Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
BOSE Soundbar 700 + BOSE Bass Module 700 + BOSE Virtual Invisible Surroundlautsprecher für zusammen 1249€ bei Abholung o. Paydirekt
2622° Abgelaufen

BOSE Soundbar 700 + BOSE Bass Module 700 + BOSE Virtual Invisible Surroundlautsprecher für zusammen 1249€ bei Abholung o. Paydirekt

1.249€1.384€-10%Media Markt Angebote
Expert (Beta) 406
Expert (Beta)
aktualisiert 17. Dez 2019 (eingestellt 3. Dez 2019)Bearbeitet von:"HOLLERIDUDOEDLDI"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update 2
Die Bose-Fanbase sollte heute noch schnell ihr Portemonnaie kontrollieren.
Bei Mediamarkt erhaltet ihr ab spätestens morgen Abend ca. 20 Uhr folgendes Angebot:

BOSE Soundbar 700 + BOSE Bass Module 700 + BOSE Virtual Invisible Surroundlautsprecher für zusammen 1249€

Mit Paydirekt versandkostenfrei, sonst plus 4,99€

Nicht ganz so günstig wie das lokale Angebot von gestern, aber evtl. kann man dann vor Ort nochmal nach einer Preisanpassung fragen.

Shoop oder ggf. Payback bitte nicht vergessen!

PVG Soundbar + Bassmodule 1099€ Cyberport / Virtual Invisible 285€ = 1384€

1488703.jpg
1488703.jpg
1488703.jpg
1488703.jpg
1488703.jpg
Zusätzliche Info
Update 1
Jetzt schon verfügbar.
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Boykottiert Media Markt für ihre falsche Preispolitik. War im Markt am Black Friday, die Preise waren mit gleichen preise als Rabatte ausgezeichnet.
Hat mich jemand diese Erfahrung gemacht?
1250€ für eine Soundbar mit "Subwoofer" und Brüllwürfel nur weil Bose drauf steht °.°
Hallo miteinander,

ich dachte ich berichte mal von meiner Erfahrung mit der Bose Soundbar 700 (dieses Angebot hier mit Sub und Rears) im direkten Vergleich mit der Samsung HW-Q90R, die ich mir bei Euronics bestellt hatte. Ich selbst hatte nie die Möglichkeit beide im Fachmarkt (MM oder Saturn) zu hören und beschloss daher, mir beide nach Hause zu bestellen und selbst auszutesten. Euronics wirbt auch mit 30 Tage testen und bei Nicht-gefallen einfach zurückzuschicken.

Mein TV ist ein Samsung Q90R.

Wie bin ich vorgegangen beim Test? Ich habe mir unterschiedliche Filme angeschaut, 4K auf dem Blu Ray Player oder über Netflix, mit mindestens und nahezu immer 5.1.

Teilweise habe ich mir die Filme komplett angeguckt oder nur bestimmte Sequenzen von 10-20 Minuten und anschließend unverzüglich die Soundbars mit Sub und Rears gewechselt und diese Sequenzen wieder angeschaut. Bei den Sequenzen habe ich versucht unterschiedliche Handlungen, wie etwa Kriegsszenen, reine Dialoge, düstere Szenen, etc. über die Soundbars aufzunehmen und subjektiv zu bewerten.

Nachfolgend die Liste der Filme und meine Meinung dazu:

Black Panther: Dies war mein erster Film und hat mich natürlich auf der Bose 700 zu Beginn richtig geflashed. Dialoge waren sehr klar zu verstehen, Wumms war auch da, die Rears waren hörbar und alles in allem war es ein angenehmes Gefühl zu schauen.

Auf der Samsung hingegen, man muss aber dazu sagen, ich hatte 2 Tage Pause zwischen dem Vergleich (anders als bei den anderen Filmen, bei denen ich unmittelbar nach 10-20 Min. die Soundbars unverzüglich ausgetauscht hatte), da die Samsung noch nicht geliefert wurde, war ich weniger gefesselt. Hatte aber auch noch nichts an den einzelnen Settings der Samsung eingestellt.
Zudem fiel mir auf, dass, wenn auch nur sehr sehr selten, etwa 1-2 Mal, Dialoge sehr leise waren, sodass man lauter Stellen musste. Somit wurden aber auch die kompletten Surround Effekte lauter.
Dieses Phänomen wird mich in allen weiteren Filmen verfolgen. Auf der Samsung sind die Dialoge etwas leiser und, nicht entscheidungsprägend, bei zu geringer Lautstärke unverständlich. Aber wie gesagt, das war sehr selten der Fall und trägt nicht zur Entscheidung der Bars bei.

