Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Bose Soundbar 700 (Bluetooth, WLAN (WiFi), Sprachsteuerung, kompatibel mit Alexa, Mikrofon, Multiroom, App-Steuerung) in weiß
1505° Abgelaufen

Bose Soundbar 700 (Bluetooth, WLAN (WiFi), Sprachsteuerung, kompatibel mit Alexa, Mikrofon, Multiroom, App-Steuerung) in weiß

542,34€655€-17%Amazon.es Angebote
99
eingestellt am 11. Mär
Update 2:
Nun wieder ohne spanisches Prime verfügbar ;-)

Update:
Es wird inzwischen spanisches Amazon-Prime benötigt, ein kostenloser Probemonat sollte jedoch möglich sein. Man muss dafür zwar eine spanische Rechnungsanschrift angeben, jedoch kann man hier theoretisch auch irgendeine Adresse in Spanien "erfinden" und als Lieferanschrift dann seine korrekte deutsche Adresse verwenden (kein Gewähr :p).


Hallo zusammen,

bei amazon.es erhaltet ihr die o.g. Soundbar für knapp über 540€, der Versand ist bereits im Dealpreis enthalten.

Login mit deutschen Daten, Bezahlung nur per Kreditkarte.

Anbei die Daten:

Hersteller
Bose
Produkttyp
Soundbar ohne Subwoofer
Lautsprecher System
2.0

Übertragungsart
kabellos
Funkübertragung
WLAN, Bluetooth
digitaler Eingang
HDMI, optisch (TOSLINK), USB
digitaler Ausgang
HDMI

Audiofunktionen
Equalizer (DSP), Multiroom
Surround-Format
Dolby Digital
DSP Programm
Music, TV

Komforteigenschaften
Sprachassistent, Smartphone Fernbedienung kompatibel, HDMI-ARC (Audio Return Channel), HDMI-CEC, HDMI-eARC (Enhanced Audio Return Channel)

Aufstellort
an der Wand, vor dem Fernseher

mit Fernbedienung
ja

Hersteller-Besonderheiten
Bose ADAPTiQ

Intelligenter persönlicher Assistent (IPA)
Alexa

Empfang
Internetradio

Gehäuseoberfläche
Glas

Abmessungen Soundbar (BxHxT)
978 x 57,2 x 108 mm

Gewicht Soundbar
4,76 kg

Lieferumfang
Batterien, Fernbedienung, HDMI Kabel, Netzkabel

LG
Seabeard
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
motofuzzy12311.03.2019 14:38

Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... …Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... 1000x bessere klang und besserer Bass also das Bose Schrottsound 700.


sorry, aber die ist echt hässlich!
grieche2411.03.2019 11:43

Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das …Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das Bass-Modul zwingend ?


Ohne Subwoofer hört sich alles sehr flach an.
Mmn ist er definitiv Pflicht.
motofuzzy123vor 20 h, 21 m

Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... …Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... 1000x bessere klang und besserer Bass also das Bose Schrottsound 700.



Wieder jemand der scheinbar nicht begreift worum es geht.

Bei so einer Soundbar + Sub geht es um das Gesamte. Um einigermaßen guten Sound, gepaart mit wenig Kabel und optisch passend im "Living Room".

Ich hab selbst 5.1 mit Klipsch boxen würd rein für den klang sogar lieber auf 5.2 aufrüsten. ABER ich hab überall Kabel in der Wand, schwarze Kisten rumstehen usw.. Die stärke meiner Anlage spielt sich vielleicht bei 5-6 Garten/Geburtstagsfeiern, dann noch 1-2serien im Jahr und vielleicht 10-20Filme aus. Kurzum, 90% der Zeit im Jahr sind die Dinger aus/laufen auf halbgas und sehen einfach häßlich aus(egal wie schön designed, schwarze Kisten, bleiben schwarze Kisten).

