Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[BOSE] SoundLink Mini II – Special Edition mit USB-C
421° Abgelaufen

[BOSE] SoundLink Mini II – Special Edition mit USB-C

159,95€199,99€-20%Bose Shop Angebote
33
eingestellt am 14. Nov 2019Bearbeitet von:"Linh.Vu"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Hallo miteinander,

hier in diesem Deal bietet Bose ihren alten Soundlink Mini II einen kleinen Refresh mit einem USB-C Anschluss.

Die Box ist auch auf Amazon von Bose erhältlich.

Leider hab ich den nirgends gefunden außer bei Bose, so ist der nächste Vergleich mit dem alten (sicherlich schon nicht mehr verkauften) Soundlink Mini II von Idealo:

Idealo: 199,99 €

Datenblatt (lt. Bose):

TECHNISCHE DATENAbmessungen/Gewicht
  • Lautsprecher:5,1 cm x 18 cm x 5,8 cm (HxBxT) (0,68 kg)

Ein-/Ausgänge
  • 3,5-mm-AUX-Eingang
  • USB-C-Anschluss

Weitere Details
  • Reichweite der kabellosen Verbindung: bis zu 9 m
  • Akkulaufzeit: bis zu 12 Stunden
  • Belastbarkeit: 100–240 V

LIEFERUMFANG
  • SoundLink Mini II – Special Edition
  • Kabel (USB-C auf USB-A)
Zusätzliche Info
Bose Shop Angebote
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Kann der etwas mehr, als "nur" USB-C? Das ist doch keine 50€ wert :-D
Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose !
Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion (Eigene Erfahrung inbegriffen)
Wird sich wohl bei dieser Version nicht geändert haben.
Sollte man sich vorher im klaren sein, bevor man zuschlägt.

Wer meint, man kann die Batterie einfach wechseln und das Problem ist damit behoben:
23651019-OYxmm.jpgSorry
33 Kommentare
Kann der etwas mehr, als "nur" USB-C? Das ist doch keine 50€ wert :-D
Die Website und das Datenblatt sind sehr sporatisch. So finde ich nichts über die Bluetooth Version.
Kostet der bei Amazon nicht genau so viel?
eXus4914.11.2019 11:25

Kann der etwas mehr, als "nur" USB-C? Das ist doch keine 50€ wert :-D


20% mehr Akkuleistung
Keine Dockingstation mehr dabei
Farbe etwas anders
pfennig_fuchser14.11.2019 11:27

Kostet der bei Amazon nicht genau so viel?


Da wird die ja auch von Bose verkauft.
Linh.Vu14.11.2019 11:29

Da wird die ja auch von Bose verkauft.


Verkauf und Versand durch Amazon

Bose SoundLink Mini Bluetooth speaker II - Special Edition, Schwarz amazon.de/dp/…6JC
Xdiavel14.11.2019 11:30

ja => …ja => https://www.amazon.de/Bose-SoundLink-Mini-Bluetooth-speaker/dp/B07YBNB2PSist auch der Normalpreis [Bild]

23650948-953fw.jpg

Anscheinend ja nicht, wenn es schon seit 3 Monaten bei rund 200€ liegt und erst seit paar Tagen bei diesem Preis.
Bearbeitet von: "Linh.Vu" 14. Nov 2019
Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose !
Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion (Eigene Erfahrung inbegriffen)
Wird sich wohl bei dieser Version nicht geändert haben.
Sollte man sich vorher im klaren sein, bevor man zuschlägt.

