BOSE SoundLink Revolve Bluetooth Lautsprecher schwarz u. weiß portabel für ca. 139 € [amazon.uk]
558°Abgelaufen

BOSE SoundLink Revolve Bluetooth Lautsprecher schwarz u. weiß portabel für ca. 139 € [amazon.uk]

139€179,90€-23%Amazon UK Angebote
30
eingestellt am 6. Dez 2017
Moin!

Bei Amazon.uk bekommt Ihr die BOSE SoundLink Revolve Bluetooth Lautsprecher für ca.139 € (Bestpreis). Vgl: 179 €

Bezaht im Pfund, um den Preis zu bekommen!

1089345.jpg


Eigenschaften:

  • tiefer, beeindruckender Klang aus einem kompakten Lautsprecher
  • Echter 360°-Sound für eine gleichmäßige Klangabdeckung
  • Nahtloses Aluminium-Gehäuse, das robust und wasserabweisend ist (IPX4)
  • Der Lithium-Ionen-Akku ermöglicht eine Wiedergabedauer von bis zu 12h
  • Kabellose Bluetooth-Verbindung mithilfe unterstützender Sprachansagen

Specs:

Display: nein • Tuner: nein • Anschlüsse: AUX In (3.5mm), Bluetooth, NFC
• Stromversorgung: Akku, Netzbetrieb, USB • Wiedergabedauer: 12h •
Abmessungen (BxHxT): 82x152x82mm • Gewicht: 660g • Farbe: schwarz •
Besonderheiten: spritzwassergeschützt, integriertes Mikrofon

Test:

computerbild.de/vid…tml

Review:



Ein Vergleich Bose Revolve (2017) u. Soundlink Mini 2 (2015)




Weitere Infos zur Bestellung in Amazon EU Ländern und UK (nicht Marketplace)

  • Bezahlung nur mit Kreditkarte möglich
  • EU-weit 30-tägiges Amazon Rückgaberecht
  • EU-weit 24 Monate Gewährleistung (Inanspruchnahme über Amazon Shop des jeweiligen Lands)
  • Bei Rückgabe erstattet Amazon den Kaufpreis + Standard-Versandkosten
  • Rücksendekosten müssen selbst getragen werden (außer bei Defekt, Beschädigung oder falsch geliefert)
  • Retoureschein wird im Amazon Shop des jeweiligen Lands beantragt
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
nilscrescendo6. Dez 2017

Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en …Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en sinnvolle Antwort bzw kann überhaupt antworten


Stimmt schwarze Netzteile aus UK gehen in Deutschland ja nicht. Vielleicht gibts für dich heute ja Nikolaus-Sex. Bisher hat die Frage jeder verstanden, immer dieser Frust.
Bearbeitet von: "raftermann" 6. Dez 2017
nilscrescendo6. Dez 2017

Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en …Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en sinnvolle Antwort bzw kann überhaupt antworten


Also ich habe die Frage verstanden. Und wenn man schon die Fragestellung kritisiert, dann doch bitte freundlich und nicht so überheblich.
raftermann6. Dez 2017

wie sieht es mit dem Netzteil aus?


Micro-USB Buchse, daher ziemlich egal
30 Kommentare
wie sieht es mit dem Netzteil aus?
raftermann6. Dez 2017

wie sieht es mit dem Netzteil aus?



Würde mich auch interessieren.

Denke aber macht nicht viel aus, denn die Revolve hat nen Micro USB Anschluss.
Gerade bei Ebay eins gefunden für 7,99€
Ansonsten bekommt man die DockingStation bei Gravis oder ähnlichen für 24,99

Denke mal der wird Hot.
raftermann6. Dez 2017

wie sieht es mit dem Netzteil aus?


Micro-USB Buchse, daher ziemlich egal
raftermann6. Dez 2017

wie sieht es mit dem Netzteil aus?


Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en sinnvolle Antwort bzw kann überhaupt antworten
nilscrescendo6. Dez 2017

Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en …Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en sinnvolle Antwort bzw kann überhaupt antworten


Stimmt schwarze Netzteile aus UK gehen in Deutschland ja nicht. Vielleicht gibts für dich heute ja Nikolaus-Sex. Bisher hat die Frage jeder verstanden, immer dieser Frust.
Bearbeitet von: "raftermann" 6. Dez 2017
nilscrescendo6. Dez 2017

Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en …Schwarz... stell deine Frage richtig und konkret, dann bekommt man auch en sinnvolle Antwort bzw kann überhaupt antworten


Also ich habe die Frage verstanden. Und wenn man schon die Fragestellung kritisiert, dann doch bitte freundlich und nicht so überheblich.
Ich habe vor kurzem das Teil bei Amazon D gekauft. Da war nur ein Netzteil Aufsatz für D drin. Da man aber per USB laden kann, ist es egal. Bitte beachte dass der Stom des Netzteiles 1,6A beträgt.

Sound könnte ich gegen den Bose Soundlink Mini 2 vergleichen.
Der Soundlink Mini hat etwas mehr Bass, der Revolve dafür einen deutlicheren Klang und vor allem den 360 Grad Sound.

Ich finde es einen Top Lautsprecher und würde ihn jederzeit wieder kaufen.
Uh... bei dem Preis "juckt's" ja echt...
magatsu856. Dez 2017

Ich habe vor kurzem das Teil bei Amazon D gekauft. Da war nur ein Netzteil …Ich habe vor kurzem das Teil bei Amazon D gekauft. Da war nur ein Netzteil Aufsatz für D drin. Da man aber per USB laden kann, ist es egal. Bitte beachte dass der Stom des Netzteiles 1,6A beträgt.Sound könnte ich gegen den Bose Soundlink Mini 2 vergleichen.Der Soundlink Mini hat etwas mehr Bass, der Revolve dafür einen deutlicheren Klang und vor allem den 360 Grad Sound.Ich finde es einen Top Lautsprecher und würde ihn jederzeit wieder kaufen.


1,6 A heisst ?? Ist das ein Problem hier in Deutschland? Kenne mich leider absolut nicht aus
danke bestellt! bei mir stand in Euro inkl Versand 145. trotzdem ein top Preis.
CaptainHeroMaaan6. Dez 2017

1,6 A heisst ?? Ist das ein Problem hier in Deutschland? Kenne mich leider …1,6 A heisst ?? Ist das ein Problem hier in Deutschland? Kenne mich leider absolut nicht aus


Nein das ist gar kein Problem. Das Netzteil liefert die gewöhnlichen 5V wie es aus jedem USB Anschluss kommt und eben 1,6A. Dies sollte von mir nur ein Hinweis sein, dass man kein zu schwaches Ersatznetzteil verwendet (was heutzutage eh fast nicht mehr im Umlauf ist).
Ist kein Problem
Wie ist das Teil verglichen mit einem Sonos Play 1?
HOT!

Hab momentan den B&O A1 und der fängt so ein bisschen das scheppern an... mal schauen ob der Bose das besser kann.
Hat jemand nen Vergleich zum BeoPlay A1?
Peter_G.6. Dez 2017

Hat jemand nen Vergleich zum BeoPlay A1?


Was ich so gelesen habe soll der Beoplay einen klein wenig besser klingen, aber es wird sehr stark der Akku kritisiert und dass sich der A1 gerne mal überhitzt. Daher habe ich bei dem Saturn-Angebot nicht zugeschlagen und dafür nun hier.
Bearbeitet von: "raftermann" 6. Dez 2017
raftermann6. Dez 2017

Was ich so gelesen habe soll der Beoplay einen klein wenig besser klingen, …Was ich so gelesen habe soll der Beoplay einen klein wenig besser klingen, aber es wird sehr stark der Akku kritisiert und dass sich der A1 gerne mal überhitzt. Daher habe ich bei dem Saturn-Angebot nicht zugeschlagen und dafür nun hier.