Vernunfthalber müsste ich auf so eine Soundbar + Sub wechseln und für die Filme einfach ein paar mal öfters im Jahr ins Kino gehen.
Bearbeitet von: "Ursula2000" 12. Mär
99 Kommentare
krasser Scheiß ... Mega Preis
Mega Preis, leider nur weis
Bearbeitet von: "KevOo" 11. Mär
Das ist wirklich mal ein sehr guter Preis für die Soundbar alleine. Wäre fast schwach geworden.
Wie sieht das mit Rücksendung nach Amazon-Spanien aus?
Titotarantulavor 16 m

Wie sieht das mit Rücksendung nach Amazon-Spanien aus?


kein problem! Du musst zwar in Vorkasse gehen (bei mir letzes mal 15Eur), dann eine Mail an Amazon mit Beleg schicken. Ich hatte das Geld noch am gleichen Tag wieder auf der Kreditkarte.
Danke. Mitgenommen...
Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das Bass-Modul zwingend ?
grieche2411.03.2019 11:43

Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das …Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das Bass-Modul zwingend ?


Ich benutze die 700 ohne Bass Modul. Mit klingt es natürlich besser aber absolut kein MUSS. Hat auch ohne einen super sound
cr0nite11.03.2019 11:45

Ich benutze die 700 ohne Bass Modul. Mit klingt es natürlich besser aber …Ich benutze die 700 ohne Bass Modul. Mit klingt es natürlich besser aber absolut kein MUSS. Hat auch ohne einen super sound


Cool danke dir!
grieche2411.03.2019 11:43

Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das …Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das Bass-Modul zwingend ?


Nicht unbedingt. Genieß es zuerst ohne und falls es dir zu wenig Bass ist kannst du den Subwoofer nachrüsten! Bei einem großen Wohnzimmer würde ich eher auf Sub zwingend deuten.
Cakabay11.03.2019 12:00

Nicht unbedingt. Genieß es zuerst ohne und falls es dir zu wenig Bass ist …Nicht unbedingt. Genieß es zuerst ohne und falls es dir zu wenig Bass ist kannst du den Subwoofer nachrüsten! Bei einem großen Wohnzimmer würde ich eher auf Sub zwingend deuten.


Ab wann wäre es dMn "Groß"?
Jetzt denk ich schon drüber nach mir das Teil trotz der Farbe zu holen
KevOo11.03.2019 12:06

Ab wann wäre es dMn "Groß"?Jetzt denk ich schon drüber nach mir das Teil tr …Ab wann wäre es dMn "Groß"?Jetzt denk ich schon drüber nach mir das Teil trotz der Farbe zu holen


Ich würde sagen ab ca. 25-28m² aufwärts, aber hängt auch von der Geometrie und Sitzabstand zur Soundbar ab. Wie gesagt, zuerst Bar holen und 1 Woche voll ausnutzen damit du einschätzen kannst ob dir der Bass ausreicht!
Cakabay11.03.2019 12:11

Ich würde sagen ab ca. 25-28m² aufwärts, aber hängt auch von der Geo … Ich würde sagen ab ca. 25-28m² aufwärts, aber hängt auch von der Geometrie und Sitzabstand zur Soundbar ab. Wie gesagt, zuerst Bar holen und 1 Woche voll ausnutzen damit du einschätzen kannst ob dir der Bass ausreicht!


Ich habe die SB und den Module 500 Bass (da der Nebenraum nur 25m2 hat) und bin froh diesen zu haben. Warum? Da der SB Bass nicht so tief geht und man bei Filmen schnell ein Brummen empfindet. Per separaten Bass habe ich das nicht.
Bearbeitet von: "twinson_999" 11. Mär
Das Bild von der rückseite ist nicht von der 700
grieche2411.03.2019 11:43

Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das …Nicht schwach werden, nicht schwach werden... sagt mal brauche ich das Bass-Modul zwingend ?


Ohne Subwoofer hört sich alles sehr flach an.
Mmn ist er definitiv Pflicht.
der_pate_1986vor 1 m