Für mich lag hier mit einem kleinen Vorsprung die Bose vorne.
______
Mad Max Fury Road: Ohne wenn und aber, Samsung! Die HW-Q90R hat mich hier so mitgerissen und gefesselt, gerade die Szenen in der Wüste mit den Fahrzeugen und Gefechten waren hier überwältigend. In meiner Wohnung hat es gebebt, anders als bei der Bose. Hier hatte ich den Bass schon von 0-100 auf 50 gestellt, konnte aber dieses Feeling von der Samsung nicht erneut durchleben. Auch hier, Dialoge etwas leister als bei Bose.

Samsung war der Gewinner.
______
Tränen der Sonne: An sich waren die Szenen der Gefechte auf gleicher Höhe was das Surround-Feeling angeht. Einen leichten Vorsprung hatte hier jedoch die Bose, da während der Schussgefechte seitlich eintreffende Schüsse in Bäumen etc. mehr hervorkamen. Es war bei beiden deutlich hörbar, aber bei der Bose hat man etwas mehr das Gefühl gehabt, die Schüsse treffen "tatsächlich" hinter dir ein.

Thema Dialoge, wie bereits gesagt.

Samsung war der Gewinner.
______
Justice League: Die Samsung hatte hier wieder einen Vorteil meiner Meinung nach. Surround Effekte, der Sub, alles wirkte Kino-ähnlicher als mit der Bose.

Samsung ist Gewinner.
______
Jetzt zu einem meiner Lieblingsfilme, Blade Runner 2049.

Wer hier im Kino war, weiß sicherlich noch, wie überwältigend und heftig die Soundeffekte waren. Düster, pulsierend, teilweise suizid-gefährdend , aber für mich einer der besten Filme.

Ich habe gestern Abend den Film auf der Bose geschaut, und konnte leider nicht ansatzweise bei den packenden, mit massiv Sound unterlegten Szenen "mitgerissen" werden. Selbstverständlich kann man einen Kinosaal und das Soundsystem dort mit einer Soundbar für zu Hause nicht vergleichen, das ist mir bewusst. Aber etwas mehr "gepackt zu werden", gerade bei diesem Film, der meiner Meinung nach gerade durch seine düsteren Effekte einen in den Bann zieht, hatte ich vermisst.
Heute früh dann habe ich die Samsung angeschlossen, die letzten 1 1/2 Stunden nochmal geschaut und was soll ich sagen: Ich war wirklich, wirklich im Vergleich zur Bose, gebannt. Ich wollte die Lautstärke gerne noch weiter aufdrehen, so sehr, dass mir die Glasscheiben zerbrechen, so sehr war ich gepackt. Aber der Anlage und den Nachbarn zugute, habe ich es dann doch gelassen und nur so laut gehört, dass ich ansatzweise das Gefühl hatte, im Kino zu sitzen. Es hat auch hier alles gebebt, starker Surround und Sub. Die Rears waren super, zwar etwas leiser bei diesem Film im Vergleich zu Tränen der Sonne, aber trotzdem genug. Klangmäßig hatte ich trotzdem das Gefühl, dass die Bose etwas klarer war. Aber auch nicht viel mehr.

Für mich ist die Samsung hier der Gewinner.
_______
Musik:

Klingt komisch, aber Samsung klang für mich besser. Hatte hier beide Anlagen gleichzeitig angeschlossen, und immer die Bluetooth Quelle gewechselt, von Samsung zu Bose. Irgendwie hatte ich von Bose mehr erwartet.