Also ich hab nen BeoPlay A1 und mir gestern den zweiten bestellt. Von Überhitzung keine Spur, ebenso die Akkuproblematik kann ich nicht nachvollziehen aber der Vergleich mit dem Revolve interessiert mich schon. Nur die Retourekosten ins Königreich schrecken mich ab, sollte das Ding nix taugen...
Bearbeitet von: "Peter_G." 6. Dez 2017
Wie sieht es denn mit Revolve zu Revolve+ aus? Lohnt sich da der Aufpreis?
smart19876. Dez 2017

danke bestellt! bei mir stand in Euro inkl Versand 145. trotzdem ein top …danke bestellt! bei mir stand in Euro inkl Versand 145. trotzdem ein top Preis.


dito
baXus16. Dez 2017

B O S E = Buy Other Sound Equipment



Ok.
baXus16. Dez 2017

B O S E = Buy Other Sound EquipmentInnenleben eines 1000€ Bose Speakers h …B O S E = Buy Other Sound EquipmentInnenleben eines 1000€ Bose Speakers http://bilder.hifi-forum.de/max/316754/bose_50710.jpgUnd so kann es auch aussehen http://www.areadvd.de/lm/AV_Hardware/Images/dynaudiofocus/sDSC_0442.JPG


Das ist doch nur bla, ohne ansatzweise behilflich zu sein. Wenn Du Bose nicht magst, gut, ist dein gutes Recht.

Willst Du hilfreich sein, dann poste wenigsten bessere Alternativen mit vergleichbaren Eigenschaften im selben preissegment.
Bearbeitet von: "DavidK" 6. Dez 2017
Ausverkauft.

"We're sorry. The item Bose SoundLink Revolve Bluetooth Speaker - Triple Black is no longer available from the seller you selected. To see if it's available from another seller, click here to return to the item's product detail page."
Bearbeitet von: "chriscross007" 6. Dez 2017
Wäre das zusammen mit dem Echo dot nicht der bessere "große" Echo? Natürlich auch etwas teurer
Bearbeitet von: "Big_Joe" 7. Dez 2017
baXus16. Dez 2017

B O S E = Buy Other Sound EquipmentInnenleben eines 1000€ Bose Speakers h …B O S E = Buy Other Sound EquipmentInnenleben eines 1000€ Bose Speakers http://bilder.hifi-forum.de/max/316754/bose_50710.jpgUnd so kann es auch aussehen http://www.areadvd.de/lm/AV_Hardware/Images/dynaudiofocus/sDSC_0442.JPG


Die Bilder sind Uralt und Bose wäre nicht dort wo es heute ist. Und einer der meistgekauften Custumor Lautsprecher Hersteller der Welt. Und wenn es ja "so schlecht" ist.. wieso nutzt Vatikan, Formel 1, Autohersteller, NASA, Flugzeughersteller, US Army und die grössten Kathedralem die Akustik Bespielung von Bose? Das ist wie mit jedem Unternehmen was Erfolg hat.. es komm immer paar Pfosten und schimpfen auf alles und holen Bilder von 1990 raus. Und haben irgendwo irgendwas aufgeschnappt oder sind der Meinung das "ihr System" nun das richtige auch für alle anderen ist. Bose macht alles exakt richtig. Einfach zu Bedienende Anlagen, quasi unsichtbare Lautsprecher und für diese Grösse guten Sound. Klar zahlt man mehr das aber Google ein sehr Grössen Anteil ans MIP Universität für Schüler und Studenten steckt vergisst man dabei auch gern.
OneErano6. Dez 2017

