saturn Moers feiert Geburtstag! Und hat unter anderem die Bose Cinemate II für nur 389€ im Angebot!!! Solange der Vorrat reicht!! Der Normalpreis liegt bei 599€!

Beste Kommentare

Bose ist überteuerter Müll.

Wer das Hot votet hat echt beschissene Ohren

Richtig schlechtes P/L Verhältnis. Und auch abgesehen vom Preis kein guter Klang !

Meine Eltern haben die Anlage und sind sehr zu frieden. Für Menschen, die keine große Ahnung von Technik haben (im Bezug auf Einstellungsmöglichkeiten), ist diese Anlage sehr gut. Einfach anschließen, dann nur noch lauter oder leiser stellen. Ich fand den Klang für lediglich 2 Boxen + Sub gut.
@Xylezz,ich finde es super, dass deine subjektive Meinung, die einzig anerkannte Fachmeinung auf dem Planeten ist und jeder Mensch, der diese nicht teilt, "beschissene Ohren" hat.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

35 Kommentare

Bose ist überteuerter Müll.

!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wer das Hot votet hat echt beschissene Ohren

Richtig schlechtes P/L Verhältnis. Und auch abgesehen vom Preis kein guter Klang !

Meine Eltern haben die Anlage und sind sehr zu frieden. Für Menschen, die keine große Ahnung von Technik haben (im Bezug auf Einstellungsmöglichkeiten), ist diese Anlage sehr gut. Einfach anschließen, dann nur noch lauter oder leiser stellen. Ich fand den Klang für lediglich 2 Boxen + Sub gut.
@Xylezz,ich finde es super, dass deine subjektive Meinung, die einzig anerkannte Fachmeinung auf dem Planeten ist und jeder Mensch, der diese nicht teilt, "beschissene Ohren" hat.

Braanz

Meine Eltern haben die Anlage und sind sehr zu frieden. Für Menschen, die keine große Ahnung von Technik haben (im Bezug auf Einstellungsmöglichkeiten), ist diese Anlage sehr gut. Einfach anschließen, dann nur noch lauter oder leiser stellen.


Die Leute regen sich ja nicht nur wegen dem Klang auf. Es geht da mehr um das Preis-Leistungs-Verhältnis. Wem der Klang reicht und die von dir beschriebenen Ansprüche hat, kann das auch mit wesentlich günstigeren Systemen von der Konkurrenz erreichen. Die Bosepreise stoßen nur in Hifi-Dimensionen vor, dementsprechend werden da klangtechnisch andere Maßstäbe erwartet. Und die kann Bose damit einfach nicht liefern, deswegen immer dieses rumgeflame... Würden die Teile für 199€ verscherbelt, würden vermutlich nur wenige was sagen.

Dann nennt doch mal günstigerere und gleichwertige Alternativen.

Braanz

@Xylezz,ich finde es super, dass deine subjektive Meinung, die einzig anerkannte Fachmeinung auf dem Planeten ist und jeder Mensch, der diese nicht teilt, "beschissene Ohren" hat.



Das lustige ist ja: Jeder der sich mit Audio etwas auskennt hat diese Meinung. Von daher: Ja, die Meinung die ich vertrete ist die einzige anerkannte Fachmeinung auf diesem Planeten

Kryddi

Dann nennt doch mal günstigerere und gleichwertige Alternativen.

Schau doch einfach ins Hifi-Forum.

Kryddi

Dann nennt doch mal günstigerere und gleichwertige Alternativen.



Wenn es 2.1 und aktiv sein soll: thomann.de/de/…htm
Bitte. Günstiger als der Normalpreis und klanglich ein KOMPLETT anderes Level.

Kryddi

Dann nennt doch mal günstigerere und gleichwertige Alternativen.



Anscheinend kennst du dich super aus, nenn mir doch einfach welche, dann muss ich meinen Sonntag nicht im Hifi-Forum verbringen.

Kryddi

Dann nennt doch mal günstigerere und gleichwertige Alternativen.



Danke, sehen aber leider richtig scheisse aus imo. Die stelle ich mir mit Sicherheit nicht ins Wohnzimmer.

Braanz

@Xylezz,ich finde es super, dass deine subjektive Meinung, die einzig anerkannte Fachmeinung auf dem Planeten ist und jeder Mensch, der diese nicht teilt, "beschissene Ohren" hat.