Fazit:

Wie ihr seht, ein Durcheinander. Eigentlich sollte, nach meiner Bewertung und Erfahrung, die Samsung behalten werden und die Bose zurückgeschickt werden. Dennoch bin ich aber noch nicht 100% sicher. Ich glaube, in der Bose steckt noch mehr. Ich habe noch paar Tage und möchte noch paar Filme vergleichen. Aber wie es momentan aussieht, liegt die Samsung vorne.
Ich hoffe, ich konnte auf Basis meiner Erfahrungen euch etwas helfen und näher an eure Anlage bringen, solltet ihr auch zwischen diesen beiden entscheiden wollen.
Bearbeitet von: "Meg91" 16. Dez 2019
haider_241003.12.2019 10:22

Boykottiert Media Markt für ihre falsche Preispolitik. War im Markt am …Boykottiert Media Markt für ihre falsche Preispolitik. War im Markt am Black Friday, die Preise waren mit gleichen preise als Rabatte ausgezeichnet.Hat mich jemand diese Erfahrung gemacht?


Die Erfahrung hab ich auch gemacht. Pure Verarsche!
406 Kommentare
Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's hier ein paar Besitzer die vielleicht ein kurzes Feedback abgeben möchten? Lohnt sich das Set oder sollte man lieber eins mit Doly Atmos in Betracht ziehen?

In meinem Fall wollt ich wohl gerne eine schlanke Soundbar 5.1 Lösung haben, da ich in meiner Mietwohnung nicht den Platz für eine richtige Anlage (z.B. Teufel Ultima) habe.
kyuubi03.12.2019 10:09

Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's …Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's hier ein paar Besitzer die vielleicht ein kurzes Feedback abgeben möchten? Lohnt sich das Set oder sollte man lieber eins mit Doly Atmos in Betracht ziehen? In meinem Fall wollt ich wohl gerne eine schlanke Soundbar 5.1 Lösung haben, da ich in meiner Mietwohnung nicht den Platz für eine richtige Anlage (z.B. Teufel Ultima) habe.


Wenns Bose sein soll kannste Atmos vergessen =P
Boykottiert Media Markt für ihre falsche Preispolitik. War im Markt am Black Friday, die Preise waren mit gleichen preise als Rabatte ausgezeichnet.
Hat mich jemand diese Erfahrung gemacht?
Das gönn ich mir. Danke
Ich hab das Set vor 2 Jahren auch für ca. 1350 € direkt bei Bose gekauft. Mein Bruder hat sich das Set von Sonos geholt. Finde beide Systeme echt gut besonderes die Soundeffekte. Jedes System hat seine vor und Nachteile. Bei so einem System finde ich es Praktisch das man keine Leitungen verlegen muss wie bei einem richtigen 5.1 System. Für Wohnungen kann ich es echt empfehlen. Und der Sub macht echt was aus.
kyuubi03.12.2019 10:09

Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's …Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's hier ein paar Besitzer die vielleicht ein kurzes Feedback abgeben möchten? Lohnt sich das Set oder sollte man lieber eins mit Doly Atmos in Betracht ziehen? In meinem Fall wollt ich wohl gerne eine schlanke Soundbar 5.1 Lösung haben, da ich in meiner Mietwohnung nicht den Platz für eine richtige Anlage (z.B. Teufel Ultima) habe.



Der Preis ist top.. hätte ich nicht schon würde ich hier direkt zuschlagen Neulich war die Bar & Woofer für 1.100€ im Angebot und der Preis war schon gut.

Bin mit dem Set sehr zufrieden, hab die Vorversion (ST300, fast baugleich), mein Woofer ging leider diese Woche in Arsch, wird aber ohne zu murren eingeschickt.

Wie oft würdest Atmos wirklich nutzen..? Hatte mir damals die gleich Frage gestellt. Entscheiden musst selbst
Bearbeitet von: "dani.el" 3. Dez 2019
Hatte mir das Angebot von Cyberport ohne die Rearspeaker gegönnt für 1099. Nach der Stornoaktion mit der soundtouch 10 können die direkt die Ware zurückbekommen und ich bestellt mir stattdessen dieses Komplettpaket. Danke erstmal.

Hat jemand Erfahrung mit den neuen 700er Rearspeaker? Laut Amazon eher nicht so geil aber englische Reviews sind da weitaus besser.
haider_241003.12.2019 10:22

Boykottiert Media Markt für ihre falsche Preispolitik. War im Markt am …Boykottiert Media Markt für ihre falsche Preispolitik. War im Markt am Black Friday, die Preise waren mit gleichen preise als Rabatte ausgezeichnet.Hat mich jemand diese Erfahrung gemacht?


