Bose Companion 50 Multimedia Lautsprechersystem für 270,22€ (Amazon.es)
292°Abgelaufen

Bose Companion 50 Multimedia Lautsprechersystem für 270,22€ (Amazon.es)

Deal-Jäger 16
Deal-Jäger
eingestellt am 14. Sep 2017
Kostet jetzt 270,22€

Bei Amazon.es erhaltet ihr das Bose Companion 50 Multimedia Laut­spre­cher­sys­tem für 279,97€ inkl. Versand. Amazon Kunden vergeben im schnitt 4,3 Sterne bei 201 Bewertungen.

Preisvergleich 314€



1045981.jpg

Mit diesen Lautsprechern genießen Sie absoluten Spitzenklang über Ihren Computer. Das Companion® 50 system bietet naturgetreuen Stereo-Spitzenklang, den Sie sonst nur von einem 5.1-System erwarten würden – und das mit nur zwei eleganten Desktop-Lautsprechern und einem versteckt platzierbaren Acoustimass® Modul.

  • Naturgetreuer Spitzenklang mit breiter Klangbühne
  • Kraftvoller, naturgetreuer Bass über das praktisch unsichtbar platzierbare Acoustimass® Modul
  • Multifunktionaler Control Pod mit Lautstärkeregelung, Single-Touch-Stummschaltung, Kopfhörer- und AUX-Eingang.
  • Das System lässt sich über nur einen Anschluss mit dem Computer verbinden – keine neue Soundkarte und keine Softwareaktualisierungen vonnöten.
  • Energiesparmodus nach 30 Minuten Inaktivität

Beste Kommentare

Preis ist HOT. Dies ist keine Technikvergleich Website.
16 Kommentare

Teurer Schrott! Logitech und gut ist!

Preis ist HOT. Dies ist keine Technikvergleich Website.

Ich hab die Vogänger Companion 5 über Kleinanzeigen gefunden. Die sind Top.

Da kann man auch Logitech kaufen, beides Qualitativ auf unterem Niveau aber zu Schul-/Studentenzeiten sicherlich eine Option.

Imo die besten PC Speaker...bei den Companion 5 hätte ich zugeschlagen, die hatten wenigstens noch den USB Anschluss und Surround Modi...ein Beispiel dafür dass Nachfolger nicht immer besser sind...

Papa_Chuivor 52 m

Teurer Schrott! Logitech und gut ist!

Logitech ist einfach billiger Schrott, hab die Bose und bin zufrieden.

Nice, leider vor ein paar Monaten zu den Creative T4 gegriffen.

Schnitzelbrotvor 1 h, 15 m

Nice, leider vor ein paar Monaten zu den Creative T4 gegriffen.

Und wie sind die? Hab zwischen diesen beiden auch überlegt

Hab die an alexa angeschlossen. Dafür sind die gut.

scrab_metalervor 5 h, 5 m

Da kann man auch Logitech kaufen, beides Qualitativ auf unterem Niveau Da kann man auch Logitech kaufen, beides Qualitativ auf unterem Niveau aber zu Schul-/Studentenzeiten sicherlich eine Option.


Moment mal

Hab die Bose C50 und Logitech Z906 hören dürfen. Direkt Vergleich sogar

Die C50 haben einen kräftigeren Woofer. Nicht gerade sauber, aber druckvoller als der Woofer vom Z906.
Die Z906 haben hier aber definitiv die besseren Satelliten. Beim Bose ist es sehr dumpf und detaillos.
Da lieferten die Z906 schon deutlich mehr, wobei es hier schon eher undefiniert und stark geklirrt hat.

C50 und Z906 sind aber beide maßlos überteuert.

Da schnapp ich mit Lieder die Edifier R1280 und dazu nen Mivoc Hype 10. Kostet weniger, klingt aber um Welten besser

thwind1911vor 1 m

Moment mal :DHab die Bose C50 und Logitech Z906 hören dürfen. Direkt V …Moment mal :DHab die Bose C50 und Logitech Z906 hören dürfen. Direkt Vergleich sogar :)Die C50 haben einen kräftigeren Woofer. Nicht gerade sauber, aber druckvoller als der Woofer vom Z906.Die Z906 haben hier aber definitiv die besseren Satelliten. Beim Bose ist es sehr dumpf und detaillos.Da lieferten die Z906 schon deutlich mehr, wobei es hier schon eher undefiniert und stark geklirrt hat.C50 und Z906 sind aber beide maßlos überteuert.Da schnapp ich mit Lieder die Edifier R1280 und dazu nen Mivoc Hype 10. Kostet weniger, klingt aber um Welten besser


So sieht's aus

leonschwarz89vor 20 h, 40 m

Und wie sind die? Hab zwischen diesen beiden auch überlegt



Ganz ehrlich, ich hatte vorher die Creative DTT 3500, damals für 650 DM gekauft, also haben die wirklich laange gehalten und mit dem Klang war ich wirklich sehr zufrieden. Die T4 sind in Ordnung, aber kommen da einfach nicht ran, im ersten Moment war ich eher enttäuscht. Hab mir dann noch eine Soundkarte hinzu gekauft, bringt aber nicht ultra viel. Cool ist das die beim anschalten immer auf bluetooth gehen und sich direkt mit Alexa verbinden. Mit dem Klang bin ich inzwischen auch zufrieden, würde aber die Companion wählen wenn du bluetooth nicht benötigst.

Schnitzelbrot15. Sep

Ganz ehrlich, ich hatte vorher die Creative DTT 3500, damals für 650 DM …Ganz ehrlich, ich hatte vorher die Creative DTT 3500, damals für 650 DM gekauft, also haben die wirklich laange gehalten und mit dem Klang war ich wirklich sehr zufrieden. Die T4 sind in Ordnung, aber kommen da einfach nicht ran, im ersten Moment war ich eher enttäuscht. Hab mir dann noch eine Soundkarte hinzu gekauft, bringt aber nicht ultra viel. Cool ist das die beim anschalten immer auf bluetooth gehen und sich direkt mit Alexa verbinden. Mit dem Klang bin ich inzwischen auch zufrieden, würde aber die Companion wählen wenn du bluetooth nicht benötigst.

Ah danke für die Antwort, habe an meinen Bose nen kleinen BT Adapter von Gearbest für 3-4 € funktioniert super.

gefallen auf 266,69 mit Versand.

@Search85 : wie @roletto schon schrieb:

Confirmación del Pedido Productos: EUR 259,81 Envío: EUR 10,41
Importe total:EUR 270,22

Englischer stecker.! Ist aber Wechselbar!
Bearbeitet von: "samagirus" 5. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text