Wer meint, man kann die Batterie einfach wechseln und das Problem ist damit behoben:
23651019-OYxmm.jpgSorry
Scotty190914.11.2019 11:28

20% mehr AkkuleistungKeine Dockingstation mehr dabeiFarbe etwas anders



Also höherer Preis für "nichts". Docking eingespart, in China einfach aktuellere Zellen bestellt und die Buchse mit Controller getauscht. Alles Änderungen, die den Hersteller praktisch nichts kosten und im Falle der Docking Geld sparen.
Bearbeitet von: "Das_Kruemelmonster" 14. Nov 2019
MIuserX14.11.2019 11:40

Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose !Bose SoundLink Mini II Rotes …Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose !Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion (Eigene Erfahrung inbegriffen) Wird sich wohl bei dieser Version nicht geändert haben. Sollte man sich vorher im klaren sein, bevor man zuschlägt. Wer meint, man kann die Batterie einfach wechseln und das Problem ist damit behoben:[Bild] Sorry


Das Problem kann ich bestätigen.
MIuserX14.11.2019 11:40

Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose !Bose SoundLink Mini II Rotes …Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose !Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion (Eigene Erfahrung inbegriffen) Wird sich wohl bei dieser Version nicht geändert haben. Sollte man sich vorher im klaren sein, bevor man zuschlägt. Wer meint, man kann die Batterie einfach wechseln und das Problem ist damit behoben:[Bild] Sorry


War bei der ersten Version der Box auch schon Die obsolenz ist bei Technikgeräten ja auch nichts Neues. Mein Bose Mini erste Generation nach 2 1/2 Jahren Akku kaputt, geht nur noch auf der Ladeschale. Die Phillips Sonicare 2 Handgeräte in den ersten 20 Monaten defekt. Das Samsung Galaxy S8 nach genau 2 Jahren und 1 Monat von heute auf morgen 100 % Akkuentladung innerhalb von 3 Stunden. Die Liste könnte ich noch weiterführen mit persönlichen Erfahrungen, aber ist halt so. Für die Aktionäre muss immer Wachstum und Absatz generiert werden...wäre ja schlecht wenn ein Gerät dann 5-8 Jahre hält, was es normalerweise halten würde
ibex14.11.2019 11:58

War bei der ersten Version der Box auch schon Die obsolenz ist bei …War bei der ersten Version der Box auch schon Die obsolenz ist bei Technikgeräten ja auch nichts Neues. Mein Bose Mini erste Generation nach 2 1/2 Jahren Akku kaputt, geht nur noch auf der Ladeschale. Die Phillips Sonicare 2 Handgeräte in den ersten 20 Monaten defekt. Das Samsung Galaxy S8 nach genau 2 Jahren und 1 Monat von heute auf morgen 100 % Akkuentladung innerhalb von 3 Stunden. Die Liste könnte ich noch weiterführen mit persönlichen Erfahrungen, aber ist halt so. Für die Aktionäre muss immer Wachstum und Absatz generiert werden...wäre ja schlecht wenn ein Gerät dann 5-8 Jahre hält, was es normalerweise halten würde



Wenigstens funktioniert sie noch auf der Ladestation, dass ist bei der II nicht mehr der Fall...
Werde das Akkupack demnächst mit dem Drehmel öffnen und die sehen ob sich die 18650 Akkus ersetzen lassen.
Traurig, es werden alle Wege verbaut um es dem Kunden einfach zu machen.
Die wenigstens werden nach der Erfahrung noch einmal bei Bose kaufen.
Meiner Meinung nach immer noch der beste Bluetooth Lautsprecher von allen die ich jemals gehört habe.
Läuft seit dem Kauf vor über 4 Jahren (damals noch für 199€) einwandfrei
Ist doch super, dass man jetzt mit USB-C laden kann und kein separates Netzteil mehr benötigt.

Weiß jemand, ob dieser neue Soundlink hier bei angeschlossener Stromversorgung ins Standby geht oder über Bluetooth jederzeit ansprechbar bleibt? Ich mag es nicht, Lautsprecher immer wieder manuell anschalten zu müssen.

EDIT: Auto-Off kann beim Mini II abgeschaltet werden, betrifft aber demnach wohl eh nur den AUX-Modus.
Bearbeitet von: "delo" 14. Nov 2019
MIuserX14.11.2019 11:40

Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose ! Bose SoundLink Mini II Rotes …Obacht, geplante obsoleszenz seitens Bose ! Bose SoundLink Mini II Rotes Blinken keine Funktion (Eigene Erfahrung inbegriffen)


Wieso, in dem von dir verlinkten Thread steht doch auf der vorletzten Seite, dass ein Drüberbügeln der aktuellen Firmware das Problem behebt?!
delo14.11.2019 12:20

Wieso, in dem von dir verlinkten Thread steht doch auf der vorletzten …Wieso, in dem von dir verlinkten Thread steht doch auf der vorletzten Seite, dass ein Drüberbügeln der aktuellen Firmware das Problem behebt?!



