506°
ABGELAUFEN
Bose Solo TV 15 II um 100,- Euro auf 299,- reduziert
14 Kommentare

Bei Saturn ebenfalls!

für den Kurs ein Soundtouch-fähiges TV System!

Hat jemand einen Vergleich zu der Sony HT-XT3?

bremen99vor 1 h, 19 m

Hat jemand einen Vergleich zu der Sony HT-XT3?

...würde mich auch sehr interessieren- schon mal ohne ARC bei Bose, glaube ich, und dadurch etwas weniger integriert und komfortabel.

Mal gucken wie sich das Ding unter meinem primären 27 Zoll PC-Bildschirm macht... - Da ich aktuell zwei 27er auf dem Schreibtisch stehen habe, ist der Platz für meine bisherigen M-AUDIO Boxen zu knapp geworden, suche schon seit längerem nach so einer Art PC-Soundbar... - Da die BOSE Box 63cm breit ist, müsste diese theoretisch bündig mit einem 27 Zoll Monitor abschließen.

Das teil ist der letze Schrott, unterstützt nur Dolby Digital. Und ich dachte das meine LG DSH 7 Schrott sei.
Bearbeitet von: "TheRealSeehofer" 18. Dez 2016

Danke! Gekauft.. Für mich hoffentlich die optimale Lösung unter den Flat!

riddlemanvor 4 h, 57 m

für den Kurs ein Soundtouch-fähiges TV System!

​soundtouch fähig ist das Ding aber nicht. Bluetooth ist an Board.

martykivor 1 m

​soundtouch fähig ist das Ding aber nicht. Bluetooth ist an Board.

​das war ein Wünsch-Dir-Was...

TheRealSeehofervor 3 h, 3 m

Das teil ist der letze Schrott, unterstützt nur Dolby Digital. Und ich dachte das meine LG DSH 7 Schrott sei.

​merke ich als normaler TV/Amazon-Gucker, ggf mal ne Bluray, dass nur dolby digital, also der Ton nur via optischem Kabel geleitet wird?

bremen99vor 3 h, 18 m

​merke ich als normaler TV/Amazon-Gucker, ggf mal ne Bluray, dass nur dolby digital, also der Ton nur via optischem Kabel geleitet wird?


Nein wirst du nicht merken. Es ist sowieso Quatsch bei einem 2.0 System auf diese ganzen Tonformate zu achten, die werden in Zukunft sowieso schneller wechseln als einem lieb ist. Hör dir einfach verschiedene Bars an und nimm die die dir am besten gefällt, egal welches Signal nun verarbeitet wird.
Ps:
Schaut euch das doch bei den TVs mittlerweile an, HDR, HDMI 1.0-1.4.-2.0 dvb-t2 usw...
hach war das früher doch schön als ein Standard noch >10Jahre hielt...damit tun sich die Hersteller keinen Gefallen
Bearbeitet von: "norot" 18. Dez 2016

norotvor 8 m

Nein wirst du nicht merken. Es ist sowieso Quatsch bei einem 2.0 oder 2.1 System unbedingt diese ganzen Tonformate zu achten, die werden in Zukunft sowieso schneller wechseln als einem lieb ist. Schaut euch das doch bei den TVs mittlerweile an, HDR, HDMI 1.0-1.4.-2.0 dvb-t2 usw...hach war das früher doch schön als ein Standard noch >10Jahre hielt...damit tun sich die Hersteller keinen gefall(y)

​Man merkt einen Unterschied. Ich habe hier 40GB Filme mit Dts und Dolby. Soundtechnisch ist es so wie der Auspuff vom Fiat Panda vs Lamborghini Aventador. Und wenn deine Soundbar kein Dts unterstützt gibt er es als Stereo aus.

kk
Bearbeitet von: "Luchs" 20. Dez 2016

Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Andreas.Ehrenforth. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text