542°
ABGELAUFEN
Bose SoundLink Mini II (Farbe: pearl)
Bose SoundLink Mini II (Farbe: pearl)

Bose SoundLink Mini II (Farbe: pearl)

Preis:Preis:Preis:149€
Zum DealZum DealZum Deal
Aktuell gibt des bei Amazon den hier oft gelobten Bose Soundlink Mini 2 BT Lautsprecher für 149€. Leider nur in der Farbe Pearl zu dem Preis erhältlich.

Der Preis war zuletzt lokal sogar schon bei 129€ aber sont galt er online für 159€ schon als guter Deal weshalb ich ihn hier einstelle.

Specs laut Amazon:

Einzigartiger Spitzenklang mit kraftvollen Bässen für ein beeindruckendes Hörerlebnis

Kabellos und ultrakompakt, sodass Sie Bose Klang überallhin mitnehmen können

Integrierte Freisprechfunktion, damit Sie klare und verständliche Telefongespräche führen können; Akku für bis zu 10 Stunden Musikgenuss

Unterstützende Sprachansagen machen das Herstellen einer Bluetooth-Verbindung noch benutzerfreundlicher – einfacher geht es nicht

Lieferumfang: Bose SoundLink Mini Bluetooth Lautsprecher II pearl, Ladeschale, Ladegerät, Kabel

PVG: 169€

Beste Kommentare

Die Seite hier heißt mydealz nicht mygewöhnlichepreise
26 Kommentare

Die Seite hier heißt mydealz nicht mygewöhnlichepreise

EihtSicx187vor 18 m

Die Seite hier heißt mydealz nicht mygewöhnlichepreise



Aber alles was hier gepostet wird, ist doch irgendwie gewöhnlich, nur die Preise sind es eben nicht, so wie auch hier!.
Die 149 € sind nicht dauernd.

geizhals

Und ich dachte schon die soundlink Mini wird jetzt schon bei pearl de verramscht

Rauscht der bei euch auch leise, eher marginal im Bluetooth Betrieb . Hört man nur wenn man extrem nah dran ist .

Ist zu vernachlässigen aber wollte mal wissen ob dass ein Serien Problem ist. Hatte meinen deswegen umgetauscht.

Und der Zweite hat dass Gleiche .

129.00 Euro hatte ich im Saturn bezahlt und noch Saturn Card Points mitgenommen. Mehr ist er nicht wert.

" Einzigartiger Spitzenklang mit kraftvollen Bässen für ein beeindruckendes Hörerlebnis ... "

Muss man nicht kommentieren.

FixundFertigvor 13 m

" Einzigartiger Spitzenklang mit kraftvollen Bässen für ein b …" Einzigartiger Spitzenklang mit kraftvollen Bässen für ein beeindruckendes Hörerlebnis ... " Muss man nicht kommentieren.


Muss man kommentieren. Soundfetischisten haben immer Probleme mit Geräten, welche sie nicht gerade selbst empfehlen.
Jedes Gehör ist anders und die einen empfinden ne Boombox besser, die anderen nen Soundlink.

ich hatte ne JBL, ne UE Boom und ne mega Boom und ne Soundlink. Ist immer auch Einsatzzweck bedingt, bei der Bose bin ich hängen geblieben, weil sie in kleineren Räumen gefühlt und dass ist das Wichtigste, einen satten basslastigen Klang erzeugt. Da gibt es nichts dran rumzudiskutieren. Hörsache ist wie Geschmackssache!

Zu den Preiscomments:

Für 149€(lassen wir mal die lokalen Saturn/MM Angebote außen vor) ein guter Preis. Ich bin auch dankbar wenn man mal wieder einen Preis bei mydealz findet, der gut und nicht Bestpreis ist.

Wenn man nur noch Bestpreis einstellen würde, wäre es hier ziemlich langweilig.

friedrichkaiservor 18 m

Rauscht der bei euch auch leise, eher marginal im Bluetooth Betrieb . Hört …Rauscht der bei euch auch leise, eher marginal im Bluetooth Betrieb . Hört man nur wenn man extrem nah dran ist .Ist zu vernachlässigen aber wollte mal wissen ob dass ein Serien Problem ist. Hatte meinen deswegen umgetauscht.Und der Zweite hat dass Gleiche .129.00 Euro hatte ich im Saturn bezahlt und noch Saturn Card Points mitgenommen. Mehr ist er nicht wert.




Welcher BT Lautsprecher ist denn mehr Wert? Das Gerät ist auch den Normalpreis wert.