In den allerwenigsten fällen klappt das... Ich habe schon alles durch und viele andere leidensgenossen ebenso.
MIuserX14.11.2019 12:25

In den allerwenigsten fällen klappt das... Ich habe schon alles durch und …In den allerwenigsten fällen klappt das... Ich habe schon alles durch und viele andere leidensgenossen ebenso.


Immerhin kann man zur Not einen 3rd-Party-Akku einzeln nachkaufen, z.B.: amazon.de/dp/…QW/

Oder halt wirklich das Ding mit Gewalt öffnen und die Zellen ersetzen.
delo14.11.2019 12:32

Immerhin kann man zur Not einen 3rd-Party-Akku einzeln nachkaufen, z.B.: …Immerhin kann man zur Not einen 3rd-Party-Akku einzeln nachkaufen, z.B.: https://www.amazon.de/dp/B07L5NXGQW/Oder halt wirklich das Ding mit Gewalt öffnen und die Zellen ersetzen.


50€ Akku bei einem Neuwert von ca. 100€, dazu ist nicht mal garantiert, dass die was taugen.
Wer keine Lötequipment besitzt, ist aufgeschmissen
So, ich hab jetzt mal bei Amazon einen gekauft. Danke @Linh.Vu für den Deal und damit auch für die Info, dass es überhaupt eine USB-C-Version gibt. Ich kaufe nämlich grundsätzlich nix mehr mit microUSB, weshalb mir der Mini II bisher nicht ins Haus kam, obwohl ich auf den Klang doch immer gespannt war.

Danke auch für die Warnungen zu den Akkuproblemen @MIuserX — über sowas sollte man immer bescheid wissen, und Hersteller dürfen mit sowas nicht durchkommen. Für diese neue Special Edition wirbt Bose mit 20% mehr Kapazität, also wurde da was verändert/verbessert, hoffentlich auch in Bezug auf die genannten Probleme. Da Bose ansonsten gutes Zeug baut, will ich das hier mal "im Zweifel für den Angeklagten" hoffen, Genaueres weiß man dann ja eh erst in ein bis zwei Jahren. Falls nicht, krieg ich dann entweder mein Geld von Amazon zurück oder ich muss dann wirklich mal selbst den Lötkolben schwingen, wenigstens sind diese Speaker ja ordentlich verschraubt und nicht verklebt.

Somit bin ich jetzt also sehr gespannt. Ich erhoffe mir einen guten Klang bei niedrigen Lautstärken, wenn's richtig laut werden soll hab ich hier bereits anderes Zeug stehen bis hin zum Teufel Rockster. Bin halt böse drahtloslautsprechersüchtig.
herrmo114.11.2019 11:51

Das Problem kann ich bestätigen.



Ebenso.... und wenn man ein bissel googelt werden das bestimmt noch vieeeele mehr
MIuserX14.11.2019 12:06

Wenigstens funktioniert sie noch auf der Ladestation, dass ist bei der II …Wenigstens funktioniert sie noch auf der Ladestation, dass ist bei der II nicht mehr der Fall...Werde das Akkupack demnächst mit dem Drehmel öffnen und die sehen ob sich die 18650 Akkus ersetzen lassen.Traurig, es werden alle Wege verbaut um es dem Kunden einfach zu machen. Die wenigstens werden nach der Erfahrung noch einmal bei Bose kaufen.


ich hatte den Akkupack schon offen. Da sind die Akkus schön eingeklebt.