Die Bilder sind Uralt und Bose wäre nicht dort wo es heute ist. Und einer …Die Bilder sind Uralt und Bose wäre nicht dort wo es heute ist. Und einer der meistgekauften Custumor Lautsprecher Hersteller der Welt. Und wenn es ja "so schlecht" ist.. wieso nutzt Vatikan, Formel 1, Autohersteller, NASA, Flugzeughersteller, US Army und die grössten Kathedralem die Akustik Bespielung von Bose? Das ist wie mit jedem Unternehmen was Erfolg hat.. es komm immer paar Pfosten und schimpfen auf alles und holen Bilder von 1990 raus. Und haben irgendwo irgendwas aufgeschnappt oder sind der Meinung das "ihr System" nun das richtige auch für alle anderen ist. Bose macht alles exakt richtig. Einfach zu Bedienende Anlagen, quasi unsichtbare Lautsprecher und für diese Grösse guten Sound. Klar zahlt man mehr das aber Google ein sehr Grössen Anteil ans MIP Universität für Schüler und Studenten steckt vergisst man dabei auch gern.


Beim letzten Satz komme ich nicht mehr mit
Kimba6. Dez 2017

Beim letzten Satz komme ich nicht mehr mit


Verfluchte Autokorrektur Bose zahlt ein sehr Grossen Anteil des Gewinnes an die Uni wo Dr Amar Bose viele Jahre lehrte. Damit sei gesagt das man zumindest nicht nur etwas einer Firma zahlt, und der Entwicklung sondern auch etwas für die Zukunft in die Bildung investiert.
OneErano6. Dez 2017

Verfluchte Autokorrektur Bose zahlt ein sehr Grossen Anteil des … Verfluchte Autokorrektur Bose zahlt ein sehr Grossen Anteil des Gewinnes an die Uni wo Dr Amar Bose viele Jahre lehrte. Damit sei gesagt das man zumindest nicht nur etwas einer Firma zahlt, und der Entwicklung sondern auch etwas für die Zukunft in die Bildung investiert.


Zu deinen Auslassungen aus Post 1 kann ich nur sagen, dass ich sie unterschreibe. Zu dem hier genannten wär ich aber eher vorsichtig. In Amerika (ja nicht nur dort..) vermeidet man ja gern Steuern und verteilt das Geld lieber nach Gutsherrenart dorthin wo man denkt, es sei das Richtige. Von Bose weiß ich das nicht, aber es ist nicht unbedingt unwahrscheinlich. Und generell halte ich von diesem Vorgehen inichts. Wenn dem nicht so sein sollte, dann hab ich nix gesagt!(angel)
N_O6. Dez 2017

Zu deinen Auslassungen aus Post 1 kann ich nur sagen, dass ich sie …Zu deinen Auslassungen aus Post 1 kann ich nur sagen, dass ich sie unterschreibe. Zu dem hier genannten wär ich aber eher vorsichtig. In Amerika (ja nicht nur dort..) vermeidet man ja gern Steuern und verteilt das Geld lieber nach Gutsherrenart dorthin wo man denkt, es sei das Richtige. Von Bose weiß ich das nicht, aber es ist nicht unbedingt unwahrscheinlich. Und generell halte ich von diesem Vorgehen inichts. Wenn dem nicht so sein sollte, dann hab ich nix gesagt!(angel)


Die Universität hat einen sehr Grossen Firmen Anteil von Bose. Also das bringt dann glaube ich keine Steuervorteile.
baXus16. Dez 2017

B O S E = Buy Other Sound EquipmentInnenleben eines 1000€ Bose Speakers h …B O S E = Buy Other Sound EquipmentInnenleben eines 1000€ Bose Speakers http://bilder.hifi-forum.de/max/316754/bose_50710.jpgUnd so kann es auch aussehen http://www.areadvd.de/lm/AV_Hardware/Images/dynaudiofocus/sDSC_0442.JPG


Dein Ernst jetzt? Du vergleichst einen passiven Lautsprecher-Pass mit einer aktiven Endstufe inkl. Ringkerntrafo?

Der erste Bild ist so völlig in Ordnung, hast du jemals eine passive Lautsprecher-Box mit mehreren Lautsprechern geöffnet? Anscheinend nicht.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text