Das Bild von der rückseite ist nicht von der 700


Stimmt, meine sieht auch anders aus.
Sunshezvor 4 m

ja


Ich habe dir eine separate Nachricht gesendet.
Würde sagen das Bass Modul ist schon bei 15m² wünschenswert. Habe die Bar ohne Bass grad bei mir und parallel ein Stereo Paar 15 Jahre alter Elac Regallautsprecher. Im direkten Vergleich erschlagen die Elacs einen mit Bass nahezu, obwohl das Setup mit Onkyo Verstärker sehr neutral ist. Keine besonderen basslastigen Einstellungen, kein zusätzlicher Sub. Ohne weiteren Vergleich und ohne zu anspruchsvoll zu sein, reicht die Bar aber vielleicht auch ohne das Bassmodul. Klang ist eh immer eine persönliche Geschmacksache, aber für Audiophile ist die Bar sicher nix. Für Filme i.O., für Musik so lala, je nach Genre. Mir persönlich fehlt es da einfach an Klarheit und auch auf kleinem Raum schon an knackigem Bass. Ich bin ausdrücklich kein Bassfanatiker, höre ganz unterschiedliche Musikgenres, finde einen präzisen und knackigen Bass aber doch wichtig.
Info am Rande: die Bar verursacht auch bei nicht allzu hohen Lautstärken schon leichte Vibrationen, wenn sie einfach auf einem Lowboard liegt. Da helfen Spikes oder eventuell die Wandmontage. Der geringe Abstand zur Wand bei der Wandmontage könnte den Klang negativ beeinflussen, habe ich selber aber nicht ausprobiert.
der_pate_1986vor 10 m

Das Bild von der rückseite ist nicht von der 700


Habe das direkt von Amazon, ich lösche es mal ;-)

LG
Leider nur 3 stk pro Bestellung möglich
Favoritevor 4 m

Leider nur 3 stk pro Bestellung möglich


Frag doch mal als Händler dort an?
cr0nite11.03.2019 11:45

Ich benutze die 700 ohne Bass Modul. Mit klingt es natürlich besser aber …Ich benutze die 700 ohne Bass Modul. Mit klingt es natürlich besser aber absolut kein MUSS. Hat auch ohne einen super sound


Kann ich so unterschreiben und habe mir jetzt trotzdem noch den Bass geholt.
twinson_99911.03.2019 12:26

Ich habe die SB und den Module 500 Bass (da der Nebenraum nur 25m2 hat) …Ich habe die SB und den Module 500 Bass (da der Nebenraum nur 25m2 hat) und bin froh diesen zu haben. Warum? Da der SB Bass nicht so tief geht und man bei Filmen schnell ein Brummen empfindet. Per separaten Bass habe ich das nicht.


Ich selber hab auch ca. 22m² und habe den Subwoofer geholt (Soundtouch 300 und Acoustimass 300). Die Bässe sind einfach Hammer auch wenn manchmal zu übertrieben in meinem kleinen Zimmer haha
Cakabay11.03.2019 13:15

Ich selber hab auch ca. 22m² und habe den Subwoofer geholt (Soundtouch 300 …Ich selber hab auch ca. 22m² und habe den Subwoofer geholt (Soundtouch 300 und Acoustimass 300). Die Bässe sind einfach Hammer auch wenn manchmal zu übertrieben in meinem kleinen Zimmer haha


Ich habe einen weiteren Nebenraum (nennen wir ihn mal Kinorraum), dort stehen auf 25m2 zwei Teufel S5000SW (anders ausgedrückt zwei Bass Module 1/2m hoch, down-Fire) und der Raum ist einfach zu klein für die Anlage. Unser Wohnzimmer hat nur einen Teufel M5500 SW und ist großzügiger geschnitten, der Bass kommt deutlich besser.

Manchmal ist weniger mehr.... daher nur der Bose Module 500 Bass. Für mich war es jedoch auch noch eine optische Frage, schließlich ist der Module 500 Bass deutlich kompakter und hat mich neu „nur“ 300€ gekostet.
Bearbeitet von: "twinson_999" 11. Mär
twinson_99911.03.2019 13:32

Ich habe einen weiteren Nebenraum (nennen wir ihn mal Kinorraum), dort …Ich habe einen weiteren Nebenraum (nennen wir ihn mal Kinorraum), dort stehen auf 25m2 zwei Teufel S5000SW (anders ausgedrückt zwei Bass Module 1/2m hoch, down-Fire) und der Raum ist einfach zu klein für die Anlage. Unser Wohnzimmer hat nur einen Teufel M5500 SW und ist großzügiger geschnitten, der Bass kommt deutlich besser.Manchmal ist weniger mehr.... daher nur der Bose Module 500 Bass. Für mich war es jedoch auch noch eine optische Frage, schließlich ist der Module 500 Bass deutlich kompakter und hat mich neu „nur“ 300€ gekostet.


