44°
ABGELAUFEN
Bose Companion 5 - 2.1 System für PC / Mac - für 260,31€

Bose Companion 5 - 2.1 System für PC / Mac - für 260,31€

TV & HiFiAmazon Angebote

Bose Companion 5 - 2.1 System für PC / Mac - für 260,31€

Preis:Preis:Preis:260,31€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt's bei Amazon das Bose Companion 5 für 260,31€ statt wie vorher 399€. Habe lange darauf gewartet und direkt zugeschlagen.

Das System hat im Vergleich zum "neueren" 50er noch einen USB Anschluss. Klanglich sind beide wohl nahezu identisch.

Der Sound ist phenomenal (Grüße an die Hifi-Experten und Bose Hater)

14 Kommentare

preis ist net 260, sondern 260,31 :-)

Admin

Guter Preis für alle, die sich noch die Companion 5 sichern wollen - ist ja ein Auslaufsmodell und laut Amazon noch 15 Stück da. Ich vermute mal, dass sie dann keine mehr reinbekommen, wenn die weg sind.

Schöner Preis, habe heute Morgen zugeschlagen! Bin gespannt, wann die ersten selbsternannten Hifi-Experten ihr kompetentes Fachwissen zu BOSE beitragen werden

biggold

preis ist net 260, sondern 260,31 :-)


Habe ich korrigiert ;-)

vanDusen

Schöner Preis, habe heute Morgen zugeschlagen! Bin gespannt, wann die ersten selbsternannten Hifi-Experten ihr kompetentes Fachwissen zu BOSE beitragen werden



Bin selbst überrascht das sich noch keiner zu Wort gemeldet hat ;-)

Haha ja schlag mal zu... Ein Hammer Scheiss Sound vs Teufel Concept C 100

Ich hatte die bose 1 Woche und zum Vergleich die Teufel absolut schlechter Bass... Geht gar nicht... Da kommt nix raus aus dem kleinen Ding... Auch scheisse ist, das man den Bass nur an dem woofer regulieren kann... Auch Hammer dämlich gemacht... Gut ist die Verarbeitung und die speaker... Rest is billigmüll

was ist denn "schlechter Bass" und was ist guter Bass? X)

Und wie oft stellst du den Bass um pro Jahr / Monat / Woche / Tag / Stunde oder gar minütlich?

Ist ein Anschluss von Lautsprechern mittels USB-Anschluss eher nachteilig?

Kommentar

phiiiiil

was ist denn "schlechter Bass" und was ist guter Bass? X) Und wie oft stellst du den Bass um pro Jahr / Monat / Woche / Tag / Stunde oder gar minütlich?

also wenn ich Musik höre, hat nicht jedes Lied den gleichen Bass... Bei Teufel kann ich den an der FB regulieren... Bei bose nicht... Und das nervt... Und der Bass ist echt schlecht und immer gleichbleibend...

Kommentar

janzinho

Ist ein Anschluss von Lautsprechern mittels USB-Anschluss eher nachteilig?

jein ich persönlich bevorzuge eine soundkarte... Du kannst mehr einstellen, gerade was Musik und gaming angeht

janzinho

Ist ein Anschluss von Lautsprechern mittels USB-Anschluss eher nachteilig?



Kommt aber auf deine Soundkarte an, bzw ob du ein DAC verwendest. Persönlich würde ich USB Klinke immer vorziehen für den PC.

phiiiiil

was ist denn "schlechter Bass" und was ist guter Bass? X) Und wie oft stellst du den Bass um pro Jahr / Monat / Woche / Tag / Stunde oder gar minütlich?


Das ist richtig. Lieder haben den Bass, den sie haben sollen, nicht den gleichen. Vom Hörverhalten ist da wohl alles >30 EUR rausgeschmissenes Geld

Guter Bass, schlechter Bass we have a badboy here ha?

Heute geliefert bekommen und... ach Du Scheiße, was ein drecks System! War bisher gegenüber BOSE offen, da ich die Kopfhörer (InEars) super genial finde, aber was um alles in der Welt ist das denn... Ganz ehrlich, dass sind gnadenlos überzüchtete Hochtöner, die zwar laut, aber nicht sauber können! Diffuses etwas was da raus kommt und der Bass geht viel zu hoch und läßt sich viel zu wenig regulieren! Frequenzanpassung per Software habe ich nicht gefunden! Gut ist die Lautstärke und die Verarbeitung! Mist, muss den Skeptikern bei diesem Produkt doch recht geben! Selbst meine alten Logitech LS21 für 30€ klingen harmonischer! Ach ja, nebenbei stank mein Lieferung nach Nikotin und die Lautstärkeregelung war defekt! Geht retour! Werde mal die Soundsticks von Harman ausprobieren...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text