Man kann zwar einen neuen Akkupack kaufen, aber da die Drähte an der Platine verlötet sind und alles schlecht erreichbar ist, hab ich das auch noch nicht gemacht.
MIuserX14.11.2019 12:06

Wenigstens funktioniert sie noch auf der Ladestation, dass ist bei der II …Wenigstens funktioniert sie noch auf der Ladestation, dass ist bei der II nicht mehr der Fall...Werde das Akkupack demnächst mit dem Drehmel öffnen und die sehen ob sich die 18650 Akkus ersetzen lassen.Traurig, es werden alle Wege verbaut um es dem Kunden einfach zu machen. Die wenigstens werden nach der Erfahrung noch einmal bei Bose kaufen.



Wird wahrscheinlich nciht viel bringen, da meißt nicht die Akkus, sondern die Ladeelekronik gehimmelt ist.
herrmo114.11.2019 15:15

ich hatte den Akkupack schon offen. Da sind die Akkus schön eingeklebt. …ich hatte den Akkupack schon offen. Da sind die Akkus schön eingeklebt. Man kann zwar einen neuen Akkupack kaufen, aber da die Drähte an der Platine verlötet sind und alles schlecht erreichbar ist, hab ich das auch noch nicht gemacht.


Wenn es erst mal aufgeschaubt ist, kann jede Platine nach und nach entnommen werden und dann auch der Teil mit dem Akkupack. Habe mein ein Bild gemacht

23654222-oXzOX.jpg
Das Löten, sollte dann kein Problem mehr darstellen.
thorsten.spiegel14.11.2019 15:17

Wird wahrscheinlich nciht viel bringen, da meißt nicht die Akkus, sondern …Wird wahrscheinlich nciht viel bringen, da meißt nicht die Akkus, sondern die Ladeelekronik gehimmelt ist.



Sollte kein Problem darstellen herauszufinden, sobald der Akku geöffnet wurde und gemessen werden kann.
Mehr als kaputt gehen kann es nicht, wenn es schon defekt ist
Hab mein 2er Soundlink verkauft (MicroUSB). war 2 mal bei der Reparatur. Beim 2.mal nach der Garantie hat es mich 40€ gekostet.

2mal das bekannte Problem. Lies sich nicht mehr starten oder laden.

Hatte es für 150€ neu gekauft. Bei Ebay hab ich aber Glücklicherweise 150€ dafür bekommen. (Minus 2€ Provision und PayPal Gebühren.

Das Ding Kauf ich nicht mehr.

Hab jetzt den Soundcore Motion Plus.
Bearbeitet von: "EthanHunt" 14. Nov 2019
Krasse Abzocke wegen USB-C. War sonst eher für 110 - 120 im Angebot.
katerama14.11.2019 12:08

Meiner Meinung nach immer noch der beste Bluetooth Lautsprecher von allen …Meiner Meinung nach immer noch der beste Bluetooth Lautsprecher von allen die ich jemals gehört habe.Läuft seit dem Kauf vor über 4 Jahren (damals noch für 199€) einwandfrei


Puh... Der Böse klingt echt nicht gut...
Mit welchen Lautsprechern hast du denn gegen gehört ?

Der Anker Soundcore Motion+ schlägt die Bose Teile in so ziemlich allen Belangen...
MIuserX14.11.2019 15:21

Wenn es erst mal aufgeschaubt ist, kann jede Platine nach und nach …Wenn es erst mal aufgeschaubt ist, kann jede Platine nach und nach entnommen werden und dann auch der Teil mit dem Akkupack. Habe mein ein Bild gemacht [Bild] Das Löten, sollte dann kein Problem mehr darstellen.


wie hast du das Gitter entfernt?
Für mich immer noch die beste Box
Finde den Preis angesichts der Preisentwicklung jetzt nicht so den Knaller
23656204-hWqPN.jpg
herrmo114.11.2019 16:41

wie hast du das Gitter entfernt?


mit zwei Messer, ein sehr dünnes zum aufhebeln und ein etwas stärkeres Messer zum drunter gehen und dann langsam rings herum gehen.
Meine habe ich auch schon 4 Jahre und läuft wie am ersten Tag. Ab und an mal alle Teilnehmer entfernt fertig. Jetzt suche ich aber etwas vergleichbares von Größe und Sound her. Gibt es Alternativen weil Typ-C hat nur unsere Switch.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text