Die Erfahrung hab ich auch gemacht. Pure Verarsche!
1250€ für eine Soundbar mit "Subwoofer" und Brüllwürfel nur weil Bose drauf steht °.°
Gab es doch schon mehrfach für 1099€ oder?

Edit Sorry war ohne Mini Lautsprecher dazu...
Bearbeitet von: "malafob" 3. Dez 2019
kyuubi03.12.2019 10:09

Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's …Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's hier ein paar Besitzer die vielleicht ein kurzes Feedback abgeben möchten? Lohnt sich das Set oder sollte man lieber eins mit Doly Atmos in Betracht ziehen? In meinem Fall wollt ich wohl gerne eine schlanke Soundbar 5.1 Lösung haben, da ich in meiner Mietwohnung nicht den Platz für eine richtige Anlage (z.B. Teufel Ultima) habe.


Top Set. Ich habe allerdings keine Rears. Verarbeitung finde ich sehr gut, tolle Haptik. Der Klang ist (für eine Soundbar) wirklich gut, sowohl bei Musik, als auch bei Filmen. Es ist das erste Set, was mich überzeugt hat. Habe lange gesucht.
dani.el03.12.2019 10:35

Der Preis ist top.. hätte ich nicht schon würde ich hier direkt zuschlagen …Der Preis ist top.. hätte ich nicht schon würde ich hier direkt zuschlagen Neulich war die Bar & Woofer für 1.100€ im Angebot und der Preis war schon gut.Bin mit dem Set sehr zufrieden, hab die Vorversion (ST300, fast baugleich), mein Woofer ging leider diese Woche in Arsch, wird aber ohne zu murren eingeschickt.Wie oft würdest Atmos wirklich nutzen..? Hatte mir damals die gleich Frage gestellt. Entscheiden musst selbst



Das ist die Frage.. Also ich schaue in der Regel nur Filme und Serien über Netflix & Prime Video (FreeTV schaut eig. nur Madame) und ich weiß gar nicht so recht, wie viele der "Serien" oder "Filme" eigentlich Atmos überhaupt unterstützen.
Dachte vielleicht auch ohne Atmos Material würde die Soundbar den Sound nach oben hin ausstrahlen und eine Art 3D effekt erzeugen, quasi so wie auch mittels Bildprozessor 1080p bilder hochskaliert werden.

Habe jetzt noch eine Teufel Cinebar 11 an meinem TV und erhoffe mir ein großes "Surround-Update" schon alleine durch die beiden Rear-Speaker. Hast du zufällig vorher mal eine 2.1 Soundbar im Einsatz gehabt und kannst mir sagen ob sich das Upgrade auf ein 5.1 Soundbarsystem wirklich lohnt vom Erlebnis her?
mastablokaz03.12.2019 10:37

Hatte mir das Angebot von Cyberport ohne die Rearspeaker gegönnt für 1099. …Hatte mir das Angebot von Cyberport ohne die Rearspeaker gegönnt für 1099. Nach der Stornoaktion mit der soundtouch 10 können die direkt die Ware zurückbekommen und ich bestellt mir stattdessen dieses Komplettpaket. Danke erstmal.Hat jemand Erfahrung mit den neuen 700er Rearspeaker? Laut Amazon eher nicht so geil aber englische Reviews sind da weitaus besser.


Die sind ok, betreibe die 700er Rears mit meiner Soundtouch 300. Je nach Quelle kommen gute Effekte rüber. Wenn man Musik hört sind alle Lautsprecher an, finde ich persönlich gut. Hatte mal nach der Installation ein Dolby Testfile laufen lassen, das hatte mich jedenfalls klar beeindruckt.
Ist die HW Q90R nicht besser von Samsung???
Ich nutze die 700er Bar mit 500er sub seit knapp einem halben Jahr und kann euch nur davor warnen, dass es immer wieder passieren kann, dass ein Softwareupdate eure Anlage zerschießt. Neulich erst ging die Verbindung über HDMI nicht mehr. Man musste aufwändig das Pairing über HDMI zurücksetzen. Und das hat dann nur bis zum nächsten Standby gehalten. Es hat 2-3 Wochen gedauert bis der Bug behoben wurde. Und in diesem halben Jahr funktioniert die HDMI-ARC erst seit kurzem so wie es sein soll. Oft musste ich die Bar und den TV separat einschalten. Aktuell funktioniert es mit meinem LG c8 ohne Probleme, aber die schicken oft Updates raus ohne sie richtig zu testen.
kyuubi03.12.2019 10:50