Achsooo verstehe ja! Ich war auch ohne den Subwoofer zufrieden. Jedoch hab ich den Subwoofer für ca. 360 Eur bekommen deswegen musste ich zuschnappen ^^ Denke der 500er Subwoofer würde bei mir auch total ausreichen, aber bei dem Preis lieber Acoustimass geholt ^^
BTW: Echt cool dass du eine Art Kinoraum neben deinem WZ hast
Cakabayvor 15 m

Achsooo verstehe ja! Ich war auch ohne den Subwoofer zufrieden. Jedoch hab …Achsooo verstehe ja! Ich war auch ohne den Subwoofer zufrieden. Jedoch hab ich den Subwoofer für ca. 360 Eur bekommen deswegen musste ich zuschnappen ^^ Denke der 500er Subwoofer würde bei mir auch total ausreichen, aber bei dem Preis lieber Acoustimass geholt ^^ BTW: Echt cool dass du eine Art Kinoraum neben deinem WZ hast


Man gönnt sich ja sonst nichts. Wobei ich dort viel zu selten bin. Damals hat man mich noch als „verrückt“ erklärt als ich die Decke Anthrazit und die Wände Bordorot habe streichen lassen. Dazu noch Kambala Parkett und ein rote Leder Trapez Couch mit Kumilie Funktion
Bearbeitet von: "twinson_999" 11. Mär
Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... 1000x bessere klang und besserer Bass also das Bose Schrottsound 700.
motofuzzy12311.03.2019 14:38

Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... …Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... 1000x bessere klang und besserer Bass also das Bose Schrottsound 700.


sorry, aber die ist echt hässlich!
xFurkan6111.03.2019 12:36

Ohne Subwoofer hört sich alles sehr flach an.Mmn ist er definitiv Pflicht.


Habt ihr den Bass der Bar voll aufgedreht?? Die Standardeinstellung ist wirklich etwas flach, aber dreht man das Teil voll auf sehe ich für den Sub keinen Bedarf.

Ich habe bei mir den Bass eine Stufe unter max und bin voll zufrieden.
Bearbeitet von: "k0bE" 11. Mär
motofuzzy12311.03.2019 14:38

Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... …Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... 1000x bessere klang und besserer Bass also das Bose Schrottsound 700.


Die Nubert hat von Haus aus keine Streamingmöglichkeit, dafür sind gegebenenfalls weitere (kostenintensive) Adapter/ Funkmodule nötig. Und, wie oben schon genannt, das Ding ist optisch wirklich rein zweckmäßig und absolut nichts für Auge...
k0bE11.03.2019 15:06

Habt ihr den Bass der Bar voll aufgedreht?? Die Standardeinstellung ist …Habt ihr den Bass der Bar voll aufgedreht?? Die Standardeinstellung ist wirklich etwas flach, aber dreht man das Teil voll auf sehe ich für den Sub keinen Bedarf. Ich habe bei mir den Bass eine Stufe unter max und bin voll zufrieden.


Je weiter man den Bass aufdreht umso matschiger wird es. Bollert dann halt vor sich hin wie beim getunten Polo. Wer das gut findet, kann das machen, für mich persönlich klingt das fürchterlich 🙈
Nur für Prime Mitglieder?
1. Soundbar
2. Bose
Naja, die können anscheinend verlangen was sie wollen und ihre Opfer, ähm Kunden zahlen es
21048983-l4U2X.jpg
Lustig, bei Chollometro seit 5 Stunden drin und recht kühl.
donPeilervor 24 m

Je weiter man den Bass aufdreht umso matschiger wird es. Bollert dann halt …Je weiter man den Bass aufdreht umso matschiger wird es. Bollert dann halt vor sich hin wie beim getunten Polo. Wer das gut findet, kann das machen, für mich persönlich klingt das fürchterlich 🙈


Ist nicht genau das die BOSE-Zielgruppe? *wegduck*
Brauch man für den Deal nicht Spanisches Amazon Prime ?

21049017-iXIJB.jpg
Oder reicht deutsche Amazon Prime?
HOLLERIDUDOEDLDI11.03.2019 15:43

Nur für Prime Mitglieder?


War vorhin noch nicht nötig, habe es Mal ergänzt.

LG
motofuzzy12311.03.2019 14:38

Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... …Gebt lieber ein paar mehr Euros aus und holt euch die Nubert Pro AS 250... 1000x bessere klang und besserer Bass also das Bose Schrottsound 700.


Hässlich und hat nicht mal einen HDMI.
grieche2411.03.2019 11:47

Cool danke dir!


Als Option hast du auch den kleinen Bass 500, der so ab 400€ zu haben ist. Den gibt es allerdings nur in schwarz.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text