Bluetoothtonyvor 26 m

Welcher BT Lautsprecher ist denn mehr Wert? Das Gerät ist auch den …Welcher BT Lautsprecher ist denn mehr Wert? Das Gerät ist auch den Normalpreis wert.

​JBL Flip 4 und JBL Charge 3 sind in meinen Augen besser und auch etwas günstiger. Der DOCKIN D FINE ist auch locker doppelt so laut und hat deutlich mehr bumms. Dafür ist er aber etwas größer.

Ich kann den libratone zipp mini empfehlen. Sehr guter klang, wlan, Inet radio, spotify, BT, ...

Kratos777vor 6 m

​JBL Flip 4 und JBL Charge 3 sind in meinen Augen besser und auch etwas g …​JBL Flip 4 und JBL Charge 3 sind in meinen Augen besser und auch etwas günstiger. Der DOCKIN D FINE ist auch locker doppelt so laut und hat deutlich mehr bumms. Dafür ist er aber etwas größer.


Ich habe viele gehabt, den Charge 3, Harman Kardon Go+ Play, UE Megaboom, Sony SRS x99 uvm.

Keiner war besser als der Bose, zumindest der WoW Effekt war beim Bose deutlich größer als bei den anderen.
Klar sind die anderen gut und haben vielleicht ihre Anhänger, aber davon zu sprechen, dass der Bose es nicht wert wäre ist Bullshit.

Nur der Sony spielt in einer anderen Liga, den nehme ich jetzt in die Bewertung nicht rein.

Bearbeitet von: "Bluetoothtony" 11. Mär

Kratos777vor 11 m

​JBL Flip 4 und JBL Charge 3 sind in meinen Augen besser und auch etwas g …​JBL Flip 4 und JBL Charge 3 sind in meinen Augen besser und auch etwas günstiger. Der DOCKIN D FINE ist auch locker doppelt so laut und hat deutlich mehr bumms. Dafür ist er aber etwas größer.


Dem kann ich zumindest beim Charge zustimmen. Die Bose SoundLink klingen mir etwas zu blechern, ich höre denen praktisch das Gehäuse an (wenn ihr versteht wie ich das meine). Die Charge haben meiner Meinung nach einen volleren, fülligeren Sound.

Bluetoothtonyvor 14 m

Ich habe viele gehabt, den Charge 3, Harman Kardon Go+ Play, UE Megaboom, …Ich habe viele gehabt, den Charge 3, Harman Kardon Go+ Play, UE Megaboom, Sony SRS x99 uvm.Keiner war besser als der Bose, zumindest der WoW Effekt war beim Bose deutlich größer als bei den anderen.Klar sind die anderen gut und haben vielleicht ihre Anhänger, aber davon zu sprechen, dass der Bose es nicht wert wäre ist Bullshit. Nur der Sony spielt in einer anderen Liga, den nehme ich jetzt in die Bewertung nicht rein.

​Den Go+Play 2016(besitze ich und ist mein absoluter Favorit) hab ich bewusst nicht mit aufgezählt weil er teurer ist (229€) und deutlich größer. Die beiden kannste doch nicht miteinander vergleichen, der Go+Play spielt in einer komplett anderen Liga und ist dem Bose mehr als deutlich überlegen, was natürlich auch der Größe geschuldet ist. Der Bose ist nicht schlecht, vorallem wenn man das Design mag und die nützliche Ladeschale. Klanglich gibt es ebenbürtige und auch bessere Lautsprecher für teils deutlich weniger Geld.

Ähnliche Liga wäre noch von Yamaha der PDX-(B)11.
Wobei ich sagen muss, dass dieser einfach auf Grund der Konstruktion (Bass-Reflex) und der Größe der einzelnen Lautsprecher mehr Druck erzeugt, als die kleinen. Und, da er mit normalen Batterien läuft, bekommt man auch noch mitten in der Nacht bei der Tankstelle eine neue Ladung.
Dafür läuft man immer mit so einem „Scheinwerfer" rum.
Besitze auch verschiedene andere (auch den Bose) und jeder ist für einen anderen Einsatz gut geeignet.

Hot für das Angebot!