Das ist die Frage.. Also ich schaue in der Regel nur Filme und Serien über …Das ist die Frage.. Also ich schaue in der Regel nur Filme und Serien über Netflix & Prime Video (FreeTV schaut eig. nur Madame) und ich weiß gar nicht so recht, wie viele der "Serien" oder "Filme" eigentlich Atmos überhaupt unterstützen. Dachte vielleicht auch ohne Atmos Material würde die Soundbar den Sound nach oben hin ausstrahlen und eine Art 3D effekt erzeugen, quasi so wie auch mittels Bildprozessor 1080p bilder hochskaliert werden. Habe jetzt noch eine Teufel Cinebar 11 an meinem TV und erhoffe mir ein großes "Surround-Update" schon alleine durch die beiden Rear-Speaker. Hast du zufällig vorher mal eine 2.1 Soundbar im Einsatz gehabt und kannst mir sagen ob sich das Upgrade auf ein 5.1 Soundbarsystem wirklich lohnt vom Erlebnis her?


Im Vergleich zu einer yamaha yas 207 finde ich persönlich die Klangqualität deutlich besser, ganz zu schweigen des Surround Effekts. Aber hier ist die Wahrnehmung ja sehr subjektiv.. wenn du FreeTV schaust hast von den Rears nicht viel, außer Abends läuft mal was mit Dolby.

In einigen Media Märkten oder bei Saturn steht von Bose ein Stand wo man zumindest einen Eindruck der Bar+Woofer bekommen kann. Einfach mal hin fahren und zur Probe hören.
dani.el03.12.2019 11:10

Einfach mal hin fahren und zur Probe hören.


Imho kann man Probehören im Markt in die Tonne treten. Die Sachen müssen in den eigenen 4 Wänden getestet werden. Akustik ist immer anders (Stichwort: Raummoden) und in einem riesigen, offenen Markt mit schreienden Kindern und Rundumbeschallung sowieso.
Bearbeitet von: "f.geschichte" 3. Dez 2019
f.geschichte03.12.2019 11:20

Imho kann man Probehören im Markt in die Tonne treten. Die Sachen müssen i …Imho kann man Probehören im Markt in die Tonne treten. Die Sachen müssen in den eigenen 4 Wänden getestet werden. Akustik ist immer anders (Stichwort: Raummoden) und in einem riesigen, offenen Markt mit schreienden Kindern und Rundumbeschallung sowieso.


Absolut, aber die Klangqualität kann man zumindest raus hören.
kyuubi03.12.2019 10:09

Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's …Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's hier ein paar Besitzer die vielleicht ein kurzes Feedback abgeben möchten? Lohnt sich das Set oder sollte man lieber eins mit Doly Atmos in Betracht ziehen? In meinem Fall wollt ich wohl gerne eine schlanke Soundbar 5.1 Lösung haben, da ich in meiner Mietwohnung nicht den Platz für eine richtige Anlage (z.B. Teufel Ultima) habe.



Das Set ist der Wahnsinn. Ungelogen du würdest es nicht bereuen. Hochwertig und klanglich Bombe. Du brauchst kein Dolby Atmos. Das ist virtueller Blödsinn. Du hast echten 5.1 Sound.
Diego133703.12.2019 11:03

Ist die HW Q90R nicht besser von Samsung???


Definitiv! Davon abgesehen, dass die neben dem ARC HDMI noch zwei weitere HDMI hat... die Bose nur einen.
Top Preis!
daveApalooza03.12.2019 11:38

Definitiv! Davon abgesehen, dass die neben dem ARC HDMI noch zwei weitere …Definitiv! Davon abgesehen, dass die neben dem ARC HDMI noch zwei weitere HDMI hat... die Bose nur einen.