Das es jeder der "etwas" Ahnung hat, so sieht ist kompletter Unsinn. Jeder der sich mit Audio etwas auskennt, weiß auch dass es auch auf die Umgebung, die Ausstattung, die Ausrichtung usw. ankommt. Meine Eltern wollten in einer Mietwohnung, einen einfachen Weg, einen besseren Klang zu haben, ohne dass sie viel machen mussten. Na Klar ist Bose überteuert usw., jedoch ist es eine einfache Lösung. Es ist auch klar, dass wenn man in irgendwelchen HiFi Foren rumsucht was besseres findet, es geht nur darum, dass du so tust, als ob du Professor Premiumohr bist und jeder der es anders sieht, keine Ahnung hat. Das Stichwort lautet: SUBJEKTIVITÄT

Braanz

Das es jeder der "etwas" Ahnung hat, so sieht ist kompletter Unsinn. Jeder der sich mit Audio etwas auskennt, weiß auch dass es auch auf die Umgebung, die Ausstattung, die Ausrichtung usw. ankommt. Meine Eltern wollten in einer Mietwohnung, einen einfachen Weg, einen besseren Klang zu haben, ohne dass sie viel machen mussten. Na Klar ist Bose überteuert usw., jedoch ist es eine einfache Lösung. Es ist auch klar, dass wenn man in irgendwelchen HiFi Foren rumsucht was besseres findet, es geht nur darum, dass du so tust, als ob du Professor Premiumuhr bist und jeder der es anders sieht, keine Ahnung hat. Das Stichwort lautet: SUBJEKTIVITÄT



Das geniale ist, dass du dich direkt angegriffen fühlst. Du hast doch selber schon gesagt das die Dinger im Prinzip mist sind. Sie sind einfach: ja. Aber für den Preis kriegt man auch nen günstigen AVR + gute Regallautsprecher die besser klingen und sogar noch mehr erleichtern: Eine zentrale Einheit die alle Eingänge regelt.

Ich habe NIE behauptet das sie nicht einfach sind. Und ja es gibt sogar 1-2 Bose Sachen der Neuzeit die gut sind(alte Bose Sachen sind Top, keine Frage) aber die sind eher im professionellen Bereich zu finden.

Und auch SUBJEKTIV! gesehen gibt es immer bessere alternativen die ebenfalls simpel sind.

Und wenn du mich weiterhin so anpampst nur weil deine Eltern das System so geil finden kannst du mich auch gerne mal an den Füßen fassen.

Ich fühl mich nicht angegriffen. Ich soll dich an den Füßen fassen? Was soll das denn sein? Ich pamp dich nicht an, weil meine Eltern das System gut finden, sondern weil du dich hier imho arrogant gibst. Du rätst irgendwem zu einem völlig anderen System (Thomann Exo2), welches auch noch teurer ist, danach erzählst du mir was von, lieber einen günstigen AVR + Regallautsprecher kaufen, als Alternative? Ich hab auch nicht gesagt, dass die Bose boxen mist sind.
Das Problem in dem Forum generell ist, das jeder denkt er muss hier jeden belehren, es soll eigentlich nur der Preis für die Sache betrachtet werden, Qualitätsempfinden ist immer subjektiv.

Ist der Sinn dieser Community nicht der Tatsache geschuldet, ob es sich um einen Deal handelt? Wenn dem so ist, dann Hot.

Vergleichspreis wäre dann aber 549 Euro

Braanz

Ich fühl mich nicht angegriffen. Ich soll dich an den Füßen fassen? Was soll das denn sein? Ich pamp dich nicht an, weil meine Eltern das System gut finden, sondern weil du dich hier imho arrogant gibst. Du rätst irgendwem zu einem völlig anderen System (Thomann Exo2), welches auch noch teurer ist, danach erzählst du mir was von, lieber einen günstigen AVR + Regallautsprecher kaufen, als Alternative? Ich hab auch nicht gesagt, dass die Bose boxen mist sind. Das Problem in dem Forum generell ist, das jeder denkt er muss hier jeden belehren, es soll eigentlich nur der Preis für die Sache betrachtet werden, Qualitätsempfinden ist immer subjektiv.



Er hat mich darum gebeten ein anderes System vorzuschlagen um meine Aussage zu begründen.

Daraufhin hat er geschrieben "nö, zu hässlich". Da war ich so nett ihm eine andere Alternative aufzuzeigen. Aus Freundlichkeit.
Und teurer, ja 20 Euro wenn man nach dem Dealpreis geht, P/L-Mäßig trotzdem um einiges besser. Aber hey, ich weiß jetzt wenigstens das es nicht erwünscht ist andere vor einem Fehlkauf zu bewahren. Sondern es nur um nen paar Cent günstiger geht.

Verfasser

Ganz ehrlich der Preis ist der Hammer! Am besten einfach mal selbst reinhören! Und wenns einem nicht gefällt dann kann er ja schauen ob er ein anderes System der Art für den Preis bekommt. Ich bin der Meinung dass das System dafür was es kann und bietet sehr gut ist ( Klang, Optik, Haptik, Grösse der Lautsprecher, einfache Bedienung und Anschlussmöglichkeiten..)

Für Leute, die keine Ahnung haben, sollten dann doch ein Logitech System für 50 € holen.