Kratos777vor 40 m

​Den Go+Play 2016(besitze ich und ist mein absoluter Favorit) hab ich b …​Den Go+Play 2016(besitze ich und ist mein absoluter Favorit) hab ich bewusst nicht mit aufgezählt weil er teurer ist (229€) und deutlich größer. Die beiden kannste doch nicht miteinander vergleichen, der Go+Play spielt in einer komplett anderen Liga und ist dem Bose mehr als deutlich überlegen, was natürlich auch der Größe geschuldet ist. Der Bose ist nicht schlecht, vorallem wenn man das Design mag und die nützliche Ladeschale. Klanglich gibt es ebenbürtige und auch bessere Lautsprecher für teils deutlich weniger Geld.


Habe leider nur das alte Modell ohne Akku von Harman Kardon gehört. Das hat mich absolut nicht überzeugt.

Hört euch mal den Beoplay A1 an. Der Klang hat mich wirklich begeistert. Für mich persönlich mit Abstand der beste mobile Lautsprecher, was dir Klangqualität angeht. Akku ist leider nicht wie versprochen 24 Stunden sondern deutlich weniger bei mir mit ca. 6-10. zumindest bei mittlerer Lautstärke.
Bearbeitet von: "ChristianSerenity" 11. Mär

ChristianSerenityvor 58 m

Hört euch mal den Beoplay A1 an. Der Klang hat mich wirklich begeistert. …Hört euch mal den Beoplay A1 an. Der Klang hat mich wirklich begeistert. Für mich persönlich mit Abstand der beste mobile Lautsprecher, was dir Klangqualität angeht. Akku ist leider nicht wie versprochen 24 Stunden sondern deutlich weniger bei mir mit ca. 6-10. zumindest bei mittlerer Lautstärke.


Der liegt preislich aber in einer ganz anderen Region.

friedrichkaiservor 3 h, 46 m

Rauscht der bei euch auch leise, eher marginal im Bluetooth Betrieb . Hört …Rauscht der bei euch auch leise, eher marginal im Bluetooth Betrieb . Hört man nur wenn man extrem nah dran ist .Ist zu vernachlässigen aber wollte mal wissen ob dass ein Serien Problem ist. Hatte meinen deswegen umgetauscht.Und der Zweite hat dass Gleiche .129.00 Euro hatte ich im Saturn bezahlt und noch Saturn Card Points mitgenommen. Mehr ist er nicht wert.

Nein, bei uns rauscht nichts

Dann scheinen da wohl defekte Chargen im Umlauf sind.

tinokassmannvor 4 h, 2 m

Nein, bei uns rauscht nichts


Dito. Es rauscht nichts. Wenn es rauscht, können auch andere Geräte dran Schuld sein. Auch die Audioquelle kann der Rauschtäter sein. Wenn man ein Echo dot hat, es über Bluetooth rauscht -> das Echo Retour und ein Neues verlangen.

Eins muss man der Box lassen. Die Dinger sind extrem wertstabil. Hab 2x Stück Im Dezember 2015 für je 115€ bekommen.

ChristianSerenityvor 9 h, 16 m

Hört euch mal den Beoplay A1 an. Der Klang hat mich wirklich begeistert. …Hört euch mal den Beoplay A1 an. Der Klang hat mich wirklich begeistert. Für mich persönlich mit Abstand der beste mobile Lautsprecher, was dir Klangqualität angeht. Akku ist leider nicht wie versprochen 24 Stunden sondern deutlich weniger bei mir mit ca. 6-10. zumindest bei mittlerer Lautstärke.

​ich war neulich in nem Restaurant, in dem der rumstand. war absolut überwältigt von dem Teil

Verfasser

klappt das eigentlich auch mit Alexa und Standby?

soleavor 2 h, 24 m

​ich war neulich in nem Restaurant, in dem der rumstand. war absolut ü …​ich war neulich in nem Restaurant, in dem der rumstand. war absolut überwältigt von dem Teil

So gehts mir jedes Mal, wenn ich ihn einschalte unglaublich, was so ein kleines Ding für einen Klang zaubern kann

In Vergleich mit beoplay a1 oder sogar den flip 3 ist der Bose bei mir sofort Klang technisch durchgefallen. Wenn mann ein mal den beoplay a1 gehört hat will man nichts anderes hören.
Bearbeitet von: "Adaa" 12. Mär

FixundFertig11. März

" Einzigartiger Spitzenklang mit kraftvollen Bässen für ein b …" Einzigartiger Spitzenklang mit kraftvollen Bässen für ein beeindruckendes Hörerlebnis ... " Muss man nicht kommentieren.


Eine Freundin hatte den gestern dabei und ich war sehr überrascht über den klaren und doch ausreichend bassigen sound.... Hifi ist das nicht, aber das erwartet ja keiner....oder?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text