Bitte auch Mal die Canton Soundbar Smart 10 angucken.
Das ist kein Knaller. Bar+Sub gab es schon so oft für 1000€. Der „Aufpreis“ für die Rears ist also nicht „Geschenkt“.
Wieso ist das Angebot erst ab morgen 20.00 Uhr ?
phantom0003.12.2019 11:48

Das ist kein Knaller. Bar+Sub gab es schon so oft für 1000€. Der „A …Das ist kein Knaller. Bar+Sub gab es schon so oft für 1000€. Der „Aufpreis“ für die Rears ist also nicht „Geschenkt“.


"so oft" ? Mydealz Suche spuckt genau EIN LOKALES! Angebot für 999€ aus.
Verstehe ich das richtig, dass ich das Set morgen gegen 20 Uhr bestellen könnte? Der Deal Link selbst führt nur zu einer Übersicht von Bose Produkten bei MM.
Diego133703.12.2019 11:03

Ist die HW Q90R nicht besser von Samsung???


Kommt auf die Tonspur an. Die Rearlautsprecher sind grottig schlecht leise und bei 5.1 oder weniger kaum wahrnehmbar. Dazu gibt es KEINE Einstellung wie Fader oder Balance. Nur so Pegel die es nicht wirklichen bringen.
kyuubi03.12.2019 10:09

Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's …Hot von mir! Ich liebäugle bereits ein paar Tage mit diesem Set. Gibt's hier ein paar Besitzer die vielleicht ein kurzes Feedback abgeben möchten? Lohnt sich das Set oder sollte man lieber eins mit Doly Atmos in Betracht ziehen? In meinem Fall wollt ich wohl gerne eine schlanke Soundbar 5.1 Lösung haben, da ich in meiner Mietwohnung nicht den Platz für eine richtige Anlage (z.B. Teufel Ultima) habe.


Hallo kyuubi,

Habe das Gesamtpaket letztes Mal bei Media Markt (Gutscheinwochen) für den gleichen Preis erworben.

Bin super zufrieden. Nach mehrmaligen einstellen per Headset habe ich einen sehr schönen Klang und Bass erzielen können. Leider kann ich den Bass nicht komplett ausnützen, da sonst die Nachbarn (Mehrfamilienhaus) etwas genervt sind.

Also ich bin top zufrieden.
Das es nur ein Hdmi Anschluss gibt stört mich weniger, da die Übertragung zu der PS4, Xbox one x und zum Sky Receiver tadellos und ohne Ton Aussetzer funktioniert.

Grüße
Rusmir9203.12.2019 12:01

Hallo kyuubi,Habe das Gesamtpaket letztes Mal bei Media Markt …Hallo kyuubi,Habe das Gesamtpaket letztes Mal bei Media Markt (Gutscheinwochen) für den gleichen Preis erworben. Bin super zufrieden. Nach mehrmaligen einstellen per Headset habe ich einen sehr schönen Klang und Bass erzielen können. Leider kann ich den Bass nicht komplett ausnützen, da sonst die Nachbarn (Mehrfamilienhaus) etwas genervt sind. Also ich bin top zufrieden. Das es nur ein Hdmi Anschluss gibt stört mich weniger, da die Übertragung zu der PS4, Xbox one x und zum Sky Receiver tadellos und ohne Ton Aussetzer funktioniert. Grüße


Hey, danke für dein Feedback, auch an alle anderen.

Mittlerweile bin ich überzeugt dass dieses Set das richtige für mich sein könnte (Sound und Optik) und ich auf das Dolby Atmos Feature vermutlich auch gut verzichten kann. Mit dem einem HDMI Anschluss komme ich klar, habe eh alles an meinem LG C8 angeschlossen und wollte dann nur die Soundbar am TV direkt anschließen. Funktioniert so auch mit meiner Cinebar 11 von Teufel bereits wunderbar.

