Bose Companion 5 bei Amazon für 299€
164°Abgelaufen

Bose Companion 5 bei Amazon für 299€

21
eingestellt am 13. Mär 2012
Amazon hat das Companion 5 Multimedia Lautsprechersystem von Bose gerade zum Preis von 299 statt 399 Euro im Angebot. Das Lautsprechersystem ist ideal um am Computer Filme, Musik oder Spiele mit einem richtigen Klangerlebnis zu genießen.

Beschreibung
Das Bose-Lautsprechersystem besteht aus zwei kompakten Desktop-Lautsprechern und einem versteckt platzierten Acoustimass-Modul. Die Desktop-Lautsprecher sind für eine optimale Klangqualität und mehr freien Platz auf dem Schreibtisch auf Stativen vormontiert. Das System eignet sich bestens um den Sound von Filmen, Musik und 5.1-kodierten Spielen wiederzugeben. Die Lautstärkeregelung erfolgt über ein handliches Control Pod mit Single-Touch-Stummschaltung, Kopfhörer- und ein AUX-Anschluss. Durch das US-patentierte TrueSpace Surround Digital Processing entsteht ein Klang, der den Anwender von allen Seiten umgibt.


Das Multimedia Lautsprechersystem Companion 5 kann bei Amazon für 299 statt 399 Euro bestellt werden. Der Versand ist kostenlos. Günstigster aktueller Preis: 346.00 Euro bei musikhaus-kirstein.de

Beste Kommentare

Naja, wem das design wichtiger ist als der klang...
ansonsten gibts für das geld bessere systeme

21 Kommentare

Immernoch teuer ...

GoreCore

Immernoch teuer ...


Ach Du meine Nase..........
Hey Pittiplatsch !! Wo gibt es die günstiger.
Geht ja um den Preis und nix anderes .

Verby

Günstigster aktueller Preis: 346.00 Euro bei musikhaus-kirstein.de



Ich weiß zwar nicht, wo du deine Infos her hast, aber der günstigste aktuelle Preis liegt bei 339,00 Euro.

Naja, wem das design wichtiger ist als der klang...
ansonsten gibts für das geld bessere systeme

Quicker

WladyMarry

Naja, wem das design wichtiger ist als der klang...ansonsten gibts für das geld bessere systeme



nur Design? Die Bose Companion punkten sowohl im Design als AUCH Klang

Ich nutze die Companion 5 seit ungefähr 4 Jahren und kann das System wirklich empfehlen. Tolle Verarbeitung, sehr guter Klang und schickes Design!

Bose? Bloß nicht!

Ich hab Bose Companion seit ca. 3 Jahren. Allerdings am Flughafen für 200€ gekauft.

Als PC Boxen sind sie ausreichend bis gut. Bass ist sehr gut, Höhen sind gut, aber (wie man auch an der Baugröße erkennen kann) die Mitten sind äußerst bescheiden. Für Musik muss ich leider sagen kann ich diesen ganzen Miniwürfeln nix ab. Hatte am Fernseher ein Teufel 5.1 System hängen, auch da das selbe Problem. Jetzt hab ich die Frontboxen gegen größere Nuberts getauscht => kein Vergleich.

Aber wie gesagt, für den PC tun sie allemal, allerdings würd ich da für 2.1 Boxen nicht 299€ ausgeben.

Unbedingt mit geschlossenen Augen mehrere Sets probehören! Wetten, dass Ihr dann nicht bei BOSE landen werdet?

Welche Systeme fürs gleiche Geld sind eurer Meinung nach besser vom Klang her?

2x Nubox 311 , der Klang is mit Sicherheit ausgewogener.... kann man auch zum Probehören bestellen ! Ohne Subwoofer wird man allerdings auf ein wenig Bass verzichten müssen

nubert.de/ind…y=1

no Highs - no Lows - must be Bose :-)

minvest

Ich nutze die Companion 5 seit ungefähr 4 Jahren und kann das System wirklich empfehlen. Tolle Verarbeitung, sehr guter Klang und schickes Design!

kann nur zustimmen hammer Klang. Damals noch 399 €

Der Klang ist für Brüllwürfel recht gut, genau wie beim Teufel Motiv, dass nutze ich selbst auch am Fernseher. Mit HiFi und Musikhören hat sowas aber wenig zu tun...

Bose und Teufel kochen auch nur mit Wasser, und müssen die Physik beachten.

Boxen mit mehr Volumen von namhaften Herstellern wird man allerdings inkl. Sub nicht für so einen Preis bekommen

Normalerweise nervt es arg, wenn bei einem Deal getrollt wird - und dieser Deal ist hot... nur leider ist das Produkt nicht hot. Leider nicht zu empfehlen.

ichmalwieder

Jetzt hab ich die Frontboxen gegen größere Nuberts getauscht => kein Vergleich.Aber wie gesagt, für den PC tun sie allemal, allerdings würd ich da für 2.1 Boxen nicht 299€ ausgeben.



Nur die Frontboxen tauschen zeugt natürlich von hifidelen Sachverstand.



sos14

Nur die Frontboxen tauschen zeugt natürlich von hifidelen Sachverstand.



Glaub mir, der Woofer vom Motiv 5 ist mehr als ausreichend. Die Surround Boxen auch. Der Center wär ev. upgradefähig. Der Receiver ist ein klanglich relativ guter Denon. So, was ist jetzt dein Problem damit, daß ich nur die Front Boxen getauscht habe gegen 2 NuBox 381, um damit sinnvoll Musik hören zu können? Der Unterschied im Stereo Betrieb ist wie erwartet 100 und 1. Im Surroundbetrieb sind die Rear Surrounds sowieso nicht sehr laut, und dafür reichen die vom Motiv leicht.

Aber vielleicht kannst mich mit deinem hifidelen Sachverstand erleuchten...

Das Zauberwort heißt Homogenität und nicht Lautstärke. Wenn möglich teste mal den Klang mit 5 Nubox 381(ist übrigens eine gute Wahl). Beim Subwoofer geht das ja noch i.O. aber bei Center und Back sollten als minimal Anforderung wenigstens gleiche Treiberserien im Idealfall gleiche Boxen zum Einsatz kommen. Das wäre dann auch im Sinne Günther Nuberts.

Oder alternativ die Nubox parallel zum Motiv-Set betreiben. Also Musik nur über die Nubox und Film/TV über das Teufelset.

Musik läuft nur über die Nubox (+ Woofer), da ich Musik ausschließlich im Stereo Betrieb höre.

Daß die Rear's von der gleichen Treiberserie sein sollten halte ich für völlig überflüssig. Das mag als Verkaufsargument einer Firma herhalten, aber objektiv gesehen eher sinnfrei. (Wo ist da bitte der technische Hintergrund?)

Sind die Filter, die LZK und der Pegel der Kanäle richtig eingestellt, spricht rein gar nichts gegen unterschiedliche Treiberserien.

ok ich geb auf!!!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text