Preis - Hot
Bose - Cold

P/L ist bei Bose miserabel, das einzige Bose Produkt was in letzter Zeit sehr gut war,sind (bei den portablen Lautsprechern) die Soundlink Minis.

Gute und viel bessere Alternative wären die Magnat Quantums 603 + Stereoverstärker Denon PMA 520

Avatar

GelöschterUser142401

Einfach ein sehr sehr gutes System mit gutem Klang!

Bin ein großer DALI Fan und finde BOSE nicht schlecht...

bei der bose-"verarsche" stimmt das p/l- verhältnis einfach nicht! ich will zwar nicht behaupten, dass der klang schlecht ist, aber für den preis gibt es zig bessere alternativen. leider steht da nicht bose drauf. und wenn die nachbarn kommen, um nicht gerade musik zu hören, kann man mit einer weniger bekannten marke einfach nicht punkten.

Jedes mal wenn wieder Werbung von denen kommt sinkt Bose noch weiter bei mir im ansehen.

drei ausrufer (!!!) machen nen deal nicht immer hotter

zZz

drei ausrufer (!!!) machen nen deal nicht immer hotter

insgesamt sind es ja 5. inkl. beschreibung 11. X)

trotzdem; danke für deinen ersten deal.

Hallo,
ich finde Bose auch leicht überteuert und außerdem hatten wir erst letztens den Deal mit dem Pioneer AV-Receiver und den Wharefdale Boxen zum selben Preis
siehe Wharfedale Crystal 3-System 2 + Pioneer VSX-322K 5.1 Receiver 399€ inkl. Versand

Braanz

@Xylezz,ich finde es super, dass deine subjektive Meinung, die einzig anerkannte Fachmeinung auf dem Planeten ist und jeder Mensch, der diese nicht teilt, "beschissene Ohren" hat.



Und deine referenzen sind welche?
Was du so gehört und gelesen hast oder was deine subjektiven ohren so sagen?
Was hast du denn so stehen in welcher raumgröße etc....?
Also irgendwas reden kann von uns hier jeder.
Und glaube mal nicht das ich jetzt bose hier stehen habe aber solche aussagen wie deine find ich einfach zu abgekupfert .....

Vor ein paar Jahren habe ich mal ein Bose Sounddock geschenkt bekommen. Der Schenkende hatte es im Amazon Marketplace online gekauft. Sobald ich einen iPod auf das Gerät stellte fiepte es recht laut. Ich rief beim Bose Support an und schilderte den Fall. Dort teilte man mir mit, dass ich nur Garantie hätte, wenn das Gerät bei einem zertifizierten Händler gekauft hätte. Grundsätzlich gäbe es aber keine zertifizierten Onlinehändler. Mit meinem Problem lies mich Bose allein, bot mir in keiner Form Unterstützung an. Jetzt lasse ich Bose auch allein. Mein Geld bekommen andere, die verstanden haben, wie man mit Kunden umgeht.

Avatar

GelöschterUser135783

.

Deal ist hot, Bose leider überhaupt nicht. Habe mir für weniger als den Dealpreis ein Heco Set zusammengestellt und bin super zufrieden

Es gibt hier bestimmt auch Aussagen von Leuten, die sich vergoldete Klinkenstecker kaufen
Meine Acoustimas von vor 15 Jahren sind immer noch unerreicht.
Wie die neuen sind? Keine Ahnung. Einer der Vorteile bei Bose ist imho die Qualität. Quadral und auch Teufel haben bei mir schon das zeitliche gesegnet. Die Bose läuft wie am ersten Tag.

Und jenseits aller Sound-Religion: der Preis ist top.

Habe mir die Boxen gerade mal im MediaMarkt angehört. Hören sich richtig gut an. Hatte zum Vergleich das Onkyo LS3100 daneben und das war auch gut, allerdings war das Bose "obenraus" deutlich besser! Onkyo kostet knapp die Hälfte und sieht quasi genauso aus.

Keine Ahnung was ihr alle habt?!

War jemand heute vor Ort und hat diese Boxen gekauft? Wenn ich da morgen anrufe und mir die zurücklegen lasse, geht sowas?

Verfasser

Kryddi

Habe mir die Boxen gerade mal im MediaMarkt angehört. Hören sich richtig gut an. Hatte zum Vergleich das Onkyo LS3100 daneben und das war auch gut, allerdings war das Bose "obenraus" deutlich besser! Onkyo kostet knapp die Hälfte und sieht quasi genauso aus. Keine Ahnung was ihr alle habt?!War jemand heute vor Ort und hat diese Boxen gekauft? Wenn ich da morgen anrufe und mir die zurücklegen lasse, geht sowas?



Ich würde einfach mal anrufen. Hab mir das System gekauft heute.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text