Ich schätze ich werde mir das Set holen, jedoch warte ich dann auf genau so ein Angebot im nächsten Jahr. Habe dies Jahr doch recht viel Geld in meine neue Wohnung und anderen Schnickschnack investiert, da kann die Soundbar noch ein viertel bis halbes Jahr warten. Hoffe nur dass so ein Deal auch nächstes Jahr wieder kommt
marcel260603.12.2019 11:58

Verstehe ich das richtig, dass ich das Set morgen gegen 20 Uhr bestellen …Verstehe ich das richtig, dass ich das Set morgen gegen 20 Uhr bestellen könnte? Der Deal Link selbst führt nur zu einer Übersicht von Bose Produkten bei MM.


Ja genau. Es gibt noch keinen direkten Link, daher habe ich erstmal generell auf Bose verlinkt, damit man sich die einzelnen Komponenten anschauen kann.
Ab wann gibts das Angebot Safe online ?
Bearbeitet von: "Dennisdanger" 3. Dez 2019
Falls ihr einen Bose Store in der Nähe habt, bekommt ihr das Set dort zum gleichen Preis bei Vorlage des Angebots.
Ab wann ist das Angebot online. Frage ob der Markt es auch anbieten wird...
Habt ihr ein Prosoektdatum von wann bis wann das gültig ist ?? Bitte Bild senden.
Puh da zuckt einem schon der Finger
Bearbeitet von: "W1nFr1ed" 3. Dez 2019
Diego133703.12.2019 11:03

Ist die HW Q90R nicht besser von Samsung???


War im Markt und habe mir die Bose 700 + Sub angehört und direkt im Anschluss in Q80R von Samsung (also beide ohne Rear Speaker) habe mich für die Q80R entschieden, einfach den volleren Sound für mich und dazu noch weitaus günstiger.
GueltenS03.12.2019 12:57

Habt ihr ein Prosoektdatum von wann bis wann das gültig ist ?? Bitte Bild …Habt ihr ein Prosoektdatum von wann bis wann das gültig ist ?? Bitte Bild senden.


24055134-mmrQr.jpg
24055134-xiQUz.jpg
Ryzen250103.12.2019 13:04

War im Markt und habe mir die Bose 700 + Sub angehört und direkt im …War im Markt und habe mir die Bose 700 + Sub angehört und direkt im Anschluss in Q80R von Samsung (also beide ohne Rear Speaker) habe mich für die Q80R entschieden, einfach den volleren Sound für mich und dazu noch weitaus günstiger.


Was haste denn bezahlt?! Vergiss die Cashback aktion nicht. Die wurde verlängert. Müssten 100€ sein. Warum hast du hw q90 nicht in Betracht gezogen. Bin schon seit Wochen am Suchen und kann mich einfach nicht entscheiden.
Quester5503.12.2019 13:22

Was haste denn bezahlt?! Vergiss die Cashback aktion nicht. Die wurde …Was haste denn bezahlt?! Vergiss die Cashback aktion nicht. Die wurde verlängert. Müssten 100€ sein. Warum hast du hw q90 nicht in Betracht gezogen. Bin schon seit Wochen am Suchen und kann mich einfach nicht entscheiden.


619€ im Saturn inkl. 100€ Direktabzug.

Geht bestimmt auch günstiger hatte aber keine Lust auf Versand da ich die Woche nicht immer zu Hause bin und ich die Nachbarn nicht mit noch mehr Paketen bombardieren möchte.

Die Q90R wollte ich nicht da im selben Raum bereits eine 5.1 Anlage von Teufel steht und ich nicht noch mehr Satelliten haben wollte.

Zudem sollen die Rear Speaker nicht so super sein, von der Q80R habe ich dagegen nur gutes gehört und gelesen und diese hat auch einen sehr guten Eindruck im Markt gemacht.

Hole die heute Nachmittag ab und baue das Ding morgen Vormittag auf , kann ja dann berichten.
Bearbeitet von: "Ryzen2501" 3. Dez 2019
Quester5503.12.2019 13:22

Was haste denn bezahlt?! Vergiss die Cashback aktion nicht. Die wurde …Was haste denn bezahlt?! Vergiss die Cashback aktion nicht. Die wurde verlängert. Müssten 100€ sein. Warum hast du hw q90 nicht in Betracht gezogen. Bin schon seit Wochen am Suchen und kann mich einfach nicht entscheiden.


Welche cashback Aktion ? Wie funktioniert das ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text